In der ersten Mannschaft des Sportvereins Bermatingen (SVB) ist am Samstag ein Covid-19-Fall bestätigt worden. Der Verein stoppte daraufhin jeglichen Trainings- und Spielbetrieb, vorerst bis Ende der kommenden Woche.

Das könnte Sie auch interessieren

„Der SV Bermatingen hat in seiner gesamtgesellschaftlichen Verantwortung umgehend gehandelt und sofort alle erforderlichen Schritte unternommen um die mögliche Weiterverbreitung des Virus bestmöglich zu unterbinden, ohne dabei unnötige Panik zu verbreiten“, gibt der SVB-Vorsitzende Klaus Gommeringer bekannt. Wie es übernächste Woche weitergeht, könne und wolle man derzeit nicht entscheiden. „Wir werden auf Sicht fahren und die Situation anhand der Entwicklungslage bewerten. Sollten weitere Fälle hinzukommen, bleibt der Betrieb eingestellt.“

Letztes Testspiel liegt eine Woche zurück

Schon die am Wochenende angesetzten Freundschaftsspiele der A-Jugend und der SVB-Reserve sowie ein Testspiel der ersten Mannschaft wurden dem Gommeringer zufolge abgesagt. Darüber hinaus habe man den Südbadischen Fußballverband und den Bezirksvorsitzenden des Bezirks Bodensee über die Sachlage informiert. Auch der Türkische SV Konstanz sei aufgrund eines gemeinsamen Testspiels vor einer Woche unterrichtet worden. Verein und Spieler kooperieren vollumfänglich mit den Behörden, wie in einer auf Facebook veröffentlichten Erklärung versichert wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Vier weitere Spieler in Quarantäne

Dem positiv getesteten Spieler gehe es „mittlerweile wieder weit besser“. Außer ihm befinden sich vier weitere Spieler in behördlich angeordneter Quarantäne. Nach Vereinsangaben hängt das mit verwandtschaftlichen Beziehungen oder privaten Aktivitäten abseits des Fußballfeldes mit dem Infizierten zusammen. Dem Verein komme die umfangreiche Dokumentation des Trainings- und Spielbetriebs im Rahmen des aufgestellten Hygienekonzepts zugute. Diese sei dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt worden und erleichtere etwa die Suche nach möglichen Kontakten.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €