Trotz Corona erschien kürzlich die Narrenzeitung der Narrenvereinigung Hegau Bodensee in ihrer 56. Ausgabe. Neben Berichten aus dem Präsidium und seinen Organen finden sich auch in diesem Jahr närrische Beiträge von den Blumberger Teilort-Zünften, die der Landschaft Hegau Randen angehören.

Randenwölfe, Pfetzer, Schnecken, Eggäsli und Blauer Stein

Die Randenwölfe aus Nordhalden nehmen in Versform Corona auf die Schippe und berichten vom Kinder- Ferienprogramm, die Pfetzer lassen die närrische Gerichtsverhandlung am Fasnachts-Dienstag noch einmal Revue passieren. Die Schnecken berichten von der Epfenhofener Dorffasnacht und die Eggäsli Zunft aus Fützen von besonderen Ehrungen bei der Generalversammlung. Den Reigen schließt die Narrenzunft Blauer Stein aus Riedöschingen, die über die gelungene Premiere ihrer Vulkanparty berichtet

Präsident närrisch und nachdenklich

Präsident Rainer Hespeler befasst sich närrisch-nachdenklich mit der Pandemie, in guter Erinnerung blieben den Narren der Vereinigung die „Machtübernahmen“ in Freiburg, Stuttgart und sogar in Berlin. Nicht fehlen darf natürlich das „museum4punkt0“ bei dem die Vereinigung ein ganz besonderes Narrenmuseum beim Schloss Langenstein verwirklicht.

Titelbild lässt schmunzeln

Wer das von Michael Fuchs gestaltete Titelbild intensiv studiert, stellt schmunzelnd fest, dass der Künstler statt Fasnet-Bändel Mund-Nasen Bedeckungen auf die Wäscheleine gezaubert hat.

Die Narrenzeitung ist bei den Mitgliedszünften und in Blumberg bei der Bäckerei Knöpfle und in Zollhaus im Jim Knöpfle erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Daneben rufen die fünf Blumberger Teilort-Zünfte gemeinsam zu Spenden für das neue Fasnachtsmuseum im Hegau bei Schloss Langenstein auf. Für das Dach müssen sie bis Aschermittwoch 150.000 Euro, mehr als 56.000 Euro wurden schon gespendet.

Spenden-Konto

Wer spenden will, kann dies mit dieser IBAN tun: DE 26 6906 1800 0046 8254 11. Infos und ein Link zur Spendenplattform: www.fasnachtsmuseum.de oder https://volksbank-ueberlingen.viele-schaffen-mehr.de/dach-21