Bad Säckingen

(108406119)
Quelle: Manuel Schönfeld/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Lastwagenstau auf der Bundesstraße 34 zwischen Waldshut und Tiengen und im Gewerbepark Hochrhein. Das jetzt vorgelegte Verkehrsgutachten ...
Hochrhein Verkehrskollaps am Hochrhein: Zwei neue Rheinbrücken sollen helfen
Verkehrsstudie geht von starkem Anstieg des grenzüberschreitenden Güterverkehrs auf der Straße aus. Grenzübergängen droht Überlastung. Gutachter schlagen Brücken bei Bad Säckingen und Waldshut vor.
Görwihl Görwihls Tourismus gegen den Trend: Weniger Übernachtungen und weniger Gäste
Dennoch zeigt sich Nicola Vonhof, Geschäftsführerin der Hotzenwald Tourismus, mit den Zahlen für 2021 zufrieden. Denn die Gemeinden Görwihl, Herrischried und Rickenbach zusammen liegen bei einem Plus.
Top-Themen
Bad Säckingen Update: Beeindruckende Leservideos vom Unwetter über Bad Säckingen
Binnen kurzer Zeit wird am Montag kurz vor Mittag in Bad Säckingen aus einzelnen Regentropfen ein Gewittersturm mit Hagel. Nach 15 Minuten ist der ganze Spuk vorüber. Sehen Sie hier Fotos und Videos vom Wolkenbruch.
Eingeklappte Sonnenschirme im Regen vor dem Restaurant „Schützengarten“ an der gleichnamigen Straße.
Hochrhein Energiedienst warnt: Telefonbetrüger erfragen Daten
Der regionale Energieversorger weist darauf hin, dass sich Betrüger als Mitarbeiter ausgeben und telefonisch sensible Informationen erfragen.
Ein Mann hält einen Telefonhörer in der Hand. (Symbolbild)
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: Lörrach meldet mehr als 68.000 Genesene
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Dienstag laut RKI bei 162,3, im Kreis Lörrach bei 305,5.
Badevergnügen ohne Corona-Auflagen: Die Saison im Freibad Tiengen ist am 14. Mai gestartet. Kurz zuvor hatten Bella (9 Jahre) und Mila ...
Bad Säckingen/Murg Hickhack um den Bad Säckinger Fischereipfad: Betreten weiter nur auf eigene Gefahr
Seit 2020 wird diskutiert, wer für den Pfad am Rheinufer zwischen Murg und Bad Säckingen zuständig ist. Der Weg wird zwar vom technischen Dienst freigeschnitten, trotzdem bleibt die Rechtslage unklar.
Der Fischereipfad am Rheinufer zwischen Bad Säckingen und Murg wuchert immer weiter zu. Hier versperrt im Mai 2022 ein entwurzelter Baum ...
Hochrhein/Südschwarzwald Bringt die neue Verkehrsstudie Überraschungen? Weitere Rheinbrücken bei Waldshut und Bad Säckingen?
Vertreter Deutschlands und der Schweiz stellen am Dienstag Ergebnisse der Studie vor: Wie entwickeln sich grenzüberschreitende Verkehrsströme und der Lkw-Verkehr? Welche Lösungen werden vorgeschlagen? Eine Vorschau.
Lastwagenstau auf der Bundesstraße 34 zwischen Waldshut und Tiengen beim Obi-Kreisel. Die Verkehrsprobleme am Hochrhein, auch im ...
Bad Säckingen Der „Bikini-Skandal“ kommt 2023 zurück: Musical wird in Badenweiler gespielt
Die Macher des Gloria-Theaters in Bad Säckingen legen ihr Musical aus dem Jahr 2010 im Festspielhaus in Badenweiler im Markgräflerland wieder auf.
Jochen Frank Schmidt und Alexander Dieterle freuen sich auf den Skandal im Festspielhaus in Badenweiler.
Laufenburg Ein Visionär für die Laufenburger Idylle: Wie Erwin Rehmann die Rheinuferpromenade entwarf
Historische Skizzen zeigen die Ideen des Laufenburger Künstlers, die erstaunlich viel mit der heutigen Realität gemein haben.
So sieht der Rheinuferweg in Laufenburg 42 Jahre nach dem Entwurf durch Erwin Rehmann und 40 Jahre nach der Realisierung heute aus.
