Konstanz

Konstanz
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Feuerwehr steht auf dem Parkplatz vor dem Lidl in der Max-Stromeyer-Straße. Dort hatte es einen Kurzschluss gegeben,
Konstanz Qualm kommt aus dem Lager, Strom wird abgeschaltet – Feuerwehr rückt zum Lidl wegen Kurzschluss aus
Der Discounter in Konstanz-Petershausen wird geräumt. 70 Kunden müssen das Geschäft verlassen, weil es im Lager zu qualmen anfing. Der Laden bleibt für den Rest des Tages geschlossen.
Konstanz Neben dem Schnetztor steht seit 1898 das Haus Lohengrin. Das ist die Geschichte des Prachtbaus
Dieses Konstanzer Gebäude sticht heraus: Der Bau soll an Fachwerkhäuser der Altstädte von Nürnberg und Frankfurt erinnern – so lautete die Auflage der Stadt Konstanz Ende des 19. Jahrhunderts.
Konstanz Autodiebe scheitern beim Kurzschließen des geknackten Wagens
Die Unbekannten dringen in einer Tiefgarage am Konstanzer Ebertplatz in einen BMW ein. Sie können aber weder damit wegfahren noch finden sie etwas, das sie stehlen könnten, im Fahrzeug.
Top-Themen
Kreis Konstanz Regen, Regen und nochmals Regen – schon können die Schiffsbetriebe wieder alle Landestellen bedienen
Zwangspause in Iznang und im Schweizer Mannenbach wird am 20. August aufgehoben. Rad- und Rollstuhlfahrer können dort sowie in Radolfzell und Reichenau aber vorerst noch nicht mit.
Die MS Reichenau kann ab 20. August die Landestellen in Iznang und im Schweizer Mannenbach wieder anfahren.
Bodensee Beeinträchtigt das Niedrigwasser auch den Fährbetrieb zwischen Meersburg und Konstanz?
Am Bodensee können aufgrund des Niedrigwassers nicht mehr alle Anlegestellen angefahren werden. Die Fähre ist davon momentan nicht betroffen. Ab welchem Pegelstand es für den Fährbetrieb kritisch wird.
Von einer Fähre auf die andere fotografiert. Der Betrieb der Autofähren zwischen Meersburg und Konstanz ist nicht durch das aktuelle ...
Reichenau B33-Tunnel wird gesperrt. Feuerwehrleute machen sich mit Technik vertraut
Autofahrer müssen am Abend des 23. August über die alte B33-Strecke fahren. Grund für die Begehung sind allerdings nicht die jüngsten Fehlalarme.
Am Dienstag, 23. August, wird der Tunnel wieder für zwei Stunden gesperrt.
Konstanz Mann setzt sich an der Haltestelle Fürstenberg auf die Gleise – Zugführer leitet Vollbremsung ein
Nach einem gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr sucht die Bundespolizei nach Zeugen des Vorfalls am Haltepunkt Konstanz-Fürstenberg.
(Archivbild) Am Haltepunkt Fürstenberg hat sich am frühen Donnerstagmorgen ein Mann ins Gleisbett gesetzt.
Bilder-Story Endlich wieder Hafenfest! Trotz Wetterumschwung ist die Stimmung am ersten Tag hervorragend
Im Konstanzer Stadtteil Staad findet seit Donnerstag, 18. August, das Hafenfest statt. Obwohl sich zum Auftakt der Sommer kurzzeitig verabschiedete, machen die Besucher das Beste aus der Situation. Alle Bilder vom Abend.
Bild : Endlich wieder Hafenfest! Trotz Wetterumschwung ist die Stimmung am ersten Tag hervorragend
Konstanz 17-jährige Radlerin fährt einem Auto ins Heck und stürzt auf dem Bahnhofplatz
Der Fahrer des VW Tiguan hatte verkehrsbedingt gebremst. Die Jugendliche trägt glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon.
