Konstanz

Konstanz
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Feuerwehr steht auf dem Parkplatz vor dem Lidl in der Max-Stromeyer-Straße. Dort hatte es einen Kurzschluss gegeben,
Konstanz Qualm kommt aus dem Lager, Strom wird abgeschaltet – Feuerwehr rückt zum Lidl wegen Kurzschluss aus
Der Discounter in Konstanz-Petershausen wird geräumt. 70 Kunden müssen das Geschäft verlassen, weil es im Lager zu qualmen anfing. Der Laden bleibt für den Rest des Tages geschlossen.
Konstanz Neben dem Schnetztor steht seit 1898 das Haus Lohengrin. Das ist die Geschichte des Prachtbaus
Dieses Konstanzer Gebäude sticht heraus: Der Bau soll an Fachwerkhäuser der Altstädte von Nürnberg und Frankfurt erinnern – so lautete die Auflage der Stadt Konstanz Ende des 19. Jahrhunderts.
Konstanz Autodiebe scheitern beim Kurzschließen des geknackten Wagens
Die Unbekannten dringen in einer Tiefgarage am Konstanzer Ebertplatz in einen BMW ein. Sie können aber weder damit wegfahren noch finden sie etwas, das sie stehlen könnten, im Fahrzeug.
Top-Themen
Kreis Konstanz Regen, Regen und nochmals Regen – schon können die Schiffsbetriebe wieder alle Landestellen bedienen
Zwangspause in Iznang und im Schweizer Mannenbach wird am 20. August aufgehoben. Rad- und Rollstuhlfahrer können dort sowie in Radolfzell und Reichenau aber vorerst noch nicht mit.
Die MS Reichenau kann ab 20. August die Landestellen in Iznang und im Schweizer Mannenbach wieder anfahren.
Bodensee Beeinträchtigt das Niedrigwasser auch den Fährbetrieb zwischen Meersburg und Konstanz?
Am Bodensee können aufgrund des Niedrigwassers nicht mehr alle Anlegestellen angefahren werden. Die Fähre ist davon momentan nicht betroffen. Ab welchem Pegelstand es für den Fährbetrieb kritisch wird.
Von einer Fähre auf die andere fotografiert. Der Betrieb der Autofähren zwischen Meersburg und Konstanz ist nicht durch das aktuelle ...
Reichenau B33-Tunnel wird gesperrt. Feuerwehrleute machen sich mit Technik vertraut
Autofahrer müssen am Abend des 23. August über die alte B33-Strecke fahren. Grund für die Begehung sind allerdings nicht die jüngsten Fehlalarme.
Am Dienstag, 23. August, wird der Tunnel wieder für zwei Stunden gesperrt.
Konstanz Mann setzt sich an der Haltestelle Fürstenberg auf die Gleise – Zugführer leitet Vollbremsung ein
Nach einem gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr sucht die Bundespolizei nach Zeugen des Vorfalls am Haltepunkt Konstanz-Fürstenberg.
(Archivbild) Am Haltepunkt Fürstenberg hat sich am frühen Donnerstagmorgen ein Mann ins Gleisbett gesetzt.
Bilder-Story Endlich wieder Hafenfest! Trotz Wetterumschwung ist die Stimmung am ersten Tag hervorragend
Im Konstanzer Stadtteil Staad findet seit Donnerstag, 18. August, das Hafenfest statt. Obwohl sich zum Auftakt der Sommer kurzzeitig verabschiedete, machen die Besucher das Beste aus der Situation. Alle Bilder vom Abend.
Bild : Endlich wieder Hafenfest! Trotz Wetterumschwung ist die Stimmung am ersten Tag hervorragend
Konstanz 17-jährige Radlerin fährt einem Auto ins Heck und stürzt auf dem Bahnhofplatz
Der Fahrer des VW Tiguan hatte verkehrsbedingt gebremst. Die Jugendliche trägt glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon.
Hier auf dem Bahnhofplatz in Konstanz ist es passiert.
Region Warum bei einem Pegelstand von Null noch immer Wasser in Bodensee und Rhein ist
Die Pegelstand des Bodensees liegt in Konstanz bei etwa drei Metern – obwohl der See rund 250 Meter tief ist. Ein Hydrologe erklärt, warum Pegelstand und Wassertiefe nicht das Gleiche sind und was sie wirklich bedeuten.
9. August 2022: Der Pegel in Überlingen sinkt immer weiter. Das Mäuerchen wird nur noch dann befeuchtet, wenn eine größere Welle ...
Konstanz Erst ungewollt, aber dann geliebt! In Wallhausen finden Tiere ein Zuhause und ihr letztes Geleit
Seit über 20 Jahren nimmt der Gnadenhof Vierbeiner und Federvieh auf. Das Engagement hat einst durch ein Gespräch beim Konstanzer Weinfest begonnen – und ans Aufhören will Betreiberin Ulrike Gensle nicht denken.
Axel und Ulrike Gensle versorgen auf ihrem Gnadenhof unter anderem einige Ziegen.
Konstanz Oldtimer-Schmuggel schlägt fehl. Auf der Europabrücke ziehen Zöllner das Fahrzeug aus dem Verkehr
Der Transporteur versucht es mit einer abstrusen Geschichte, doch die Zollbeamten glauben ihm nicht und stellen das Luxusauto aus der Schweiz sicher. Es hat einen Wert von 240.000 Franken.
Weit kam der Schmuggler nicht – auf der Europabrücke in Konstanz kurz hinter der Grenze wurde er gestoppt.
Konstanz Granaten im Konstanzer Trichter? Auch hier ist es nicht ungefährlich, im Trüben zu fischen
Ein Magnet-Angler zieht eine scharfe Granate aus dem Wasser vor Konstanz. Ein Fall für den Kampfmittelbeseitigungsdienst! Was schlummert noch unter der Wasseroberfläche? Und warum tauchen hier Weltkriegs-Kampfmittel auf?
Liegen in den (Un-)Tiefen des Bodensees im Konstanzer Trichter und im Seerhein noch weitere Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg?
Konstanz Telefonierender Radfahrer rammt geparktes Auto und stürzt – dann haut er einfach ab
Die Polizei geht von einem Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro aus. Der unbekannte Radler war auf einem Trekkingrad unterwegs und trug Kopfhörer.
In dieser Kurve ist es passiert. Rechts die Seestraße, links die Conrad-Gröber-Straße.
Reichenau Der nächste Stau am neuen B33-Tunnel. Diesmal ist die Straßenmeisterei Schuld
Mitarbeiter sperren eine Fahrspur für geplante Brückenprüfung. Das Überwachungssystem des Tunnels schaltet daraufhin auf Rot. Das war so nicht geplant.
Ein Bild von der Eröffnung des Tunnels an der Waldsiedlung am 14. Juli. Die ungeplante Sperrung am 16. August betraf die rechte Röhre, ...
Konstanz Mehrere Menschen prügeln sich am Haltepunkt Fürstenberg. Ein 28-Jähriger landet im Krankenhaus
Zu Hintergründen und Ablauf des Gewaltausbruchs ermittelt die Bundespolizei derzeit noch. Dabei ist sie auf Zeugenaussagen von Reisenden und Passanten angewiesen.
(Archivbild) An der Haltestelle Fürstenberg ist es zu einer Auseinandersetzung gekommen, in deren Verlauf mindestens zwei Personen ...
Reichenau Bald eröffnet die neue Markthalle am Bahnhof Reichenau. So sieht es im Neubau aus
Ab 22. August lädt der Inklusionsbetrieb Indigo ins neue Reichenauer Eingangstor ein. Es gibt dort Gemüse von der Insel, Bio-Eis aus der Region und ein Bistro. Später soll auch noch ein Fahrradverleih dazukommen.
