Salem

Salem
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Das zerstörte Leitwerk der abgestürzten Tupolew. Das Foto wurde am 2. Juli, am Tag nach dem Absturz, aufgenommen.
Überlingen 20 Jahre nach dem Flugzeugabsturz: Das passierte am 1. Juli 2002
Kurz vor Mitternacht stoßen am 1. Juli 2002 am Himmel über Überlingen ein DHL-Frachtflugzeug und der Bashkirian-Airlines-Flug 2937 zusammen, 71 Menschen sterben, darunter 49 Kinder.
Bodenseekreis 70-Jähriger verliert bei Betrug mit Bitcoins niedrigen sechsstelligen Euro-Betrag
Ein Mann aus dem westlichen Bodenseekreis hat in eine vermeintlich lukrative Anlageform mit Bitcoins investiert. Als er auch auf Nachfrage keine Auszahlung erhält, wird er misstrauisch. Jetzt ermittelt die Polizei.
Bodenseekreis Mangelware Bauland: In welchen Gemeinden im Kreis es derzeit noch Bauplätze gibt
Der Traum vom Eigenheim ist nach wie vor groß, Baugrundstücke sind allerdings knapp. Wo Kommunen im Bodenseekreis noch Bauland anbieten und wie man sich dafür bewerben kann – eine Übersicht aller 23 Städte und Gemeinden.
Bodensee Das Bodensee-Wetter gilt als speziell, doch welche Wetter-Phänomene sind tatsächlich besonders?
Lokal begrenzte Stürme und Unwetter sind in der Bodenseeregion keine Seltenheit. Doch das Wetter ist aufgrund anderer Phänomene eine spezielle Angelegenheit – ein Gespräch mit Meteorologe Kai-Uwe Nerding.
Die Alpen erscheinen zum Greifen nah. Bei Schönwetterlagen ergeben sich dank des Föhns atemberaubende Bergpanoramen am Bodensee. Hier im ...
Bilder-Story Ein Garten als Kinderstube für Familie Fuchs
Leserreporterin Annette Meyerhoff genießt in ihrem Garten ein besonderes Schauspiel: Regelmäßig ist hier eine Fuchs-Mutter mit ihren Welpen zu Besuch.
Leserreporterin Annette Meyerhoff aus Überlingen erfreut sich an ihrer besonderen Nachbarschaft: Eine Fuchs-Mutter hat ihren Garten als ...
Visual Story Blinkende Lichter und begrenzte Plätze: So war die Woche im Bodenseekreis
Das Torture Ship legt wieder ab, die Sturmwarnung rettet Leben und die Nachfrage nach Schwimmkursen ist groß: Hier haben wir die wichtigsten Themen für Sie zusammengefasst.
Salem Ein gutes Storchenjahr: 60 Jungtiere sind am Affenberg geschlüpft und werden jetzt beringt
Die jungen Störche müssen etwa fünf Wochen alt sein, damit der markierte Ring gut sitzt. Mit geübtem Griff werden die Ringe vom Experten angebracht.
Beim Beringen stellen sich die Jungstörche tot – ein angeborenes Verhalten.
Überlingen Sonderausstellung "Rätsel der Geschichte" im städtischen Museum wie ein Tanz durch die Jahrhunderte
Vier Jahre Vorbereitung hat Kulturamtsleiter Michael Brunner in die Sonderausstellung zum 150. Geburtstag des städtischen Museums investiert. Herausgekommen ist eine sehr persönliche Schau mit überraschenden Einblicken.
Eines von Michael Brunners Lieblingswerken: der „Narrenzug“ der Überlingerin Elisabeth Goetz von Ruckteschell. Das Gemälde ...
Überlingen Ente gut, alles gut: Feuerwehr rettet Ente mit sieben Küken vom Dach eines Hauses
Einen denkbar ungünstigen Brutplatz hat sich eine Entenmutter ausgesucht: Auf dem Flachdach eines Mehrfamilienhauses wollte sie ihre Küken großziehen. Doch da die Kleinen nicht fliegen können, saß die Familie fest.
Mitglieder der Feuerwehr Überlingen fingen auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses eine Entenfamilie ein und chauffierten Mutter und Küken ...
Ravensburg Baumaterialien auf den Gleisen: Bahn-Zwischenfall bei Kluftern wird vor Gericht aufgearbeitet
Nachdem 2021 ein Zug bei Kluftern gegen Baumaterialien geprallt ist, muss sich ein 48-Jähriger nun vor Gericht verantworten. Der Mann – derzeit in der Psychiatrie – soll im Zustand der Schuldunfähigkeit gehandelt haben.