Hochrhein Hans-Thoma-Schule Laufenburg hat Chance auf den Deutschen Schulpreis
Die Schule zählt zu den 20 Favoriten für den Deutschen Schulpreis. Im Sommer wird über die Nominierung entschieden. Stolz ist die Schule jetzt schon.
Die Hans-Thoma-Schule Laufenburg gehört zu den 20 Schulen im Land im Rennen für den Deutschen Schulpreis.
Hochrhein Trotz Unsicherheiten durch den Ukraine-Krieg: Die Arbeitslosenquote sinkt weiter – auf 3,7 Prozent
Die Arbeitsagentur Lörrach berichtet für den Monat April wieder Positives: Die Jobchancen für Arbeitslose in der Region sind nach wie vor gut. Der Stellenbestand klettert auf einen neuen Höchststand von 3845.
Ein Schild der Arbeitsagentur (Symbolbild).
Wehr Wehr will die Pläne für ein Gymnasium nicht aufwärmen – aber warum?
Nachdem in Schopfheim wegen der stark ansteigenden Schülerzahlen ein zweites Gymnasium im Gespräch ist, lehnt Wehrs Bürgermeister Michael Thater einen neuerlichen Antrag ab.
Der Wehrer Schulcampus auf der Zelg. Links die Grünfläche, die die Stadt Wehr jahrzehntelang für ein Gymnasium frei gehalten hatte.
Hochrheinstrecke Massive Einschränkungen kommen mit der Elektrifizierung der Hochrheinbahn auf Laufenburg zu
Abgeschnittene Stadtgebiete und kein Durchkommen für Rettungsfahrzeuge: So hart werden die Baumaßnahmen für die Elektrifizierung der Hochrheinbahn Laufenburg treffen.
Die geplante Elektrifizierung inklusive dem neuen Halt in Wallbach beschäftigt auch die Bürger. Es gab Anregungen aber auch Befürchtungen.
Bad Säckingen Schreck auf dem Friedhof: Plötzlich sind Blumen und Grabschmuck weg
Entgegen jahrelanger Praxis ist Grabschmuck auf bestimmten Graberfeldern in Bad Säckingen nicht erlaubt. Friedhofsgärtnerei Maier hat deshalb nun Blumen und Deko einer Urnenreihe abgeräumt.
Um solche Blumentöpfchen auf diesem Urnengräberfeld auf dem Waldfriedhof gab es jetzt Ärger.
Kreis Waldshut 270 Freiwillige befragen 40.000 Menschen für den Zensus: Wer sind die Ehrenamtlichen?
Mit dem Zensus 2022 steht eine Volksbefragung vor der Tür. Ein großer Aufwand, für den es viele Freiwillige braucht. Rudolf Kappeler ist einer von ihnen und erklärt, warum er das macht und wie er sich darauf vorbereitet.
Rudolf Kappeler führt ehrenamtlich Befragungen für den Zensus 2022 durch. Der Zensus 2022 ist sein erster als ehrenamtlicher ...
Laufenburg Familie prangert Zustände in einem Pflegeheim im Schweizer Laufenburg an
Ein Vorwurf von Angehörigen: Pfleger hätten die Kleider der Mutter aufgeschnitten, um das Umkleiden zu beschleunigen. Das Gesundheitszentrum Fricktal sucht das Gespräch.
Das Gesundheitszentrum Fricktal in Laufenburg. Neben einem Spital und einer medizinischen Ambulanz ist hier auch ein Pflegeheim ...
Kreis Waldshut Elektroautos kommen in Fahrt: Zahl der Zulassungen im Kreis hat sich mehr als verdoppelt
Bestandsanalyse des Kraftfahrtbundesamts: Der Elektro-Motor bleibt immer noch im Schatten der Verbrenner. Aber im Landkreis Waldshut fahren schon 1701 Autos mit dem alternativen Antrieb, Anfang 2021 waren es 833.
Ein Elektroauto der Stadtwerke Waldshut-Tiengen an der Stromzapfsäule: Die Zahl der zugelassenen Fahrzeuge mit Elektromotor hat sich im ...
