Thema & Hintergründe

Schwarzwaldbahn

Schwarzwaldbahn

Aktuelle News zum Thema Schwarzwaldbahn.

Die Bahnstrecke führt über 150 Kilometer von Offenburg bis nach Singen (Hohentwiel).

Sie wurde in den Jahren 1863 bis 1873 erbaut. Auf dem Weg durch den Schwarzwald überwindet sie 650 Höhenmeter und führt durch 39 Tunnel.

Sie ist als eine der wenigen Gebirgsbahnen in Deutschland durchgehend zweigleisig ausgebaut.

Die wichtigste Zugverbindung verläuft von Karlsruhe bis nach Konstanz.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Meinung Gut, dass die Maskenpflicht im Nahverkehr fällt – eines gilt es aber zu verhindern
Der Schritt ist überfällig: Im Südwesten entfällt die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen des Nahverkehrs. Das löst ein Problem – dafür entsteht ein neues, wenn die Politik nicht handelt.
PRODUKTION – 04.01.2023, Schleswig-Holstein, Kiel: Ein Linienbus der Kieler Verkehrsgesellschaft KVG ist mit Hinweisen zum Tragen ...
Schwarzwald-Baar Ein Jahr voller Brände: Diese Einsätze hielten die Feuerwehr 2022 in Atem
Vom Großbrand in Schwenningen bis zu Wald- und Scheunenbränden. Auch 2022 spielten sich in der Region viele verheerende Einsätze ab.
Platzhalter
Bahn Sperrungen nicht nur auf Schwarzwaldbahn und Gäubahn: Hier brauchen Bahnkunden 2023 mehr Geduld
Zugausfälle auf Schwarzwald- und Gäubahn strapazieren die Nerven der Bahnreisenden. Auch im kommenden Jahr werden wegen Bauarbeiten wieder Strecken gesperrt sein, was viele Orte von Friedrichshafen bis Basel betrifft.
Ein Gäubahn-Intercity bei Rottweil. 2023 wird die Verbindung vom Bodensee nach Stuttgart jedoch monatelang unterbrochen sein.
Kreis Konstanz Auf dem Abstellgleis: Wie könnte es ab 2025 mit der Bahn vom Hegau noch nach Stuttgart gehen?
Die Gäubahn fährt in ein paar Jahren nicht mehr direkt an den Stuttgarter Hauptbahnhof. Könnte die Ablachtalbahn eine gute Alternative sein? Diese Idee hat der VCD – und das sagt das Verkehrsministerium dazu.
Noch hält die Gäubahn in Singen am Hohentwiel. Aber ab 2025 wird es keine Direkverbindung an den Stuttgarter Hauptbahnhof mehr geben.
Villingen-Schwenningen Höhenbegrenzung in Peterzeller Straße: So will die Stadt verbotene Lkw-Durchfahrten stoppen
Die marode Brigachbrücke soll geschützt werden. In den nächsten Jahren rollen weitere größere Brückensanierungen auf die Verkehrsteilnehmer in Villingen zu.
Diese Brücke über die Brigach in der Peterzeller Straße, hier an der Einmündung Sebastian-Kneipp-Straße, wird der größten Brückenneubau ...
Wutachtal Ab Dezember 2023 soll die Wutachtalbahn im Zwei-Stunden-Takt verkehren
Die Reaktivierung der Wutachtalbahn ist in drei Schritten geplant. Bis der Verkehr wieder stündlich rollt, müssen in Eggingen ein Kreuzungsbahnhof errichtet sowie Bahnsteige neugebaut oder erweitert werden.
Für den Schülerverkehr wurde die Bahnstrecke zwischen Lauchringen und Stühlingen bereits wieder reaktiviert. Bis 2027 sollen die Züge ...
Geisingen Unverhoffte Wendung: Beim Zughalt in Gutmadingen ist jetzt auch der Ringzug im Spiel
Personenzüge fahren ungebremst durch den Stadtteil-Bahnhof. Gewünscht wäre, dass die Donaubahn hier Haltestellen in den Fahrplan nimmt. Geprüft hat dies das Verkehrsministerium bisher nicht. Dafür aber teure Varianten.
Mit Vollgas vorbei: Bisher ist der Bereich Bahnhof und Bahnhalt Gutmadingen eine Schellzugstrecke, die Züge fahren hier schnell durch. ...
Schwarzwald-Baar Zug-Probleme gelöst: Endlich wieder normaler Fahrplan auf der Schwarzwaldbahn
