Thema & Hintergründe

Veranstaltungen im Kreis Konstanz

Das Finale des Feuerwerks: Wenn Konstanz und Kreuzlingen gemeinsam Raketen abschießen – wie hier 2019 beim bislang letzten ...

Was ist los im Kreis Konstanz? Auf dieser Seite bündeln wir für Sie Berichte und Bilderstorys zu Festen und Veranstaltungen im Landkreis. Welches Großereignis steht bevor? Wie waren die Feste in Ihrem Heimatort? Stöbern Sie in unseren Veranstaltungsberichten. 

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Konstanz Mit Witz und Verstand durch die Krise? Das ist nur ein Tipp an die Unternehmer in Konstanz
Beim Unternehmerfrühstück im Konstanzer Konzil gibt der Referent Cay von Fournier sein Bestes, um Lust auf unvermeidliche Veränderungen zu machen. Wir beleuchten die Highlights der Veranstaltung.
Alle mal aufstehen: Cay von Fournier sorgt beim Unternehmerfrühstück im Konstanzer Konzil für Bewegung.
Radolfzell In der Stadt soll‘s wieder klingen: Radolfzell bietet dem Musiknachwuchs eine große Bühne
Nicht im Saal und hinter verschlossenen Türen, am verkaufsoffenen Sonntag spielt die „Musik uff de Gass“. Am 9. Oktober kommen die Besucher nicht nur zum Bummeln und Einkaufen, sondern vor allem, um Musik zu hören
Unter anderem werden verschiedene Formationen der Musikschule (Bild) am verkaufsoffenen Sonntag zeigen, was sie können.
Stockach/Allensbach In Zizenhausen wird es rockig: Am 8. Oktober gibt es doppelt was auf die Ohren
Mit der sechsten Neuauflage der „Night of Rock“ kommen am Samstag, 8. Oktober, in der Heidenfelshalle die Fans der Rockmusik auf ihre Kosten. Veranstalter ist ein Allensbacher Verein Landlust
Organisatoren der Rocknacht Zizenhausen (von links nach rechts): Sven Fischer, Alex Erne, Hubert Weber, Edgar Bruttel und Marco Späht.
Radolfzell Die ganze Nacht lang! Nachtschwärmer genießen die Kulturnacht in Radolfzell
Über 100 Künstler und Künstlergruppen stellten von Sonntag auf Montag in der Kernstadt und in Böhringen an 28 Orten ihre Werke aus. So schön war der nächtliche Kulturspaziergang
Wortgewaltige Poetry-Slammer machen die Stadtbibliothek zum Publikumsmagnet. Hier Kai Bosch, vor einigen Jahren Landesmeister der unter ...
Radolfzell Von Astronaut bis Kanzler: Diese Promis waren schon in Radolfzell. Ein Blick ins Goldene Buch
Wenn die Stadt hohen Besuch bekommt oder einem Bürger eine große Ehre zuteil wird, dann wird ein Eintrag ins Goldene Buch fällig. Manch einer steht sogar öfter drin. Doch wer ist die Frau mit den meisten Einträgen?
Nina Herzog und Petra Kastler aus dem Vorzimmer des Oberbürgermeisters geben einen Einblick in das Goldene Buch der Stadt Radolfzell.
Radolfzell-Güttingen Beim dritten Anlauf soll es klappen: TV Güttingen lädt im November zur Turngala
Eigentlich wollte der TV Güttingen schon 2020 eine Turngala veranstalten, aber die Pandemie machte einen Strich durch die Rechnung. Auch 2021 klappte es nicht. Nun sind mindestens drei Termine im November geplant.
Diese Gruppe studiert schon einmal unter der Anleitung von Melanie Knapik-Roth für die Turngala einen Tanz ein.
Meinung Werbefeier mit Überlebensberater: Wenn der Gesundheitsverbund in der Mitte des Landkreises feiert
Der Gesundheitsverbund im Landkreis Konstanz, kurz GLKN, feiert sein zehnjähriges Bestehen ausgerechnet in Radolfzell. Angesichts der Klinikdebatte ist das Anlass für eine etwas andere Betrachtung – eine Glosse.
Schaut etwas verschämt zwischen den angegrauten Platten heraus: Das Radolfzeller Stadtwappen ist ein sichtbares Überbleibsel der ...
