Die B 31 zwischen Meersburg und Oberuhldingen wird von Dienstag, 27. September bis voraussichtlich Donnerstag, 29. September halbseitig in Fahrtrichtung Stockach/Überlingen gesperrt. Laut Mitteilung des Landratsamts Bodenseekreis finden in dem Bereich Arbeiten an den Schutzplanken statt, um die Verkehrssicherheit zu verbessern.

Das könnte Sie auch interessieren

Umleitung wird eingerichtet

Der Verkehr in Richtung Stockach/Überlingen wird in der Zeit bei Meersburg abgeleitet und durch eine ausgewiesene Umleitung (U2) über die B 33 Meersburg, L 201 Unteruhldingen und B 31 Oberuhldingen geführt. Eine separate Umleitung für kennzeichnungspflichtige Gefahrguttransporte wird ebenfalls eingerichtet.

In Fahrtrichtung Friedrichshafen/Lindau wird der Verkehr mit reduzierter Geschwindigkeit an der Wanderbaustelle vorbeigeführt. Das Straßenbauamt Bodenseekreis nutzt die notwendige Beeinträchtigung dazu, in diesem Bereich Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten zu erledigen.

Das könnte Sie auch interessieren