Thema & Hintergründe

Seehas

Seehas

Hier finden Sie aktuelle News und Hintergründe zum Seehas.

Die S-bahnähnliche Verbindung zwischen Engen im Hegau und Konstanz wird von der SBB Deutschland GmbH betrieben, einer Tochter der Schweizer Bundesbahnen.

Auf der 44 Kilometer langen Strecke bedient der Seehas 16 Haltestellen im 30-Minutentakt.

Im Jahr 1994 ging das Erfolgsprojekt an den Start, täglich nutzen über 18.000 Menschen die Verbindung.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Radolfzell Radolfzell bietet noch ein Grundstück für den Klinik-Neubau an! Um diese Fläche geht es
Nachdem bisher je ein Grundstück von Singen und Radolfzell angeboten wurde, zieht Radolfzell überraschend mit einem weiteren nach. Beide Grundstücke liegen auf der Gemarkung Radolfzell-Böhringen.
Die Stadt Radolfzell hat zwei Grundstück bei Böhringen für einen Klinikneubau vorgeschlagen.
Radolfzell Mann schlägt zu: Streit im Seehas eskaliert
Bei einer Zugfahrt von Singen nach Radolfzell wurde am Montag ein 60-Jähriger durch Faustschläge verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Der Seehas auf der Strecke zwischen Konstanz und Engen. (Archivbild)
Hegau Pleiten, Pech und Pannen? Nicht ganz. Aber diese Geschichten haben den Hegau 2022 bewegt
Erst stürzt ein Fels, dann kündigen erst ein Stammwirt und dann ein Stammgeschäft ihr Ende an: Das Jahr 2022 brachte viele Ereignisse, die Diskussionen auslösten. Welche Themen für die größte Aufregung sorgten.
Vier von zehn Aufregern des Jahres 2022: Wieder kein Hüttenzauber, ein neuer Krankenhaus-Standort könnte kommen, ein Arzt geht und ...
Singen/Gottmadingen Das Chaos soll endlich ein Ende haben: Beim „Rhyhas“ sind nun Schweizer am Zug
Wer mit dem Zug zwischen Singen und Schaffhausen unterwegs war, brauchte Geduld oder gute Nerven oder beides. Seit dem Fahrplanwechsel am Wochenende übernimmt die SBB. Zum Start gibt es große Hoffnung – und Versprechen.
Pünktlich zum Fahrplanwechsel im Dezember wurde der neue Rhyhas offiziell in Betrieb genommen. Hier die Probefahrt mit geladenen Gästen ...
Konstanz Kein Anschluss an diesem Bahnhalt: Sind Petershausen und Fürstenberg zu schlecht angebunden?
Die Initiative Bodensee-S-Bahn und ihr Präsident Ralf Derwing beklagen die Anbindung des Roten Arnolds an die Schiene. Eine Potenzialstudie bescheinigt hier ebenfalls Probleme im Personennahverkehr.
Die Bahnhaltepunkte Fürstenberg und Petershausen sind schlecht mit den Stadtbussen verknüpft: Das beklagt Ralf Derwing. Der Vertreter ...
Hegau Jetzt ist es raus: So heißt die Zugstrecke Singen-Schaffhausen ab Dezember
Bei einem Wettbewerb gingen 300 Namensvorschläge ein. Passend zum Seehas und Seehäsle machte der Rhyhas das Rennen. Ab Dezember soll er unterwegs sein.
Freuen sich über den rhyhas (v.l.n.r.): Patrick Altenburger (Geschäftsführer SBB GmbH bis 30. September 2022), Gregor Frei ...
Konstanz Kommt nun doch der Bahnhaltepunkt am Sternenplatz?
Das Projekt Haltepunkt am Sternenplatz geht in eine neue Runde. Die Aktualisierung einer alten Studie soll nun erneut Klarheit bringen: Lohnt sich ein Bahn-Halt, oder nicht?
(Archivbild) Noch fährt der Seehas am Sternenplatz vorbei. Die Region möchte jetzt wissen, ob es doch sinnvoll wäre, dort einen ...
Bahnstrecken Daten-Story Gäubahn, Gürtelbahn, Südbahn: Wo in der Region welche Bahn fährt
