Ein 48-jähriger Skoda-Fahrer hat am Dienstagmorgen einen Unfall mit 10 000 Euro Schaden verursacht. Der Mann fuhr laut Polizei auf der Dr.-Kurt-Steim-Straße und wollte die Kreuzung der Heiligenbronner Straße überqueren.

Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 40 Jahre alten Frau hinter dem Steuer eines Kia, welche auf der bevorrechtigten Heiligenbronner Straße ortsauswärts unterwegs war.