Salem

Salem
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Paul Müller (rechts) nutzt regelmäßig den Fahrservice des Linzgau-Shuttles. Daher kennen sich der Fahrgast und Fahrer Reinhard Nedela ...
Salem Unterwegs mit dem Linzgau-Shuttle – von der Haustür pünktlich zum Arzt oder ins Café
Seit drei Jahren ist der Linzgau-Shuttle als Fahrservice unterwegs. Ehrenamtliche Fahrer holen die Mitreisenden an der Haustür ab. Das berichten sie über ihre Erfahrungen mit dem Angebot.
Salem Eltern müssen mehr für Kinderbetreuung bezahlen
Die Gemeinde Salem will ab Januar die Kita-Gebühren anheben, da der Anteil der Elternbeiträge an den Gesamtkosten weiterhin rückläufig ist. Anfang Dezember soll der Gemeinderat darüber entscheiden.
Bodensee Silbermond, Sarah Connor, Lea und Lotte: Diese Konzerte rund um den See stehen für 2023 schon fest
Einige Open Airs für den Sommer 2023 am Bodensee stehen bereits. Hier sammeln wir in einer Übersicht alles von Schlager über Pop bis Rock.
Bodenseekreis Größte Unterkunft für Geflüchtete im Kreis soll am Berufsschulzentrum Friedrichshafen entstehen
Der Landkreis Bodenseekreis braucht Platz für Menschen in Not. Deshalb laufen derzeit Vorbereitungen am Berufsschulzentrum. Dort soll die größte Unterkunft entstehen, die es bislang in der Region gegeben hat.
Am Berufsschulzentrum in Friedrichshafen könnten bald Geflüchtete, etwa aus der Ukraine, ein Zuhause auf Zeit finden.
Bilder-Story Hurra! Erstklässler aus Überlingen, Salem, Meersburg und Umgebung erleben ihren ersten Schultag
Die Erstklässler aus Uhldingen-Mühlhofen, Salem, Owingen, Überlingen, Frickingen, Sipplingen und Meersburg haben die ersten Stunden als Schüler hinter sich. Hier gibt es die Bilder von ihren Einschulungen.
Grundschule Lippertsreute-Deisendorf: Die Klasse 1 mit Klassenlehrerin Sylvia Papadopoulos.
Markdorf Ermittlungen gegen Markdorfer Ärztin wegen möglicher falscher Impfungen stehen vor dem Abschluss
Seit rund neun Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen eine Ärztin aus Markdorf, die unwirksamen Corona-Impfstoff verimpft haben soll. Nun geht es offenbar noch um ein letztes Gutachten.
Ein Corona-Wirkstoff wird auf eine Spritze aufgezogen. In Markdorf soll eine Ärztin zahlreiche unwirksame Impfungen verabreicht haben. ...
Bodenseekreis Heizung, Strom, Benzin? Wofür Betriebe ihren Mitarbeitern Geld zuschießen
Arbeiten von zuhause ist beliebt. Doch Strom und Heizung sind teuer. Auch Autofahren ist kostspielig. Wie also unterstützen Unternehmen ihre Angestellten bei der Inflation?
ZIM-Geschäftsführer Sven Achilles in der Produktion des Flugsitzherstellers in Markdorf. Das Unternehmen führt im neuen Jahr im ...
GSVE Delitzsch - TSV Mimmenhausen Mimmenhausen gewinnt auch in Delitzsch
Die Gäste mussten zwar auf ihren ersten Zuspieler Federico Cipollone verzichten, setzten sich aber trotz der Schwächung in einem tollen Volleyball-Zweitligaspiel gegen einen starken GSVE mit 3:2 durch.
Christian Pampel (rechts auf dem Archivbild gegen die YoungStars Friedrichshafen) wurde beim 3:2-Erfolg in Delitzsch um „Spieler ...
Markdorf Endlich eingeweiht! Frisch saniertes Bildungszentrum feiert Tag der offenen Tür mit rund 1000 Gästen
Das Bildungszentrum hatte am Samstag zu einem Festakt mit anschließendem Tag der offenen Tür geladen. Zahlreiche Eltern, Schüler, aber auch schulfremde Besucher kamen, um sich das Ergebnis der Sanierungen anzuschauen.
Einblicke in die Welt der Elektronik gewährt Physiklehrer Christian Heinzel, der Leiter der Roboter-AG, beim Tag der offenen Tür Susanne ...
