Stockach

(246782702)
Quelle: Horst Eisele/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Vor dem Amtsgericht Stockach musste sich eine Ehepaar verantworten. Ein weiterer Angeklagter war ins Ausland geflohen.
Stockach Jetzt ist ihre letzte Chance: Ehepaar stiehlt mehrfach im Supermarkt – trotz Überwachungskamera
Nur zwei von drei Angeklagten erscheinen zu einer Verhandlung wegen Diebstahls. Sie sind verheiratet und beide vorbestraft. Der Mann hat einen Anwalt, die Frau nicht. Ein kurioser Tag im Amtsgericht Stockach.
Stockach Zehnte Aktiv-Woche der Stadtjugendpflege kommt gut an: Die Kinder haben großen Spaß
Schon zum zehnten Mal fang die Kinder-Aktiv-Woche in Stockach statt. 22 Kinder konnten dabei unter anderem basteln, Ausflüge unternehmen und spielen. Es ist nicht das letzte Angebot im Rahmen des Sommerferienprogramms
Top-Themen
Stockach Laufnarren spenden Gutscheine an die Tafel und planen ihren 60. Geburtstag
Bei der jüngsten Versammlung der Laufnarren wurde unter anderem beschlossen, einen Teilerlös des vergangenen Laufnarrenmarkts an die Tafel zu spenden. Zudem gibt es um das 60-jährige Bestehen im Jahr 2023.
Bei der Übergabe der Gutscheine an die Tafel (von links): Margot Kammerlander, Laufnarren-Vize Bernd Schmid und Laufnarrenmeister ...
Stockach Sind die des Wahnsinns? Unbekannte grillen trotz akuter Brandgefahr im Wald
Lagerfeuer, wo keins sein sollte, und Autoreifen mitten im Wald – nicht alle Stockacher gehen sorgsam mit dem Wald um. Stadt und Feuerwehr erklären, warum so Verhalten allen schadet und aktuell besonders gefährlich ist.
Aus Ästen aus dem Wald ist hier an der Schutzhütte im Osterholz ein Feuer gelegt worden. Bei der aktuellen Dürre kann so etwas einen ...
Eigeltingen/Stockach Zwei Monate nach dem Brand auf der Lochmühle: Was die Polizei bislang herausgefunden hat
Mitte Juni brannte auf der Lochmühle eine Halle. Am gleichen Wochenende gab es Brände in Stockach und im Juli einen auf dem Hof Malezreute. Revierleiter Wolfgang Widmann spricht über den aktuellen Ermittlungsstand.
Der Brand auf der Eigeltinger Lochmühle im Juni war nicht nur durch die Flammen, sondern auch durch den aufsteigenden Rauch in der Nacht ...
Bodenseekreis Nach endlosen Staus bringt die B 31-neu in den 90er Jahren autofreie Sonntage
1995 feiern die Menschen in Sipplingen und Ludwigshafen die Eröffnung der B 31-neu. In unserer Serie "Gedächtnis der Region" erzählt Clemens Beirer, wie die Menschen gegen die Blechlawine in den Orten kämpften.
Stoßstange an Stoßstange: Bis in die 90er Jahre war dies ein vertrautes Bild auf der B 31 in den Ortsdurchfahrten von Ludwigshafen und ...
Stockach/Mühlingen Bei Abbiegeunfall kommt es zu zwei Verletzten und rund 16.000 Euro Schaden
Der Unfall ereignete sich am frühen Dienstagabend auf der Kreisstraße 6180 zwischen Besetze und Zoznegg.
Auf einem Polizeifahrzeug in Bayern steht „Unfall“ geschrieben (Symbolbild)
Singen Jetzt noch das Neun-Euro-Ticket nutzen: Diese Ausflugsziele sind gut mit Bus und Bahn erreichbar
Das Neun-Euro-Euro Ticket gilt noch bis Ende August. Genug Zeit für einen Tagesausflug mit dem Nahverkehr im Kreis Konstanz: Nur wenige Minuten Fahrt trennen Singen von einigen tollen Ausflugszielen.
Einige Ausflugsziele, die man von Singen aus gut mit dem Neun-Euro-Ticket erreichen kann.
Mühlingen Betrüger fordern Geld von der Gemeinde Mühlingen – dort wird die Masche jedoch durchschaut
Wegen angeblich nicht bezahlter Corona-Tests wurde von einer vermeintlichen Firma fast 10.000 Euro gefordert. Bürgermeister Thorsten Scigliano wurde stutzig und der Betrugsversuch aufgedeckt. Nun will er andere warnen.
Achtung Betrug! Die Maschen, mit denen die Täter versuchen, an Geld zu kommen, sind vielfältig. Jüngst war mit Mühlingen auch eine ...
