Deggenhausertal

(206745248)
Quelle: Joachim Heller/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Deggenhausertal Gehrenberg-Wildsau mischt erstmals in der Fasnet mit
Die Narrenzunft Hebsack-Geister hat eine neue Maskengruppe. Zuspruch kommt vom Verband Alb-Bodensee-oberschwäbischer Narrenvereine.
Bilder-Story Bilder vom Narrenbaumstellen in Roggenbeuren
Große Resonanz auf das Stellen des Narrenbaums durch die Hebsack-Geister Roggenbeuren am Samstag im Deggenhausertal.
Bodenseekreis 250 Gramm Himbeeren gegen 25 Kilo Äpfel? Warum das ein gutes Tauschgeschäft ist
Herbst ist Erntezeit. Doch wohin mit den Äpfeln oder Birnen aus dem Garten? Viele Kleinerzeuger sammeln ihr Obst und lassen mosten. Für Erwerbslandwirte lohnt sich das aber eigentlich nicht mehr.
Ein Schälchen Himbeeren für einen großen Eimer voller Äpfel? Da hat die Landwirtin schon Minus gemacht.
Bodenseekreis Heizen Sie schon oder sorgen Sie sich noch?
Die Heizsaison hat begonnen. Wir haben in Markdorf nachgefragt, ob schon geheizt wird – und wie groß die Sorge vor dem kommenden Winter und der bösen Überraschung bei der Nachzahlung ist.
Bild : Heizen Sie schon oder sorgen Sie sich noch?
Spfr Owingen-Billaf. - SV Deggenhausertal SV Deggenhausertal reicht ein Tor zum Sieg. Mit Videos!
Zunächst wehrten beide Defensivreihen die Angriffe mühelos ab. Doch zu Beginn der zweiten Hälfte fiel das entscheidende Tor für die Gäste gegen die Spfr Owingen-Billafingen.
Hier versucht Jonas Grau (Spfr Owingen-Billafingen, links) den Angreifer Victor Maag (SV Deggenhausertal) vom Ball zu trennen. Doch am ...
Deggenhausertal Alkohol: 58-Jähriger verursacht Autoüberschlag
Die Polizei ermittelt gegen einen 58-jährigen Mann wegen Trunkenheit im Verkehr. Er kam in der Gemeinde Deggenhausertal mit seinem Audi von der Straße ab, der Wagen überschlug sich, heißt es im Polizeibericht.
Symbolbild
Bodenseekreis Geschlossene Cafés und leere Geschäfte: Blutet die Markdorfer Innenstadt aus?
Markdorf ist eine beliebte Einkaufsstadt, doch Geschäftsinhaber und Vermieter stehen vor unsicheren Zeiten, einige geben ihre Betriebe auf. Befeuert wurden die Schließungen auch durch Auswirkungen der Corona-Pandemie.
Die Rollläden sind geschlossen, die Schaufenster sind leer: Im Markdorfer Stadtgraben sind gleich zwei benachbarte Geschäfte geschlossen.
Deggenhausertal Große Unsicherheit bei Landwirten
Unberechenbare Märkte lassen die Preise steigen. Wie steht es um die Landwirtschaft im Deggenhausertal?
Landwirt Claudius Keller hat in eine Holzhackschnitzel-Heizung investiert, um sein Korn unabhängig vom Ölpreis trocknen zu können. Er ...
Markdorf Regen! Na und? Gehrenberglauf lockt bei idealem Läuferwetter
Der Turnverein Markdorf freut sich über einen gelungenen Neustart des Gehrenberglaufs. Zwar gehen weniger Teilnehmer als vor Corona an den Start, reihum wird aber die besondere Atmosphäre gelobt.
32 Teilnehmer gehen beim Hauptlauf des 28. Gehrenberglaufs an den Start.
Markdorf Vier Monate nach der Brandstiftung wird die Ruine im Lilienweg nun abgerissen
Tonnenweise Brandschutt räumt die Salemer Firma Herter im Lilienweg ab. Die Reste der Scheune sind Sondermüll, es brauchte Gutachten, bevor das Landratsamt grünes Licht gab. Der Abbruch selbst dauert nur ein paar Tage.
