Zwischen etwa 14.30 und 15.30 Uhr konnten keine Züge fahren, da der defekte Triebwagen auf der eingleisigen Strecke bei Stahringen stand. Der Lockführer habe die Maschine notdürftig repariert, aber der Regionalzug habe dann nur mit etwa zehn Stundenkilometer weiterfahren können, erklärte ein Sprecher der Deutschen Bahn in Stuttgart auf Nachfrage. Die Schienen im dortigen Bereich gehören zur Infrastruktur der DB. Der defekte Zug sei ein VT-650 ein Dieseltriebwagen.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.