Deggenhausertal

(206745248)
Quelle: Joachim Heller/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der Wunsch nach Bauland ist bei vielen groß: Doch in welchen Städten und Gemeinden gibt es derzeit überhaupt noch kommunale Bauplätze?
Bodenseekreis Mangelware Bauland: In welchen Gemeinden im Kreis es derzeit noch Bauplätze gibt
Der Traum vom Eigenheim ist nach wie vor groß, Baugrundstücke sind allerdings knapp. Wo Kommunen im Bodenseekreis noch Bauland anbieten und wie man sich dafür bewerben kann – eine Übersicht aller 23 Städte und Gemeinden.
Markdorf Lärmschutz: Auf diesen Strecken soll das Tempo weiter verringert werden
Runter mit dem Tempo auf mehreren Markdorfer Straßen, um verkehrsbedingte Lärmbelastungen zu verringern: Nach dieser Devise will die Stadtverwaltung diverse Maßnahmen untersuchen lassen, die verwirklicht werden sollen.
Deggenhausertal Pandemie hinterlässt tiefe Spuren: Musikverein verliert aktive Mitglieder und Nachwuchs
Über Monate waren praktisch keine Proben möglich – und kaum Auftritte. Beim Musikvereins Deggenhausen-Lellwangen ist klar: Corona hat vieles verändert.
Bodenseekreis Drohen Konflikte oder wird man sich einig? Für die Südumfahrung geht es nun um die Flächen
In Markdorf hat die sogenannte Flurbereinigung für den Bau der Südumfahrung begonnen. Sieben von 300 Hektar Flächen müssen neu geordnet werden. Dafür beginnen die Verhandlungen mit den Eigentümern.
Insgesamt knapp 300 Hektar Flächen südlich der Stadt zählen zum Verfahrensgebiet der Flurbereinigung für die Südumfahrung. Zum ...
Deggenhausertal Bürgerstiftung beteiligt sich an Projekt Nachbarschaftsgespräche
Die Corona-Pandemie hat mit dazu beigetragen, dass soziale Kontakte weniger geworden sind oder teilweise zum Erliegen kamen. Das soll sich nun wieder ändern.
Mit dem Logo der Bürgerstiftung präsentieren sich die Macherinnen der Herzensstunden (von links): Sabine Jung-Baß, Manuela Redlich, ...
Bodensee So schön war das Markdorf Open Air – alle Bilder, alle Videos
Beatrice Egli, Nico Santos, Gentleman und die Spider Murphy Gang: Das Markdorf Open Air 2022 ist Geschichte. Tausende Besucher feierten und tanzten auf dem Marktplatz. Hier haben wir alles dazu für Sie zusammengefasst.
Blick auf den Marktplatz beim Auftakt mit Beatrice Egli.
SV Deggenhausertal - 1. FC Rielasingen-A. II SV Deggenhausertal holt sich drei wichtige Punkte. Mit Videos!
Der 1. FC Rielasingen-Arlen II lieferte sich mit seinem Gastgeber einen ordentlichen Schlagabtausch. Jedoch war der SV Deggenhausertal zum großen Teil spielbestimmend und siegte schließlich mit 3:1.
Hier hatte der Rielasinger Leon Bohlander (Nummer 23) eine gute Chance zur 1:0-Führung. Der Deggenhausentaler Torhüter Erik Mutter ...
Markdorf "Wir kommen jetzt jedes Jahr": Spider Murphy Gang genießt tosende Begeisterung beim Open Air
Mit dem Auftritt der Spider Murphy Gang endeten die Open Airs auf dem Marktplatz in Markdorf. "Skandal im Sperrbezirk" und "Schickeria" waren die lautesten Momente beim Konzert, das ganze Familien mitfeierten.
Die Spider Murphy Gang auf der Marktplatz-Bühne in Markdorf: Die Stimmung im Publikum war so gut, dass die Band versprach ...
Markdorf Gute Vibes auf beiden Seiten: Reggae-Fans feiern beim Open Air mit Gentleman
Trotz angeschlagener Gesundheit sang Gentleman beim Open Air in Markdorf. Seine Fans honorierten den Auftritt lautstark und ausdauernd. Der Kölner Reggae-Musiker brachte drei Generationen Besucher zum Feiern und Tanzen.
Keine Berührungsängste hatte Gentleman beim Open Air in Markdorf, was seine Fans entzückte. Immer wieder sang er die ersten Reihen an.
