Markdorf

(177442132)
Quelle: Sandra/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Aus dem Seeparkplatz wird während des Seehasenfests ein Vergnügungspark. Spätestens ab Montag, 11. Juli sind die Abstellplätze am ...
Friedrichshafen Was es auf dem Weg zum oder ums Seehasenfest herum zu beachten gibt
Während des Seehasenfests gibt es zeitweise Sperrungen, die selbst beachten sollte, wer gar nicht zum Fest, aber eben nach oder durch Friedrichshafen möchte.
Bodenseekreis Plötzliche Wendung: Statt einer Interimslösung wird in Überlingen eine neue Kita gebaut
Gute Nachrichten für Familien: Der Schättlisberg bekommt einen neuen Kindergarten. Der Gemeinderat stimmt für eine dauerhafte Lösung, der Zeitrahmen ist allerdings ambitioniert.
Markdorf Seit dreieinhalb Wochen läuft der Stadtbus-Probebetrieb und die Resonanz ist durchweg positiv
Der Stadtbus-Testlauf in Markdorf ist bald zu Ende. Inzwischen nutzen das Angebot täglich 150 bis 200 Fahrgäste. Die äußern sich erfreut, ebenso wie Busunternehmer Christian Wegis und Amtsleiter Jürgen Hess.
Video Aufgeschlossen: die Alte Mühle in Urnau
Seit 2018 steht die Alte Mühle in Urnau leer. Jetzt wurde der Lost Place von einer Familie aus Konstanz gekauft und soll wiederbelebt werden. Wir werfen einen Blick in die alten Gebäude und unter die Mühle.
Überlingen "ÜB hilft" von Gabriel Kiefer hört auf, auch wenn der Krieg in der Ukraine noch tobt
Den Freiwilligen von "ÜB hilft" wächst die Arbeit über den Kopf, zudem fehlt es an Mitstreitern. Geld und Aufgaben wären noch vorhanden. Kiefer muss nun schauen, dass niemand Schindluder mit der beliebten Marke treibt.
Gabriel Kiefer, Gründer der Ukraine-Hilfsorganisation „ÜB hilft“.
Markdorf Ein Vogelparadies, das Probleme mit sich bringt
Bei Ittendorf hat sich ein natürliches Areal entwickelt, über das sich Naturschützer freuen. Doch es gibt auch Probleme. Das angestaute Wasser versperrt Durchfahrten – zum Leidwesen mancher Autofahrer.
In der Senke Felbenweiher bei Ittendorf hat sich ein Feuchtgebiet entwickelt. Es bietet Lebensraum für zahlreiche vom Aussterben ...
Bodensee Masken bleiben hier im Trend: Lack, Leder und viel zu sehen auf dem Torture Ship 2022. Mit Video!
Das Schaulaufen vor dem Lack-und-Leder-Schiff, zu dem zahlreiche Neugierige kamen, war wieder wie gewohnt möglich. Zu Beginn der Pandemie hatte es dabei Sichtschutzzäune gegeben. Mit Video!
Obwohl es in Friedrichshafen keine Feuershow oder dergleichen gibt, bildet sich eine Menschenmenge am Kai, die das Geschehen beobachtet ...
Bodenseekreis Jürgen Resch kämpft gegen Hass und Hetze und juristisch gegen Facebook
Der in Überlingen lebende Chef der Deutschen Umwelthilfe geht gegen Dieselgestank in Städten vor. Im Internet erntet er Beleidigungen und Morddrohungen. Nach dem Vorbild von Renate Künast macht er seine Fälle öffentlich.
Jürgen Resch von der Deutschen Umwelthilfe, hier als Teilnehmer einer Demonstration von „Fridays for future“ in Überlingen, ...
Visual Story Das war die Woche: Unter freiem Himmel und auf dem Wasser
Ölunfall auf dem Bodensee? Das Wetter hat uns diese Woche in Atem gehalten. Aber auch Prozesse, Ärzte und Bauplätze sind Thema. Wir haben hier das Wichtigste für Sie zusammengefasst.
Friedrichshafen Friedrichshafen nimmt Abschied von Carl Herzog von Württemberg
Die Trauerandacht in der Schlosskirche war dem Lebensweg von Carl Herzog von Württemberg gewidmet. Die Trauerfeier findet am 2. Juli in Altshausen statt.
Markdorf Auf dem Pferdehof Marquart bekommen die Pferde mit einem speziellen Konzept mehr Freiraum
Brigitte und Tobias Marquart haben ihre Anlage in Ittendorf um einen Pferdetrail erweitert, auf dem sich die Tiere frei bewegen können. Die Hofbesitzer erklären, wie diese artgerechte Haltung funktioniert.
Brigitte und Tobias Marquart, hier mit Pferd Fleet, betreiben den Pferdehof in Ittendorf und haben ihre Anlage nun um einen weiteren ...
Anzeige Fachmann : Verlegt vom oder mit dem Profi: Bodenbeläge am See
Immenstaad – Ein Fußboden ist eine Entscheidung, die wohlüberlegt sein will, hält ein solcher Bodenbelag nicht nur Jahre, sondern oft sogar Jahrzehnte. Im Fußbodenzentrum “Bodenbeläge am See” in Immenstaad legt man daher besonders viel Wert auf Beratung; die Profis sorgen seit 1983 dafür, den idealen Bodenbelag zu den Kunden nach Hause zu bringen.
Das Team des Immenstaader Unternehmens „Bodenbeläge Am See GmbH“ ist für die Verlegung sämtlicher Bodenbeläge zuständig. ...
Bodenseekreis Kostenlose Bürgertests könnte es schon bald nicht mehr für jeden geben – was das bedeutet
Die Diskussion um das Ende der kostenlosen Bürgertests wirft die Frage nach der Zukunft der Corona-Teststationen auf. Bleiben sie weiterhin erhalten oder werden sie nach und nach abgebaut?
Ein Schnelltest in einer Corona-Teststation. Doch wie geht es mit den Testzentren im Bodenseekreis weiter?
Bodenseekreis 3600 Fans feiern mit Wincent Weiss beim Open Air in Tettnang
Beim Schlossgarten-Open-Air begeistert der 29-jährige Popsänger sein Publikum mit alten und neuen Liedern. Wincent Weiss liebt es, wieder auf der Bühne zu stehen und die Besucher genießen einen sommerlichen Konzertabend.
Wo ist Wincent Weiss? Direkt beim zweiten Lied „Hier mir Dir“ sucht der Pop-Sänger das Bad in der Menge.
Bodensee Droht am Flughafen Friedrichshafen ein chaotischer Sommer?
Nach zwei Jahren Corona-Pandemie steigt die Nachfrage nach Reisen. Doch es fehlt Personal. Verspätungen und Flugausfälle sind die Folge – auch am Bodensee Airport? Worauf sich Reisende einstellen müssen.
Der Flughafen Friedrichshafen: Droht im Sommer auch hier Chaos?
Bodenseekreis Wo können Kinder im Sommer 2022 schwimmen lernen?
Die Nachfrage ist enorm, das Angebot aber begrenzt: Dennoch besteht die Chance, einen der begehrten Plätze in einem Schwimmkurs zu ergattern. Der SÜDKURIER verrät Ihnen, wo und wie Sie Glück haben könnten.
Die Schwimmschule Wasserratten aus Eigeltingen bietet im Bodenseekreis an mehreren Orten Schwimmkurse an, unter anderem in den Thermen ...
Friedrichshafen Warum die Foodtrucks eines Tages doch noch in die Innenstadt rollen könnten
Auch der zweite Streetfood-Markt in Friedrichshafen sorgt für Diskussionen um den Standort am Stadtrand. Ist eine solche Veranstaltung an zentralerer Stelle etwa unerwünscht?
Auch die zweite Auflage des Streetfood-Markts in Friedrichshafen fand auf dem Parkplatz P7 statt.
Friedrichshafen Hier wird gebaut: Unternehmerfamilie Hüni schafft 88 Neubauwohnungen nahe der Innenstadt
Die Bagger rollen: Bei dem Bauprojekt "Gerber hoch3" in der Gebhardstraße haben die Tiefbauarbeiten begonnen. Unter anderem soll dort ein achtstöckiges Hochhaus entstehen. Es gibt bereits eine Interessentenliste.
In Nachbarschaft zum Hüni-Betriebsgelände baut die Unternehmerfamilie Hüni drei neue Gebäude. Derzeit laufen die Vorbereitungen.
Markdorf Schottische Hochlandrinder im Ried haben Nachwuchs bekommen
Vor gut einem Jahr wurde eine Herde Schottischer Hochlandrinder im Hepbacher-Leimbacher-Ried südlich der Müllstraße angesiedelt. Ihre Aufgabe ist die Landschaftspflege der extensiven Niedermoorflächen und Feuchtwiesen.
