Salem

Salem
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Das zerstörte Leitwerk der abgestürzten Tupolew. Das Foto wurde am 2. Juli, am Tag nach dem Absturz, aufgenommen.
Überlingen 20 Jahre nach dem Flugzeugabsturz: Das passierte am 1. Juli 2002
Kurz vor Mitternacht stoßen am 1. Juli 2002 am Himmel über Überlingen ein DHL-Frachtflugzeug und der Bashkirian-Airlines-Flug 2937 zusammen, 71 Menschen sterben, darunter 49 Kinder.
Bodenseekreis 70-Jähriger verliert bei Betrug mit Bitcoins niedrigen sechsstelligen Euro-Betrag
Ein Mann aus dem westlichen Bodenseekreis hat in eine vermeintlich lukrative Anlageform mit Bitcoins investiert. Als er auch auf Nachfrage keine Auszahlung erhält, wird er misstrauisch. Jetzt ermittelt die Polizei.
Bodenseekreis Mangelware Bauland: In welchen Gemeinden im Kreis es derzeit noch Bauplätze gibt
Der Traum vom Eigenheim ist nach wie vor groß, Baugrundstücke sind allerdings knapp. Wo Kommunen im Bodenseekreis noch Bauland anbieten und wie man sich dafür bewerben kann – eine Übersicht aller 23 Städte und Gemeinden.
Ravensburg Trauerfeier für Carl Herzog von Württemberg am 2. Juli in Altshausen
Carl Herzog von Württemberg, der am 7. Juni im Alter von 85 Jahren verstarb, wird am 2. Juli in Altshausen beigesetzt. Ob es zusätzlich eine Andacht in Friedrichshafen geben wird, ist aktuell noch unklar.
Carl Herzog von Württemberg im Jahr 2020. Am 7. Juni verstarb er im Alter von 85 Jahren. (Archivbild)
FC RW Salem - SV Worblingen FC RW Salem beendet Saison mit einem 3:1-Erfolg
Absteiger SV Worblingen unterliegt am Schlosssee, hat sich aber achtbar aus der Affäre gezogen. In einer Partie mit überschaubaren Highlights trifft Reiser zweimal.
Reiner Steck, Trainer des FC RW Salem, darf sich freuen. Seine Mannschaft beendet die Saison mit einem 3:1 über Worblingen.
Visual Story Ein neues Leben, neue Wohnungen und tierische Nervensägen: Das war die Woche im Bodenseekreis
Von Plagegeistern im Sommer über die Rettung eines vernachlässigten Pferdes bis hin zu neuen Eigentumswohnungen in Friedrichshafen: Hier haben wir die wichtigsten Themen der ersten Pfingstferien-Woche zusammengefasst.
Markdorf Kripo ermittelt weiter zur verheerenden Brandnacht
Bislang haben die Ermittlungen der Polizei zu den drei Bränden noch keine weiteren Erkenntnisse gebracht. Der 26-jährige Tatverdächtige bleibt dennoch in Untersuchungshaft. Derweil läuft die Spendenaktion weiter.
Am Tag nach der Brandnacht: Die abgebrannte Scheune im Lilienweg. Das Mehrgenerationenhaus sammelt Spenden für die betroffene Familie.
Überlingen Verschobenes Treffen findet endlich statt: Schwerttanzgruppen aus halb Europa kommen
Die Vorbereitungen für das internationale Treffen zum 375-jährigen Bestehen der Überlinger Schwertletänzer laufen auf Hochtouren. Es werden fünf Gruppen erwartet, selbst aus dem südlichen Kroatien kommt eine.
Bei der Schwerttanzgruppe Bal da Sabre aus dem piemontesischen Fenestrelle waren die Überlinger schon mehrfach zu Gast. Als Narr läuft ...
Interview „Brexit führt zu nichts Gutem“: James Blunt vor seinem Auftritt in Salem über Musik und Politik
"Es wird eine steinige Zeit, bis wir die Trümmer beseitigt haben": Der britische Popsänger hadert mit der politischen Situation in seiner Heimat.
Weiß er vorab, was ein Hit wird? James Blunt sagt: „Ich weiß, dass es mein Publikum mag, wenn ich ehrlich zu ihm bin.“
Salem Nein zum Plan der Telekom: Gemeinde will, dass Mobilfunkmast an anderem Standort errichtet wird
Der Gemeinderat lehnt den beantragten Funkmast in Beuren wegen zu hoher Immissionen ab. Nun will die Gemeinde die Telekom von einem der anderen Standorte überzeugen, die das Mobilfunkstandortkonzept empfiehlt.
