Seit Freitag sind zwei weitere Personen aus dem Bodenseekreis positiv getestet worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Fall geht einer Mitteilung des Landratsamtes zufolge auf die Geburtstagsparty zurück, bei der sich Schüler mehrerer Häfler Schulen angesteckt hatten. In dem Zusammenhang sind der Behörde zufolge nun insgesamt 17 Fälle zu verzeichnen.

Das könnte Sie auch interessieren