Bekannt für ihre eindrucksvollen Hörner und ihr zotteliges Fell: Die Schottischen Hochlandrinder im Leimbacher-Hepbacher Ried sind echte ...
Bodenseekreis Was sagen Dealer zur Legalisierung von Cannabis?
Blick in eine Szene, die sonst im Verborgenen bleibt: Zwei Dealer aus der Region befürworten die Pläne der Bundesregierung, Marihuana zu legalisieren – obwohl sie mit dem illegalen Handel ihren Lebensunterhalt verdienen.
Zwei Dealer blicken in Richtung Moleturm in Friedrichshafen. Sie finden, die Cannabis-Legalisierung kommt zu spät.
Deggenhausertal So kommt Essen aus der Gasthausküche direkt in Grundschule und zwei Kindergärten
Familie Steidle betreibt in der Gemeinde Deggenhausertal einen Biolandhof und das Gasthaus Sternen. Die Küche beliefert seit 15 Jahren die Grundschule und zwei Kindergärten mit Mittagsmenüs. Das Konzept ist erfolgreich.
Christine Steidle bei der Vorbereitung eines Mittagsmenüs für die Grundschule Deggenhausertal.
Bodenseekreis Wann Ärzte neue und sogar bestehende Patienten ablehnen dürfen
Ärzte nehmen kaum noch neue Patienten auf. Auch wenn es dafür zulässige Gründe gibt, kann man versuchen, sich dagegen zu wehren – was immer öfter vorkommt. Warum das so ist und wann Beschwerden möglich und sinnvoll sind.
Germar Büngener, Vorsitzender der Kreisärzteschaft im Bodenseekreis, in seiner Praxis in Friedrichshafen. Obwohl die Ärztekammer ...
Landkreis & Umgebung
Stellen frei Ferienjobber gesucht! Unternehmen in der Region stellen ein
Hoch begehrt und gut bezahlt sind die Ferienjobs bei den Industrieunternehmen im Schwarzwald, am Bodensee und am Hochrhein. Während ZF jede helfende Hand gebrauchen kann, werden die Plätze bei anderen Unternehmen knapp.
Hallo Sommerjob: ZF Friedrichshafen sucht helfende Hände für die Produktion. Eine Monteurin arbeitet im Werk zwei des ...
Bodensee Da ist was an meinem Fuß: Können Pflanzen im See Schwimmern tatsächlich gefährlich werden?
Aus mehr oder weniger Tiefe reichen sie mitunter bis an die Wasseroberfläche – und sorgen bei Schwimmern mitunter für Ekel oder auch Panik. Doch geht von Wasserpflanzen im Bodensee tatsächlich eine Gefahr aus?
Das Baden in Naturgewässern bringt mitunter den Kontakt mit Wasserpflanzen mit sich. Für dieses Foto wurde er bewusst gesucht, er kann ...
Friedrichshafen Wird die ZF-Arena saniert oder trotz Status als Kulturdenkmal abgerissen?
Seit fast zwei Jahren ist die ZF-Arena bereits geschlossen, weil sie einstürzen könnte. Inzwischen hat der Denkmalschutz die Hand drauf. Die Stadt lotet den Abriss trotzdem aus.
Seit Oktober 2020 ist die ZF Arena wegen Baumängeln und latenter Einsturzgefahr geschlossen. Ein Sicherheitszaun ist rund um die Halle ...
Oberteuringen Vergabe der Bauplätze für Neubaugebiete Rebhuhnweg und Mohnweg beginnt
Die Erschließung der Oberteuringer Neubaugebiete Rebhuhnweg und Mohnweg beginnt Mitte Juli beziehungsweise nach den Sommerferien. Nach welchen Kriterien werden die Bauplätze vergeben?
Im neuen Baugebiet Mohnweg soll ein Grundstück gegen Höchtsgebot verkauft werden (Archivbild).
Überlingen Darum helfe ich einer Mutter, in der Asche nach ihrem toten Sohn zu suchen
Ihr Arbeitsplatz sind Orte der Ohnmacht: Aleksandra Schefczyk betreibt Krisenintervention – wie vor 20 Jahren nach der Flugzeugkatastrophe in Überlingen.
Diplom-Psychologin Aleksandra Schefczyk, Psychologische Psychotherapeutin auf der Mettnau, Radolfzell, betreibt Krisenintervention, ...
Das könnte Sie auch interessieren