Salem Nachwuchskicker aus der Bodenseeregion spielen jetzt beim SC Freiburg
Sie sind 14 Jahre alt, kommen aus Salem und spielen seit dieser Saison beim SC Freiburg in der Regionalliga: Emilio und Tammo Schiertz sowie Kimi Baur. Hier erzählen die Jungs von ihrem Alltag und ihren Zukunftsplänen.
Drei Nachwuchs-Kicker aus Salem spielen mittlerweile beim SC Freiburg (von links): Kimi Baur sowie die Zwillinge Tammo und Emilio Schiertz.
FC RW Salem - FC Öhningen-Gaienhofen Salem verspielt 2:0-Führung und geht beim 2:4 leer aus. Mit Videos!
Der FC RW Salem führt mit 2:0, jedoch bringt er die Führung nicht über die Zeit. Gegen Ende des Spiels geriet er in Rückstand und der effizientere FC Öhningen-Gaienhofen gewinnt 4:2.
Zu dem Zeitpunkt freut sich die Salemer Mannschaft noch. Kapitän Mario Giesler (Dritter von rechts) zelebriert mit seinen Kameraden das ...
Bodenseekreis Geht den Handwerkern etwa trotz voller Auftragsbücher der Saft aus?
Viele Kunden sind froh, wenn sie überhaupt einen Bauhandwerker finden. Zahlen sie da nicht jeden Preis? Nein, sagt Alfred Keller. Er begründet, warum die Betriebe steigende Preise nicht 1:1 weitergeben könnten.
Handwerksbetriebe klagen über steigende Energiekosten und Materialpreise, die sie aber nicht 1:1 an die Kunden weitergeben könnten.
Bodenseekreis Appell aus Salem: Plant Schule nicht auf Kosten unserer Kinder
Die Debatte um eine Verkleinerung der Realschule Überlingen geht in die heiße Phase. Am 19. Oktober wird entschieden, ob Auswärtige abgewiesen werden. Ein Brief von Owingens Bürgermeister Wengert birgt Brisanz.
Der Anteil der auswärtigen Schüler an der städtischen Realschule in Überlingen liegt bei über 50 Prozent. Bleibt die Türe auch für ...
GSVE Delitzsch - TSV Mimmenhausen Christian Pampel freut sich auf die Partie in Delitzsch
Mimmenhausen ist am Samstagabend in Sachsen zu Gast. TSV-Spielertrainer optimistisch vor erstem Auswärtsspiel der Saison. Die Gastgeber haben zwei neue Zuspieler im Kader.
Eine stabile Annahme (Jonas Hoffmann) ist die halbe Miete im Volleyball. Das gilt auch für den TSV Mimmenhausen beim GSVE Delitzsch.
Sipplingen Ein ganzes Dorf trauert: Gabi Schirmeister ist im Alter von 70 Jahren überraschend gestorben
Gabi Schirmeister, in vielen Vereinen rührige und beliebte Sipplingerin, ist überraschend im Urlaub in Frankreich verstorben. Die Beerdigung findet am 24. September statt.
Gabi Schirmeister war in vielen Bereichen und Vereinen im Ort engagiert.
Bodenseekreis Hier gibt es alle Grüne-Kisten-Tests auf einen Blick
Den Einkauf direkt nach Hause geliefert zu bekommen klingt entspannt. Doch wie gut sind die Angebote? Unsere vier Tests in der Zusammenfassung.
Alles aus einer Kiste: Das ist praktisch und spart Zeit. Aber wie gut sind die Grünen Kisten in der Region? Wir haben den Test gemacht.
Royals So hat Bernhard Prinz von Baden den Abschied von der Queen erlebt
Der 52-Jährige nahm als einer von drei Vertretern des Hauses Baden an Staatsbegräbnis, Trauerfeier und Beisetzung von Königin Elizabeth II. teil. Das Zusammensein mit der königlichen Familie beschreibt er als tröstlich.
Bernhard Prinz von Baden behält die Trauerfeier für die Queen als „ergreifend“ in Erinnerung.
Frickingen-Leustetten Schock am Morgen: Getränkemarkt-Mitarbeiter entdecken Einbruchspuren und rufen Polizei
Nach einem Einbruch im Getränkemarkt in Frickingen-Leustetten sind die Mitarbeiter bestürzt. Inhaber Andreas Metzler kündigt an: Er möchte nun sicherheitstechnisch aufrüsten und eine Alarmanlage installieren.
In den Getränkefachmarkt an der Landstraße in Frickingen-Leustetten wurde am Wochenende eingebrochen.
