Stockach

(246782702)
Quelle: Horst Eisele/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Allensbacher Autorin Gaby Hauptmann schreibt nicht nur selber Bücher, sondern liest auch gerne Werke von anderen Schriftstellern. Für die kommenden langen Winterabende hat sie für die SÜDKURIER-Leser eine ganze Reihe von Tipps zum Schmökern parat.
Allensbach Lesetipps von Autorin Gaby Hauptmann: Welche Bücher sie jetzt im Herbst gerne liest
Die Allensbacher Autorin Gaby Hauptmann ist nicht nur selbst Schriftstellerin, sie liest auch gerne. Besonders im Herbst zieht sie sich gerne mit einem Buch zurück. Exklusiv für den SÜDKURIER hat sie ihre Lesetipps für die kalten Tage verraten. Darunter aufregende Krimis, historische Dramen und ein Sachbuch über spannende Einblicke in die Schönheit des Meeres.
Stockach Von Wahlwies hinaus in die Welt: Vivienne Westwood setzt Accessoires von Claudia und Christoph Pohl bei Fashion Week in Paris ein
Als der Anruf aus London kam, war Claudia Pohl zunächst skeptisch. Doch dann schickte sie einige Kreationen ihres Labels Benno von Stein nach England – und erhielt eine persönliche Einladung zur Modenschau.
Top-Themen
Meinung Plötzlich modern: die SPD 158 Jahre nach Gründung der Sozialdemokratie
Der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz und sein Team landen einen Quotenhit im sozialen Netzwerk Instagram – mir rhythmischer Musik und vielen Verkehrsmitteln.
SÜDKURIER Online
Stockach Sportverein Espasingen feiert 60. Geburtstag erst 2022 – dann möglicherweise in Verbindung mit Grümpelturnier
Zum Angebot des Vereins in Stockach-Espasingen gehören Fußball, Zumba und eine Theatergruppe. Im November soll ein Förderverein für den SV Espasingen gegründet werden.
Das aktuelle Vorstandsteam des SV Espasingen mit Ehrenmitglied (von links): Harald Feindler, Ehrenmitglied Martin Kuppel, Jochen Seeberger, Kevin Schilli, Hubertus Helbling, Thomas Bernhart, Angelina Wind, Uwe Bernhart, Matthias Meichle, Emanuel Feindler, Peter Berenbrink.
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Was läuft in Stockach und den Gemeinden Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen? Unser Stadt-Ticker verrät es.
Stockach Musikverein Stockach steht nach Corona-Beschränkungen in den Startlöchern
Bei der Generalversammlung des Musikvereins Stockach gab es ein beherrschendes Thema: Corona. Doch während die vergangenen anderthalb Jahre von Ausfall und Verschiebungen geprägt war, blickt der Verein nun mit Hoffnung in die Zukunft. Mit dem Herbstkonzert Ende Oktober gibt es bald schon einen Schimmer Normalität.
Stockachs Bürgermeister Rainer Stolz (links) sowie Jonas Teige vom Blasmusikverband (Zweiter v. rechts) und Vorsitzender Manfred Wittig (rechts) gratulieren den Geehrten (von links): Manuela Wurst, Robert Stefan, Heike Manz-Salzmann, Janine Gabele und Claudia Kramer. Bild: Reinhold Buhl
Stockach Die Kirche als Baustelle: Welche großen Aufgaben die beiden neuen Seelsorger in Stockach vor sich haben
Die katholische Seelsorgeeinheit Stockach bekommt mit Heinz Vogel und Thomas Huber zwei neue Pfarrer. Damit nimmt für die Gemeinde die Kirchenentwicklung 2030 Fahrt auf. Die Gemeinden sollen deutlich größer werden.
Pfarrer Heinz Vogel (links) und Pfarrer Thomas Huber (rechts) beim Besuch in der Kirchenbaustelle von St. Oswald.
