Donaueschingen

(279554272)
Quelle: Sina Ettmer/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Das Donaueschinger Altenheim St. Michael, hier im März 2022, befindet sich direkt neben dem fürstlichen Parkgelände. Corona-Prävention ...
Donaueschingen Es war angedroht: Gab es Konsequenzen für ungeimpftes Pflegepersonal?
In den Pflegeheimen sollte es Konsequenzen für ungeimpfte Mitarbeiter geben. Zwei Heimleiter aus dem Städtedreieck erzählen, wie die Corona-Lage derzeit ist. Und ob das Gesundheitsamt tatsächlich eingegriffen hat.
Donaueschingen Donaueschinger Adventsmarkt: So ist der Verkehr in der Stadt betroffen
In der Stadt macht sich Weihnachtsstimmung breit. Nach der fürstlichen Weihnachtswelt startet jetzt der erste Adventsmarkt. Dazu wird allerdings das Residenzviertel gesperrt.
Donaueschingen Jetzt gibt‘s Geld: Diese Vereine können sich freuen
Instrumente, Multifunktionsplatz und Fluchttreppe: Die Donaueschinger Vereine packen an und investieren viel. Das ist auch der Stadt einiges wert.
Top-Themen
Spenden für Tannheim Das Schicksal einer verwaisten Familien: „Wenn er uns vermisst, schickt Sami Schmetterlinge“
Sami Beytur ist sechs Jahre jung als er den Kampf gegen einen Tumor in seinem Kopf verliert. Seine Familie kommt zur Reha für verwaiste Familien nach Tannheim und findet dort eine Insel.
Nach dem Tod des sechsjährigen Sami (links) sind Ümit, Sema und Hafize Beytur (von links) zur Reha für verwaiste Familien in der ...
Donaueschingen Fürstenberg Weihnachtswelt: So schön ist der Adventsauftakt in Donaueschingen
Vier Tage Weihnachtswelt: Der Marstall lockt mit seinen 80 Ständen die Besucher nach Donaueschingen. Fürstin Massimiliana zu Fürstenberg spricht von einem Riesenerfolg.
Tausend Mal Klick gemacht hat‘s im prächtig geschmückten Geweihgang, der mit Abstand zu den meistfotografierten Motiven der ...
Bilder-Story Weihnachtswelt lockt tausende Besucher in den Donaueschinger Marstall
Zum Publikumsmagnet wurde am Wochenende die Fürstenberg-Weihnachtswelt. Der Andrang war wie zu Vor-Corona-Zeiten riesengroß. Wir haben die schönsten Bilder von den beiden „Finaltagen“ Samstag und Sonntag.
Bild : Weihnachtswelt lockt tausende Besucher in den Donaueschinger Marstall
A81 Für unsere Sicherheit riskieren sie ihr Leben: Das sind die Schaffer von der Autobahnmeisterei
Ein leerer Banktresor und eine vergessene Frau im Nachthemd: Die Männer von der Autobahnmeisterei erleben verrückte Dinge und machen einen A81-Parkplatz zum Testsieger. Eine Klarstellung ist ihnen aber wichtig.
Der gelernte Schreiner Tobias Schäuble (links) und Kolonnenführer Dietmar Fluck auf dem Parkplätz Räthisgraben. Gemeinsam mit ihren ...
Donaueschingen Dunkle Straßen ohne Licht: Das hat noch mehr Vorteile als Energiesparen
Um in der Energiekrise Strom zu sparen schaltet die Stadt die Straßenlaternen in einem bestimmten Zeitraum aus. Davon profitiert jedoch nicht nur der Geldbeutel.
Die Straßen rund um die Marienkirche sind nach Mitternacht in Dunkelheit getaucht. Die Helligkeit entsteht durch die lange ...
Bilder-Story Stimmungsvolle Fürstenberg-Weihnachtswelt im Donaueschinger Marstall
Endlich wieder eine Weihnachtswelt ganz ohne Beschränkungen. Seit Donnerstag ist die fürstliche Weihnachtswelt geöffnet und die Besucher zeigen sich vom stimmungsvollen Ambiente begeistert. Wir haben die Bilder.
Bild : Stimmungsvolle Fürstenberg-Weihnachtswelt im Donaueschinger Marstall
Schwarzwald-Baar Jetzt für Tannheim spenden! Kinder-Klinik erweitert, um Schwerkranken schneller helfen zu können
Die Nachsorgeklinik will das Therapie-Angebot ausbauen und lange Wartezeiten reduzieren. SÜDKURIER-Leser können mit ihrer Spende bei der Realisierung helfen und Schicksale lindern.
Behandlung in der Nachsorgeklinik: Hanna E. (links) ist elf Jahre alt und in Tannheim wegen Mukoviszidose. Physiotherapeutin Alexandra ...
Donaueschingen So sind die ersten Erfahrungen mit dem neuen Caterer in den Donauhallen
Die Stadtkapelle hat für ihr Herbstkonzert in die Donauhallen geladen. Hinter dem Tresen stand während der Pausen allerdings niemand vom Catering.
