Bad Säckingen

(108406119)
Quelle: Manuel Schönfeld/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Eine Spritze wird im Mini-Kreisimpfzentrum in der Gemeindehalle Unterlauchringen aufgezogen.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: 2079 aktive Fälle im Kreis Lörrach
Im Landkreis Waldshut liegt die Inzidenz laut RKI am Sonntag bei 446,2, im Landkreis Lörrach bei 568,5. Die Zahl der Todesfälle im Kreis Lörrach ist auf 326 gestiegen.
Fußball-Kreisliga A Carmine Marinaro rettet dem SC Lauchringen einen Punkt im Derby bei der Spvgg. Wutöschingen
Fußball-Kreisliga A: In der Ost-Staffel bezwingt Tabellenführer SV BW Murg den SV Stühlingen. FC 08 Bad Säckingen bleibt erster Verfolger durch 3:1 beim SV Albbruck. SV Waldhaus gewinnt klar im Geisterspiel beim VfR Horheim-Schwerzen. SV Obersäckingen verliert mit 3:5 beim SV 08 Laufenburg II. In der West-Staffel unterliegt der FSV Rheinfelden II im Spitzenspiel dem TuS Binzen mit 0:3. Niederlage für SV Eichsel und Sieg für FV Degerfelden.
FV Lörrach-Brombach U23 - FC Wallbach Wacker kämpfendem Gast gelingt der verdiente Ausgleich in der letzten Minute
Fußball-Bezirksliga: FC Wallbach verpasst einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf bei der U23 des FV Lörrach-Brombach U23. Sebastian Rupp gleicht noch vor dem Abpfiff zum 2:2 aus
Top-Themen
Bad Säckingen Die große Mehrheit steht hinter der Entwicklung des Sisslerfelds
Eine Onlinebefragung ergibt, dass zwei Drittel hinter den Stoßrichtungen stehen, die mit der industriellen Nutzung des Areals verbunden ist. Sorgen bereitet aber der Verkehr. Für Bad Säckingen soll es ein eigenes Diskussionsforum geben.
Das Sisslerfeld bietet Platz für mehrere tausend Arbeitsplätze. Bild: Gerry Thönen
Hochrhein Corona-Soforthilfe: Warum müssen Friseure und andere Selbständige jetzt teilweise ihre Zuschüsse wieder zurückzahlen?
Friseuren wie Barbara Martin aus Murg ging es schon mal besser. Aktuell kommen nur wenige Kunden in ihren Salon, berichtet sie. Zu groß sei die Verunsicherung bezüglich der aktuellen Corona-Entwicklungen. Ausgerechnet jetzt droht ihr eine Rückzahlung der Corona-Soforthilfen, und so wie es aussieht muss sie den kompletten Betrag abgeben. Das wäre eine Katastrophe, vielleicht sogar das Ende ihres Betriebs, sagt Martin.
Barbara Martin aus Murg im Februar 2021. Auch dann musste ihr Salon wieder zeitweise schließen. Ihre Soforthilfe 2020 muss sie womöglich komplett zurückzahlen.
Kreis Waldshut Diese Ziele steuert der Impfbus im November im Landkreis Waldshut an
Der Landkreis Waldshut setzt im Kampf gegen das Coronavirus weiter auf den Impfbus, der die Impfstoffe von Biontech und Johnson & Johnson direkt in die Gemeinden bringt. Hier erfahren Sie, wo der Impfbus im November noch Halt macht.
Das Impfbüsle des Landkreises Waldshut ist auch im November unterwegs. Unser Bild zeigt den Bus am 6. Oktober in der Waldshuter Kaiserstraße.
Waldshut-Tiengen 139 Paar Schuhe symbolisieren 139 Schicksale: Mit dieser Aktion setzen Organisatoren ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen
139 Frauen waren 2020 in Deutschland Opfer häuslicher Gewalt. Um darauf aufmerksam zu machen, haben das Frauen- und Kinder-schutzhaus und der Zonta Club Hochrhein-Bad Säckingen 139 Frauenschuh-Paare auf der Seltenbachbrücke in Waldshut aufgestellt.
Die Schuhe auf der Seltenbachbrücke bis zum Oberen Tor in Waldshut erinnern an Frauen, die durch gewalttätige Partner oder Ex-Partner ums Leben kamen.
Basel Eine neue Skyline – die gigantischen Roche-Türme von Herzog und de Meuron zeigen auch Basels ökonomische Weltgeltung
Die schweizerischen Star-Architekten haben für den Pharmariesen ein komplettes Areal geplant. Das 3,2 Milliarden-Projekt setzt Maßstäbe und lässt in Basel die höchsten Gebäude der Schweiz entstehen – noch weit vor Zürich. Auch hier liegen, wie so oft bei außergewöhnlichen Objekten, Anerkennung und Ablehnung der Kritik dicht beieinander.
