Stockach

(246782702)
Quelle: Horst Eisele/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Ertan Tasdemirci, Trainer des VfR Stockach.
VfR Stockach - FC Bad Dürrheim FC Bad Dürrheim überrascht Stockach und gewinnt mit 2:0. Mit Videos!
Das Frühstadium der Partie war bestimmt von intensiven Zweikämpfen. Die Dürrheimer nutzten die Fehler der Stockacher clever und gewannen somit das Spiel.
Stockach Sanierung in Millionenhöhe. Sie wollen das Aach-Center umweltfreundlicher machen
Nach vielen kleinen Umbauten und Modernisierungen läuft am und im Aach-Center seit September die größte Baumaßnahme mit Kosten in Millionenhöhe.
Stockach Jetzt ist es offiziell: Es gibt eine neue Leiterin für das Stockacher Kulturamt
Das Amt wird mit der Stockacherin Corinna Bruggaier besetzt. Die 48-Jährige beginnt Mitte November zunächst in Teilzeit ihre Arbeit.
Top-Themen
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Was läuft in Stockach und den Gemeinden Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen? Unser Stadt-Ticker verrät es.
Stockach Von der Fahrbahn abgekommen
Auf dem Verbindungsweg zwischen dem Industriegebiet Hardt und dem Zollbruckkreisel ist es am Donnerstagabend zu einem Unfall gekommen.
Das Blaulicht an einem Polizeiauto am 11.09.2014 in Frankfurt (Oder), Brandenburg. (Symbolbild)
Amriswil Stein fällt aus der Mauer, Seniorin geht ins Gefängnis: Die Schweizerin Agatha Bortolin nimmt es mit Humor und hat sich dafür extra schick gemacht
Weil sie ein Mäuerchen angefahren haben soll, muss Agatha Bortoloin aus Amriswil jetzt für vier Tage ins Gefängnis. Die Thurgauerin nimmt es mit Humor und hat sich sogar ein gestreiftes Kostüm für den Gefängnisantritt besorgt
Auf dem Oberteil der Schweizerin Agatha Bortolin steht: „!Ich war es nicht!“
Stockach Ein großer Teil ist geschafft: Richtfest für den neuen Bettentrakt des Krankenhauses
Seit Monaten wird am neuen Bettentrakt des Stockacher Krankenhauses gearbeitet, nun steht der Rohbau und es wurde Richtfest gefeiert. Wie Geschäftsführer Michael Hanke mitteilte, stehen nun als nächstes Dacharbeiten und der Fenstereinbau an, bevor es an den Innenausbau geht. Die Inbetriebnahme ist weiterhin für Mai geplant.
Freuen sich über den Fortschritt: Bürgermeister Rainer Stolz (links) und Michael Hanke, der Geschäftsführer des Krankenhauses Stockach, vor dem Rohbau des neuen Bettentrakts.
Stockach Aus Unachtsamkeit Unfall verursacht
Am Mittwochvormittag ist es am Stockacher Stadtwall im Bereich der Einmündung Stabelstraße zu einem Unfall gekommen.
Das Blaulicht an einem Polizeiauto am 11.09.2014 in Frankfurt (Oder), Brandenburg. (Symbolbild)
Allensbach/Ravensburg Dreist: Telefonbetrüger locken Allensbacher nach Ravensburg – dort nehmen sie Geld und Gold in Besitz
Die Telefonbetrüger werden immer unverfrorener: Vor Kurzem haben Betrüger einen 68-Jährigen Mann aus Allensbach dazu gebracht, einen vierstelligen Geldbetrag und Goldmünzen an Betrüger in Ravensburg zu übergeben. Daher warnt die Polizei, dass die Betrüger in mehreren Landkreisen gleichzeitig agieren.
Wenn das Telefon klingelt, ist Vorsicht geboten. Manchmal rufen Betrüger an. Meistens sind Senioren im Visier der Verbrecher. Symbolbild
Kreis Konstanz Wann kommt endlich die neue Radschnellverbindung im Landkreis Konstanz?
Wie steht es eigentlich um den geplanten Radschnellweg zwischen Konstanz und Singen? Wir haben bei Sandra Sigg, Radverkehrskoordinatorin des Landkreises Konstanz, nachgefragt. Eine kleine Überraschung vorweg: Die Radschnellverbindung wird deutlich kürzer, als ursprünglich geplant.
Stockach Hier ist Zocken erlaubt: Die Stadtbücherei hat eine neue Videospiel-Ecke für Jugendliche
Mit der neuen Gaming Wall soll die Medienkompetenz bei Heranwachsenden gefördert werden. Warum die Neuanschaffung stundenlanges Spielen an der Konsole verhindern soll
Probieren die neusten Spiel an der Gaming Wall schon einmal aus: Gabriele Dietz, Leiterin der Stadtbücherei Stockach (links) und Emilia Maier.