Bad Säckingen Rettung in letzter Minute: Doch neuer Vorstand für den RSV Trompeter
Der Radsportverein stand im 125. Jubiläumsjahr vor der Auflösung. Alter Vorstand hat im März komplett aufgehört. Doch Unterstützerkreis war erfolgreich und präsentiert jetzt eine Lösung
Mark Jagenow gehört zum Kreis von Vereinsmitgliedern, die den RSV vor der Auflösung retten wollen. Das Bild entstand 2020 bei einem ...
Görwihl So geht Nächstenliebe auch: Unter dem Altar Blut spenden
Weil die Hotzenwaldhalle nicht zur Verfügung steht, verlegt das Rote Kreuz in Görwihl seine Blutspendeaktion vor einigen Tagen kurzerhand in die Pfarrkirche St. Bartholomäus. Beim Pfarrer rennt es offene Türen ein.
Sogar das Kruzifix über dem Altar strahlt rot, wenn das Rote Kreuz die Görwihler Pfarrkirche St. Bartholomäus als Blutspendezentrum nutzt.
Murg Murger Kindergarten gewinnt Umweltpreis
Kita in der Mühle wurde für das beste Zukunftsgefährt mit einem Preisgeld von 5000 Euro ausgezeichnet.
Riesenfreude in der Kita in der Mühle in Murg. Sie haben den den Kita-Umweltpreis 2021 für ihre Zukunftskisten gewonnen. Mit den Kindern ...
Rheinfelden 1. Mai in Rheinfelden: Ukraine-Krieg und Tarifverhandlungen prägen Kundgebung
Die traditionelle Kundgebung zum 1. Mai in Rheinfelden mobilisiert nur wenige Teilnehmer. Ukraine-Krieg und Tarifverhandlungen prägen die Regebeiträge im Kastanienpark vor dem Rathaus.
Die 1.-Mai-Kundgebung in Rheinfelden mobilisierte nur wenig Teilnehmer. DGB-Kreisvorsitzender Thomas Schwieger (links) eröffnete die ...
Hochrhein "Ich bin viel stärker geworden": Alla Shaheen flüchtete aus Syrien und lebt heute am Hochrhein
Aus Angst vergewaltigt und dann erschossen zu werden, flüchtete Alla Shaheen mit ihrer Familie 2011 aus dem syrischen Krieg. Heute lebt sie in Waldshut. Sie erzählt, wie sie hier immer stärker wurde.
Alla Shaheen ist 2011 mit ihrer Familie aus Syrien geflüchtet. Heute lebt sie in Waldshut-Tiengen. Dort ist sie angekommen und vor ...
Landkreis & Umgebung
Waldshut-Tiengen Kita-Plätze sind in der Stadt voll belegt: Wie sollen ukrainische Kinder betreut werden?
Der Flüchtlingsstrom aus der Ukraine könnte die Betreuungssituation verschärfen, denn schon jetzt sind die Wartelisten lang. Welche Rolle ukrainische Erzieher könnte spielen und weitere Antworten – hier die Übersicht.
In Waldshut-Tiengen sind Kindergartenplätze rar und die Wartelisten lang, sodass es derzeit keinen Plätze für ukrainische Kinder gibt. ...
Hochrhein Geisterhafte Bäume in der Region: Was sind das für Gespinste und ist das gefährlich? (mit Video)
Mit weißen Fäden völlig überzogen sind einige Bäume – auch am Hochrhein. So stellt sich mancher Spaziergänger die Frage, was das ist. Und: Welche Gespinste sind gefährlich und welche harmlos?
Vielerorts, wie hier an einem Weg zwischen Steinen und Schopfheim, sind Bäume derzeit in weiße Fäden eingewickelt.
Schaffhausen Auffahrunfall im Fäsenstaubtunnel
Ein Autofahrer kracht im Tunnel auf der A4 Richtung Stuttgart in das Heck eines vorausfahrenden Autos.
Auffahrunfall im Fäsenstaubtunnel auf der A4.
Kreis Waldshut Zwist nach Fluglärmtreffen: CDU fühlt sich wegen fehlender Einladung übergangen
Eine inhaltliche Debatte zur Flugverkehrsbelastung gab es im Kreistag nicht. Allerdings schmollt die CDU-Fraktion, weil Bundestagsabgeordneter Felix Schreiner nicht eingeladen war.
Ein Flugzeug fliegt über die Dächer von Hohentengen am Hochrhein. Auch nach Jahrzehnten sind die Auseinandersetzungen zwischen ...
Das könnte Sie auch interessieren