Das Luftbild zeigt die neue Bebauung des Roche-Areals, die an der Grenzacher Straße entsteht. Die Planung stammt aus der Feder der renommierten Architekten Herzog und de Meuron.
Bad Säckingen Sie hat viel von der Welt gesehen, doch heimisch geworden ist sie in Bad Säckingen, wo Gisela Trzebitzky heute ihren 95. Geburtstag feiert
Gisela Trzebitzky feiert am heutigen Sonntag ihren 95. Geburtstag.
Gisela Trzebitzky wird 95. Bild: Rasenberger
Hochrhein/Südschwarzwald Ein toller Pokal für "The Masked Singer", Film-Dreh für den Schwarzwald-Tatort und Impf-Fortschritte: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Bad Säckingen Sein Leben bietet Stoff für Bücher: Heute feiert Joachim Till Bark seinen 80. Geburtstag
Joachim Till Bark wird am heutigen Samstag 80 Jahre alt. Neben der Leidenschaft fürs Malen, entdeckte er im Rentenalter seine schriftstellerische Ader.
Joachim Till Bark: Sein Leben bietet Stoff für Bücher, heute wird er 80 Jahre.
Hochrhein/Südschwarzwald Lange Schlangen vor dem Impfbus, Einblick in ein Umspannwerk und Besuch in der Synagoge: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Bad Säckingen "Ich habe innerlich geheult": Das Bad Säckinger Gloria-Theater stand am Abgrund, doch jetzt soll ein neues Musical die Wende bringen
Ein Crowdfunding-Projekt half dem Gloria-Theater in Bad Säckingen durch die Coronakrise. Jetzt ist der Betrieb wieder angelaufen – doch viele Besucher sind noch verunsichert.
Das Gloria-Theater bei der ersten Premiere von Tommy Tailors Traumfabrik im Sommer 2020.
Bilder-Story Der neue Bußgeldkatalog macht Verkehrssünden teuer: Wo Autofahrer jetzt besonders aufpassen müssen
Rasern, Falschparkern und Co. geht es seit dem 9. November an den Kragen. Denn seitdem gilt der neue Bußgeldkatalog – mit deutlich höheren Strafen als bislang. Wie wirkt sich das vor Ort aus? Wo müssen Autofahrer in Bad Säckingen jetzt besonders gut aufpassen, um den Griff ins Portemonnaie zu verhindern?
Zu schnell fahren ist nun deutlich teurer, zum Beispiel in der Fricktalstraße, in der laut Christina Scholz von der Bußgeldstelle Bad Säckingen im vergangenen Jahr viele Fahrer mit mehr als 50 Kilometern pro Stunden erwischt worden waren. Durch den neuen Katalog verspricht das hohe Einnahmen für die Stadt. Wer die Geschwindigkeit hier um bis zu 10 Kilometer pro Stunde überschreitet, zahlt künftig 30 Euro Strafe (bisher 15) – mit Anhänger sogar 40 Euro.
Fußball-Kreisliga A FC Weizen erwartet den FC Grießen zum Kellerduell
Fußball-Kreisliga A: In der Ost-Staffel steht das Lokalderby zwischen dem FC Geißlingen und dem SC Lauchringen auf dem Programm. Verfolgerduell des SV Nöggenschwiel gegen den FC 08 Bad Säckingen. VfR Horheim-Schwerzen schon am Freitag gegen den SV Rheintal. In der West-Staffel hat der FSV Rheinfelden II am Sonntag den FC Wittlingen II zu Gast. FV Degerfelden beim SV Liel-Niedereggenen.
Unter Druck: Pascal Kehl und der FC Weizen stehen am Sonntag im Kellerduell gegen den FC Grießen in der Pflicht.
Waldshut-Tiengen "Profilneurose": Kreisräte kritisieren Klaus Denzinger für seine Aussagen zum Klinikum Hochrhein und zur mangelnden Transparenz
Scharfe Kritik gab es im Waldshuter Kreistag an den Aussagen von FDP-Fraktionssprecher Klaus Denzinger. Dieser hatte in einem Pressegespräch den Fehlbetrag des Klinikums Hochrhein und mangelnde Transparenz kritisiert. Warum seine Aussagen bei den Kreisräten sauer aufstießen, lesen Sie hier.
Ein scharfes Kontra gab es am Mittwoch in der Sitzung des Waldshuter Kreistages gegen FDP-Kreisrat Klaus Denzinger (kleines Bild). Er hatte zuvor öffentlich die wirtschaftliche Entwicklung des Krankenhauses kritisiert.
