Thema & Hintergründe

Gesundheitscampus

Gesundheitscampus

Aktuelle News und Hintergründe zum Gesundheitscampus.

In Bad Säckingen entsteht ein neuer Gesundheitscampus.

Auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses soll ein Ärztezentrum, eine Reha-Einrichtung und ein Altenpflegeheim realisiert werden.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bad Säckingen Gesundheitscampus: Jetzt übernehmen zwei Finanzfachleute aus dem Rathaus
Überraschend bestellt der Aufsichtsrat Bettina Huber und Fabio Jenisch zu neuen Geschäftsführern. Sie sollen nun eine saubere Bilanz erarbeiten und Einsparmöglichkeiten suchen. Der Campus soll nun Ende 2023 öffnen.
Stadtkämmerin Bettina Huber, ihr Stellvertreter Fabio Jenisch (Mitte) und Bürgermeister Alexander Guhl am Besprechungstisch im Rathaus. ...
Bad Säckingen Bürgermeister sieht Lösung der Probleme bei der Campus-Finanzierung auf gutem Weg
Noch im Dezember werden die Arbeiten an der Dachabdichtung aufgenommen, sagt Alexander Guhl in der Hauptversammlung der Freien Wähler. Deren Kreisrat Fred Thelen stößt die geplante Erhöhung der Kreisumlage sauer auf.
Der Bad Säckinger Gesundheitscampus am 1. September 2022.
Bad Säckingen Rettung des Gesundheitscampus? „Die Ampeln stehen auf grün“, sagt der Bürgermeister
Bürgermeister Alexander Guhl ist optimistisch, dass die Arbeiten tatsächlich noch diesen Monat fortgesetzt werden können.
Der Bad Säckinger Gesundheitscampus am 1. September 2022.
Bad Säckingen Gemeinderat ebnet den Weg für Senioren- und Gesundheitszentrum im früheren HEK-Gebäude
Neue Sondergebiete sollen neue Nutzungsmöglichkeit festlegen, aber auch Spielraum lassen.
Hier soll der Gesundheitscampus entstehen: Das Bad Säckinger Kurgebiet mit dem ehemaligen Kreiskrankenhaus (links vorn), dem Thermalbad ...
Bad Säckingen Keine Finanzhilfe für Gesundheitscampus: Felix Schreiner enttäuscht von Karl Lauterbach
Bundesgesundheitsministerium verweist auf eine Anfrage des Abgeordneten auf die Zuständigkeit des Landes Baden-Württemberg.
Der Bad Säckinger Gesundheitscampus am 1. September 2022.
Bad Säckingen Kaum hat Guhl die Dienstaufsichtsbeschwerde vom Tisch, flattert eine Strafanzeige ins Haus
Rickenbacher wirft dem Bad Säckinger Bürgermeister und dem Geschäftsführer des Gesundheitscampus Insolvenzverschleppung vor. Die Staatsanwaltschaft prüft den Vorgang. Guhl: „Das endet wie das Hornberger Schießen.“
Blick in die entkernten Räume des ehemaligen Spitals Bad Säckingen. Hier soll einmal das Herz des Gesundheitscampus schlagen. Doch die ...
Bad Säckingen Kardiologen ziehen aufs Brennet-Areal
Praxis von Lutz Sinn und Trudbert Layher verlässt zum Jahresende die Container auf dem früheren Spitalparkplatz.
Dr. Lutz Sinn und Dr. Trudbert Layher ziehen zum Jahreswechsel aufs Brennet-Areal.
Bad Säckingen Gesundheitscampus Bad Säckingen: So soll die Rettung gelingen
Fachberater soll die Baukosten um neun Millionen Euro senken. Bis Ende November soll Klarheit herrschen, ob das Projekt realisiert werden kann.
Seit Ende August ruhen die Bauarbeiten auf dem Bad Säckinger Gesundheitscampus. Spätestens Ende November sollen sie weitergehen.
Bad Säckingen Neustart für das Medizinische Versorgungszentrum im Aqualon
Mit dem neuen Geschäftsführer Franz Markus Pusel soll das Ärztezentrum zu einem Team geformt werden. Die Hoffnung auf eine Zukunft im Gesundheitscampus bleibt.
Sehen optimistisch in die Zukunft: Der neue MVZ-Geschäftsführer Franz Markus Pusel, seine Assitentin Kerstin Guhl und der scheidende ...
Bad Säckingen Bürger legt beim Landratsamt Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Guhl ein
Die Behörde muss nun prüfen, ob dem Bad Säckinger Bürgermeister bei Stadtwerken und Gesundheitscampus ein persönliches Fehlverhalten vorzuwerfen ist.
Alexander Guhl hat als Bürgermeister der Stadt Bad Säckingen derzeit jede Menge Sorgen wegen der Stadtwerke und dem Gesundheitscampus. ...
Bad Säckingen Arztpraxen ziehen aus den Containern ins Aqualon
Medizinisches Versorgungszentrum bezieht in der kommenden Woche neuen Standort. Neue Gynäkologin in Bad Säckinger Facharztpraxis.
