Thema & Hintergründe

Fähre Konstanz-Meersburg

Aktuelle News zum Thema Fähre Konstanz-Meersburg: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Fähre Konstanz-Meersburg. Die rund vier Kilometer lange Verbindung über den Überlinger See besteht seit 1928 und ermöglicht Fußgängern, Fahrradfahrern sowie Kraftfahrzeugen die Überfahrt. Durch die Fährverbindung erspart man sich den 53 Kilometer langen Landweg um den See herum.
Neueste Artikel
Meersburg, Konstanz Was macht das Fährschiff Tabor vor der Mainau?
Die Autofähre „Tabor“, die sonst auf der Linie Meersburg-Konstanz verkehrt, drehte sich am Dienstag vor der Insel Mainau im Kreis? Die Fahrgäste am Fähranleger standen im Stau, die Abfertigung der vielen Fahrzeuge benötigte Zeit – und die Tabor macht Tänzchen?
Das Fährschiff Tabor in falschen Gewässern?
Meersburg Tag für Tag mit der Fähre über den See: Drei Pendlerinnen erzählen von ihrem Alltag
Während Studentin Katharina Faaß vor allem wegen des angespannten Wohnungsmarkts in Konstanz pendelt, hat sich Jana Kopp bewusst für ein Leben außerhalb der Stadt entschieden. Doktorandin Corinna Di Stefano nutzt die Fähre gemeinsam mit ihrer Tochter, die in Konstanz zur Kita geht. Wer in den nächsten Tagen mit der Fähre unterwegs ist, könnte aufgrund von Bauarbeiten in Staad von längeren Wartezeiten betroffen sein.
Jana Kopp nimmt das Pendeln gern in Kauf, um auf ihrer Lieblingsseeseite zu leben. Am meisten stört sie die Busanbindung auf der Konstanzer Seeseite. Die Buslinie 11, die direkt zur Uni fährt, fährt nur jede halbe Stunde, am Wochenende und an Feiertagen gar nicht.
Meersburg Sonderfahrt zum 90. Geburstag der Fähre und zum neuen Buch über die historische Fähre Konstanz
60 Geschichten über die historische Fähre Konstanz sind im neuen Band "Ein Fährschiff macht Geschichte" vereint. Die Autoren Margret Meier, Helio Stinka und Karsten Meyer fassten allerei Erzählenswertes rund um die Fähre Konstanz zusammen. Ihr Buch stellten sie bei einer Sonderfahrt auf der historischen Fähre vor: anlässlich des 90. Geburtstags des Schiffs und der Fährlinie Konstanz-Meersburg.
Vor der geschichtsträchtigen Kulisse Meersburgs legt am 90. Geburtstag der Fährlinie Konstanz-Meersburg die historische Fähre Konstanz an: zur Vorstellung des Buches über eben dieses allererste Fährschiff.
Friedrichshafen Bodensee-Katamaran fährt erstmals in die schwarzen Zahlen
Allen Zweiflern zum Trotz: Die Katamaran-Schnellverbindung auf dem Bodensee zwischen den Städten Friedrichshafen und Konstanz ist rentabel. Erstmals seit dem Start 2005 legt die Katamaran-Reederei schwarze Zahlen vor. Die Oberbürgermeister Andreas Brand (Friedrichshafen) und Uli Burchardt (Konstanz) sind stolz auf den Erfolg. Unterdessen sieht sich das Management nach weiteren Nutzungsmöglichkeiten um.
Etwa 45 Minuten dauert die Überfahrt auf dem Bodensee mit den Katamaran zwischen Friedrichshafen und Konstanz.
Meersburg Autofähre wird einen ganzen Tag lang bestreikt
Autofahrer müssen den Weg um den Überlinger See nehmen. Für Fußgänger und Radfahrer verkehrt zwischen den BSB-Häfen Meersburg und Konstanz ein Ersatzschiff. An der Bundesstraße 31 ist keine extra Beschilderung vorgesehen.
Tagein, tagaus werden insgesamt 4000 Fahrzeuge mit der Fähre von Meersburg nach Konstanz und zurück befördert. Heute aber steht der Fährbetrieb still. Am Meersburger Hafen wird keine Fähre andocken.
Konstanz Zwischenbilanz: Lob und Kritik für Anhänger-Busse
In Konstanz sind seit einiger Zeit wieder Anhänger-Busse im Einsatz. Nicht jeder ist davon begeistert, einige Busfahrer monierten zu viele technische Störungen. Die Stadtwerke ziehen jedoch eine positive Bilanz bei den Buszügen
Die Linie 1 pendelt auch mit Anhängerbussen zwischen Innenstadt und Fähre. Aus Sicht mancher Busfahrer haben sich die Busse nicht bewährt. Die offizielle Sicht der Stadtwerke fällt anders aus.
Konstanz Fährebetrieb: Neues Schiff mit Gasmotoren soll 2019 fertig sein
Die Konstanzer Stadtwerke lassen ein neues Fährschiff bauen, das mit Gasmotoren angetrieben werden soll. Das Projekt ist inzwischen EU-weit ausgeschrieben. Und klar ist auch: Die umweltfreundlichen MTU-Gasmotoren können rechtzeitig geliefert werden.
Konstanz / Meersburg Hochwasser am Bodensee: Noch kann die Fähre über den See pendeln
Sollte der Pegel weiter massiv steigen, wird es eng. Das Personal der Fähre Konstanz-Meersburg schiebt bereits Sonderschichten und braucht ganz viel Phantasie. Bisher schaffen sie es, dass der Betrieb fast normal weiterläuft.
<p>Banges Warten auf die neuen Wasserstandsmeldungen: Fähre-Betriebsleiter Stefan Ballier an einer der extrem weit nach oben gezogenen Brücken im Hafen Konstanz-Staad.</p>