Hier auf dem Bahnhofplatz in Konstanz ist es passiert.
Region Warum bei einem Pegelstand von Null noch immer Wasser in Bodensee und Rhein ist
Die Pegelstand des Bodensees liegt in Konstanz bei etwa drei Metern – obwohl der See rund 250 Meter tief ist. Ein Hydrologe erklärt, warum Pegelstand und Wassertiefe nicht das Gleiche sind und was sie wirklich bedeuten.
9. August 2022: Der Pegel in Überlingen sinkt immer weiter. Das Mäuerchen wird nur noch dann befeuchtet, wenn eine größere Welle ...
Konstanz Erst ungewollt, aber dann geliebt! In Wallhausen finden Tiere ein Zuhause und ihr letztes Geleit
Seit über 20 Jahren nimmt der Gnadenhof Vierbeiner und Federvieh auf. Das Engagement hat einst durch ein Gespräch beim Konstanzer Weinfest begonnen – und ans Aufhören will Betreiberin Ulrike Gensle nicht denken.
Axel und Ulrike Gensle versorgen auf ihrem Gnadenhof unter anderem einige Ziegen.
Konstanz Das sind die besten Orte, um kostenlos das Seenachtfest-Feuerwerk zu bestaunen
Am 13. August wird am Bodensee kiloweise Pyrochtechnik auf dem Seenachtfest gezündet. An diesen Plätzen könne alle, denen der Eintritt zu teuer ist, den großen Knall miterleben – aus der Nähe, aber auch aus der Ferne.
Bild : Das sind die besten Orte, um kostenlos das Seenachtfest-Feuerwerk zu bestaunen
Kreis Konstanz Wo entsteht die neue Klinik? Singen und Radolfzell haben Grundstücke vorgeschlagen
Beide Städte haben je ein Grundstück im Auge, dass sich aus ihrer Sicht für einen Klinikneubau für das GLKN eignen würde. Welcher Standort hat die besseren Karten, einen möglichen Zuschlag zu erhalten? Ein Vergleich.
Auf dieser Wiese könnte, wenn es nach dem Willen der Stadt Singen geht, das neue Krankenhaus des Gesundheitverbundes Landkreis Konstanz ...
Reichenau Wieder ein Fehlalarm im B33-Tunnel – wird das für die Feuerwehrleute zur Belastungsprobe?
Im Juli und August rücken die Feuerwehren zum neuen Tunnel an der Waldsiedlung aus – und können nichts finden, was den Alarm verursacht haben könnte. Ein technisches Problem? Nachfrage bei der Stelle, die es wissen muss.
(Archivbild) Die Feuerwehr Reichenau ist die Innenansicht des Waldsiedlungstunnels mittlerweile gewöhnt.
Konstanz Konstanz ist ausgebucht! Wer kurzfristig zum Seenachtfest kommen will, findet kaum mehr ein Hotel
Nur noch wenige Tage bis zum Seenachtfest: Wer nun spontan eine Unterkunft sucht, wird es schwer haben, denn die Hotels, Campingplatze und Privatunterkünfte sind fast komplett ausgebucht. Gibt‘s noch einen Geheimtipp?
Was für ein Anblick: Das Feuerwerk beim Seenachfest in Konstanz. Im Vordergrund ist das Münster zu sehen.
Konstanz Straftaten in der Öffentlichkeit häufen sich. Bekommt Konstanz ein Problem mit der Kriminalität?
Der Verdacht eines Brandanschlags auf einen Schlafenden, nach einer Bierflaschen-Attacke erblindet das Opfer, eine Bande terrorisiert das Herosé: Was ist bloß in Konstanz los?
(Symbolbild) Körperverletzungen und Überfälle, die nicht selten gewaltsam durchgeführt wurden, sind in den vergangenen Wochen in ...
Reichenau Vier Wochen lief alles rund, jetzt gibt es den ersten Unfall im neuen B33-Tunnel
Autos fahren rückwärts aus dem Tunnel, vorne kommt niemand mehr raus: Im neuen Tunnel bei Reichenau-Waldsiedlung hat es gekracht.
