Die Landjugend Hondingen präsentierte sich beim großen Festumzug anlässlich des Kreiserntedankfests in Mundelfingen mit einem eigenen Erntedankwagen unter dem Motto „Du bist der Verbraucher, du hast die Wahl!“ Dargestellt wurden zwei Figuren aus Holz in Lebensgröße, die Wunsch und Wirklichkeit symbolisieren, zwischen denen sich Verbraucher befinden. Eine große, sich bewegende Hand deutet mit ausgestrecktem Zeigefinger auf die Zuschauer.

Die Fußgruppe trug die dazu passenden Schilder, die zeigten, welche Wahlmöglichkeiten der Verbraucher hat, und dass jeder einzelne dafür sorgen kann, seinen Wunsch als Verbraucher zur Wirklichkeit zu machen. Sowohl großes Lob vom Publikum als auch die eigene Freude über den gelungenen Wagen glichen den so genannten „Sammelplatz“, den die Gruppe aus Hondingen bei der Prämierung am Abend erreichte, aus.

An diesem Tag zeigte sich, dass die Landjugendlichen aus Hondingen, trotz der Tatsache, dass sie die kleinste Gruppe im Kreis darstellen, zu großer Leistung in der Lage sind. Bereits Ende Juli hatten die Jugendlichen mit den Vorbereitungen für den großen Tag begonnen. Die Konstruktion für den Wagen wurde gebaut und über viele Wochen hinweg trafen sie sich, um sorgfältig aus Sämereien die Schilder für die Fußgruppe zu legen. mal/Bild: Nathalie Meilhammer