Bereits am Dienstag, 13. September, gegen 20.30 Uhr, ist ein Exhibitionist in der Straße Sportgelände, auf dem Parkplatzgelände der Hegauhalle Hilzingen, aufgetreten. Wie die Polizei erst jetzt in einer Pressemitteilung informierte, saß der Unbekannte in seinem Lastwagen auf dem Parkplatz und beobachtete eine 16-Jährige. Der Mann war dabei komplett nackt und spielte an seinem Geschlechtsteil. Am folgenden Mittwoch gegen 7.30 Uhr beobachtete der Mann das Mädchen erneut, als sie auf dem Weg zur Schule war und wieder an dem Parkplatz vorbeikam. Auch hier konnte das Mädchen beobachten, wie der Fahrer, jetzt bei geöffneter Tür, mit entblößtem Unterleib an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

So sah der Unbekannte aus

Der Mann soll etwa 50 bis 60 Jahre alt sein und hat einen dicken Bauch. Beim Lastwagen handelte es sich um einen weißen Tanklastwagen mit Anhänger. Auf den weißen Tanks ist eine blaue Aufschrift aufgebracht. Die Polizei sucht Personen, die Hinweise auf den Unbekannten oder dessen Tanklastzug geben können. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Konstanz, Telefon (0 75 31) 99 50, entgegen.