Die Ostseite des Tunnels Waldsiedlung. Hier schlug die Brandmeldeanlage an.
Konstanz Wie weit klettern die Miet- und Kaufpreise in Konstanz noch? So schätzen Experten die Lage ein
#Wohnreport2030 – die Bestandsaufnahme: Was hat das Handlungsprogramm Wohnen der Stadt gebracht? Und was muss noch verbessert werden? Der SÜDKURIER hat mit Akteuren auf dem Immobilienmarkt darüber gesprochen.
In den vergangenen Jahren wurden einige Wohnungen in Konstanz gebaut, wie etwa hier, im Sonnenbühl. Doch wie schätzen Wohnmarkt-Experten ...
Singen Bundespolizisten schnappen dreifach gesuchten Straftäter am Bahnhof Singen
Der Mann kann die verhängten Geldstrafen nicht bezahlen. Nun sitzt er im Konstanzer Gefängnis ein. Für fast acht Monate.
Auf Bahnhöfen zuständig: die Bundespolizei.
Konstanz Autofahrerin scheitert mit über 1,4 Promille bei Wendeversuch
Die 41-Jährige rammt auf einem Parkplatz einen dort stehenden Wagen. Die Polizisten, die zur Unfallaufnahme kommen, bemerken Alkoholgeruch. Ihren Führerschein ist sie erstmal los.
(Symbolbild) Auf dem Parkplatz vor der Sportanlage des Türkischen SV hat eine Autofahrerin einen Unfall verursacht.
Konstanz Ein Lichtermeer am Konstanzer Bodenseeufer? So sieht es beim Fest im Stadtgarten aus
Die Beleuchtungsprobe für das Stadtgartenfest, das am 10. August beginnt, ist gelungen. Mit vielen Details wollen die Veranstalter eine Gartenfest-Atmosphäre bieten und haben etwas für die ganze Familie parat.
Ein wenig Lampenfieber vor der Premiere haben Veranstalter und Mitarbeiter. Mit der Beleuchtungsprobe sind (von links) Hannes ...
Konstanz Einbrecher dringen in die See-Oase und den Kulturkiosk ein
Die noch unbekannten Täter erbeuten in einem Fall Geld, im anderen hochwertiges Werkzeug. Die Polizei hofft auf Hinweise möglicher Zeugen der Einbrüche.
Opfer eines Einbrechers: der Kulturkiosk Schranke am Bahnübergang Ecke Petershauser/Jahn- und Moltkestraße.
Tägerwilen 72-Jähriger stirbt bei Badeunfall im Seerhein
Beim Baden im Seerhein vor Tägerwilen ist am Montag ein Mann verunglückt. Trotz großangelegter Suche von Einsatzkräften aus der Schweiz und Deutschland konnte der Senior leider nur noch tot geborgen werden.
An der Suche beteiligten sich neben Polizeibooten auch ein Hubschrauber.
Konstanz Seenachtfest 2022: Konstanzer bekommen das Ticket zum Sonderpreis – aber wo?
Der Ticket-Vorverkauf für das Seenachtfest läuft bereits seit Monaten. Doch online sind nur Karten zum regulären Preis erhältlich. Wo bekommen Konstanzer Einwohner das vom Veranstalter versprochene, ermäßigte Ticket?
(Archivbild) Das Feuerwerk beim Seenachtfest, hier eine Aufnahme von 2015, ist stets der Höhepunkt des Abends.
Konstanz Radfahrer begrapscht Frau im Vorbeiradeln – Zeugen sollen sich beim Kriminalkommissariat melden
Am Wochenende ist eine junge Frau im Stadtteil Fürstenberg mit einer Freundin zu Fuß unterwegs. Als ein Fahrradfahrer an den beiden vorbeifährt, kommt es zur sexuellen Belästigung. Nun sucht die Polizei Zeugen.
