Die Ostertage sind Tage der Besinnung. Zahlreiche Christen besuchen in dieser Zeit Gottesdienste. In den Kirchen dürfen diese wegen des Coronavirus allerdings in diesem Jahr nicht stattfinden – können aber im Internet verfolgt werden. Eine Übersicht:

Katholische Kirche

Eine Messe zum letzten Abendmahl findet am Gründonnerstag, 9. April, 18.30 Uhr, via Livestream als Telefonkonferenz aus St. Columban statt. Wer teilnehmen möchte, wählt die Telefonnummer 0 22 1/98 20 34 06. Nach Aufforderung den Zugangscode eingeben: 543485#.

Aus der Kirche St. Martin in Oberteuringen gibt es um 19.39 Uhr eine Messe zum letzten Abendmahl. Das Video wird live auf Youtube übertragen und ist auf dem Kanal „SE Ailingen-Ettenkirch-Oberteuringen“ zu finden.

Eine Osternachtliturgie gibt es am Karsamstag ab 20.30 Uhr aus der Kirche St. Martin in Oberteuringen. Das Video wird live auf Youtube übertragen und ist auf dem Kanal „SE Ailingen-Ettenkirch-Oberteuringen“ zu finden.

Eine Andacht in Form eines Konzertes mit festlicher Musik wird am Ostersonntag um 11 Uhr als Livestream aus der Kirche St. Nikolaus in Friedrichshafen übertragen. Der Livestream kann im Internet abgerufen werden auf der Rubrik „(Live-)Stream“ unter: http://www.katholisch-friedrichshafen.de

Freie Christengemeinde Foyer

Ein Gottesdienst wird am Ostersonntag ab 10 Uhr im Internet übertragen, der Stream wird hier zu finden sein: http://www.foyer-fn.de/ostern/ostersonntag.http://html

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Friedrichshafen:

Die Baptisten Friedrichshafen feiern am Karfreitag, 10. April, 17 Uhr, eine Live-Karfreitags-Andacht inklusive Abendmahl. Zusätzlich will die Kirchengemeinde mit einer kreativen Predigtaktion Hoffnung zum Ausdruck bringen, heißt es in einer Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Kirchengemeinde ruft Christen verschiedener Kirchen auf, am Ostermorgen ein weißes Tuch aus den Fenstern ihrer Wohnungen und Häuser zu hängen und es dort bis zum Abend hängen zu lassen. „Die Tücher an den Häusern wären ein wunderbares Zeichen unseres gemeinsamen Bekenntnisses. Wir tragen die Botschaft der Hoffnung auf kreative Weise in die Öffentlichkeit. Ostern 2020 erfordert neue Wege der Verkündigung“, wird Pastor Jan Lambers in der Mitteilung zitiert.

Videos von Gottesdiensten der Baptisten gibt es auf deren Youtube-Kanal unter: http://www.youtube.baptisten-fn.de.

Neuapostolische Kirche Ravensburg

Ein Gottesdienst via Lifestream im Internet findet am Ostersonntag, 12. April, statt. Wie die Neupostalische Kirche Ravensburg mitteilt, leitet Stammapostel Jean-Luc Schneider die Andacht.

Am Karfreitag und an den weiteren Sonntagen bis einschließlich 26. April organisiert die Kirchengemeinde ebenfalls Gottesdienste per Video – mit der Verkündigung der Sündenvergebung jedoch ohne Feier des Heiligen Abendmahls. Sie finden jeweils sonntags statt und beginnen um 10 Uhr. Auch eine telefonische Einwahlmöglichkeit besteht.

Die Übertragung der Videogottesdienste im Internet erfolgt über den Youtube-Kanal der Gebietskirche. Eine Aufzeichnung ist jeweils bis zum darauffolgenden Montagabend, 20 Uhr, auf dem Youtube-Kanal online.

Online Passion von Wortklang

Wortklang gestaltet am Abend des Gründonnerstags eine Passionsandacht mit verschiedenen Stationen in der St. Columban-Kirche in Friedrichshafen. Auch in diesem Jahr hat das Team Gedichte und Lieder ausgewählt und diese mit Bildern der Künstlerin Marianne Berner kombiniert, heißt es in einer Mitteilung. Die Videos sind auf Youtube zu finden unter:

Das könnte Sie auch interessieren