Um 3 Uhr nachts hat sich ein noch unbekannter Täter in Allensbach Zutritt zu einem Wohnhaus am Seeweg verschafft. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei Konstanz hervor. Darin heißt es, dass die Person in der Nacht auf Dienstag, 10. Mai, eine Terrassentür eingeschlagen haben soll.

Das könnte Sie auch interessieren

Im Anschluss betrat der Unbekannte das Gebäude, wo er mehrere Räume durchwühlte. Nach Angaben der Polizei steht bislang noch nicht fest, ob der Einbrecher Beute machte. Auch die Höhe des Schadens an der Tür ist noch nicht bekannt.

Polizei sucht nach Zeugen

Personen, die in der Nacht Verdächtiges im Bereich des Seewegs beobachtet haben oder sonst Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Konstanz unter der Telefonnummer (07531) 995-0 in Verbindung zu setzen.

Ist Ihr Zuhause ausreichend gesichert?

  • In diesem Zusammenhang weist die Polizei auch auf ein Angebot hin, durch das Bürger erfahren, ob Sie ausreichend geschützt sind. Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle berät vor Ort.
  • Termine für diesen kostenlosen Service können beim Polizeipräsidium Konstanz unter der Telefonnummer (07531) 995-1044 vereinbart werden.