Die einzige Mobilfunkbasisstation auf dem Gebiet der Gemeinde Salem befindet sich auf den Gebäuden der ZG Raiffeisen. Nun soll das Netz ...
Bodenseekreis Eine neue Heimat für die Mandziuks: Ukrainische Familie findet Zuflucht im Deggenhausertal
Auf dem Bullenhof von Hubert Felix lebt seit Beginn des Krieges eine ukrainische Familie. Wie es dazu kam, wie es ihnen und ihren Angehörigen im Kriegsland geht.
Nataliia, Anatolii und Olena Mandziuk (von links) in ihrem neuen Zuhause im Deggenhausertal. Die Ukrainerin ist mit ihren Kindern ...
Bodensee Wer zahlt für die Airports in Memmingen und Friedrichshafen – und was haben wir davon?
Von den Regionalflughäfen starten Flüge in die Ferne. Die Allgäuer Zeitung und der SÜDKURIER haben verglichen, wer die Airports mit Geld unterstützt – und wohin es geht.
Vom Allgäu Airport in Memmingen werden 50 Flugziele erreicht.
Bodensee Erinnern Sie sich an die heftigen Unwetter vor einem Jahr? So wird das Wetter in den Ferien
Starkregen, Blitze und Hagel: In der Pfingstwoche gab es etliche starke Gewitter. Ein kleiner Trost: 2021 hatte der Juni deutlich größere Unwetter im Programm. Und: Die zweite Ferienwoche wird zum Glück deutlich besser!
Land unter in Appenweiler: SÜDKURIER-Leserin Anna Wieland schickte uns 2021 dieses Foto.
Überlingen Unbekannter verletzt Pony in Ernatsreute – ist wieder ein Pferderipper unterwegs?
Es ist eine kurze Polizeimeldung, die bei Pferdebesitzern und Tierfreunden alte Ängste aufkommen lässt. Am 8. Juni hat ein Unbekannter einem Pony in Ernatsreute eine Schnittverletzung zugefügt.
SÜDKURIER Online
Bodensee Was macht eigentlich ein Konservator? Christian Katschmanowski gibt Einblick in seine Arbeit
Seit April betreut der Kunsthistoriker das Kloster Salem und acht weitere Monumente in Oberschwaben und am Bodensee. Der Konservator erzählt, was seine Aufgaben sind und womit er die meiste Zeit verbringt.
Kloster und Schloss Salem gehören neben acht weiteren Monumenten am Bodensee und in Oberschwaben zum neuen Aufgabenbereich von Christian ...
Bodenseekreis Nun startet auch Markdorf mit dem Testbetrieb von E-Scootern
In vielen Städten können per App bereits Elektro-Tretroller ausgeliehen werden. Auch die Stadt Markdorf startet im Sommer einen halbjährigen Testlauf. Dafür kooperiert sie mit einer Münchner Firma.
Seit März 2021 gibt es die E-Scooter von Zeus auch in Villingen-Schwenningen. So sehen die dreirädrigen Scooter aus, die auch in ...
Frickingen Salemer Bürgerbus demnächst auch in Frickingen unterwegs – doch es werden dringend Fahrer gesucht
Ab Mitte Juli soll der bislang nur in Salem verkehrende Linzgau-Shuttle-Bus auch in der Nachbargemeinde Frickingen fahren. Für die Ausweitung des Angebotes werden aber noch mehr Helfer benötigt.
Ende April hatte der Frickinger Gemeinderat grünes Licht für den Betrieb des Linzgau-Shuttles in der Gemeinde gegeben. Nach der ...
Überlingen Debatte um Schwedenprozession: Eine städtische oder eine kirchliche Veranstaltung?
In der katholischen Kirche fürchten manche, es ginge nun alles den Bach runter, wenn Protestanten bei der Prozession mitmachen. Dieses Jahr wird "eine ökumenische Pause" eingelegt, das stört aber OB Jan Zeitler.

Trachten bei der Schwedenprozession: In ihren Reihen gibt es auch evangelische Teilnehmer. Doch an der kirchlichen Zeremonie werden nur ...
Uhldingen-Mühlhofen Das Angenehme mit dem Sportlichen verbinden: Zum Pfingsturlaub und Tennisturnier an den Bodensee
Mammut-Teilnehmerfeld beim Turnier des TC Uhldingen: Dieses Jahr haben sich 183 Senioren gemeldet. Die Spiele zum 18. Internationalen Offenen Bodensee Tennisturnier finden auch beim TC Meersburg und TC Salem statt.

Auf der Tennis-Anlage des TC Uhldingen findet das 18. Internationale Offene Bodensee Tennis Turnier für Seniorinnen und Senioren statt.