Aufräumarbeiten auf dem Hof der Familie Oßwald im Lilienweg. Die Salemer Firma Herter bricht mit schwerem Gerät die Reste der Brandruine ...
SV Deggenhausertal - FC RW Salem Salem gewinnt souverän beim SV Deggenhausertal mit 4:1. Mit Videos!
In der Bezirksligapartie gegen den FC RW Salem hatte der SV Deggenhausertal keine Chance. Die Gäste absolvierten bei einem Endstand von 4:1 ein souveränen Auftritt.
Die Richtung seiner Mannschaft stimmte: Der FC RW Salem (Trainer Reiner Steck) gewann beim SV Deggenhausertal mit 4:1.
Bodenseekreis Für sie geht ein Traum in Erfüllung! Zu Besuch bei Bodensee-Apfelkönigin Jasmin Eichenhofer
Die 21-jährige Jasmin Eichenhofer aus Markdorf-Gangenweiler vertritt die Obstregion in den kommenden zwei Jahren. Auf dem Hof der Familie hat sie über die Herausforderungen und Aufgaben ihres neuen Amtes gesprochen.
Jasmin Eichenhofer im Dirndl und Schärpe auf dem Obsthof ihrer Familie in Markdorf-Gagenweiler. Sie ist seit 1. September die neue ...
Bodenseekreis Großalarm! Warum Sie am Samstag vielleicht durch Martinshörner geweckt werden
Bei einer Katastrophenschutzübung werden am Samstag, 1. Oktober rund 450 Einsatzkräfte bei zwei verschiedenen Unfallszenarien gefordert sein. Wegen der Übung werden zudem in zwei Gemeinden Straßen gesperrt.
Symbolbild
Deggenhausertal Viele wollen Energie aus Sonne
Acht Grundstücke zur Erstellung von Photovoltaikanlagen sollen im Flächennutzungsplan aufgenommen werden.
Für die Erweiterung des Gewerbegebiets „Ziegelei“ in Deggenhausen soll diese Fläche in den Flächennutzungsplan aufgenommen ...
Markdorf Markdorfs Polizeichef Robin Damast wechselt aus dem Streifenwagen in den Hörsaal
Ein halbes Jahr war Robin Damast Leiter des Postens am Marktplatz. Nun hat der 37-Jährige die Praxis wieder gegen die Theorie eingetauscht. Im Gespräch mit dem SÜDKURIER blickt er zurück auf seine Zeit in Markdorf.
Zum ersten Mal der Chef: Robin Damast (links) übernahm mit der Leitung des Markdorfer Polizeipostens erstmals eine Führungsaufgabe. Auf ...
Deggenhausertal Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall
Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend gegen 18.30¦Uhr auf der Wittenhofer Straße ereignet hat, sind zwei Personen leicht verletzt worden.
Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr.
Markdorf Krisen setzen Markdorfer Hotelpläne unter Druck
Seit Mai arbeitet ein dreiköpfiges Projektteam an einem Hotelkonzept. Das Grundstück in Bahnhofsnähe wird dafür für ein Jahr von der Stadt zurückgehalten. Doch nun torpedieren die aktuellen Krisen das Vorhaben.
Am Ostende der Eisenbahnstraße gibt es ein noch brach liegendes Grundstück mit rund 4600 Quadratmetern. Ein Projektteam will dort ein ...
Markdorf Alles startklar für den Gehrenberglauf
Die Wettbewerbe finden am Sonntag auf der Wilhelmshöhe statt. Die Organisatoren planen kleiner als vor Corona.
Beim letzten Gehrenberglauf vor der Pandemie, 2019, nahmen rund 500 Teilnehmer teil, hier eine Szene vom damaligen Aufwärmtraining. ...
