Deggenhausertal

(206745248)
Quelle: Joachim Heller/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Kurz eingestimmt mit einem Schlachtruf und los geht‘s zum Theaterspiel „Kinderwahnsinn“. In der Mitte Regisseurin ...
Deggenhausertal Theatergruppe tritt erstmals im Pfarrhof auf
Premiere hat die Theatergruppe Homberg-Limpach gleich zweifach: Am Freitag, 1. Juli zeigt sie die erste ihrer drei Aufführungen und erstmals spielt sie unter freiem Himmel: vor der Kulisse des Pfarrhausensembles.
Bodenseekreis Mangelware Bauland: In welchen Gemeinden im Kreis es derzeit noch Bauplätze gibt
Der Traum vom Eigenheim ist nach wie vor groß, Baugrundstücke sind allerdings knapp. Wo Kommunen im Bodenseekreis noch Bauland anbieten und wie man sich dafür bewerben kann – eine Übersicht aller 23 Städte und Gemeinden.
Markdorf Lärmschutz: Auf diesen Strecken soll das Tempo weiter verringert werden
Runter mit dem Tempo auf mehreren Markdorfer Straßen, um verkehrsbedingte Lärmbelastungen zu verringern: Nach dieser Devise will die Stadtverwaltung diverse Maßnahmen untersuchen lassen, die verwirklicht werden sollen.
Markdorf Klimaneutralität bis 2035: Für Frieder Staerke ist ein Komplettumbau des Verkehrs Voraussetzung
Wie würden die Markdorfer Umweltinitiativen den Weg zur klimaneutralen Stadt beschreiten? Frieder Staerke, Mitglied des VCD und anderer Verkehrsgruppen, fordert eine drastische Einschränkung des Autoverkehrs.
Eine Fahrradstraße zwischen Markdorf und Kluftern hatten Frieder Staerke (links), Sprecher der VCD-Kreisgruppe, und ...
Markdorf Eine klimaneutrale Stadt ist das Ziel: Da ist viel Solidarität gefragt
Wie würden die Markdorfer Umweltinitiativen den Weg zur klimaneutralen Stadt beschreiten? Franz Beer vom BUND wünscht sich ein großes und offenes Forum zur gemeinsamen Arbeit an diesem Ziel.
Der Markdorfer BUND ist die älteste Umweltgruppierung in der Stadt. Auf diesem Archivbild von 1985 pflanzen Mitglieder auf den ...
Markdorf Stadtbus sorgt erneut für Diskussionen: Freie Wähler wollen Haltestelle am Friedhof
Im Gemeinderat war der Stadtbus, der in den Pfingstferien in den Probebetrieb starten soll, erneut Thema. Dietmar Bitzenhofer, Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler, fordert mehr Mitsprache der Räte am Gesamtkonzept.
Der Gemeinderat diskutierte in seiner jüngsten Sitzung erneut über den geplanten Stadtbus.
SV Deggenhausertal - FC RW Salem Leistungsgerechtes Unentschieden zwischen Deggenhausertal und Salem
In einem fairen Derby mit viel Tempo trennten sich der SV Deggenhausertal und der FC Rot-Weiß Salem schließlich trotz einiger Chancen torlos.
Dem SV Deggenhausertal (Trainer Bahadir Livgökmen) gelingt eine Überraschung mit dem 2:1-Erfolg über den SV Mühlhausen.
Markdorf Markdorf soll bis 2035 klimaneutral sein: Das braucht es aus Sicht der Klimaplan-Gruppe dafür
Wie würden die Umweltinitiativen den Weg zur klimaneutralen Stadt beschreiten? Die Gruppe Klimaplan Markdorf appelliert an die Vorbildfunktion der Verwaltung. Damit könne sie individuelles Verhalten lenken.
Mitglieder der Gruppierung Klimaplan Markdorf, die sich im vergangenen Jahr gegründet hat. Sie wollen den Klimaschutz vor Ort rund um ...
Markdorf Tipps für die Feiertage: Osterspaß für die ganze Familie
Das Osterwochenende steht bevor und damit auch der Beginn der Ferien: Viel Zeit, die man draußen oder mit der Familie verbringen kann. Die Redaktion hat Tipps für die freien Tage gesammelt – für zuhause und in der Natur.
Programm für die Osterferien: Nils, Hannah und Mia (von links) haben bei der Herstellung von Samenbomben ihren Spaß.
Markdorf 22 ukrainische Kinder werden inzwischen am Bildungszentrum unterrichtet
Am Bildungszentrum gibt es mittlerweile zwei sogenannte VKL-Klassen. Die ukrainischen Kinder werden dabei von einer ebenfalls geflüchteten jungen Lehrerin unterstützt. Der Start sei gelungen, heißt es.
