Die Kreisstraße zwischen Bodman und Liggeringen ist nicht nur zugeschneit, sondern auch durch umgestürzte Bäume blockiert. Schilder weisen momentan auf die Sperrung hin.

Es liegen mehrere dutzend Bäume über der Straße, teilte Rudolf Schlichenmaier vom Ortsbauamt am Freitagmorgen mit. Gemeinde und Gräfliches Haus werden die Bäume entfernen, doch das werde seine Zeit brauchen.

Die Bergstraße sei laut Straßenmeisterei offen, so Schlichenmaier. Der Hangweg sei auf jeden Fall zu, andere Wanderwege auch. Er warnt vor den Gefahren im Wald, da Schnee von den Bäumen fallen könnte oder Bäume unter der Schneelasten umstürzen können (Schneebruch), wie es am Dettelbach geschehen ist.

Weitere Informationen folgen im Lauf des Tages.