Stockach Mäßiger Badesommer: Corona erschwert die Saison im Stockacher Freibad auch in diesem Jahr
Das Bad konnte erst verspätet öffnen, weshalb viele Gäste ausblieben. Auch das Wetter spielte vor allem im Juli und August nicht mit. Trotzdem gab es seit Juni rund 21.000 Badegäste und damit mehr als 2020
Kommen täglich zum Schwimmen ins Stockacher Freibad – auch in dieser Saison (von links): Harald und Martha Schopp, Heike Stetter, Roswitha Sigg sowie Monika Sprißler.
Stockach 9. September 1996: Vor 25 Jahren wurde der Personenzug-Verkehr zwischen Stockach und Radolfzell wieder aufgenommen
Betreiber des Zuges, der damals noch als Seehas – heute Seehäsle – auf dieser Strecke fuhr, war die Mittelthurgaubahn. Überall an der Strecke wurde die Eröffnung gefeiert.
Das Seehäsle am Bahnhof in Stockach, 25 Jahre nach der ersten Fahrt. Seit dem 9. September 1996 verkehren wieder Züge zwischen dieser Haltestelle und dem Bahnhof von Radolfzell.
Stockach Endlich wieder zurück im Trainingsbetriebe: Einsatzkräfte der Feuerwehr probten den Ernstfall
Die Feuerwehrabteilung Wahlwies übt nach langer Pause in Wahlwies die Wasserförderung über lange Wegstrecken
Im Rahmen einer Spezialprobe für Maschinisten und Führungskräfte der Abteilung Wahlwies wurde kürzlich die Wasserförderung über lange Wegstrecken geübt.
Stockach Steigende Unfallzahlen: Warum E-Biker im Straßenverkehr auch gefährlich leben können
Der Absatz von Elektrorädern nimmt stetig zu, aber es gibt aber auch viele Unfälle mit Pedelecs. In Stockach soll es deswegen im Oktober einen Sicherheitskurs geben
Wollen für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgen (von links): Bernhard Alder (Bezirksreferent Malteser), Heinz Martin (stellvertretender Ortsvorsitzender der Malteser) sowie Willi Schmidberger (Kreisverkehrswacht Konstanz-Hegau).
Stockach Wetter macht Obstbauern zu schaffen: Wasser ist willkommen, aber Dauerregen führt zu Problemen
Schlimmer als extreme Niederschläge – egal, ob Hagel oder Regen – sind inzwischen aber Frostperioden im Frühjahr. Der Schutz der Pflanzen wird immer aufwendiger.
Hagelnetze – wie hier in Wahlwies – halten zusätzlich einen Teil des UV-Lichts fern und schützen die Äpfel so vor Sonnenbrand. Wenn die Netze nach Jahren löchrig werden, können sie recycelt werden.
Stockach/Bodman-Ludwigshafen Mehrere Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Stockach am Wochenende
Die Freiwillige Feuerwehr in Stockach ist am Wochenende zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Es ging unter anderem um einen Fahrzeugbrand.
Das Blaulicht an einem Polizeiauto am 11.09.2014 in Frankfurt (Oder), Brandenburg. (Symbolbild)
Stockach Radfahrer muss nach Sturz in die Klinik
Ein Radfahrer hat sich am Sonntag gegen 7.30 Uhr durch einen Sturz auf dem Radweg neben der Kreisstraße 6117 zwischen Orsingen und Wahlwies schwer verletzt.
Das Blaulicht an einem Polizeiauto am 11.09.2014 in Frankfurt (Oder), Brandenburg. (Symbolbild)
Eigeltingen 30-Jährige im Erlebnispark in Eigeltingen attackiert
Zu einer Schlägerei ist es am Sonntagnachmittag in einem in einem Erlebnispark in der Hinterdorfstraße gekommen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.
Das Blaulicht an einem Polizeiauto am 11.09.2014 in Frankfurt (Oder), Brandenburg. (Symbolbild)
Stockach Zurückgeblättert: In dieser Woche vor 25 Jahren war Stockach das erste Mal im Internet vertreten
Vor 25 Jahren erstellten zwei Geschäftsleute aus Stockach die erste Internetseite, über die die Stadt im World Wide Web vertreten war.
„Per Mausklick eine Pizza bestellen“ – so titelte der SÜDKURIER am 5. September 1996.
Stockach Damals skeptisch beäugt, heute selbstredend: Wie grüne Themen sich seit den 80er-Jahren in Stockach entwickelt haben
Gedächtnis der Region: Seit 2004 sitzen Vertreter der Grünen im Stockacher Gemeinderat. Die Wurzeln der örtlichen Grünen liegen in den Naturschutzverbänden NABU und BUND. Ein Gespräch mit denen, die damals Pioniere waren und sich noch heute für grüne Themen engagieren. Dabei wird klar: „Man hat hier nicht viel von Grün erwartet“
Maria Luisa Jessen und Karl-Hermann Rist (von links) sitzen für die Grünen im Gemeinderat Stockach. Rist ist auch Mitglied im Ortschaftsrat Wahlwies.