Gottmadingen Mit 60 Kilo Haschisch über die Grenze: Zufällige Zollkontrolle in Randegg wird 55-jährigem Drogenkurier zum Verhängnis
Das Landgericht Konstanz verurteilt den Ersttäter zu über fünf Jahren Gefängnis. Als Grund für seine Tat nennt der Mann die Sorge um seine kranke Lebensgefährtin.

So oder ähnlich könnte das in Gottmadingen-Randegg sichergestellte Haschisch verpackt gewesen sein – wenn auch ohne Fledermaus-Logo.
Stockach Projekt CantatenZeit: Kammerchor Stockach führt in Herbst drei Bach-Kantaten auf
Der Stockacher Chor erhält für CantatenZeit Mittel aus dem bundesweiten Programm Impuls, mit dem die Amateurmusik in ländlichen Räumen gefördert wird.
Von den Mitgliedern des Kammerchors Stockach ist bei der Probenarbeit zu den drei Bach-Kantaten höchste Konzentration gefordert.
Stockach Seltene Auszeichnung: Löschmeister Julian Schmitt erhält die Ehrenmedaille in Silber
Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg zeichnete den Espasinger für seine großen Verdienste aus.
Auszeichnungen für Feuerwehrleute (von links): LVF-Vizepräsident Michael Wegel, Wolfgang Veit (Gold), Thomas Graf (Silber), Karl Geisert (Silber), Julian Schmitt (Silber), Andreas Fürst (Silber), KFV-Vorsitzender Stefan Kienzler.
Stockach Bürgerin aus Ahrweiler und Stockacher Gemeinderat danken zwei Helfern aus Wahlwies
Maximilian Renner und Florian Mauch halfen in Rheinland-Pfalz nach der Flutkatastrophe selbstlos und mit schwerem Gerät. Die Ahrweilerin Uta Wenzel schrieb nun einen bewegenden Dankesbrief an die Stadt. Der Wahlwieser Ortsvorsteher Udo Pelkner liest ihn im Rat vor und dankt den Helfern.
Konstanz Fridays for Future setzten in Konstanz ein Zeichen: Rund 5000 Menschen schließen sich einem Protestzug durch die Innenstadt an
Wer auch immer bei der Bundestagswahl am Sonntag das Rennen macht: Die neue Regierung kann davon ausgehen, dass Fridays for Future beim Klimaschutz weiter aufs Tempo drücken wird.
Wirft der Klimawandel die Menschheit zu Boden? Etliche Teilnehmer des Globalen Klimastreik sorgen am Ende des Protestzugs in Konstanz in der Innenstadt für ein symbolträchtiges Bild.
Stockach 24-Jähriger Autofahrer missachtet Vorfahrt
m Einmündungsbereich zwischen Bundestraße 313 und der Kreisstraße 6165 ist es am Donnerstagnachmittag gegen 16.45 Uhr zu einem Unfall gekommen. Den Schaden am Wagen schätzt die Polizei auf 15.000 Euro.
Eigeltingen „Hier sind ein paar Tränen geflossen“: Simone Braun verkauft in Eigeltingen Second-Hand Brautmode
Was einer Braut der nächsten gibt: Simone Braun hat während des ersten und zweiten Lockdowns fleißig einen Kuhstall renoviert. Darin verkauft sie jetzt Second-Hand Brautmode. „Damit die Kleider einen zweiten Auftritt bekommen.“
Simone Braun (rechts) nennt die Ladeneröffnung ihr großes Corona-Projekt. 31 gebrauchte, fast neue Brautkleider hat sie inzwischen.
Stockach Feuerwehreinsatz im Industriegebiet Hardt: Filter einer Produktionsmaschine brennt und verraucht die Halle
Die Abteilungen Kernstadt und Wahlwies der Feuerwehr Stockach waren am späten Donnerstagvormittag bei einem Brand in einer Firma im Industriegebiet Hardt im Einsatz.