Hochrhein Lassen sich nun wieder mehr Menschen vom Hochrhein impfen?
Die Corona-Beschränkungen werden härter. Vor allem die Ungeimpften werden stark eingeschränkt. In der Folge steigt die Impf-Nachfrage. Stimmt diese These? Und kann die Nachfrage überhaupt gedeckt werden so ganz ohne Kreisimpfzentren? Wir haben uns in den beiden Landkreisen Waldshut und Lörrach umgehört.
Olaf Boettcher reicht auf unserem Archivbild vom Januar 2021 Werner Gottstein den gelben Impfpass. Nach einem Rückgang der Impfzahlen ist die Nachfrage nun wieder stark angestiegen.
Kanton Aargau/Kreis Waldshut Zum Tanken ins Nachbarland: Deutsche tanken ihre Autos wieder häufiger in der Schweiz
Der Tanktourismus in die Schweiz nimmt wieder Fahrt auf: Deutsche Autofahrer kommen für das günstigere Benzin ins Fricktal. Aber auch Schweizer kommen zum Tanken nach Deutschland – denn auf der anderen Seite der Grenze ist der Diesel derzeit günstiger zu haben.
Zum Tanken über die Grenze: Immer mehr Deutsche fahren zum Tanken in die Schweiz. Aber auch Schweizer tanken nach wie vor in Deutschland. (Symbolbild)
Anzeige Wohnen und Leben in...: Damit der Kaufvertrag rechtssicher ist
Wohnen und Leben in Bad Säckingen / Wehr / Todtmoos – Das Traumhaus gefunden, die Verhandlungen abgeschlossen und der Sekt prickelt bereits im Glas – aber wie geht es nun weiter? Welche Steuern werden fällig, wie ändert man den Grundbucheintrag?
„Wir stehen in der Mitte zwischen Käufer und Verkäufer“, sagt Kai-Christoph Stadler, Notar in Bad Säckingen, hier vor seinem Büro. <em>Bild: Mario Wössner</em>
Wehr Die Narren hoffen: Wenigstens ein bisschen Fasnacht
Zünfte machen sich schon viele Gedanken über die Planung der kommenden närrischen Saison. Wir haben bei ihnen nachgefragt: Was geht und was geht nicht? Eines zeigt sich schon jetzt: Es wird eine Gratwanderung zwischen Narretei und Pandemie.
Die Fasnacht 2022 soll mit 2G in Bad Säckingen gelingen, denn auch bei den Maisenhardt-Joggele war letzte Fasnacht Zwangspause.
Bad Säckingen Der BUND Bad Säckingen kümmert sich um Nistkästen und Obstbäume
Die BUND-Ortsgruppe stellt eine Fahrradzähltafel am Murger Weg auf und bittet Passanten darum, die Früchte der dortigen Obstbäume zu essen. Der Verein will außerdem eine Jugendabteilung einrichten.
Der Vorstand (von links): Stellvertreter Franz Stortz, Vorsitzende Wioletta Koch, Kassierer Harald Haueisen, die Beisitzerinnen Silvia Haueisen und Beate Knecht.
Bad Säckingen Die Psychiatrische Tagesklinik Bad Säckingen hilft beim Weg aus der Sucht – drei Klienten schildern, wie
Der Alkohol bestimmte das Leben von Felix, Alexander und Anne. Hilfe haben sie in der Psychiatrischen Tagesklinik in Bad Säckingen gefunden. Dort werdend die Klienten teilstationär behandelt und können weiterhin in ihrem gewohnten Umfeld bleiben. Mittlerweile besteht das Angebot seit fünf Jahren. Felix, Alexander und Anne erklären, wie ihnen dort geholfen wurde.
In der Psychatrischen Tagesklinik Bad Säckingen werden seit fünf Jahren alle Formen der Sucht behandelt, darunter auch Alkoholsucht (Symbolbild)
Bad Säckingen Jetzt klappt es auch beim Gassigehen an der Leine
Alle Hundehalter bestehen beim Harpolinger Hundesportverein den Führerschein. Und die Vierbeiner glänzen auch durch Gehorsam.
Teilnehmer, Trainer, Prüfer (v. l.): Gundi Brocker (Trainerin), Heike Bengs mit Hedwig, Diana Weniger (Trainerin), Christine Volz mit Ilvy, Tanja Waßmer mit Xena, Angelika Müller (Trainerin), Ines Bölle mit Lea, Nelli Iwankine mit Desi, Jens Schatz mit Aurora, Dagmar Reich mit Tina, Ulla Fischer (Trainerin), Marion Plate mit Nela, Günter Klein (Prüfer) und Ines Baumgartner mit Pablo.
