Bad Säckingen

(108406119)
Quelle: Manuel Schönfeld/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Eine Spritze wird im Mini-Kreisimpfzentrum in der Gemeindehalle Unterlauchringen aufgezogen.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: 2079 aktive Fälle im Kreis Lörrach
Im Landkreis Waldshut liegt die Inzidenz laut RKI am Sonntag bei 446,2, im Landkreis Lörrach bei 568,5. Die Zahl der Todesfälle im Kreis Lörrach ist auf 326 gestiegen.
Fußball-Kreisliga A Carmine Marinaro rettet dem SC Lauchringen einen Punkt im Derby bei der Spvgg. Wutöschingen
Fußball-Kreisliga A: In der Ost-Staffel bezwingt Tabellenführer SV BW Murg den SV Stühlingen. FC 08 Bad Säckingen bleibt erster Verfolger durch 3:1 beim SV Albbruck. SV Waldhaus gewinnt klar im Geisterspiel beim VfR Horheim-Schwerzen. SV Obersäckingen verliert mit 3:5 beim SV 08 Laufenburg II. In der West-Staffel unterliegt der FSV Rheinfelden II im Spitzenspiel dem TuS Binzen mit 0:3. Niederlage für SV Eichsel und Sieg für FV Degerfelden.
FV Lörrach-Brombach U23 - FC Wallbach Wacker kämpfendem Gast gelingt der verdiente Ausgleich in der letzten Minute
Fußball-Bezirksliga: FC Wallbach verpasst einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf bei der U23 des FV Lörrach-Brombach U23. Sebastian Rupp gleicht noch vor dem Abpfiff zum 2:2 aus
Top-Themen
Bad Säckingen Die große Mehrheit steht hinter der Entwicklung des Sisslerfelds
Eine Onlinebefragung ergibt, dass zwei Drittel hinter den Stoßrichtungen stehen, die mit der industriellen Nutzung des Areals verbunden ist. Sorgen bereitet aber der Verkehr. Für Bad Säckingen soll es ein eigenes Diskussionsforum geben.
Das Sisslerfeld bietet Platz für mehrere tausend Arbeitsplätze. Bild: Gerry Thönen
Hochrhein Corona-Soforthilfe: Warum müssen Friseure und andere Selbständige jetzt teilweise ihre Zuschüsse wieder zurückzahlen?
Friseuren wie Barbara Martin aus Murg ging es schon mal besser. Aktuell kommen nur wenige Kunden in ihren Salon, berichtet sie. Zu groß sei die Verunsicherung bezüglich der aktuellen Corona-Entwicklungen. Ausgerechnet jetzt droht ihr eine Rückzahlung der Corona-Soforthilfen, und so wie es aussieht muss sie den kompletten Betrag abgeben. Das wäre eine Katastrophe, vielleicht sogar das Ende ihres Betriebs, sagt Martin.
Barbara Martin aus Murg im Februar 2021. Auch dann musste ihr Salon wieder zeitweise schließen. Ihre Soforthilfe 2020 muss sie womöglich komplett zurückzahlen.
Kreis Waldshut Diese Ziele steuert der Impfbus im November im Landkreis Waldshut an
Der Landkreis Waldshut setzt im Kampf gegen das Coronavirus weiter auf den Impfbus, der die Impfstoffe von Biontech und Johnson & Johnson direkt in die Gemeinden bringt. Hier erfahren Sie, wo der Impfbus im November noch Halt macht.
Das Impfbüsle des Landkreises Waldshut ist auch im November unterwegs. Unser Bild zeigt den Bus am 6. Oktober in der Waldshuter Kaiserstraße.
Waldshut-Tiengen 139 Paar Schuhe symbolisieren 139 Schicksale: Mit dieser Aktion setzen Organisatoren ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen
139 Frauen waren 2020 in Deutschland Opfer häuslicher Gewalt. Um darauf aufmerksam zu machen, haben das Frauen- und Kinder-schutzhaus und der Zonta Club Hochrhein-Bad Säckingen 139 Frauenschuh-Paare auf der Seltenbachbrücke in Waldshut aufgestellt.