Das neue HLF der Feuerwehr vor dem Feuerwehrhaus in Stockach
Stockach Wählen, bummeln und genießen: Stockacher Händler laden zum verkaufsoffenen Sonntag ein
Der Verein Handel, Handwerk und Gewerbe wirbt am kommenden Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr für die Einkaufsstadt. Vormittags findet das Musikfestival „Music and Wine“ des Narrengerichts statt.
Bettina Kleiner freut sich auf viele Gäste in ihrem umgebauten Reisebüro mit Vinothek.
Hohenfels/Konstanz So eine Tat hätte ihm keiner zugetraut: Zeugen beschreiben den Angeklagten im Hohenfelser Mordprozess als „Mann weniger Worte“
Bisher schweigt der mittlerweile 36-Jährige, der am Landgericht Konstanz im Hohenfelser Mordprozess angeklagt ist, zu seiner Tat. Zeugenaussagen zeichnen das Bild eines ruhigen, tüchtigen Mannes. Klar wird aber auch: Er hatte einschlägige Vorstrafen.
Der inzwischen 36-jährige Angeklagte sitzt unter strengen Sicherheitsvorkehrungen am Tisch im Gerichtssaal. Er wurde direkt aus der Justizvollzugsanstalt zum Landgericht Konstanz gebracht.
Stockach Seniorin erfasst beim Abbiegen mit ihrem Auto einen Rennradfahrer
Ein 27-jähriger Rennradfahrer ist bei einem Unfall am Mittwochabend gegen 19 Uhr im Einmündungsbereich der Dillstraße zur Straße Stadtwall in Stockach schwer verletzt worden.
SÜDKURIER Online
Stockach Der Schwarzwaldverein Stockach plant für seine Zukunft
Bei der mehrfach verschobenen Hauptversammlung unter Corona-Bedingungen wurde die Mitgliederwerbung als ein Hauptziel für die kommenden Jahre genannt. Viele langjährige Mitglieder wurden geehrt.
Das ist der aktuelle Vorstand: Marie Louise Jessen, Bruni Struckat, Barbara Mayer, Isolde Hauch, Margot Jäger, Juliane Kehlert (vordere Reihe von links nach rechts), Hintere Reihe von links nach rechts: Karl Heinz Klein, Brigitte Herb, Manfred Kehlert, Peter Zinneker, Berthold Gohl, Jörg Pompeuse und Werner Brandhöfer (hintere Reihe von links nach rechts). Es fehlt: Ottilie Brandhöfer
Stockach Zwei Bands, zwei Vereine, zwei Tage: Es gibt noch freie Plätze für „Music and Wine“ am Wochenende
Narrenrichter Jürgen Koterzyna erzählt von den Vorbereitungen für die Veranstaltung am Wochenende des 25. und 26. September auf dem Gustav-Hammer-Platz in Stockach und warum sich der Organisationsaufwand lohnt.
Der Gustav-Hammer-Platz in Stockach. Hier findet „Music and Wine“ statt.
Hohenfels/Konstanz So war der erste Prozesstag: 13-jähriger Sohn des Getöteten hat ausgesagt – der Angeklagte schweigt bis auf eine Ausnahme
Der Prozess gegen einen mittlerweile 36-Jährigen der wegen Verdacht des Mordes und versuchten Mordes angeklagt ist, hat am Landgericht Konstanz begonnen. Er soll einen 46-Jährigen getötet und dessen zwei Söhne schwer verletzt haben. Hier lesen Sie den Rückblick auf den ersten Prozesstag. Mit Video.
Prozessauftakt im Landgericht Konstanz. Ein damals 35-jähriger Mann soll in Hohenfels-Liggersdorf einen 46-Jährigen getötet und dessen zwei Söhne schwer verletzt haben.
Singen Die Sorgen um die Volkshochschule wachsen: Welche Stabilisierungsmaßnahmen nun dabei helfen sollen, die finanzielle Situation zu entlasten
Immerhin: Bürgermeisterin Ute Seifried teilte im Verwaltungs- und Finanzausschuss mit, dass betriebsbedingte Kündigungen nicht geplant seien. Auch an den vier Hauptstellen solle festgehalten werden. Trotzdem droht der VHS im Jahr 2021 erneut ein heftiger Jahresfehlbetrag
Symbolbild: Weniger Geld bei gleichem Angebot – geht das? Einige Stadträte in Konstanz haben Zweifel, dass es bei der Volkshochschule mit einer Veränderung der Finanzstruktur getan ist.