Markdorf Ermittlungen gegen Markdorfer Ärztin wegen möglicher falscher Impfungen stehen vor dem Abschluss
Seit rund neun Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen eine Ärztin aus Markdorf, die unwirksamen Corona-Impfstoff verimpft haben soll. Nun geht es offenbar noch um ein letztes Gutachten.
Ein Corona-Wirkstoff wird auf eine Spritze aufgezogen. In Markdorf soll eine Ärztin zahlreiche unwirksame Impfungen verabreicht haben. ...
1. FC Rielasingen-A. II - SV Deggenhausertal 1. FC Rielasingen-Arlen II und SV Deggenhausertal trennen sich unentschieden. Mit Videos!
Der 1. FC Rielasingen-Arlen II und SV Deggenhausertal müssen sich mit jeweils mit einem Punkt begnügen.
Neno Rogosic,Trainer des 1. FC Rielasingen-Arlen II, spielte mit seiner Mannschaft nur ein 1:1 gegen den SV Deggenhausertal heraus.
Markdorf Endlich eingeweiht! Frisch saniertes Bildungszentrum feiert Tag der offenen Tür mit rund 1000 Gästen
Das Bildungszentrum hatte am Samstag zu einem Festakt mit anschließendem Tag der offenen Tür geladen. Zahlreiche Eltern, Schüler, aber auch schulfremde Besucher kamen, um sich das Ergebnis der Sanierungen anzuschauen.
Einblicke in die Welt der Elektronik gewährt Physiklehrer Christian Heinzel, der Leiter der Roboter-AG, beim Tag der offenen Tür Susanne ...
Landkreis & Umgebung
Meinung Stadt will ethisch korrekt 1100 Computer kaufen – allerdings auf schwäbische Art
In unserer Kolumne "Aus dem Notizblock" schreiben wir über die kleinen Themen des Alltags. Reporter Benjamin Schmidt war kurz beeindruckt von Plänen der Friedrichshafener Verwaltung – dann wieder nicht.
Die Stadt Friedrichshafen will neue Computer anschaffen: Auf dem Bild zu sehen sind die Geräte am Empfang des Rathauses.
Bilder-Story Kleine Handballer ganz groß: Unsere große Bildergalerie vom F-Jugendturnier in Konstanz
15 Mannschaften aus dem Bodenseekreis zeigten beim Turnier der HSG Konstanz viel Einsatz und tollen Sport. Wir waren mit der Kamera dabei und haben die besten Szenen hier zusammengestellt.
Bild : Kleine Handballer ganz groß: Unsere große Bildergalerie vom F-Jugendturnier in Konstanz
Bodensee 1963, ein See friert zu: Wie die Seegfrörne vor 60 Jahren eine Region in Ausnahmezustand versetzte
Der komplett vereiste Bodensee zog Abenteurer an, Würstchenverkäufer, Eis-Touristen. Er formte Helden, forderte Tote. Alles rund um das Jahrhundertereignis – und die Menschen, die es prägten.
Bild : 1963, ein See friert zu: Wie die Seegfrörne vor 60 Jahren eine Region in Ausnahmezustand versetzte
Bodenseekreis Vom eigenen Mann getötet: Wie die Polizei Fälle wie in Markdorf verhindern will
Das Verbrechen im Schnäppchenmarkt erschüttert – und wirkt nach. Fälle wie dieser sind die Spitze des Eisbergs von Gewalt gegen Frauen, die verborgen bleibt. Betroffene können sich aber Hilfe holen.
„Was sich hinter einer Wohnungstüre abspielt, kommt häufig nicht ans Licht“, sagt der Ravensburger Polizeipräsident Uwe ...
Bodenseekreis Als der Bodensee erstarrte: So kam es zur zur Seegfrörne von 1963
Die Bodensee-Gfrörne von 1963 gehört zum kollektiven Gedächtnis unserer Region. Doch welche Folgen hatte das Jahrhundertereignis damals?
Schulkinder aus Rorschach treffen am 28. Februar in Kressbronn ein. Sie haben den zugefrorenen See zu Fuß überquert.
Das könnte Sie auch interessieren