Bodensee Schluck! Ab einem Bodensee-Pegel von etwas über einem Meter wird das Trinkwasser knapp
Die gute Nachricht: Ein so niedriger Pegel ist Stand heute unrealistisch, derzeit sind wir bei deutlich über drei Meter. Kritische Punkte gibt es bei der Bodenseewasserversorgung trotzdem.
Bei Süßenmühle steht das Seepumpwerk, in dem das Trinkwasser der BWV 310 Meter höher bis in das Quellbecken gepumpt wird.
Stockach Mit ihr startete die Grundschulförderklasse, jetzt geht Edeltraud Herbst nach 34 Jahren in Ruhestand
Der Abschied von ihr fällt allen schwer: Seit 1988 gibt es eine Grundschulförderklasse in Stockach, seither leitet Edeltraud Herbst diese – aktuell jedoch zum letzten Mal. Warum sie später in Rente geht als gedacht und
Edeltraud Herbst liebt die Arbeit mit den Kindern. In ihrer Grundschulförderklasse werden 15 Kinder aus der ganzen ...
Stockach Der Kiebitz soll sich wieder ansiedeln – bei Espasingen wurde dafür ein Projekt gestartet
Der Kiebitz hatte es zuletzt nicht leicht: Zwischen 1980 und 2010 schrumpfte der Bestand in der Bodenseeregion um über 80 Prozent. Nun wollen Umweltzentrum, Nabu und Stadt Stockach den Vögeln eine neue Heimat geben.
Das Projekt-Team: Paula Dürr (FÖJlerin im Umweltzentrum Stockach), Hanns Werner (ehrenamtlich tätig beim UZ und beim Nabu), Lisa Maier ...
Stockach Gemeinderat gegen Turbo-Abitur: Bleibt es in Stockach beim neunjährigen Gymnasium?
Das Nellenburg-Gymnsium konnte im Rahmen eines Modellversuchs das G9 weiterführen, bei dem die Schüler ein Jahr mehr Zeit fürs Abitur haben. Doch das Projekt läuft aus. Wie es danach weitergehen soll.
Das Nellenburg-Gymnasium soll nach dem Willen von Gemeinderat und Stadtvweraltung weiterin G9 anbieten dürfen. Archivbild vom 28. ...
Eigeltingen Wo ist Theo? Familie Surmin bittet um Hilfe bei der Suche nach einer riesigen entlaufenen Echse
Er ist rund 80 Zentimeter groß und auf der Flucht: Eigentlich leben Tejus in Südamerika, ein Exemplar ist aber derzeit auf freiem Fuß in Eigeltingen unterwegs. Die Besitzer hoffen, dass das Tier wiedergefunden wird.
Ein Foto von Teju Theo in seinem Außengehege bei Familie Surmin. Das Tier ist in Eigeltingen entlaufen.
Kreis Konstanz Hitlergruß als Kennzeichen: Warum darf ein Auto mit Nazi-Symbolen durch die Gegend fahren?
Der Zahlencode für "Heil Hitler" im Nummernschild und Aufkleber mit Nazi-Schlagwort auf der Heckscheibe – so fährt ein offenbar Rechtsradikaler herum. Die Polizei ist anscheinend machtlos, das Landratsamt muss zuschauen.
Der Anlass der SÜDKURIER-Recherche war dieses Foto des Fahrzeugs, das der Redaktion zugesandt worden ist.
Fußball Ertan Tasdemirci freut sich auf die vielen Derbys
Vereine der Landesliga Staffel 3 im Porträt: Heute der VfR Stockach, der den guten Trend der letzten Rückrunde fortsetzen will.
Ertan Tasdemirci, Trainer des VfR Stockach.
Stockach Schreckgespenst Pflegeheim? Viele Menschen kommen erst spät, sagt die Leiterin des Korian-Zentrums
Pflege vor Ort: Es ist selten ein Platz frei und doch würde Angelika Jauch mehr Menschen empfehlen, die Hilfe von Einrichtungen anzunehmen. Denn dann könnten sie länger beweglich sein.
Angelika Jauch ist die Leiterin des Korian-Zentrum für Betreuung und Pflege am Osterholz in Stockach.
Stockach Zwei Autos stoßen auf der Kreisstraße 6165 beim Abbiegen zusammen
Rund 6000 Euro Schaden sind laut einer Mitteilung der Polizei am Samstagmorgen bei einem Unfall an der Auffahrt zur Autobahn-Anschlussstelle Stockach-West entstanden.
Auf einem Polizeifahrzeug in Bayern steht „Unfall“ geschrieben (Symbolbild)
Stockach-Winterspüren Zeugen gesucht: Unbekannter Autofahrer beschädigt anderen Wagen und flüchtet
Der Vorfall ereignete sich zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag in der Straße „Zum Talblick“
Symbolbild
Bodman-Ludwigshafen/ Stockach Endlich wieder freie Fahrt! Die Bundesstraße 34 ist zum Wochenende wieder befahrbar
Lange mussten Autofahrer einen Umweg über Stockach in kauf nehmen, doch ab 16 Uhr am Freitag, 29. Juli, soll die Baustelle Geschichte sein. Zumindest, bis im Oktober der nächste Bauabschnitt beginnt.