(Symbolbild) Die Polizei sucht Zeugen einer sexuellen Belästigung in Konstanz.
Konstanz Die Steinwüste Augustinerplatz soll aufblühen. Wie könnte die Fläche einladender werden?
Die Fläche in der Innenstadt bietet wenig Grund zum Verweilen. Zwei Gastronomenpaare setzen ihr Engagement dagegen. Doch wie sich der Platz dauerhaft beleben ließe, dazu gibt es offenbar nur vage Vorstellungen.
Das Cafe Goia, ein neues belebendes Element auf dem Augustinerplatz. Verweilen statt nur Drüberrennen.
Konstanz Kollision oder nicht? Ein Unfall in Konstanz gibt der Polizei Rätsel auf
In Konstanz kommt es am Wochenende zu einem Unfall, dessen genauer Verlauf die Ermittler beschäftigt: Ein Mann liegt bewusstlos auf dem Seitenstreifen – und ein Motorradfahrer fährt nach einem Sturz einfach weiter.
(Archivbild) Die Schänzlebrücke samt Kreisverkehr bei Nacht: Auf Höhe der dortigen Tankstelle ist es zu einem Unfall gekommen, zu dem ...
Landkreis & Umgebung
Singen Regionaler Mieterbund warnt: "Gaspreis-Erhöhungen und Umlagen führen zur sozialen Katastrophe"
Die Hegauer Energieversorger geben gesetzlich verordnete Zusatzabgaben an Verbraucher weiter. Gerade in Singen droht laut Ansicht des Mieterbundes durch die hohen Preise bei vielen Menschen große Not.
Momentan aufgrund der Sommertemperaturen überwiegend noch nicht nötig. Im Winter werden aber viele Menschen die Temperatur der ...
Radolfzell Schlechte Zeiten für Bootsbesitzer: "So früh war die Saison selten beendet"
Bei Niedrigwasser trifft es die Höri zuerst, deshalb werden Boote umplatziert oder gleich ausgewassert. Auch das Segeln ist erschwert, wie Experten vom Yachtclub Radolfzell und Segelclub Moos erklären.
Niedrigwasser sorgt für leere Häfen, schwebende Schiffe und neue Inseln an der Höri und am Untersee.
Bodman-Ludwigshafen Wegen Niedrigwasser: Wie lange kann die MS Großherzog Ludwig noch fahren?
Manche Anlegestellen am Bodensee können Schiffe nicht mehr erreichen. Schiffsbetreiber Vladimir Deinis erklärt, wie sich der niedrige Pegel in Bodman und Ludwigshafen auswirkt. Bei zwei Booten wird es problematisch.
Die MS Großherzog Ludwig im Hafen von Bodman liegt momentan deutlich tiefer als üblich. Trotzdem macht der Wasserstand noch keine Probleme.
Radolfzell/Kreis Konstanz Unabhängigkeit feiern in Kriegszeiten: Ukrainer organisieren in Radolfzell ein Fest für alle
Normalerweise wird in der Ukraine am 24. August ausgelassen die Unabhängigkeit gefeiert. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Im Milchwerk ist eine Ersatzfeier geplant, die auch Außenstehenden die Kultur zeigen soll.
Vitaliy Tomniuk vor dem Radolfzeller Milchwerk. Er ist Initiator des Unabhängigkeitsfests.
Kultur Neuer Chefdirigent der Südwestdeutschen Philharmonie über seine Pläne: "Neuen Spirit kreieren"
Gabriel Venzago, 32, wird das Konstanzer Orchester leiten. Jetzt erklärt er, was er plant. Welche zwei klassischen Künstler er als Schwerpunkt sieht, was er daneben plant – und wie er zum Konzil als Spielstätte steht.
Gabriel Venzago ist ab Januar 2023 Chefdirigent der Südwestdeutschen Philharmonie.
Das könnte Sie auch interessieren