Markdorf Nico Santos bringt Stimmung nach Markdorf: 3000 Fans feiern und tanzen
Der Sänger Nico Santos begeistert am zweiten Abend des Markdorf Open Air Groß und Klein. Es wird getanzt, gesungen und gelacht. Die Stimmung nach zwei Jahren Corona-Pause ist großartig.
Party auf der Bühne: Sänger Nico Santos gibt beim Open Air in Markdorf fast zwei Stunden lang Vollgas.
Markdorf Endlich wieder Open Air! 2000 Fans feiern beim Auftakt mit Beatrice Egli
Was für ein Start! Schlagersängerin Beatrice Egli eröffnet am Mittwoch das Markdorf Open Air – nach zwei Jahren Pause zur riesigen Freude aller. Die Fans feiern ausgelassen, die Veranstalter sind zufrieden.
Beatrice Egli hat auf der Bühne sichtlich Spaß.
Bilder-Story Bilder vom Open-Air-Konzert mit Beatrice Egli (Teil 2)
Das Markdorf Open Air ist nach drei Jahren endlich wieder zurück. Am Mittwoch tummelten sich zahlreiche Besucher auf dem Marktplatz in Markdorf, um zu feiern, zu tanzen und Sängerin Beatrice Egli anzufeuern.
Bilder-Story So schön war der erste Abend des Markdorf Open Air mit Beatrice Egli (Teil 1)
Das Markdorf Open Air ist nach drei Jahren endlich wieder zurück. Am Mittwoch tummelten sich zahlreiche Besucher auf dem Marktplatz in Markdorf, um zu feiern, zu tanzen und Sängerin Beatrice Egli anzufeuern.
Markdorf Brandnacht: Welle der Hilfsbereitschaft für die Betroffenen ist riesig
Viele Markdorfer wollen den von den Bränden am Wochenende betroffenen Familien helfen. Die Hilfe wird nun vom Mehrgenerationenhaus koordiniert, das ein Spendenkonto eingerichtet hat. Die Betroffenen sind dankbar.
Jonas Oßwald und seine Schwester Aline Widmann, die ihren zehn Monate alten Sohn Gabriel auf dem Arm hat, vor den Trümmern der Scheune ...
Bodenseekreis Sie helfen Menschen, die ihr Leben nicht mehr selbst regeln können: So arbeiten rechtliche Betreuer
Monika Kloka und Hermann Wieland sind rechtliche Betreuer beim SKM Bodenseekreis. Der Verein vermittelt Helfer, die sich um die Belange von alten oder kranken Menschen kümmern – von Geld bis Gesundheit.
Hermann Wieland und Monika Kloka sind rechtliche Betreuer für Menschen, die ihr Leben nicht mehr selbst geregelt kriegen.
Immenstaad Intuitiv und mitten in der Natur: So kann man am Bodensee ab sofort Bogenschießen lernen
In der Nähe des Abenteuerparks können Interessierte in Immenstaad nun Bogenschießen lernen. Was Besucher des Bogen-Freizeit-Parks erwartet.
Marion Hutzler hatte eigentlich eine Radtour mit ihrem Mann (im Hintergrund) geplant. Doch dann entdeckte sie zufällig den neuen ...
Markdorf Sieht nach Brandstiftung aus: Polizei nimmt nach Brandnacht 26-jährigen Tatverdächtigen fest
Die Kriminalpolizei hat im Zusammenhang mit der Brandserie in Markdorf einen Tatverdächtigen festgenommen. Ein 26-Jähriger aus dem Großraum Markdorf ist bereits in Untersuchungshaft.
Der Bauwagen des Waldkindergartens steht in Brand. Er brannte vollständig aus.
Markdorf Verheerende Brandnacht: Kripo nimmt Ermittlungen auf. Wie geht es für die Betroffenen weiter?
Drei Brände in wenigen Stunden: Feuerwehren und Rettungskräfte waren von Samstag auf Sonntag im Großeinsatz. Die Kripo ermittelt. So geht es für die Betroffenen weiter.
Aline Widmann mit ihrem Vater Clemens Oßwald, der ihren Sohn Gabriel auf dem Arm trägt, vor ihrer niedergebrannten Scheune im Lilienweg. ...