Die Schuhe auf der Seltenbachbrücke bis zum Oberen Tor in Waldshut erinnern an Frauen, die durch gewalttätige Partner oder Ex-Partner ums Leben kamen.
Basel Eine neue Skyline – die gigantischen Roche-Türme von Herzog und de Meuron zeigen auch Basels ökonomische Weltgeltung
Die schweizerischen Star-Architekten haben für den Pharmariesen ein komplettes Areal geplant. Das 3,2 Milliarden-Projekt setzt Maßstäbe und lässt in Basel die höchsten Gebäude der Schweiz entstehen – noch weit vor Zürich. Auch hier liegen, wie so oft bei außergewöhnlichen Objekten, Anerkennung und Ablehnung der Kritik dicht beieinander.
Das Luftbild zeigt die neue Bebauung des Roche-Areals, die an der Grenzacher Straße entsteht. Die Planung stammt aus der Feder der renommierten Architekten Herzog und de Meuron.
Bad Säckingen Sie hat viel von der Welt gesehen, doch heimisch geworden ist sie in Bad Säckingen, wo Gisela Trzebitzky heute ihren 95. Geburtstag feiert
Gisela Trzebitzky feiert am heutigen Sonntag ihren 95. Geburtstag.
Gisela Trzebitzky wird 95. Bild: Rasenberger
Hochrhein/Südschwarzwald Ein toller Pokal für "The Masked Singer", Film-Dreh für den Schwarzwald-Tatort und Impf-Fortschritte: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Bad Säckingen Sein Leben bietet Stoff für Bücher: Heute feiert Joachim Till Bark seinen 80. Geburtstag
Joachim Till Bark wird am heutigen Samstag 80 Jahre alt. Neben der Leidenschaft fürs Malen, entdeckte er im Rentenalter seine schriftstellerische Ader.
Joachim Till Bark: Sein Leben bietet Stoff für Bücher, heute wird er 80 Jahre.
Feldberg Skispass mit 2G: Für Impfverweigerer ist am Feldberg kein Platz im Lift
Der Liftverbund Feldberg steht vor dem Start in die Wintersaison – und das mit einem strengen Corona-Konzept, das Gästen Schutz bieten soll. Wichtigster Grundsatz: Wer am Feldberg Ski fahren möchte, muss geimpft oder genesen sein.
Skifahren am Feldberg – am 1. Dezember soll die Saison starten. Für die Liftbenutzung gilt aber die 2G-Regel. Nur Geimpfte und Genesene dürfen mitfahren (das Bild entstand vor Corona).
Bad Säckingen Der goldene Oktober zeigte sich 2021 in Bad Säckingen wie gemalt
Der mittlere Herbstmonat bringt Bad Säckingen 2021 viel Wärme und Sonnenschein, außerdem gibt es viel Nebel, erste Stürme und den ersten Frost.
Mit farbenfrohen Sonnenaufgängen über dem Eggberg verabschiedete sich der Oktober 2021 von Bad Säckingen. Die Färbung hat laut Meteorologen mit dem Vulkanausbruch auf den Kanaren zu tun, der Vulkan-Aerosole, Gase und Asche in große Höhen bringt. Diese tragen zur Sonnenlicht-Streuung bei.
Kreis Waldshut Was macht eigentlich der Sozialverband VdK? Die VdK-Kreisvorsitzende Lucia van Kreuningen gibt Einblick in die Aufgaben
Der VdK wurde einst als Kriegsbeschädigtenverband gegründet. Heute setzt er sich für soziale Gerechtigkeit ein. Die Waldshuter Kreisvorsitzende Lucia van Kreuningen berichtet von ihren Aufgaben.
Lucia van Kreuningen aus Eggingen ist seit 2008 Kreisvorsitzende des VdK.
Wehr/Laufenburg/Bad Säckingen Junge Musiker geben in Öflingen und Laufenburg Benefizkonzerte für ein Projekt in Pakistan
Am 6. und 7. November in der Kirche St.¦Ulrich in Öflingen und in der Kirche Heilig Geist in Laufenburg lädt der Verein My Biggest Wish aus Bad Säckingen zu Benefizkonzerten ein.
Der Öflinger Bastian Berlinghof leitet die Benefizkonzerte in Öflingen und Laufenburg.