Radolfzell Familie Gröger beim Bürgerfest
Oberbürgermeister Simon Gröger und seine Frau Anita mischen sich vor dem Milchwerk in Radolfzell unter die Besucher
Rundgang beim Bürgerfest: Anita und Simon Gröger mischen sich vor dem Milchwerk unter die Besucher.
Radolfzell 23 Kurzfilme an zwei Tagen: Der Filmclub lädt zur großen Filmschau ins Nostalgie-Kino ein
Dokumentationen und andere spannende Einblicke wollen die Hobby-Filmer aus der Region bei der Filmschau Landesverband der Film-Autoren Baden Württemberg dem Publikum zeigen.
Ein Buch spielt in „Sonntag Laetare“ eine wichtige Rolle.
Konstanz Teurer als auf der Wiesn: Preise und Service auf dem Konstanzer Oktoberfest stoßen auf Kritik
Wer zum Oktoberfest will, muss viel Geld mitbringen: Kässpätzle kosten 18,90 Euro, eine Maß 14,30 Euro – das schmeckt nicht jedem Gast. Es kursiert außerdem das Gerücht, dass es die letzte Auflage sein soll – stimmt‘s?
Herzlich willkommen beim Oktoberfest – trotz am Wochenende gut gefüllter Zelte empfinden nicht alle Besucher die Umstände in ...
Radolfzell Kulturhochburg Böhringen: Die 7:79 Ortszeit wird ab Donnerstag noch größer und dauert noch länger
In Böhringen werden sich zur 7:79 Ortszeit etliche Künstler aus ganz Süddeutschland versammeln. Der historische Ortskern wird dabei zu einer großen Galerie, in der Musik, Theater, Kunst und Malerei ihren Platz finden.
In Hochstimmung zeigen sich Teilnehmer der Böhringer Ortszeit bei den Vorbereitungen: (von links) Eva Maria Krell, Sina und Jan ...
Singen Willkommen, Christine Derschka: Sie ist die Neue im Singener Bildungszentrum
Christine Derschka hat die Leitung des Bildungszentrums von Monika Fander übernommen und stellt zum Start das neue Programm vor. Das reicht von Erziehungsworkshops über Wildkräuter-Wanderung bis zu Stimmbildung.
Das neue Programm des Bildungszentrums Singen bietet ein vielfältiges Kursangebot an Präsenz- und Online Veranstaltungen: Im Bild die ...
Bodensee Barden, Kuhglocken, Mantras und viel Corona-Skepsis: Das kommt auf die Bodenseeregion zu
„Friedensee“ am 2. Oktober soll eine Bodensee-umspannende Demo für Frieden sein. Der Konstanzer Organisator Gerry Mayr hat sich eine erstaunliche Auswahl von Partnern an Bord geholt – Querdenken ist nur einer davon.
(Archivbild) Wiederholen sich solche Szenen? 2020 gab es in Konstanz massive Proteste gegen die Maßnahmen zur Eindämmung von Corona.
Radolfzell Der Oberbürgermeister lädt ein: Rund ums Milchwerk sollen Radolfzeller mit Simon Gröger feiern
Mit Musik, Kunst, leckerem Essen und Getränken aufs Haus möchte Oberbürgermeister Simon Gröger am Freitag seinen Start ins Amt feiern. Der ist schon einige Zeit her, doch wegen Corona war ein früheres Fest unmöglich.
Freuen sich auf ein schönes Bürgerfest am Freitag, 30. September im Milchwerk Radolfzell: (von links) Pratyusha Potturi ...
Radolfzell Skater trotzen Regenwetter: Große Resonanz beim Skatecup im Herzen
Das Wetter war zum Skaten sicher nicht ideal, doch haben sich die Teilnehmer des Skatecup in Radolfzell die Stimmung nicht verderben lassen. Nach erster Wertung in Singen ging es einen Tag später ums Finale.
Trotz ungünstiger Wetterbedingungen konnten die Wertungsläufe des Skatecup im Herzenareal am Nachmittag aufgenommen werden.
Stockach Jugendliche aus ganz Europa kommen in Stockach zusammen: So war der Abschluss des Erasmus-Projekts
Schüler aus Irland, Portugal, Polen und Deutschland sollten sich austauschen und an einem gemeinsamen Projekt arbeiten. Abschluss des Erasmus-Projekts war nun am Berufsschulzentrum in Stockach.
Rund 60 Schüler sowie Betreuer aus vier Ländern treffen sich eine Woche lang in Stockach. Mit dabei Teilnehmer aus Portugal, Polen und ...