Am Landgericht Ravensburg läuft aktuell ein Verfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. (Archivbild)
Bodensee Urlaub zwischen Lust und Frust: Mit dem Wohnmobil am nördlichen Bodensee Urlaub machen
Urlaub am nördlichen Bodensee: Das ist ein Traum, den viele träumen. Oft zu viele. Besonders für die ganz großen Wohnmobile kann es eng werden. Darauf müssen sich die Reisenden einstellen.
Ursula Schenker und Harald Kukla aus Esslingen haben sich in der Pandemie ein Wohnmobil gekauft, mit dem sie nun öfter am Bodensee ...
Deggenhausertal Drohneneinsatz macht's möglich: So konnten zwei Rehkitze gerettet werden
Ein ehrenamtliches Team von Jägern und Landwirten setzt sich für den Tierschutz ein. Die Männer nutzen Drohnen, um Jungwild ausfindig zu machen und vor Verletzungen oder gar dem Tod durch Mähmaschinen zu bewahren.
Beim Fuchsenweg in Deggenhausertal-Urnau beobachten (von links) BLHV-Ortsvorsitzender Norbert Steidle, Bürgermeister Fabian ...
Bodensee Biergarten am Bodensee: "Stärr Schorsch" punktet mit altbewährtem Konzept
Ein kühles Bier, ein Eis oder ein Cocktail am Bodensee, das gehört zum Sommer dazu. Der SÜDKURIER stellt Biergärten und Beachbars in der Region vor. Heute: der Fischbacher Biergarten "Stärr Schorsch".
Der 38-jährige Stefan Stärr hat den bekannten Fischbacher Biergarten 2020 von seinen Eltern Roland und Christine Stärr übernommen. Er ...
Bodenseekreis Hingesehen und richtig reagiert: Menschen aus der Region zeigen Zivilcourage
Sie haben Mitmenschen vor Schlimmerem bewahrt, ihnen mitunter das Leben gerettet: Zwölf Menschen werden dafür mit dem Zivilcourage-Preis von Polizei und Landkreis ausgezeichnet. Das sind ihre Geschichten.
Polizeipräsident Uwe Stürmer (links) und Landrat Lothar Wölfle (rechts) zeichnen Frank Bergner und Siglinde Kinzler mit dem Preis für ...
Bodensee Ab ins Wasser! Unsere Bäder-Übersicht mit Preisen, Zeiten und Parkmöglichkeiten
Wasser, Beachvolleyball und Freibad-Pommes: Die Menschen treibt es wieder in die Frei- und Strandbäder der Region. Die Bäder von Sipplingen bis Lindau mit ihren Attraktionen gibt es hier.
Das Strandbad Friedrichshafen im Sommer 2020.
Überlingen Kampagne zur Nachhaltigkeit im Tourismus beginnt bei Zigarettenkippen

Nachhaltigkeit als Versprechen an die Gäste: Mit einer Initiative soll der Tourismus am Bodensee "echt nachhaltig" werden. Die Deutsche Bodensee Tourismus wirbt bei Gastronomen und Gastgebern für die neue Marke.
Sie konnten ihr Echt-Nachhaltig-Zertifikat in Empfang nehmen: (von links) Anette Wilkening, Jannis Richter, Eva Hauber und Katharina ...
Überlingen Entscheidung vertagt: Vorerst kein Ja zu Solarmodulen auf hochwertigem Ackerland
Energiewende oder Lebensmittelproduktion? Der Gemeinderat steht vor der Entscheidung, eine Solaranlage auf Ackerland in Bonndorf zu genehmigen. Die Räte beschlossen, zunächst ein Gutachten zur Bodenqualität abzuwarten.
Auf den Dächern gern gesehen, auf Ackerland umstritten: Solarmodule zur regenerativen Stromerzeugung. Die Neubauten der ...
Bodensee Täglich schleppt der Kater Zecken an. Warum manche Tiere und Menschen häufiger gestochen werden
Es ist wieder Zeckenzeit! Doch während manche Menschen und Haustiere ständig betroffen sind, haben andere nie eine Zecke. Woran liegt das? Und kann man sich vor den lästigen Spinnentieren schützen? Ärzte klären auf.
Bis zu sieben Zecken schleppt der einjährige Kater Fiete pro Woche an. Meist sind sie an Stellen, an die er selbst nicht kommt, wie hier ...
Salem/Überlingen Zweite Heimat im Krieg: Für ukrainische Schüler ist die Schule Schloss Salem wichtiger denn je
In der Schule Schloss Salem werden Schüler aus 44 Nationen unterrichtet. 33 Schüler kommen aus Russland, 13 aus der Ukraine. Wie gehen Pädagogen und Sozialarbeiter, aber auch die Schüler selbst mit der Situation um?
