• 95 Schwimmer wagen sich ohne Neoprenanzug zum Wettbewerb ins Wasser

Leistungssport im eiskalten Wasser: Der Niederländer Sven Elfferich (Foto) war der Schnellste über die 1000 Meter beim Eissschwimmen in Radolfzell. Bild:Gerald Jarausch
Bild: Jarausch, Gerald

Leistungssport im eiskalten Wasser: Der Niederländer Sven Elfferich (Foto) war der Schnellste über die 1000 Meter beim Eissschwimmen in Radolfzell. Bild:Gerald Jarausch

Bild: Jarausch, Gerald

Wettkampfarena Hafenbecken: Am Samstag starteten 95 Schwimmer bei Eisschwimmen im Hafen des Yachtclubs. Bild:Gerald Jarausch
Bild: Jarausch, Gerald

Wettkampfarena Hafenbecken: Am Samstag starteten 95 Schwimmer bei Eisschwimmen im Hafen des Yachtclubs. Bild:Gerald Jarausch

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Tempo durch das eiskalte Wasser: Die Argentinierin Victoria Mori ließ ihren Konkurrentinnen im ersten Lauf über die 1000 Meter keine Chance. Bild: Gerald Jarausch
Bild: Jarausch, Gerald

Mit Tempo durch das eiskalte Wasser: Die Argentinierin Victoria Mori ließ ihren Konkurrentinnen im ersten Lauf über die 1000 Meter keine Chance. Bild: Gerald Jarausch

Wettkampfarena Hafenbecken: Am Samstag starteten 95 Schwimmer beim Eis-Schwimmen im Hafen des Yachtclubs Radolfzell. Bild: Gerald Jarausch
Bild: Jarausch, Gerald

Wettkampfarena Hafenbecken: Am Samstag starteten 95 Schwimmer beim Eis-Schwimmen im Hafen des Yachtclubs Radolfzell. Bild: Gerald Jarausch