Der Markthallen-Geschäftsleiter Stefan Zimmermann (links) und Indigo-Geschäftsführer Ralf Rosbach sind zuversichtlich, dass sie die ...
Bilder-Story Spektakuläre Bilder vom Feuerwerk bei Seenachtfest und Fantastical 2022
Rot, Blau, Gelb und Grün: In allen Farben leuchtet der Konstanzer Trichter mit seinen Booten – im Hintergrund Promenade und Stadt. Hier sehen Sie die schönsten Bilder des Feuerwerks vom Wasser aus:
Bild : Spektakuläre Bilder vom Feuerwerk bei Seenachtfest und Fantastical 2022
Konstanz Das neue Schwaketenbad knackt die 100.000-Besucher-Marke
Die Bädergesellschaft sieht sich durch den Zulauf in ihren Entscheidungen bestätigt. Bis Ende März sollen es sogar 280.000 Besucher werden. Wenn nicht Corona oder die Energiekrise dazwischenfunken.
Freudensprünge wie hier bei der Eröffnungsfeier am 1. April machen die Mitarbeiter des Schwaketenbades zwar noch nicht, aber der ...
Bodensee Wassertemperatur sorgt für Stress im See. Inzwischen treiben tote Aale vor Konstanz
Das Wasser des Bodensees ist für einige Fischarten zu warm – vor allem für Aale und Äschen. Die toten Exemplare werden inzwischen am Ufer des Seerheins angeschwemmt. Doch trotz Abkühlung könnte es noch schlimmer kommen.
(Symbolbild) Aale mögen es nicht zu heiß.
Bodensee Wenn es 90 Mal pro Minute blinkt: Wie funktioniert die Sturmwarnung am Bodensee?
Die Sturmwarnleuchten am See retten Leben. Seit den 60er-Jahren werden sie in einer internationalen Kooperation betrieben. Doch wer sorgt eigentlich dafür, dass die Leuchten bei Starkwind und Sturm am Bodensee blinken?
Die Sturmwarnung am Ufer in Allensbach blinkt. Das Bild stammt aus dem Februar 2020. Bei dem Sturmwarndienst handelt es sich um eine ...
Konstanz Innerstädtisch werden Parkplätze gestrichen, doch wann kommt das Parkhaus an der Schänzlebrücke?
Seit Jahren will die Konstanzer Stadtverwaltung die Innenstadt vom Verkehr entlasten. Ein Parkhaus am Brückenkopf Nord ist dafür notwendig. Aber bis jetzt wurde nicht einmal der Grundstein gelegt.
Die Entwicklung am Brückenkopf Nord der Schänzlebrücke stockt. Hier soll unter anderem ein öffentliches Parkhaus gebaut werden. Wann ist ...
Reichenau Stand-Up-Paddlerin wird vermisst – Hubschrauber, DLRG und Wasserschutzpolizei rücken aus
Der Mann hatte sich nur kurz umgedreht und schon war seine Frau nicht mehr zu sehen. Lediglich das Paddel und Board der SUP-Sportlerin schwammen vor der Reichenauer Schiffslände.
(Symbolbild) Vor der Insel Reichenau auf Höhe der Schiffslände wurde am Montagnachmittag eine Paddlerin vermisst. Auch die ...
Konstanz / Reichenau Wie Konstanzer Forscher künftig Taten wie den Mordfall Ayleen (†14) verhindern wollen
Ein psychisch Kranker begeht ein Sexualverbrechen, wird jahrelang in einer Psychiatrie therapiert und danach als freier Mann zum Mörder. Was Forscher aus Konstanz tun, damit sich solche Fälle nicht wiederholen.
Blumen, Kerzen und Botschaften liegen vor dem Rathaus von Gottenheim, wo Menschen sie in Anteilnahme am Tod der 14-jährigen Ayleen ...
Konstanz Schock für 25-Jährige – plötzlich steht ein Einbrecher neben ihrem Bett
Mitten in der Nacht erwacht eine Konstanzerin, weil sich ein Fremder in ihrer Wohnung aufhält und ihren Schmuck einsteckt. Nun ermittelt die Polizei zum Einbruch in der Konstanzer Altstadt und sucht nach Zeugen.