Ab 16. November will die DB Regio ihre Züge auf der Schwarzwaldbahn-Strecke Konstanz-Offenburg wieder durchgängig wie gewohnt fahren lassen. Damit kehrt auch der Stundentakt auf dem Abschnitt Hornberg-St. Georgen zurück.
Bild : Endlich normaler Fahrplan! Schwarzwaldbahn-Probleme gelöst
Bahnstrecken Daten-Story Gäubahn, Gürtelbahn, Südbahn: Wo in der Region welche Bahn fährt
Baustellen hier, Ausbaupläne da, Probleme dort: Immer wieder sind Bahnstrecken in den Schlagzeilen. Längst nicht bei jedem Namen wird gleich klar, welche Strecken gemeint sind. Hier ein Überblick, der dies ändern soll.
Bild : Welcher Zug fährt wo im Südwesten?
Schwarzwald-Baar Der Schwarzwald-ICE ist in Villingen schon heute der Hit – Wolfgang Riedel kennt den Grund
Die Bahn lässt ab Mai 2023 den ICE durch die Tunnels zwischen Hausach und Villingen fahren. Der weiße Zug begeistert Familien schon heute regelmäßig. Ein Villinger Verein sorgt dafür.
Der ICE fährt in den Villinger Bahnhof (links) ein. Auf der Modellbahn klappt das schon heute. Eisenbahn-Club-Vorsitzender Wolfgang ...
Singen Das Cano in Singen: Anfahrt, Shops und Öffnungszeiten – die wichtigsten Infos
Hier finden Sie alle Informationen zu Parkplätzen, Anfahrtswegen, Öffnungszeiten und Shopping im Einkaufszentrum Cano der ECE in Singen – und warum der Bau des Shopping-Centers so umstritten war.
Im Einkaufszentrum Cano in Singen sind etwa 85 Geschäfte und Restaurants untergebracht.
Triberg Grünes Licht für das neue Triberger Feuerwehrfahrzeug
Der alte Rüstwagen soll ersetzt werden, dazu gibt es Zuschüsse zur Investition von rund 660 000 Euro. Doch das ist nicht alles: Auch das Gerätehaus braucht eine Auffrischung.
Besuch im Triberger Gemeinderat: Wenn es um Feuerwehrangelegenheiten geht, stehen die Kameraden geschlossen wie ein Mann hinter der ...
Singen/Hegau Nächstes Kapitel im Bahnchaos: Auf der Gäubahn geht ab Ende Oktober wieder einmal nichts mehr
Ab Freitag, 28. Oktober, gibt es weiträumige Zugausfälle auf der Strecke zwischen Singen und Stuttgart. Doch auch auf der Strecke ab Konstanz gibt es wieder Ausfälle und Schienenersatzverkehr.
Der Bahnübergang in der Schaffhauser Straße in Singen: Ab 28. Oktober ist auch hier für zwei Wochen wegen Gleisbauarbeiten gesperrt.
Schwarzwald-Baar Zweistundentakt Schwarzwaldbahn: Unmut bei Schülern, Azubis und Berufspendlern
Wer auf den Zug angewiesen ist, für den entwickelt sich der geänderte Fahrplan zu einem echten Problem. Warum der Zweistundentakt zwischen Schwarzwald und Bodensee noch mindestens bis Mitte November gelten soll.
Zehn Minuten Verspätung auf der Schwarzwald in Villingen im Oktober dieses Jahres. Auch im kommenden Jahr müssen Bahnfahrer mit ...
St. Georgen Großstadt-Gefühl am Kleinstadt-Bahnhof: Ist der Bahnsteig in St. Georgen lang genug für einen ICE?
Konstanz bis Hamburg – dazwischen St. Georgen. Und die Frage: Ist der ICE nicht zu lang für den kleinen Schwarzwald-Bahnhof? Der Bahnsteig-Vergleich mit Villingen und Donaueschingen überrascht.
Der ICE fährt bald auch durch den Schwarzwald – und macht Station an kleinen Bahnhöfen wie dem in St. Georgen. Hier ein ICE, ...
Bahn ICE über Schwarzwaldbahn bis zum Bodensee: Diese Vorteile bringt der neue Bahn-Fahrplan für Südbaden
Ab Mitte Dezember fährt die Deutsche Bahn nach neuem Fahrplan. Gerade im Bodenseeraum sollen Fahrgäste profitieren. Es kommt zu einer absoluten Premiere – mit kurioser Note.
Dieses Bild eines ICEs ist aufgenommen nahe Hamburg – 2023 wird sich dieser Anblick aber auch in der Region bieten: Der Schnellzug ...
Schwarzwald-Baar Krise der Schwarzwaldbahn hält an: weiter Zweistundentakt