Die Umzugskisten sind vorbereitet: Janine Räder (l.) von der Praxis Dr. Daniel Schlittenhardt und das Team von Dr. Annette Fenske (3. ...
Höchenschwand Klinik Sonnenhof ist insolvent aber nicht hoffnungslos: Geschäftsführung nennt Gründe
Als erste Klinik in der Region hat die Fachklinik Sonnenhof in Höchenschwand Insolvenz beantragt. Vorläufig soll das Verfahren in Eigenverwaltung geführt werden.
Die Sonnenhof Kliniken Höchenschwand haben Insolvenz angemeldet.
Bad Säckingen Die letzten Chancen für die Rettung des Campus
Gibt es noch eine Zukunft für den Gesundheitscampus? Bürgermeister und Geschäftsführer verhandeln mit Mietern und Unternehmern, um die Finanzsituation halbwegs in den Griff zu kriegen.
Seit Ende August ruhen die Bauarbeiten auf dem Bad Säckinger Gesundheitscampus. Spätestens Ende November sollen sie weitergehen.
Meinung Lesermeinung: Campusdesaster – das Ende politischer Träumerei
Während die Verantwortlichen derzeit weiter nach Lösungen suchen, ist die Bevölkerung in der Haltung zum Großprojekt gespalten. Das zeigen die Leserzuschriften wie diese von Siegfried Franz Tröndle aus Bad Säckingen.
Das Campus-Projekt schwankt. Fast täglich erhalten wir Leserbriefe zu dem Thema.
Meinung Lesermeinung: „Landrat will sich davon stehlen“
In der Diskussion um den Bad Säckinger Gesundheitscampus erreicht unsere Redaktion eine Zuschrift aus Waldshut-Tiengen.
Das Campus-Projekt schwankt. Fast täglich erhalten wir Leserbriefe zu dem Thema.
Meinung Lesermeinung: „Schlag ins Gesicht der Bevölkerung!“
Das Desaster um den Bad Säckinger Gesundheitscampus beherrscht weiter die Diskussionen. Der frühere Kreisrat Rolf Metzger äußert sich erneut.
Das Campus-Projekt schwankt. Fast täglich erhalten wir Leserbriefe zu dem Thema.
Meinung Leser-Meinung: Bad Säckinger Campus-Desaster ist nicht Kreis und Land anzurechnen
Das Schicksal des Gesundheitscampus Bad Säckingen treibt die Bürgerinnen und Bürger um. Heute schreibt uns SÜDKURIER-Leser Gerhard Schempp aus Bad Säckingen. Er reagiert auf einen Leserbrief von Rolf Metzger.
Das Campus-Projekt schwankt. Fast täglich erhalten wir Leserbriefe zu dem Thema.
Waldshut-Tiengen/Albbruck Baukostensteigerung und Lieferengpässe: Drohen auch beim Zentralklinikum in Albbruck Probleme?
Die Rahmenbedingungen auf dem Bausektor bringen längst auch Großprojekte der öffentlichen Hand ins Wanken. Wie sieht es diesbezüglich beim Bau des Krankenhausneubaus des Landkreises Waldshut in Albbruck aus?
Das Zentralkrankenhaus soll Ende des Jahrzehnts in Albbruck stehen – trotz aktueller Preisentwicklung im Bausektor.
Bad Säckingen Gesundheitscampus – das Ende eines Traumes?
Auch unsere Leserinnen und Leser in und um Bad Säckingen sind von der aktuellen Situation beim Gesundheitscampus bestürzt. Auch sie stellen sich die Fragen: Wie kam es dazu? Was wurde falsch gemacht?
Das Campus-Projekt schwankt. Fast täglich erhalten wir Leserbriefe zu dem Thema.
Bad Säckingen Landrat Kistler und das Campus-Fiasko: Kann der Landkreis weiteres Geld locker machen?
Aktuell forscht die Stadt Bad Säckingen nach den Ursachen der Kostenexplosion beim Gesundheitscampus. Gleichzeitig werden weiteren Geldquellen gesucht. Der SÜDKURIER fragte Landrat Martin Kister, wie er helfen kann.
Der Bad Säckinger Gesundheitscampus am 1. September 2022.
Bad Säckingen Bad Säckinger Kardiologen sind geschockt und schon auf der Suche nach neuen Praxisräumen
Der Mediziner Trudbert Layher fürchtet bei einer Insolvenz eine Kündigung durch den Insolvenzverwalter.
Eiskalt erwischt: Die Kardiologen Lutz Sinn und Trudbert Layher.
Bad Säckingen Nach Campus-Schock: Mieter machen schon Plan B
Die katastrophale Entwicklung verunsichert künftige Nutzer. Ärzte und Pflegeeinrichtung müssen schauen, wo sie bleiben, wenn der Campus scheitert. Deshalb suchen sie schon nach Alternativen. So sehen ihre Pläne aus.
Verriegelt und verrammelt: Am Bad Säckinger Gesundheitscampus ruhen die Arbeiten. Die Verantwortlichen versuchen derweil Licht ins ...
1 2 3 4 5 6 7 8 weiter