Der Count-Down läuft, das Kreiserntedankfest rückt näher. Insbesondere gilt das für die Organisatoren des Veranstaltungsmarathons, die Landjugend Mundelfingen. Und etwa ein halbes Jahr vor dem Veranstaltungsmarathon steht schon fest: Ob Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren – es ist für jeden etwas dabei sein.

Die Vorbereitungen auf das fünftägige Fest laufen auf Hochtouren. Hier beweist nicht nur der 25-köpfige Festausschuss sein Organisationstalent, auch die aktiven Mitglieder der Landjugend Mundelfingen packen kräftig mit an. Zwei volle Wochenenden zeigten die Mitglieder ihr Durchhaltevermögen im Wald. Hier wird bei der Arbeit vor allem der Spaß sehr großgeschrieben. Und an Spaß soll es auch beim diesjährigen Programm nicht fehlen. Der Landjugend ist es wichtig, an diesen Tagen zu zeigen, was die Tradition der Landjugend ausmacht und was ein Kreiserntedankfest wirklich bedeutet.

Bieranstich mit Brauereimusik

Das Programm startet am Vorabend des Tags der Deutschen Einheit. Am Mittwoch, 2. Oktober, heißt die Landjugend Mundelfingen zum Bieranstich mit der Brauereimusik willkommen. „Bayrischer Abend“ lautet das Motto, an dem die Musiker von Dirndlknacker für richtig gute Stimmung sorgen. Der Feiertag am Donnerstag soll natürlich auch genutzt werden. Es findet ein Naturpark-Markt statt, umrahmt von zahlreichen Vorführungen alten Handwerks, einer Landmaschinenausstellung, tollem Kinderprogramm und musikalischer Unterhaltung der Stadtkapelle Blumberg.

Podiumsdiskussion mit Minister

Der Höhepunkt des Tages wird eine Podiumsdiskussion sein, bei der Landesminister Peter Hauk und weitere Gäste begrüßt werden dürfen. Damit auch dieser Tag ein voller Erfolg für Jung und Alt wird, sucht die Landjugend Mundelfingen weitere Produzenten und Direktvermarkter aus der Region für den Naturpark-Markt. Wer Interesse an einer Teilnahme hat und dessen Produkte den Kriterien des Naturpark-Markts entsprechen, meldet sich bis zum 30. April unter laju-mundelfingen@gmx.de.

Brass-Abend im Festzelt

Mit einem „Brass-Abend“ geht das Programm am Samstag, 5. Oktober, weiter. Ab 19 Uhr ist das Zelt für alle Gäste geöffnet. Die Musikgruppen Brotäne Herdepfl wie auch Fättes Blech im Anschluss sorgen für mächtig Stimmung in ganz Mundelfingen. Wie jedes Jahr wird am Sonntag der traditionelle Kreiserntedankumzug ein Höhepunkt sein. Hier präsentieren Landjugendgruppen aus dem gesamten Schwarzwald-Baar-Kreis ihre Erntedankwagen, die Wochen zuvor mit Mühe zu einem einzigartigen Kunstwerk hergestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Auch am Montag hofft die Landjugend, nochmals alle Altersgruppen begrüßen zu dürfen. Geladen wid ab 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen. Für Unterhaltung sorgt das Seniorenblasorchester, bevor die Trachtenkapelle Stetten am Abend nochmal ordentlich Stimmung aufkommen lässt. Auch DJ ChrischDi legt seine beste Musik auf.