Vor einigen Tagen fehlte noch die Deckschicht in der Radolfzeller Straße in Ludwigshafen, wie dieses Archivbild vom 12. Juli zeigt. Doch ...
Radolfzell Vögel mithilfe von Technik vor Katzen schützen? Radolfzeller Forscher kommen diesem Ziel immer näher
Am Max-Planck-Institut wird das Verhalten von Freigängerkatzen untersucht, um ihre Jagd auf Wildvögel einzudämmen. Es gibt bereits erste Erkenntnisse – abgeschlossen ist das Projekt aber noch lange nicht.
Eine Freigängerkatze in einem Garten (Symbolbild) Forscher aus Radolfzell wollen künftig verhindern, dass die Tiere Vögel und andere ...
Stockach Alles wird teurer! Im September steigen auch die Kindergartenbeiträge in Stockach
Wer sein Kind in einen Stockacher Kindergarten schickt, muss schon jetzt mehr zahlen als in anderen Gemeinden. Ab Herbst wird es noch teurer. Warum es im Gemeinderat eine Gegenstimme gab und was der Elternbeirat sagt
In Stockach steigen die Kindergartenbeiträge. Eltern müssen ab September pauschal 3,9 Prozent mehr für die Betreuung ihrer Kinder bezahlen.
Stockach Sommerabend bietet „Musik für alle Generationen“ und zieht die Besucher auf den Gustav-Hammer-Platz
Gute Musik und gute Gespräche: Der Sommerabend, den die Stadtmusik nach der Corona-Zwangspause auf dem Gustav-Hammer-Platz ausrichtete, lassen sich zahlreiche Stockacher nicht entgehen.
In entspannter Atmosphäre genießen die Besucher den Sommerabend. Überall wird zur Musik mitgewippt. Der laue Sommerabend war wie gemacht ...
Landkreis & Umgebung
Singen Regionaler Mieterbund warnt: "Gaspreis-Erhöhungen und Umlagen führen zur sozialen Katastrophe"
Die Hegauer Energieversorger geben gesetzlich verordnete Zusatzabgaben an Verbraucher weiter. Gerade in Singen droht laut Ansicht des Mieterbundes durch die hohen Preise bei vielen Menschen große Not.
Momentan aufgrund der Sommertemperaturen überwiegend noch nicht nötig. Im Winter werden aber viele Menschen die Temperatur der ...
Radolfzell Das Aus für echte Radolfzeller? Landrat Zeno Danner erteilt Geburtshaus deutliche Absage
Stadt und Spitalfond werben beim Besuch von Sozialminister Manne Lucha um weitere Förderung für das Hebammen-Gesundheitszentrum Radofine. Das Ziel, wieder in Radolfzell gebären zu können, rückt derweil in weite Ferne.
Im Kursraum der Radofine (von links): Siegfried Lehmann (FGL-Stadtrat), Giesela Kögel-Hensen (FGL-Stadträtin), Martina Gleich ...
Kreis Konstanz Regen, Regen und nochmals Regen – schon können die Schiffsbetriebe wieder alle Landestellen bedienen
Zwangspause in Iznang und im Schweizer Mannenbach wird am 20. August aufgehoben. Rad- und Rollstuhlfahrer können dort sowie in Radolfzell und Reichenau aber vorerst noch nicht mit.
Die MS Reichenau kann ab 20. August die Landestellen in Iznang und im Schweizer Mannenbach wieder anfahren.
Bodensee Beeinträchtigt das Niedrigwasser auch den Fährbetrieb zwischen Meersburg und Konstanz?
Am Bodensee können aufgrund des Niedrigwassers nicht mehr alle Anlegestellen angefahren werden. Die Fähre ist davon momentan nicht betroffen. Ab welchem Pegelstand es für den Fährbetrieb kritisch wird.
Von einer Fähre auf die andere fotografiert. Der Betrieb der Autofähren zwischen Meersburg und Konstanz ist nicht durch das aktuelle ...
Radolfzell Schlechte Zeiten für Bootsbesitzer: "So früh war die Saison selten beendet"
Bei Niedrigwasser trifft es die Höri zuerst, deshalb werden Boote umplatziert oder gleich ausgewassert. Auch das Segeln ist erschwert, wie Experten vom Yachtclub Radolfzell und Segelclub Moos erklären.
Niedrigwasser sorgt für leere Häfen, schwebende Schiffe und neue Inseln an der Höri und am Untersee.
Das könnte Sie auch interessieren