Nataliia Solntseva (links) unterstützt am Schulverbund des Bildungszentrums die VKL-Klassenlehrerin Nikola Löffler. Die 22-jährige ...
Deggenhausertal Damit Schüler Lerndefizite schnell wieder aufholen: So funktioniert das Förderprogramm Rückenwind
Das Kultusministerium hat ein Förderprogramm aufgelegt, mit dem pandemiebedingte Lernrückstände aufgeholt werden sollen. Externe Lehrkräfte wie Harmut Ferenschild betreuen die Kinder dabei individuell.
Hartmut Ferenschild mit einer Schülerin beim Förderunterricht im Rektorat der Grundschule in Deggenhausertal.
TSV Aach-Linz - SV Deggenhausertal Aach-Linzer Erfolg verdient, aber etwas zu hoch ausgefallen. Mit Videos!
Gastgeber besiegt den SV Deggenhausertal mit 4:0, weil die Tore zum rechten Zeitpunkt für die Platzherren gefallen waren. Aach-Linz verschießt einen Strafstoß.
Hier hatte der Angreifer vom SV Deggenhausertal (Nicolas Schiller, Nummer 9) eine gute Chance zum Torerfolg. Der Aach-Linzer Torhüter ...
Markdorf Überwältigende Hilfsbereitschaft: Rainer Zanker zieht eine Zwischenbilanz seiner Ukraine-Aktion
Vor einem Monat hat der Markdorfer Druckhausinhaber Rainer Zanker seine Hilfsaktion für die Ukraine gestartet. Die Resonanz war überwältigend: Bis heute kamen 60 Tonnen Hilfsgüter und rund 60.000 Euro Spenden zusammen.
19 stellvertretend für Hunderte: Unzählige Markdorfer, aber auch Helfer von auswärts, hatten sich in den vergangenen Wochen in Rainer ...
Markdorf Jetzt ist es fix: Die gesamte Stadt soll bis 2035 klimaneutral sein
Der Gemeinderat beschließt einstimmig das Klimaschutzkonzept für Markdorf. Das soll die Verwaltung bis 2030 und die komplette Stadt bis 2035 klimaneutral machen. Klar ist jetzt schon: Es wird eine Herkulesaufgabe werden.
Nur ein Tropfen auf den heißen Stein? Selbst wenn die Stadt alle ihre Liegenschaften, so wie die Stadthalle, mit Fotovoltaik ausstatten ...
Markdorf Viele Jugendliche tragen im Unterricht weiterhin die Maske
Eindrücke aus dem Bildungszentrum nach dem Wegfall der Maskenpflicht an den Schulen: Jugendliche, aber auch Lehrer sind zwiegespalten. Manche behalten die Maske auch weiterhin auf. Toleranz zeigen offenbar beide Seiten.
Geteiltes Bild in der 7d an der Realschule des Bildungszentrums: teils tragen die Schüler Maske, teils verzichten sie darauf. ...
TSV Singen - SV Deggenhausertal Gastgeber Singen gewinnt auch in Unterzahl gegen SV Deggenhausertal. Mit Videos!
Trotz Roter Karte nach turbulenten vier Spielminuten konnte der TSV Singen das Spiel nach einem relativ ausgeglichenen Start in der zweiten Hälfte noch für sich entscheiden.
Der Türk SV Singen (Stefan Todorski, Gelbes Trikot) musste sich früh zu Zehnt dem SV Deggenhausertal (Oliver Schiller, Zweiter, von ...
Friedrichshafen Der Traum vom Fliegen: Josef Hauskecht und Helmut Knabe über die Faszination ihres Hobbys
An einem Hang bei Wittenhofen üben Piloten des Drachen- und Gleitschirmfliegerclubs Friedrichshafen den Umgang mit ihrem Schirm. Wo darf man starten, worin liegt der Reiz und was kosten Ausrüstung und Lizenz?
Unzählige Gleitschirmflieger in der Luft – hier bei der baden-württembergischen Meisterschaft in Pfronten 2018. Josef Hauskecht ...
Markdorf Tourist-Info versteigert zwei originale Ottifanten-Karikaturen für Flutopfer und Geflüchtete
Seit dem Auftritt des ostfriesischen Komikers beim Markdorf Open Air 2018 besitzt die Tourist-Info zwei Karikaturen von Otto Waalkes. Über den SÜDKURIER sollen sie nun für den guten Zweck versteigert werden.