Überlingen/Salem Für den gehörlosen Hermann Metzger bedeutet die Aufhebung der Maskenpflicht ganz viel Freiheit
Endlich kann sich der gehörlose Salemer wieder mit anderen Menschen unterhalten. Denn er ist darauf angewiesen, von den Lippen ablesen zu können. Verdeckte Gesichter sind für Hermann Metzger nur Schweigen.
Hermann Metzger (links) aus Salem ist gehörlos. Mit seinem Hund Dana ist er auch viel in Überlingen unterwegs, hier mit seinem Freund ...
Bodensee Streit um Seezugang: Campingplatz-Chef baut Zaun wegen unverschämter Gäste – So reagiert die Stadt
Werner Stuber vom Campingplatz Birnau-Maurach lässt zwischen Radweg und See einen Zaun bauen. Der Grund: Zu viele unverschämte Gäste, die den Zugang nutzen. Doch rechnete der nicht mit dem Widerstand aus dem Rathaus.
Werner Stuber, Chef auf dem Campingplatz Birnau-Maurach, begründet, warum zwischen Radweg und Bodensee ein Zaun gebaut wurde.
Bodenseekreis Bauer Bernhard kritisiert Klima-Bürokraten: "Wenn man selbst nix macht, passiert nix"
Hubert Bernhard erzeugt mit Solarpanels über seinen Äpfeln Strom. Aber trotz Energiekrise bremst ihn die Politik noch beim Ausbau der Erneuerbaren. An wem liegt das?
Huber Bernhard (links) im Gespräch mit Professor Andreas Bett vom Fraunhofer Institut, dem Landtagsabgeordneten Martin Hahn (Grüne), ...
Bodenseekreis Trauer in Friedrichshafen und der Region um Carl Herzog von Württemberg
Er selbst wurde in der Zeppelinstadt geboren, sein Vorfahre gründete in Friedrichshafen einen bekannten Club und mit der Region war er eng verbunden: Carl Herzog von Württemberg wurde 85 Jahre alt.
Carl Herzog von Württemberg schied in Ravensburg aus dem Leben.
Landkreis & Umgebung
Owingen Die Helden vieler Taisersdorfer: Erinnerung an die Piloten der Frachtmaschine
Ganz im Stillen pflegen die Taisersdorfer die kleine Gedenkstätte für die beiden Piloten, die 2002 beim Flugzeugunglück bei Überlingen starben. Viele Dorfbewohner halten die Piloten der Frachtmaschine für Helden.
Nach dem Flugzeugunglück am 1. Juli 2002 über Überlingen und Owingen gestalteten die Taisersdorfer eine Gedenkstätte, an der an die ...
Friedrichshafen Gründerinnen setzen auf Schokolade ohne Gewissensbisse
Der Pioneer Port der Zeppelin-Universität fördert Start-ups. Wir stellen drei der jungen Teams vor, die ihre Zeit im Gründerzentrum ganz unterschiedlichen Geschäftsideen widmen.
Joanne Sambou und Djamila Saâdi wollen gesunde Schokolade produzieren.
Meersburg Biergarten direkt am Wasser: Rebgut Haltnau besticht mit Lage und eigenem Bootsanleger
Ein kühles Schorle, ein Eis oder ein Cocktail am Bodensee – das gehört zum Sommer dazu. Der SÜDKURIER stellt Biergärten und Beachbars in der Region vor. Diesmal: der Meersburger Biergarten am Rebgut Haltnau.
Blick vom Bootsanleger auf das Rebgut Haltnau. Der zugehörige Biergarten ist im Vordergrund zu erkennen, bunte Lichterketten sorgen für ...
Markdorf Interessengemeinschaft rechnet mit Klage gegen Vorzugstrasse der B 31-neu
Ittendorfer Gegner der beschlossenen Ausbauvariante der Bundesstraße 31-neu hoffen nach wie vor auf Dreispurigkeit.
Bernd Engesser, Karin Scherzinger und Fritz Käser vom Vorstand der IVI (von links) wollen weiter gegen die Vorzugslösung kämpfen.
Friedrichshafen 450 E-Scooter und Pedelecs im Verleih: So will Friedrichshafen mögliche Probleme im Vorfeld lösen
Vandalismus, Unfälle, schlechte Ökobilanz: Elektro-Tretroller gelten als umstritten. Jetzt sucht die Stadt einen Verleiher, mit dem sich potenzielle Probleme lösen lassen. Wie funktioniert das?
Künftig sollen 250 solcher E-Roller in Friedrichshafen dauerhaft verliehen werden. Per Satzung will die Stadt Regeln festlegen für einen ...
Das könnte Sie auch interessieren