Stockach Mirós Magie lockt am Sonntag zum Einkaufsbummel nach Stockach
Der erster verkaufsoffene Sonntag des Jahres hat in Stockach einiges an Kultur zu bieten. Wäre da nicht das schlechte Wetter, das die Stimmung dämpft.
Die Schlechtwetter-Vorhersage hat den Besucheransturm zum verkaufsoffenen Sonntag sehr gedämpft.
Stockach Sie bringt neue Strukturen, neue Konzepte: Corinna Bruggaier ist bald ein Jahr Kulturamtsleiterin
Im November 2021 trat Corinna Bruggaier ihren Dienst im Alten Forstamt an. Ein großes Anliegen: Sie will stärker in den Fokus rücken, was Stockach zu bieten hat. Dafür waren auch einige Änderungen nötig.
Corinna Bruggaier neben dem Alten Forstamt. Seit rund einem Jahr leitet sie das Kulturamt in Stockach.
Radolfzell Bunte Kunst zwischen Mode: Internationale Kunstausstellung findet im Seemaxx statt
In der vergangenen Woche wurde zum zweiten Mal die see(h)arte im Radolfzeller Seemaxx eröffnet. Geöffnet hat die Ausstellung nun bis zum 9. Oktober.
Mit seiner Tanz-Kunst-Performance faszinierte der Künstler Jonas Deubelbeiss bei der Eröffnung die Gäste. Während des Tanzens ließ er ...
Singen Ein letztes Mal im A-Cappella-Rausch: Die Dramatischen Vier machen nach fast 30 Jahren Schluss
Eigentlich waren die letzten zwei Konzerte der Dramatischen Vier am 1. und 2. Oktober schon ausverkauft. Jetzt gibt es noch Karten – und eine Erklärung, warum die beliebten Sänger genau jetzt aufhören.
Die Dramatischen Vier treten am 1. und 2. Oktober zum letzten Mal auf. Im Bild (von links) Stefan Fehrenbach, Ekkehard Halmer ...
Konstanz Die Insel Mainau wird wieder zum Lichter-Wunderland – allerdings stromsparender
Der Christmas Garden geht in die zweite Auflage auf der Blumeninsel. Die Lichtinstallationen sollen bis zum 8. Januar 2023 Besucher anlocken. Wichtiges Thema dabei: Es soll so wenig Energie wie möglich verbraucht werden.
(Archivbild) Etwa zwei Dutzend Figuren und Lichtinstallationen erhellten im vergangenen Jahr die Insel Mainau beim Christmas Garden ...
Bilder-Story Bilder vom Konstanzer Oktoberfest am Freitagabend (Teil 2)
Ausgelassene Stimmung auf dem Oktoberfest, Die Band ALLgäuwild heizte den Zuschauern am Freitagabend im Festzelt so richtig ein. Bis zum Schluss tanzten und feierten die zahlreichen Besucher auf den Bänken.
Bild : Bilder vom Konstanzer Oktoberfest am Freitagabend (Teil 2)
Bilder-Story Bilder vom Konstanzer Oktoberfest am Freitagabend (Teil 1)
Ausgelassene Stimmung auf dem Oktoberfest, Die Band ALLgäuwild heizte den Zuschauern am Freitagabend im Festzelt so richtig ein. Bis zum Schluss tanzten und feierten die zahlreichen Besucher auf den Bänken.
Bild : Bilder vom Konstanzer Oktoberfest am Freitagabend (Teil 1)
Stockach Der Apfeltag ist Geschichte: Der verkaufsoffene Sonntag am Wochenende steht im Zeichen von Miró
Zum ersten Mal in diesem Jahr gibt es in Stockach am 25. September einen verkaufsoffenen Sonntag – organisiert von der Stadt statt vom Verein Handel, Handwerk und Gewerbe. Ein zweiter Termin steht bereits fest.
Ein Bild vom Apfeltag 2019. Zwar steht der verkaufsoffene Sonntag dieses Jahr unter einem anderen Motto, doch soll auch er wieder viele ...
Konstanz „Wir geben nicht auf“: Mehr als tausend Teilnehmer demonstrieren beim globalen Klimastreik
Am Freitag zogen die Aktivisten von Fridays for Future durch die Konstanzer Innenstadt. Sie wollen trotz anderer Krisen auf das Thema aufmerksam machen. Bei vielen ist die Geduld spürbar am Ende.
Die Fridays-for-Future-Aktivisten zogen mit Transparenten durch die Altstadt, wie hier über die Markstätte.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter