Ein unbekannter Täter hatte in der Zeit zwischen Mittwoch, 20 Uhr, und Donnerstag, 9 Uhr den Katalysator mit Hilfe einer Flex abgetrennt. An einem anderen Auto war ebenfalls versucht worden, den Katalysator abzutrennen. Vermutlich wurde der Täter hierbei gestört. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro. Zeugen, die in dem Zeitraum etwas Verdächtiges bei dem Autohaus wahrgenommen haben, bitte beim Polizeiposten Gottmadingen, (07731) 1437-0, melden.