(Symbolbild) Ein bislang unbekannter Täter hat sich Zutritt zur Wohnung einer jungen Frau verschafft, während diese dort schlief.
Region Ja, es gibt sie noch, die "Montagsspaziergänger" – aber gegen was protestieren sie wirklich?
Obwohl die meisten Corona-Maßnahmen abgeschafft sind, gehen "Montagsspaziergänger" auf die Straße. Wächst hier die Keimzelle herbstlicher Putin- und Inflations-Demos heran? Ein Blick in die Region und was Experten sagen.
Die „Montagsspaziergänger“ ziehen singend und trommelnd durch die Überlinger Hafenstraße.
Reichenau Schon wieder! Vierter Fehlalarm seit der Eröffnung am B33-Tunnel neben der Waldsiedlung
Diesmal schlägt die Meldeanlage des Betriebsgebäudes Ost an. Von Allensbach in Richtung Konstanz bildet sich ein langer Stau, der sich mittlerweile wieder aufgelöst hat.
Die Ostseite des Tunnels Waldsiedlung. Hier schlug die Brandmeldeanlage an.
Landkreis & Umgebung
Singen Regionaler Mieterbund warnt: "Gaspreis-Erhöhungen und Umlagen führen zur sozialen Katastrophe"
Die Hegauer Energieversorger geben gesetzlich verordnete Zusatzabgaben an Verbraucher weiter. Gerade in Singen droht laut Ansicht des Mieterbundes durch die hohen Preise bei vielen Menschen große Not.
Momentan aufgrund der Sommertemperaturen überwiegend noch nicht nötig. Im Winter werden aber viele Menschen die Temperatur der ...
Radolfzell Schlechte Zeiten für Bootsbesitzer: "So früh war die Saison selten beendet"
Bei Niedrigwasser trifft es die Höri zuerst, deshalb werden Boote umplatziert oder gleich ausgewassert. Auch das Segeln ist erschwert, wie Experten vom Yachtclub Radolfzell und Segelclub Moos erklären.
Niedrigwasser sorgt für leere Häfen, schwebende Schiffe und neue Inseln an der Höri und am Untersee.
Bodman-Ludwigshafen Wegen Niedrigwasser: Wie lange kann die MS Großherzog Ludwig noch fahren?
Manche Anlegestellen am Bodensee können Schiffe nicht mehr erreichen. Schiffsbetreiber Vladimir Deinis erklärt, wie sich der niedrige Pegel in Bodman und Ludwigshafen auswirkt. Bei zwei Booten wird es problematisch.
Die MS Großherzog Ludwig im Hafen von Bodman liegt momentan deutlich tiefer als üblich. Trotzdem macht der Wasserstand noch keine Probleme.
Radolfzell/Kreis Konstanz Unabhängigkeit feiern in Kriegszeiten: Ukrainer organisieren in Radolfzell ein Fest für alle
Normalerweise wird in der Ukraine am 24. August ausgelassen die Unabhängigkeit gefeiert. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Im Milchwerk ist eine Ersatzfeier geplant, die auch Außenstehenden die Kultur zeigen soll.
Vitaliy Tomniuk vor dem Radolfzeller Milchwerk. Er ist Initiator des Unabhängigkeitsfests.
Kultur Neuer Chefdirigent der Südwestdeutschen Philharmonie über seine Pläne: "Neuen Spirit kreieren"
Gabriel Venzago, 32, wird das Konstanzer Orchester leiten. Jetzt erklärt er, was er plant. Welche zwei klassischen Künstler er als Schwerpunkt sieht, was er daneben plant – und wie er zum Konzil als Spielstätte steht.
Gabriel Venzago ist ab Januar 2023 Chefdirigent der Südwestdeutschen Philharmonie.
Das könnte Sie auch interessieren