Bad Säckingen „Moving Shadows“ bieten im Gloria-Theater einen mitreißenden Tanz mit Licht und Schatten
Das Theater Die Mobilés begeisterte im Gloria-Theater mit ausgeklügelten Silhouetten-Figuren, einem Streifzug durch die Kulturgeschichte und weckt Emotionen.
Zusammengefügt: Mit teils akrobatischen Verrenkungen ließen die Künstler von Die Mobilés Gebäude, Möbel, Fahrzeuge, Landschaften, Instrumente und Tiere auf der Leinwand entstehen.
Bad Säckingen Wolf und Wald bleiben für heimische Landwirte wichtige Themen
Kreisgeschäftsführer Michael Martin berichtet über einen Zuwachs von 78 Mitgliedern zwischen 2006 und heute mit insgesamt jetzt 689 Mitgliedern im Kreisverband Bad Säckingen. Außerdem wies er darauf, dass die BLHV längst auch mittels Nutzung digitaler und sozialer Medien – eine modern aufgestellte Lobbyvertretung sei.
Weidevieh auf dem Herzogenhorn: 86 Prozent der Tierhaltung im Kreis entfallen auf Rinder.
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut/Kanton Zürich Ausbruch der Geflügelpest im Kanton Zürich: Das müssen Geflügelhalter im östlichen Landkreis Waldshut wissen
Im Kanton Zürich ist die Geflügelpest ausgebrochen. Die Maßnahmen, die ein weiteres Verbreiten verhindern sollen, betreffen auch Geflügelbetriebe im Osten des Landkreises Waldshut. Die Allgemeinverfügung des Landratsamts trat am Sonntag, 28. November, in Kraft. Was Geflügelhalter jetzt wissen müssen.
Wegen des Ausbruchs der Geflügelpest in einer grenznahen Gemeinde im Kanton Zürich wurden im Landkreis Waldshut Schutzzonen (früher Sperrbezirk) und Überwachungszonen eingerichtet. Unser Bild zeigt ein Hinweisschild auf eine betroffene Gemeinde beim Ausbruch der Geflügelpest im Frühjahr 2021. (Archivbild)
Schweiz Klare Mehrheit in der Schweiz für Covid-19-Gesetz: So haben die grenznahen Kantone abgestimmt
Bei der Volksabstimmung über das Covid-19-Gesetz in der Schweiz gibt es eine klare Mehrheit zugunsten der Corona-Regelungen. Um das bereits eingeführte Covid-19-Zertifikat wird seit Monaten erbittert gestritten.
Wählerinnen und Wähler stehen in Zürich für die Volksabstimmung an
Wehr Evangelische Kirchengemeinde verkauft Öflinger Christuskirche
Der Kirchengemeinderat hat im Oktober in Klausur beschlossen, sich von der Immobilie zu trennen. Auch das Pfarrhaus und das Freigelände in Öflingen werden veräußert. Pfarrer Peter Hasenbrink will in dem Stadtteil aber weiter evangelische Gottesdienste abhalten. Zu Weihnachten wird dies aber nicht möglich sein, weil die Kirche für die Corona-Regeln zu klein ist.
Die Evangelische Kirchengemeinde Wehr und Öflingen möchte die Öflinger Kirche sowie das Pfarrhaus und das Gelände verkaufen.
Jestetten Auf Wiedersehen Ira Schelling! Mitarbeiter und Weggefährten verabschieden Jestettens Bürgermeisterin
16 Jahre lang verantwortete Ira Schelling als Bürgermeisterin die Entwicklung Jestetten. In der Gemeindehalle bereiteten ihr Mitarbeiter, Weggefährten und Bürgermeisterkollegen zum Abschied aus dem Amt einen großen Bahnhof.
Bürgermeisterin Ira Schelling tritt nach 16 Jahren an der Spitze der Jestetter Verwaltung in den Ruhestand.
Kreis Waldshut Viel Verwirrung wegen der Pandemie: Was tun, wenn der Corona-Test positiv anzeigt?
Mit der aktuell turbulenten Entwicklung in Sachen Corona und den sich ständig ändernden Richtlinien fällt es vielen schwer, den Überblick zu behalten. Das gilt nicht zuletzt bei der wahrscheinlich wichtigsten Frage: Was ist zu tun, wenn der Corona-Test positiv ausfällt? Was heißt das genau und wie verhalte ich mich richtig? Wir haben die Antworten auf die drängendsten Fragen auf einen Blick.
Dieser Test ist negativ. Aber selbst bei Geimpften und Genesenen kann der Test positiv ausfallen.