Diese beiden Originalkarikaturen von Otto Waalkes, die Tourismuschefin Sylvia Westermann präsentiert, versteigert der SÜDKURIER für ...
Markdorf Die Musiknacht ist zurück: Am 23. April soll nach drei Jahren Zwangspause wieder getanzt werden
Im Mai 2019 gab es sie letztmals die Markdorfer Musiknacht. Nun soll die Wiederauflage zu einem unbeschwerten Erlebnis werden: Mit dem Wegfall der Corona-Regeln wird es weder Maskenpflicht noch Abstandsgebot geben.
Unbeschwert und ausgelassen feiern, danach sehnen sich viele Menschen nach zwei harten Corona-Jahren. Am 23. April soll es bei der ...
Fußball Bahadir Livgökmen tippt den 20. Spieltag in der Bezirksliga Bodensee
Wer gewinnt das Kellerduell zwischen Steißlingen und Worblingen? Und wie enden die restlichen Partien in der Fußball-Bezirksliga? Bahadir Livgökmen, Trainer des SV Deggenhausertal, tippt den 20. Spieltag.
Bahadir Livgökmen, Trainer des SV Deggenhausertal.
Markdorf Können Schüler nach zwei Jahren Corona wirklich schlechter lesen als früher?
Laut einer wissenschaftlichen Studie haben Viertklässler inzwischen eine geringere Lesekompetenz als Gleichaltrige vor Beginn der Pandemie. Eine Umfrage in den Rektoraten in und um Markdorf zeigt aber ein anderes Bild.
Eine Erstklässlerin beim Lesen üben.
Bermatingen Drei Frauen organisieren Hilfe für die Ukraine
Jelena Matts, Bogdana Gelmann und Claudia Weirich suchten Bus-Sponsoren, um an der polnischen Grenze geflüchtete Ukrainer abholen zu können. Zwei Fahrten mit Hilfsmitteln gingen so nach Polen.
Die Helfer in Ahausen vor der Abfahrt nach Polen (von links): Fahrer Hans Bucher, die drei Initiatorinnen Claudia Weirich, Bogdana ...
Landkreis & Umgebung
Überlingen 20 Jahre nach dem Flugzeugabsturz: Das passierte am 1. Juli 2002
Kurz vor Mitternacht stoßen am 1. Juli 2002 am Himmel über Überlingen ein DHL-Frachtflugzeug und der Bashkirian-Airlines-Flug 2937 zusammen, 71 Menschen sterben, darunter 49 Kinder.
Das zerstörte Leitwerk der abgestürzten Tupolew. Das Foto wurde am 2. Juli, am Tag nach dem Absturz, aufgenommen.
Owingen Die Helden vieler Taisersdorfer: Erinnerung an die Piloten der Frachtmaschine
Ganz im Stillen pflegen die Taisersdorfer die kleine Gedenkstätte für die beiden Piloten, die 2002 beim Flugzeugunglück bei Überlingen starben. Viele Dorfbewohner halten die Piloten der Frachtmaschine für Helden.
Nach dem Flugzeugunglück am 1. Juli 2002 über Überlingen und Owingen gestalteten die Taisersdorfer eine Gedenkstätte, an der an die ...
Friedrichshafen Gründerinnen setzen auf Schokolade ohne Gewissensbisse
Der Pioneer Port der Zeppelin-Universität fördert Start-ups. Wir stellen drei der jungen Teams vor, die ihre Zeit im Gründerzentrum ganz unterschiedlichen Geschäftsideen widmen.
Joanne Sambou und Djamila Saâdi wollen gesunde Schokolade produzieren.
Meersburg Biergarten direkt am Wasser: Rebgut Haltnau besticht mit Lage und eigenem Bootsanleger
Ein kühles Schorle, ein Eis oder ein Cocktail am Bodensee – das gehört zum Sommer dazu. Der SÜDKURIER stellt Biergärten und Beachbars in der Region vor. Diesmal: der Meersburger Biergarten am Rebgut Haltnau.
Blick vom Bootsanleger auf das Rebgut Haltnau. Der zugehörige Biergarten ist im Vordergrund zu erkennen, bunte Lichterketten sorgen für ...
Markdorf Interessengemeinschaft rechnet mit Klage gegen Vorzugstrasse der B 31-neu
Ittendorfer Gegner der beschlossenen Ausbauvariante der Bundesstraße 31-neu hoffen nach wie vor auf Dreispurigkeit.
Bernd Engesser, Karin Scherzinger und Fritz Käser vom Vorstand der IVI (von links) wollen weiter gegen die Vorzugslösung kämpfen.
Das könnte Sie auch interessieren