Markdorf Neue Wohnanlage in der Ensisheimer Straße: Baustart erst im Herbst
Auf dem Areal zwischen Ensisheimer Straße und Paracelcusstraße entstehen fünf dreigeschossige Gebäude mit insgesamt 34 Wohneinheiten. Doch der Start verzögert sich.
Der schwierige Boden auf dem Areal zwischen Ensisheimer Straße und Paracelcusstraße sorgt für Verzögerung des Bauprojektes.
Markdorf Spot an und Bühne frei: Das Markdorf Open Air ist aufgebaut
Zwei Tage lang haben 17 Profis und Helfer geschleppt, gehämmert und geschraubt: Beim Aufbau der Open-Air-Bühne auf dem Marktplatz musste alles Hand in Hand gehen. Auftakt ist am Mittwoch mit Beatrice Egli.
Technik-Aufbau fürs Markdorf Open Air vor der Nikolauskirche: Raffael Rösner und Joe Jattner montieren den fünf Meter hohen Turm für ...
Markdorf Nach der Brandnacht in Markdorf: Fassungslosigkeit bei Feuerwehrleuten und Anwohnern
Drei Brände reißen in der Nacht zum Sonntag etliche Markdorfer aus dem Schlaf. Am Morgen nach dem Großeinsatz schildern Feuerwehrleute und Anwohner ihre Eindrücke.
Visual Story So sieht es auf der Baustelle des neuen Kindergartens in Stefansfeld aus
Der Rohbau des sechsgruppigen Kindergartens im Neubaugebiet von Stefansfeld steht. Tobias Weber vom Hochbauamt der Gemeinde Salem führt durch das Gebäude und erläutert die nächsten Schritte.
Der Rohbau des Kindergartens im Salemer Ortsteil Stefansfeld steht. Gut 7 Millionen Euro kostet der Neubau, der im Frühjahr 2023 ...
Markdorf Weshalb die Forstmitarbeiter den Markdorfer Trimmpfad wieder herrichten
Forstleute nutzen eine kurze Pause bei den herkömmlichen Waldarbeiten, um den Trimm-Dich-Pfad am Gehrenberg wieder herzurichten. Aber auch vom Sturm kahlgeschlagene Flächen werden wieder aufgeforstet.
Frühjahrsputz für die sommerliche Wander- und Sportlersaison: Peter Ummenhofer lässt den Trimm-Pfad-Wanderer wieder in sattem Blau leuchten.
Landkreis & Umgebung
Friedrichshafen Gründerinnen setzen auf Schokolade ohne Gewissensbisse
Der Pioneer Port der Zeppelin-Universität fördert Start-ups. Wir stellen drei der jungen Teams vor, die ihre Zeit im Gründerzentrum ganz unterschiedlichen Geschäftsideen widmen.
Joanne Sambou und Djamila Saâdi wollen gesunde Schokolade produzieren.
Meersburg Biergarten direkt am Wasser: Rebgut Haltnau besticht mit Lage und eigenem Bootsanleger
Ein kühles Schorle, ein Eis oder ein Cocktail am Bodensee – das gehört zum Sommer dazu. Der SÜDKURIER stellt Biergärten und Beachbars in der Region vor. Diesmal: der Meersburger Biergarten am Rebgut Haltnau.
Blick vom Bootsanleger auf das Rebgut Haltnau. Der zugehörige Biergarten ist im Vordergrund zu erkennen, bunte Lichterketten sorgen für ...
Markdorf Interessengemeinschaft rechnet mit Klage gegen Vorzugstrasse der B 31-neu
Ittendorfer Gegner der beschlossenen Ausbauvariante der Bundesstraße 31-neu hoffen nach wie vor auf Dreispurigkeit.
Bernd Engesser, Karin Scherzinger und Fritz Käser vom Vorstand der IVI (von links) wollen weiter gegen die Vorzugslösung kämpfen.
Friedrichshafen 450 E-Scooter und Pedelecs im Verleih: So will Friedrichshafen mögliche Probleme im Vorfeld lösen
Vandalismus, Unfälle, schlechte Ökobilanz: Elektro-Tretroller gelten als umstritten. Jetzt sucht die Stadt einen Verleiher, mit dem sich potenzielle Probleme lösen lassen. Wie funktioniert das?
Künftig sollen 250 solcher E-Roller in Friedrichshafen dauerhaft verliehen werden. Per Satzung will die Stadt Regeln festlegen für einen ...
Das könnte Sie auch interessieren