Die 16-jährige Ukrainerin Mariia Konycheva (Mitte) legt ihre Hand auf ein Bild, das im Salem College hängt und das Schüler zahlreicher ...
Meersburg Storch im Tiefflug stößt mit Motorradfahrer zusammen
Bei einem ungewöhnlichen Unfall sind am Montag beide Beteiligten mit leichten Blessuren davongekommen. Ein Storch im Tiefflug war gegen den Helm eines Motorradfahrers geprallt.
Am Montag ist bei Meersburg ein Storch – hier ein Symbolbild – im Tiefflug gegen den Helm eines Motorradfahrers geprallt. ...
Überlingen Der Verein der Freunde der Landesgartenschau ist bald Geschichte
Zum 30. Juni löst sich der Verein der Freunde der Landesgartenschau auf. Sieben Jahre haben die Mitglieder die Überlinger für die LGS mobilisiert und die Veranstalter ehrenamtlich bei der Organisation unterstützt.
Dem Team der Landesgartenschau schallten laute Dankesrufe bei der Abschiedsveranstaltung am 16. Oktober 2021 entgegen. Jetzt löst sich ...
Bodensee Schnakenplage am Bodensee? So mückenreich wird der Sommer
Der Sommer kommt und mit ihm so mancher Plagegeist. Doch die derzeitigen Bedingungen lassen hoffen. Der Wasserpegel des Bodensees ist gering – das mögen die Mückenlarven nicht.
Das Mückenjahr 2022 – hier eine Archivaufnahme aus Tettnang – gestaltet sich bislang harmlos.
Salem Zwei 23-Jährige sollen Radfahrer mit Steinen beworfen haben
Ein 36-jähriger Radfahrer hat Anzeige gegen einen Mann und eine Frau, beide 23 Jahre alt, erstattet. Sie sollen ihn in Salem mit Steinen beworfen haben, wodurch er leicht am Rücken verletzt wurde.
Am Bahnhof in Salem sollen zwei 23-Jährige einen 36-jährigen Radfahrer mit Steinen beworfen haben.
Landkreis & Umgebung
Owingen Die Helden vieler Taisersdorfer: Erinnerung an die Piloten der Frachtmaschine
Ganz im Stillen pflegen die Taisersdorfer die kleine Gedenkstätte für die beiden Piloten, die 2002 beim Flugzeugunglück bei Überlingen starben. Viele Dorfbewohner halten die Piloten der Frachtmaschine für Helden.
Nach dem Flugzeugunglück am 1. Juli 2002 über Überlingen und Owingen gestalteten die Taisersdorfer eine Gedenkstätte, an der an die ...
Friedrichshafen Gründerinnen setzen auf Schokolade ohne Gewissensbisse
Der Pioneer Port der Zeppelin-Universität fördert Start-ups. Wir stellen drei der jungen Teams vor, die ihre Zeit im Gründerzentrum ganz unterschiedlichen Geschäftsideen widmen.
Joanne Sambou und Djamila Saâdi wollen gesunde Schokolade produzieren.
Meersburg Biergarten direkt am Wasser: Rebgut Haltnau besticht mit Lage und eigenem Bootsanleger
Ein kühles Schorle, ein Eis oder ein Cocktail am Bodensee – das gehört zum Sommer dazu. Der SÜDKURIER stellt Biergärten und Beachbars in der Region vor. Diesmal: der Meersburger Biergarten am Rebgut Haltnau.
Blick vom Bootsanleger auf das Rebgut Haltnau. Der zugehörige Biergarten ist im Vordergrund zu erkennen, bunte Lichterketten sorgen für ...
Markdorf Interessengemeinschaft rechnet mit Klage gegen Vorzugstrasse der B 31-neu
Ittendorfer Gegner der beschlossenen Ausbauvariante der Bundesstraße 31-neu hoffen nach wie vor auf Dreispurigkeit.
Bernd Engesser, Karin Scherzinger und Fritz Käser vom Vorstand der IVI (von links) wollen weiter gegen die Vorzugslösung kämpfen.
Friedrichshafen 450 E-Scooter und Pedelecs im Verleih: So will Friedrichshafen mögliche Probleme im Vorfeld lösen
Vandalismus, Unfälle, schlechte Ökobilanz: Elektro-Tretroller gelten als umstritten. Jetzt sucht die Stadt einen Verleiher, mit dem sich potenzielle Probleme lösen lassen. Wie funktioniert das?
Künftig sollen 250 solcher E-Roller in Friedrichshafen dauerhaft verliehen werden. Per Satzung will die Stadt Regeln festlegen für einen ...
Das könnte Sie auch interessieren