Die Probleme an der kurvigen Strecke zwischen Hausach und St. Georgen können nicht behoben werden. Doch was machen die Schüler, die im Schwarzwald-Baar-Kreis auf einen Zug angewiesen sind?
Bild : Krise der Schwarzwaldbahn hält an: weiter Zweistundentakt
Schwarzwald-Baar Schwarzwaldbahn fährt sehr oft langsamer: Was ist da schon wieder los?
Bahnkunden haben auf der beliebten Strecke nichts zu lachen. Jetzt fahren zwar wieder Doppelstockwagen, doch wenige Züge kommen wirklich pünktlich in Villingen an.
Immer noch wird in der Bahn-Werkstatt der DB Regio in Freiburg gemessen – hier ein Bild vom Mai 2022. Derzeit fährt die ...
Schwarzwald-Baar War das Neun-Euro-Ticket jetzt Fluch oder Segen? Das sagen Passagiere der Schwarzwald-Bahn
92 Tage lang galt Deutschlandweit im Regionalverkehr das Neun-Euro-Ticket. Wie wurde es von den Menschen angenommen. Konnte es in der Urlaubszeit überhaupt sinnvoll genutzt werden?
Das Neun-Euro-Ticket wird von Juni bis August viel genutzt. Eine Folge davon: Fahrgäste mussten oft auf den nächsten Zug warten, da zu ...
Donaueschingen Ist jetzt endlich wieder Platz in der Schwarzwaldbahn? Was Reisende zum Neun-Euro-Ticket sagen
Das Neun-Euro-Ticket läuft aus und um Donaueschinger Bahnhof ist einiges los. Wird das auch noch so sein, wenn wieder der reguläre Fahrpreis gilt? Ein Stimmungsbild.
Viele Menschen nutzen das Neun-Euro-Ticket nochmal aus. So viel ist am Bahnhof in Donaueschingen in normalen Zeiten selten los.
Kreis Konstanz Voller Erfolg oder „eine Katastrophe“? Die Meinungen zum Neun-Euro-Ticket gehen auseinander
Nach drei Monaten ist es Zeit, Bilanz zu ziehen: Die Deutsche Bahn bewertet das Neun-Euro-Ticket überwiegend positiv, die SBB Deutschland ist skeptischer. Auch die Meinungen der Fahrgäste fallen unterschiedlich aus.
Mit dem Neun-Euro-Ticket war es billiger – bequemer wurde das Zugfahren im Nahverkehr, wie hier im Seehas zwischen Engen und ...
Singen Zu voll und zu billig? Wie sich das Neun-Euro-Ticket auf Hegauer Zugfahrten ausgewirkt hat
Drei Monate konnten Zugfahrer sehr günstig unterwegs sein, doch damit ist zum September Schluss. Wer im Hegau gependelt ist, ärgerte sich teils über Menschen ohne Maske – und wünscht sich ein preiswertes Monatsticket.
Viele Menschen wollen zum Ende des Neun-Euro-Tickets noch mit einem Zug der Schwarzwaldbahn in Richtung Karlsruhe fahren. Der Bahnsteig ...
Bahn Endlich Schluss mit dem Neun-Euro-Ticket? Oder schade drum? Was die SÜDKURIER-Leser sagen
Das bundesweit gültige Nahverkehrsticket für neun Euro läuft aus. Etliche SÜDKURIER-Leser bedauern dies, andere sind erleichtert. Ihre schönen und ärgerlichen Erfahrungen schildern sie hier.
Menschen gehen am Pfingstmontag durch den gut gefüllten Berlinger Hauptbahnhof.
Schwarzwald-Baar Na endlich! Die Schwarzwaldbahn fährt bald wieder – ganz ohne Einschränkung geht‘s aber nicht
Die Schwarzwaldbahn fährt nach vielen Monaten wieder durchgehend und ohne die Hilfe von Bussen. Der SÜDKURIER weiß, wann es soweit ist und welche Einschränkung es dennoch gibt.
Ein Zug der Schwarzwaldbahn fährt in den Bahnhof Villingen ein: Bald werden die Doppelstockwagen wieder von Karlsruhe durch den ...
Schwarzwald-Baar Die Schwarzwaldbahn fährt wieder durch: aber nur in der App
Erneutes Missgeschick bei der Bahn. Die digitale Fahrplanauskunft unterschlägt den Schienenersatzverkehr. Doch die Busse fahren nach wie vor. Doch wie geht es nach Problemen mit dem Radverschleiß überhaupt weiter?
Ist in der App schneller als in der Wirklichkeit: die Schwarzwaldbahn (Symbolbild, 18. März). Der Fall soll ab Mittwoch, 24. August, ...
1 2 3 4 5 6 weiter