Sie sagte in der Sitzung, dass Ende Mai angedacht sei. Es sei aber noch nicht klar, wie die Regelungen für die Gästebegrüßungsfahrten der Gemeinde auf dem MS Großherzog Ludwig aussehen werden. Die Erarbeitung eines Konzepts laufe momentan, erklärte sie.

Am Freitagnachmittag kam neue Informationen. „Seit heute ist klar, dass Tourismusminister Guido Wolf grünes Licht gegeben hat und die Schifffahrt nächste Woche startet. Die Großherzog Ludwig sticht am Donnerstag zum ersten Mal in See“, teilte Sandra Domogalla mit.

Der Schifffahrtsbetrieb Deinis kündigt nun im Internet Fahrten mit der Großherzog Ludwig am 21., 23. und 24. Mai an.