Als hätte es Corona nie gegeben: Catering in der Pause beim Herbstkonzert der Donaueschinger Stadtkapelle
Donaueschingen Einzelhändler fordern mehr Weihnachtsbeleuchtung
Nur die LED-Lichter sollen in der Adventszeit leuchten. Das ist den Einzelhändlern zu wenig. Doch es bleibt dabei und für das gesparte Geld gibt es auch schon eine Verwendung.
In Donaueschingen soll nicht die komplette Weihnachtsbeleuchtung erstrahlen. Die Einzelhändler sind damit gar nicht glücklich.
Hüfingen B27-Brücke ist fertig saniert: Ab wann es wieder freie Fahrt geben wird
Im Frühjahr ist es mit der Sanierung der B27-Brücke über die B31 losgegangen. Jetzt sind die Arbeiten größtenteils beendet. Etwas steht allerdings noch an.
Die B27-Brücke bei Hüfingen ist jetzt fertig saniert. Schon bald soll es wieder freie Fahrt geben.
Donaueschingen Darf die Stadt ihren Blitzer auf dem Behindertenparkplatz abstellen?
Der große, schwarze Blitzer steht an der Mühlenstraße. Doch er steht auf einem Behindertenparkplatz. Doch es ist ganz anders, als es auf den ersten Blick scheint.
Der Behindertenparkplatz an der Mühlenstraße wird von einem Blitzgerät blockiert.
Schwarzwald-Baar Da staunt der Ministerpräsident: 185 Vereinsprojekte liegen auf Kretschmann Tisch
Jetzt stehen die Sieger fest: Die Jury des Vereinswettbewerb um 100.000 Euro von SÜDKURIER und Sparkasse tagt in der Villa Reitzenstein – und am 14. November wird gefeiert.
SÜDKURIER-Chefredakteur Stefan Lutz, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Arendt Gruben (von ...
Donaueschingen Die „Klingende Bergweihnacht“ gastiert in Donaueschingen – und diese Stars sind dabei
Da dürfte so manches Fan-Herz höher schlagen: Eine Weihnachtsrevue mit bekannten Namen und Stimmen aus der Welt der Volks- und Schlagermusik ist am 29. Dezember in den Donauhallen zu erleben.
Die „Klingende Bergweihnacht“ lädt Stars der Schlager- und Volksmusikszene ein. Dieses Jahr sind mit dabei ist unter anderem ...
Donaueschingen Randale auf der Karlstraße: Polizei nimmt jungen Mann fest
Polizeieinsatz in der Innenstadt: Ein Mann zieht randalierend durch die Karlstraße. Die Polizei nimmt ihn mit.
Die Polizei ermittelt nach einem gescheiterten Einbruchversuch in eine Pizzeria.
Donaueschingen Zapfenstreich und Straßenlaternen aus? So hilft die Landjugend ihren Gästen
Um Mitternacht wird in Wolterdingen jetzt die Straßenbeleuchtung ausgeschaltet – ohne Ausnahme, auch wenn 500 Party-Gäste der Landjugend später nach Hause finden müssen. Doch es geht auch ohne Leuchten.
Zur Feier ist‘s drinnen zwar hell, aber für den späteren Nachhauseweg ihrer Gäste musste sich die Wolterdinger Landjugendgruppe ...
Donaueschingen Der Donaueschinger Glanz von Martini lebt bei „Martini im Wirtshuus“ jetzt wieder auf
2019 fand die Feier das erste Mal statt, dann kam die Pandemie. Vergessen waren aber Spaß und Stimmung nicht. Daher kommt es jetzt zur zweiten Auflage. Und so soll die ablaufen.
Das erste Mal „Martini im Wirtshuus“ 2019 ist ein voller Erfolg. Das Format soll jetzt eine Wiederholung im Bräustüble finden.
Donaueschingen Ironman: So kämpft der Donaueschinger Christian Schuh beim härtesten Ausdauer-Wettbewerb der Welt
Er hat sich seinen Wunsch erfüllt: Christian Schuh hat am Ironman-Wettbewerb auf Hawaii teilgenommen. Wie Quallen beinahe alles zunichte machen und warum er trotz aller Qualen wieder an dem Triathlon teilnehmen möchte.
Vor dem Ironman fährt Christian Schuh zur Übung schon mal die anstehende Strecke ab. Die Luftfeuchtigkeit setzt den Athleten hier stark zu.
Donaueschingen Die Feuerwehrkapelle Pfohren kennt beim Showkonzert „Hoämät“ keine Grenzen
Das war einmalig: Im ersten Ort an der jungen Donau treten Rammstein als Vorband der Flippers auf. Wie kommt der ungewöhnliche Mix bei den Zuhörern an?
Susanne Fesenmeier (links) – hier mit Moderator Clemens Fritschi – dirigiert erstmals die Jugendkapelle in einem Showkonzert.
Donaueschingen Wenn das Licht aus ist: Geht ohne Straßenlaternen die Sicherheit in der Stadt verloren?
