Entwischt ist am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr ein laut Polizei bislang unbekannter Motocross-Fahrer, der in der Hilzinger Staufenstraße kontrolliert werden sollte, dann aber die Flucht vor einer Polizeistreife ergriff und auf seiner Maschine quer durch den Hegau Streifenwagenbesatzungen narrte. Die Suche nach dem Flüchtigen ist aber noch nicht zu Ende.

Unleserliches Kennzeichen

Das Motorrad fiel der Streife – wie es im Polizeibericht heißt – aufgrund eines unleserlichen Versicherungskennzeichens auf, weshalb sie den Fahrer anhalten und kontrollieren wollten. Hierzu setzten die Beamten das Blaulicht und Martinshorn ein. Der unbekannte Fahrer soll aber nicht angehalten haben und flüchtete über mehrere Felder und Äcker.

Das könnte Sie auch interessieren

Anschließend sei er über den Verbindungsweg in Richtung Duchtlingen weitergefahren. Eine weitere Streifenwagenbesatzung habe den Motorradfahrer später auf dem Verbindungsweg oberhalb des „Café Hegauhaus“ sichten können, doch auch hier habe der Unbekannte sämtliche Anhaltesignale der Behörden missachtet.

Hatz über Felder und Wiesen

Schließlich soll er laut Polizei weiter über Feld- und Waldwege wieder zurück in Richtung Hilzingen geflüchtet sein. Eine weitere Fahndung verlief negativ.

Die eingesetzten Polizeibeamten beschreiben den Motorradfahrer folgendermaßen: Er trug einen schwarzen Motocross-Helm und eine orangefarbene Motocross-Oberbekleidung mit weißen Applikationen. Die Verkleidung des Motocross-Maschine ist orange /weiß.

Zeugen gesucht: Personen, die Hinweise zu der Identität des Motorradfahrers, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Singen, Tel. 07731/888-0, in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.