Überlingen Abgeordnete kritisieren Pläne zur Verkleinerung der Überlinger Realschule
Klaus Hoher (FDP) und Volker Mayer-Lay (CDU) sprechen sich deutlich gegen die geplante Verkleinerung der Realschule Überlingen aus. Keine klare Position dagegen äußert Martin Hahn (Grüne).
Der Anteil der auswärtigen Schüler an der Realschule in Überlingen liegt bei über 50 Prozent. Das Bild visualisiert: Alle mit weißem ...
Salem Eindrücke vom ersten Tag in luftiger Höhe auf dem Treewalk am Affenberg
250 Meter lang und 12 Meter hoch: Ab sofort ist der neue Baumwipfelpfad auf dem Affenberg in Salem geöffnet. Mit etwas Glück können Besucher auf dem Treewalk direkt neben Berberaffen spazieren.
Die ersten Gäste am Eröffnungstag des Treewalks auf dem Affenberg Salem: Jonas und Aline Stückler.
Salem Faszination Blaulicht: Kinder lernen Rettungswagen, Feuerwehr und Polizeiauto kennen
Echte Flammen löschen, am Steuer eines Polizeiautos sitzen und das Kuscheltier professionell verarzten lassen: Die Veranstalter des Juniorblaulichttags am Schlosssee Salem legen sich für die Nachwuchsgewinnung ins Zeug.
Beim Juniorblaulichttag wird in entspannter Atmosphäre gezeigt, was im Notfall passieren kann: Der fünfjährige Emil freut sich hier über ...
Überlingen Kinder finden nach Brand in Wohngruppe wieder zurück zur Normalität
Ein 17-Jähriger hat in einer Wohngruppe der Linzgau Kinder- und Jugendhilfe seine Matratze angezündet. Er wurde in die Psychiatrie gebracht. Wie der Alltag für die anderen Jugendlichen der Gruppe weitergeht.
Zeit mit Tieren: Die Kinder und Jugendlichen bekommen von der Einrichtung vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung angeboten. ...
Landkreis & Umgebung
Bodenseekreis Ein Notizzettelstapel, der in Überlingen Geschichte überdauert hat
In unserer wöchentlichen Kolumne schreiben wir über die kleinen Themen des Alltags. Heute: Über ein Relikt in Papierform in der Überlinger Lokalredaktion.
Der Stapel mit den Notizzetteln in der Überlinger Redaktion hat eine Höhe von zehn Zentimetern erreicht.
Friedrichshafen Geflüchtete ziehen in Turnhalle ein: Wie geht der Sportunterricht am Berufsschulzentrum weiter?
In der Halle des Häfler Berufsschulzentrums kann derzeit kein Unterricht stattfinden. Nun haben die Schulen aber Lösungen gefunden: mal kreativ, mal etwas umständlich.
Jens Hartmann ist Lehrer und Sportwissenschaftler. Er sehe es als seine Aufgabe, die Schüler – besonders in der aktuellen ...
Bodensee Warum heißt Meersburg Meersburg? Dafür gibt es gleich mehrere Erklärungen
Die Burg am Schwäbischen Meer – so ließe sich der Stadtname auf die Schnelle erklären. Ganz so einfach ist es nicht. Aber Lokalhistoriker Peter Schmidt hat eine Antwort. Nein, sogar gleich ein paar!
Meersburg gehört zu den ältesten Städten am Bodensee. Woher genau der Stadtname kommt, liegt dagegen im Dunkeln. Lokalhistoriker Peter ...
Friedrichshafen 89 Wohnungen auf dem alten Telekom-Areal geplant. Eigentlich sollten es 40 mehr sein
Friedrichshafen braucht Wohnraum dringender denn je. Dennoch wurden die Neubau-Pläne für das Telekom-Areal in der Müllerstraße in Jettenhausen gekürzt. Ursprünglich waren 129 Einheiten geplant, jetzt sind es noch 89.
In der Müllerstraße 12 bis 14, dem alten Telekom-Areal  im Friedrichshafener Stadtteil Jettenhausen, sollten ursprünglich 129 Wohnungen ...
Bodenseekreis Job, Pass, Gebühren: So funktioniert eine Einbürgerung
Abdullah, Aya, Tala und Taim Alsayed aus Friedrichshafen haben seit Kurzem die deutsche Staatsbürgerschaft. So läuft das ab.
Abdullah, Aya, Tala und Taim Alsayed (von links) haben seit Kurzem die deutsche Staatsbürgerschaft.
Das könnte Sie auch interessieren