Komplette Dunkelheit: Um Energie zu sparen, gehen in Donaueschingen von 0 bis 5 Uhr die Straßenlaternen aus. Wie bewertet die Polizei diese Situation?
Blick in die Karlstraße im Oktober kurz nach Mitternacht. Die Straßenbeleuchtung ist aus, lediglich von den Geschäften strahlt noch ...
Donaueschingen Die Falle schnappt zu: Helfer fangen vier entflohene Tauben auf dem Riedsee-Campingplatz
Der Inhaber des Pfohrener Campingplatzes alarmiert die Stadttaubenhilfe VS: Vier Tauben werden am Riedsee erst durchgefüttert, dann verschwindet eine. Warum das ein Fall für die Polizei ist.
Thorsten Kuchenbecker von der Stadttaubenhilfe berietet den mobilen Käfig zum Einfangen der Tauben vor.
Baar Ein Jahr teurere Knöllchen: Geht das Falschparken wirklich zurück?
Am 9. November feiert der teurere Bußgeldkatalog den ersten Geburtstag. Haben die hohen Strafen einen Effekt auf das Verhalten der Autofahrer im Städtedreieck?
Wer in der Karlstraße falsch parken sollte, der muss tiefer in die Tasche greifen als noch vor November 2021. Erziehen die höheren ...
Donaueschingen Wird der Skaterpark eine frühe Weihnachtsüberraschung? Und wer wird mit der neuen Anlage glücklich?
Die Anlage unter der Schellenbergbrücke ist fast fertig. Bald können die Sportler auf ihren Skateboards, Scootern, Inlinern und BMX-Rädern wieder loslegen. Wir haben nachgefragt, was die Anlage in Zukunft zu bieten hat.
Mittlerweile ist der Skateplatz unter der Brücke zu einer modernen und soliden Anlage geworden. Bis im Dezember sollen die Arbeiten ...
Donaueschingen Jonas Fleig gratuliert sogar eine Königin zur Brauertaufe
Auszubildender der Fürstenbergbrauerei beweist im traditionellen Ritual sein Gespür für Bier und alles, was dazugehört. Was das für seine berufliche Zukunft bedeutet.
Bei der Blindverkostung muss Jonas Fleig verschiedene Bierstile richtig erkennen.
Schwarzwald-Baar Wintersportler aufgepasst! Das sind die nächsten Skibasare der Region
In der Region finden wieder Skibasare statt. Wir zeigen, wo sich die Sportler mit Brettern, Schuhen und Kleidung eindecken können. Und wie Ihr Brettlemarkt auf die Liste kommt.
So geschäftig wie hier beim Skibasar 2021 soll es auch am 22. und 23. Oktober wieder in der Villinger Tonhalle zugehen.
Landkreis & Umgebung
Konstanz Achtung! Im Januar kann es in Konstanz laut und bunt werden

Sie tragen seltsame Gewänder und irren ziellos umher. Aber Angst muss man nicht vor ihnen haben! Am 13. und 14. Januar 2023 erwarten die Blätzlebuebe-Zunft und die Alt-Konstanzer Hansele Hunderte närrische Gäste.
Was für eine seltsame Fahne haben (von links) Blätzle-Pressesprecherin Anja Fuchs, Thorsten Heer, Zunftmeister der Alt-Konstanzer ...
Schwarzwald-Baar Aufgepasst: Der Kreis schaut zukünftig genau in die Biotonne
Müllsünder geht es an den Geldbeutel: Denn in die Biotonne gehört nur Biomüll. Wer sich nicht daran hält, den bittet der Kreis künftig zur Kasse.
Fremdstoffe im Biomüll sollen dazu führen, dass die Tonne künftig stehen bleibt. Bild: Schück
Dunningen Zwei 14-Jährige in U-Haft: Überraschung und Sprachlosigkeit in Dunningen
Wegen versuchten Mordes ermittelt die Kriminalpolizei gegen zwei Jugendliche. Der Bürgermeister und auch viele andere in der beschaulichen Gemeinde fallen aus allen Wolken. Was ist da los?
Symbolbild.
Wutach Gänsehautmoment bei der Treibjagd in Wutach: Der Wolf schleicht sich ganz leise an
Mehrere Jäger sichten bei einer Treibjagd einen Wolf. Einer von ihnen ist Tobias Armbruster, der das Tier von seinem Hochsitz aus sieht. Er beschreibt das Gefühl als "unbeschreiblich".
Unser Symbolbild zeigt einen Wolf in Sachsen-Anhalt. Auch in Baden-Württemberg breitet sich das Tier wieder aus, im Schwarzwald sind ...
Villingen-Schwenningen Hohe Investitionen, weniger Mitglieder: So macht die Engergiekrise den Fitnessstudios zu schaffen
Nach dem Corona-Lockdown schlägt jetzt die Energiekrise zu. Auch die Fitnessstudios bekommen das zu spüren. Ein Einblick in zwei Studios.
Ahmad Alsaghrji, Geschäftsführer mehrerer Clever Fit-Fitnessstudios im Schwarzwald-Baar-Kreis, sorgt sich um die zunehmend schwindende ...
Das könnte Sie auch interessieren