Bad Säckingen Zwei neue Ehrenmitglieder hat der Judoclub Kawaishi Bad Säckingen
Der Judoclub Kawaishi Bad Säckingen ernennt die langjährigen Trainer und engagierten Mitglieder Sigrid und Rainer Rittmann zu Ehrenmitgliedern.
Ehrung beim Judoclub Kawaishi (von links): Sigrid Rittmann, Rainer Rittmann, Michael Rittmann, stellvertretender Vorsitzender, Ulrike Bauer, Schatzmeisterin, (vorn: Jessica Weber, Vorsitzende).
Kreis Waldshut Überblick: Wo man sich im Landkreis Waldshut auf Corona testen lassen kann und was das kostet
Seit 11. Oktober gibt es keine kostenlosen Corona-Bürgertests mehr. Im Kreis Waldshut gibt es aber noch einige Möglichkeiten, sich testen zu lassen. Wo die Teststationen sind und was ein Test dort kostet, haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Wer sich mit einem Schnelltest auf das Coronavirus testen lassen will, zahlt im Landkreis Waldshut zwischen 5 und 20 Euro. (Archivbild März 2021)
Kreis Waldshut Ein neues mobiles palliatives Team will die Lebensqualität Schwerstkranker verbessern und ihre Schmerzen lindern
Im Landkreis Waldshut gibt es jetzt eine spezialisierte ambulante palliative Versorgung. Das SAPV Team Hochrhein begleitet und betreut unheilbar und lebensbegrenzend erkrankte Menschen in ihrem gewohnten Umfeld. Wie die Versorgung aussieht, erfahren Sie hier.
Das SAPV Team Hochrhein begleitet und betreut unheilbar und lebensbegrenzend erkrankte Menschen in ihrem gewohnten Umfeld. (Symbolbild)
Hochrhein/Schweiz Das Gesundheitszentrum Fricktal hat genügend Pflegekräfte – dank der Grenzgängerinnen und Grenzgänger
Der Mangel an Pflegekräften ist nicht nur in Deutschland ein Problem: In der Schweiz sind mehrere tausend Stellen im Pflegebereich nicht besetzt. Beim Gesundheitszentrum Fricktal hat man bislang Glück – auch, weil 28 Prozent des Personals aus Deutschland stammt. Doch auch aus Rheinfelden/CH heißt es: Der fehlende Nachwuchs macht Sorgen.
Eine Krankenpflegerin schiebt ein Krankenbett durch einen Klinikflur. (Symbolbild)
Bad Säckingen Mächtige Klangwirkungen im Fridolinsmünster
Zwei berühmte Sakralwerke von Bach und Mozart erklingen beim Münsterkonzert mit Chor, Solisten und Orchester.
Das Solistenquartett mit Julia Kirchner, Tabea Nolte, Robert Pohlers und Manfred Bittner in Mozarts Requiem beim Münsterkonzert. Bild: Jürgen Scharf
Kreis Waldshut Kreis-FDP mit Bauchschmerzen: Kritik an hohem Klinik-Defizit und Intransparenz
Die Fraktion der Liberalen im Waldshuter Kreistag zieht eine durchwachsene Halbzeitbilanz der Legislaturperiode. Die vier Kreisräte sind mit vielem unzufrieden. Hier ihre Negativ- und Positiv-Liste der Kreistagsarbeit seit der Kommunalwahl 2019
Das Klinikum Hochrhein mit dem neuen Anbau: Die FDP-Fraktion im Kreistag kritisiert das hohe Defizit der Klinik und fordert von der Geschäftsführung gegenzusteuern.
Fußball-Kreisliga A SV Rheintal gelingt dritter Sieg in Folge mit 5:1-Erfolg beim SV Albbruck
Fußball-Kreisliga A: In der Ost-Staffel festigt der FC 08 Bad Säckingen durch ein 4:0 gegen den SC Lauchringen den zweiten Platz. Kein Sieger zwischen der Spvgg. Wutöschingen und dem SV Stühlingen. VfR Horheim-Schwerzen bezwingt mit seinem neuen Trainer Andreas Hoffmann den FC Grießen mit 3:1. Remis im Spitzenspiel zwischen SV 08 Laufenburg II und SV BW Murg. In der West-Staffel muss sich der FSV Rheinfelden II mit einem 2:2 gegen den TuS Kleines Wiesental zufrieden geben. FV Degerfelden rettet Remis beim SV Weil II.