Stockach-Hoppetenzell Ein berührender Neubeginn: Der Altar der Kirche St. Georg ist geweiht
Erzbischof Stephan Burger vollzog die Jahrhunderte alten Riten der Altarweihe. Auch Stockachs ehemaliger Pfarrer Michael Lienhard reiste eigens zur Zeremonie an.
Erzbischof Stephan Burger weiht den Altar von St. Georg in Hoppetenzell. Auch Stockachs ehemaliger Pfarrer Michael Lienhard reiste an und nahm an der Zeremonie teil.
Stockach Marina di Bartolomeo stellt am verkaufsoffenen Sonntag in Stockach ihr Buch „Fliegende Gedankenwelten“ vor
Die Stockacher Künstlerin ist vor allem für ihre farbenfrohen Bilder bekannt. Sie sperrt aber auch die dunklen Seiten des Lebens nicht aus.
Die Stockacher Künstlerin Marina Di Bartolomeo freut sich darauf, persönliche Widmungen in ihr Buch „Fliegende Gedankenwelt“ zu schreiben.
Stockach Requiem für den verstorbenen Pfarrer Heinrich Stier in Zizenhausen
Die Kirchengemeinde und Seelsorgeeinheit Stockach gedachte am Wochenende mit einem Requiem in der Herz-Jesu-Kirche in Zizenhausen dem verstorbenen ehemaligen Stadtpfarrer Heinrich Stier.
Ein Archivbild vom 60-jährigen Priesterjubiläum von Pfarrer Heinrich Stier (Mitte) im Jahr 2019. Links Pfarrer Michael Lienhard und rechts Pfarrer Helmuz Benkler.
Landkreis & Umgebung
Singen Corona-Zahlen verändern sich zwischen Singen und Konstanz schnell und drastisch

Rapide Veränderungen bei größeren Städten im Landkreis Konstanz. Ausbrüche in einer Firma und einem Pflegeheim im Raum Singen. Die Kliniken melden weniger Intensiv-Patienten als im September und im Vorjahr.
Im Singener Hegau-Klinikum liegen weit weniger Corona-Patienten auf der Intensivstation als es im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres der Fall war.
Orsingen-Nenzingen Eiserne Hochzeit: Meta und Josef Schenk gehen seit 65 Jahren gemeinsam durchs Leben
Josef Schenk kam als Kind als Flüchtling aus Ostpreußen nach Deutschland. Nach einigen Jahren in Schleswig-Holstein, zog es die Familie 1950 nach Orsingen. Hier, im Süden des Landes, lernte er auch seine spätere Frau Meta kennen. Am 23. Oktober feiern sie nun 65 Jahre Ehe – ihre Eiserne Hochzeit.
Meta und Josef Schenk feiern heute ihre Eiserne Hochzeit. Josef Schenk kam als Kind aus Ostpreußen nach Deutschland. Erst in seiner Jugend kam er nach Baden-Württemberg, wo er sich im Meta verliebte.
Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Politik Die neue Macht der Jusos: Das will die junge Riege bei der SPD
Wie links sind die 49 frisch gewählten Jusos, Mitglieder der Jugendorganisation der SPD, im Bundestag? Wir haben mit drei jungen Abgeordneten aus der Region gesprochen. Obwohl sie aus ganz unterschiedlichen Gründen in die Partei eingetreten sind, wollen sie vor allem für eines stehen: ein neuer Politikstil.
Die frisch gewählten Jusos – alle, die zum Fototermin Zeit hatten – posieren beim Reichstagsgebäude. Vorne, Zweiter von links: Ex-Juso-Chef Kevin Kühnert.