Stockach Ein Leben für den Tennissport: Das Stockacher Urgestein Siegfried Maier wird am Montag 90. Jahre alt
Der sportliche Tausendsassa hat den Namen der Stadt mit seinen Erfolgen in ganz Baden-Württemberg bekannt gemacht
Mit 90 Jahren ein Mal wöchentlich aktiv auf dem Tennisplatz: Siegfried Maier in Aktion.
VfR Stockach - FC Singen Torreiche Partie zwischen VfR Stockach und FC Singen endet 3:3. Mit Videos!
Die Heimelf startet besser in die Partie und kann früh mit zwei Toren in Führung gehen. Die Gäste kommen zurück und drehen das Spiel, ehe Marius Henkel für den 3:3-Ausgleich sorgt.
Der VfR Stockach freut sich über den 3:3-Ausgleich durch Marius Henkel
Bilder-Story Bilder von der Anlieferung der Spannbeton-Fertigteilträger an der Brückenbaustelle am Rißtorf-Kreisverkehr
An der Brückenbaustelle am Rißtorf-Kreisverkehr wurden am Freitag, 3. September, bei schönstem Sonnenschein sechs Spannbeton-Fertigteilträger für den Überbau angeliefert. Ursprünglich hatte das Regierungspräsidium Freiburg dies bereits für den Dienstag angekündigt, allerdings verzögerten sich die Arbeiten.
Visual Story Die Sanierung und Renovierung in St. Oswald schreitet voran – ein Rundgang über die Baustelle
Seit Juni wird die Stockacher Kirche St. Oswald überarbeitet. Der Kirchenraum ist seither leer geräumt worden, Abbrucharbeiten haben begonnen. Langsam geht es aber auch wieder an den Aufbau. Wie es aktuell in der Kirche aussieht, zeigt sich auf einem Rundgang mit Pfarrgemeinderat Stephan Kessler.
Pfarrgemeinderat Stephan Kessler steht auf der Baustelle.
Landkreis & Umgebung
Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Radolfzell Über die Schwierigkeit, sterbende Menschen in Krankenhäusern zu begleiten
In einem Vortrag im Radolfzeller Milchwerk beleuchtete Achim Gowin, Chefarzt am Zentrum für Altersmedizin am Radolfzeller Klinikum, die schwierige Begleitung Sterbender. Gleichzeitig machte er deutlich, dass sich im Krankenhauswesen und bei der Pflege etwas ändern muss, damit möglichst alle Menschen in Würde sterben können.
Christine Rammensee, Vorsitzende des Hospizvereins (vorne), leitete die Diskussionsrunde ein, in der Zuhörer Fragen an Achim Gowin, Chefarzt der Geriatrie, im Anschluss an seinen Vortrag stellen konnten.
Bodenseekreis Voll, voller, Bodenseeufer? Touristiker wollen Besucher künftig besser lenken
"Es ist ein Grundunmut zutage getreten, der gezeigt hat: Wir müssen handeln", sagt Tourismus-Expertin Andrea Möller. Helfen könnten digitale Maßnahmen, um die Besucherströme am Bodensee besser zu steuern. Wie dies gelingen soll, wurde beim Tourismusforum der Internationalen Bodensee Tourismus GmbH (IBT) diskutiert.
Die Promenade in Überlingen war am Karfreitag in diesem Jahr gut gefühlt. „Wir konnten bei den Tagesbesuchern deutlich zulegen“, sagte Jürgen Jankowiak, Geschäftsführer der Überlingen Marketing und Tourismus GmbH, beim Tourismusforum. Um die Besucherströme besser und in Echtzeit zu lenken, müssen vor allem digitale Wege eingeschlagen werden.
Orsingen-Nenzingen Beim Schülerbusverkehr in Orsingen ist schon viel passiert – aber es hakt noch
Die Buslinie, die für die Grundschüler in Orsingen vorgesehen ist, ist am Morgen überfüllt, berichten Eltern. Der Grund: Jugendliche, die zu den weiterführenden Schulen müssen, benutzen diese mit, obwohl es für sie andere Busse gibt. Die Eltern der Grundschüler wünschen sich eine Lösung mit der allen geholfen ist. Das Landratsamt verspricht Hilfe.
Schüler strömen zum Bus, hier aufgenommen Anfang des Jahres 2020. In Orsingen ist der Bus, der für die Grundschüler gedacht ist, morgens überfüllt.
Kreis Konstanz Kreisseniorenrat Konstanz unter neuer Leitung: Die 66-jährige Gaby Hotz ist die neue Vorsitzende
Sie übernimmt das Amt von Bernd Eberwein, der nun Ehrenvorsitzender ist. Ihr zur Seite steht der neu gewählte Vorstand des Gremiums.
Die neue Vorsitzende des Kreisseniorenrats Konstanz, Gaby Hotz (Mitte), hier mit Harry Fuchs (links) und Albert Blessing.