Dreierpack: Robin Wagner steuerte drei Treffer zum 5:1-Kantersieg des SV Rheintal beim SV Albbruck bei.
Bad Säckingen Polizei bei Treffen der Schweizer Auto-Tuner-Szene in Bad Säckingen und Laufenburg im Einsatz
Rund 500 Teilnehmer bei Posertreffen im Bad Säckinger Brennet-Park und im Laufenburger Laufenpark. Polizei prüft nun Verkehrsverstöße.
SÜDKURIER Online
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut/Kanton Zürich Ausbruch der Geflügelpest im Kanton Zürich: Das müssen Geflügelhalter im östlichen Landkreis Waldshut wissen
Im Kanton Zürich ist die Geflügelpest ausgebrochen. Die Maßnahmen, die ein weiteres Verbreiten verhindern sollen, betreffen auch Geflügelbetriebe im Osten des Landkreises Waldshut. Die Allgemeinverfügung des Landratsamts trat am Sonntag, 28. November, in Kraft. Was Geflügelhalter jetzt wissen müssen.
Wegen des Ausbruchs der Geflügelpest in einer grenznahen Gemeinde im Kanton Zürich wurden im Landkreis Waldshut Schutzzonen (früher Sperrbezirk) und Überwachungszonen eingerichtet. Unser Bild zeigt ein Hinweisschild auf eine betroffene Gemeinde beim Ausbruch der Geflügelpest im Frühjahr 2021. (Archivbild)
Schweiz Klare Mehrheit in der Schweiz für Covid-19-Gesetz: So haben die grenznahen Kantone abgestimmt
Bei der Volksabstimmung über das Covid-19-Gesetz in der Schweiz gibt es eine klare Mehrheit zugunsten der Corona-Regelungen. Um das bereits eingeführte Covid-19-Zertifikat wird seit Monaten erbittert gestritten.
Wählerinnen und Wähler stehen in Zürich für die Volksabstimmung an
Wehr Evangelische Kirchengemeinde verkauft Öflinger Christuskirche
Der Kirchengemeinderat hat im Oktober in Klausur beschlossen, sich von der Immobilie zu trennen. Auch das Pfarrhaus und das Freigelände in Öflingen werden veräußert. Pfarrer Peter Hasenbrink will in dem Stadtteil aber weiter evangelische Gottesdienste abhalten. Zu Weihnachten wird dies aber nicht möglich sein, weil die Kirche für die Corona-Regeln zu klein ist.
Die Evangelische Kirchengemeinde Wehr und Öflingen möchte die Öflinger Kirche sowie das Pfarrhaus und das Gelände verkaufen.
Jestetten Auf Wiedersehen Ira Schelling! Mitarbeiter und Weggefährten verabschieden Jestettens Bürgermeisterin
16 Jahre lang verantwortete Ira Schelling als Bürgermeisterin die Entwicklung Jestetten. In der Gemeindehalle bereiteten ihr Mitarbeiter, Weggefährten und Bürgermeisterkollegen zum Abschied aus dem Amt einen großen Bahnhof.
Bürgermeisterin Ira Schelling tritt nach 16 Jahren an der Spitze der Jestetter Verwaltung in den Ruhestand.
Kreis Waldshut Viel Verwirrung wegen der Pandemie: Was tun, wenn der Corona-Test positiv anzeigt?
Mit der aktuell turbulenten Entwicklung in Sachen Corona und den sich ständig ändernden Richtlinien fällt es vielen schwer, den Überblick zu behalten. Das gilt nicht zuletzt bei der wahrscheinlich wichtigsten Frage: Was ist zu tun, wenn der Corona-Test positiv ausfällt? Was heißt das genau und wie verhalte ich mich richtig? Wir haben die Antworten auf die drängendsten Fragen auf einen Blick.
Dieser Test ist negativ. Aber selbst bei Geimpften und Genesenen kann der Test positiv ausfallen.