Baustellen hier, Ausbaupläne da, Probleme dort: Immer wieder sind Bahnstrecken in den Schlagzeilen. Längst nicht bei jedem Namen wird gleich klar, welche Strecken gemeint sind. Hier ein Überblick, der dies ändern soll.
Bild : Welcher Zug fährt wo im Südwesten?
Kreis Konstanz Blutspende-Termine abgesagt – Warum wollen Ärzte dafür nicht mehr zur Verfügung stehen?
Allein im Landkreis Konstanz mussten zuletzt fünf Blutspendeaktionen ausfallen. Wo liegen die Gründe dafür? Reporterin Kirsten Astor hat sich bei einer Blutspende umgehört und sich vor Ort auch selbst anzapfen lassen.
Der Saal im Milchwerk Radolfzell ist voll: Viele Spendenwilligen möchten einen halben Liter Blut abgeben.
Singen Das Cano in Singen: Anfahrt, Shops und Öffnungszeiten – die wichtigsten Infos
Hier finden Sie alle Informationen zu Parkplätzen, Anfahrtswegen, Öffnungszeiten und Shopping im Einkaufszentrum Cano der ECE in Singen – und warum der Bau des Shopping-Centers so umstritten war.
Im Einkaufszentrum Cano in Singen sind etwa 85 Geschäfte und Restaurants untergebracht.
Engen/Konstanz Kontrolleurin im Seehas bedroht. Erst greift ein Fahrgast ein – dann die Polizei durch
Er hat ein Ticket – doch sein Fahrrad nicht. Deshalb kommt es im Zugabteil erst zu Diskussionen und schließlich zum Streit zwischen einem Fahrgast und einer Zugbegleiterin der SBB. Die Bundespolizei muss einschreiten.
(Symbolbild) Im Seehas Richtung Konstanz soll am Freitagmorgen ein Fahrgast eine Zugbegleiterin bedroht haben.
Konstanz „Die Bahn-Zukunft von Konstanz wird verbaut“ – Gerät die Stadt wirklich aufs Abstellgleis?
Bei der Sanierung des Bahnhofs wurde kein weiterer Bahnsteig angelegt, somit bleibt das vorhandene, vierte Gleis für Fahrgäste unerreichbar. Derweil drückt die Schweiz beim Ausbau des Zugverkehrs aufs Tempo.
Alles frisch saniert auf dem Konstanzer Bahnhof. Kreisrat Georg Geiger (FDP) ist dennoch unzufrieden. Denn am vorhandenen vierten Gleis ...
Reichenau Die Waldsiedlung ist nicht mehr abgeschnitten. Endlich fährt wieder ein Bus Richtung Konstanz
Seit der Eröffnung des B33-Tunnels bei der Waldsiedlung war der Reichenauer Ortsteil teilweise vom Fahrplan der Linie 203 verschwunden. Ein Ärgernis für die Bewohner. Seit Kurzem gibt es eine Lösung. Funktioniert diese?
7.14 Uhr: Der Bus kommt pünktlich an der Haltestelle Pfaffenmoos in der Waldsiedlung an.
unterwegs Unterwegs in die Zukunft: Wir stellen uns vor
Wie unser Projekt, sind auch wir unterwegs – als angehende Redakteure vor allem in der Region und für die Region. Nun sei aber erstmal verraten, wer „wir“ überhaupt sind und wie wir von A nach B kommen.
Die Volontäre des SÜDKURIER.
Singen Eine Zeitreise in die Heimatgeschichte ist unerwartet günstig – der Familiencheck
Auch nach den Sommerferien gibt es im Hegau viel zu erleben. Eine Möglichkeit auch für schlechtes Wetter: das Hegau-Museum Singen. Wie viel das kostet und was es zu sehen gibt – für alle Altersklassen und zum Mitmachen.
Im Hegau-Museum darf man wortwörtlich in die Rolle der Steinzeitmenschen schlüpfen: Hier verkleiden sich die Schwestern als ...
Singen/Gottmadingen Bessere Zeiten für Pendler? Jetzt ist fix, dass SBB die Bahnstrecke Singen-Schaffhausen übernimmt
Dass ab Dezember die SBB GmbH den Betrieb auf der Problemstrecke Singen-Schaffhausen übernehmen soll, ist schon länger klar. Nun haben Land und Unternehmen den Vertrag unterzeichnet.
Ein Zug der Deutschen Bahn am Bahnhof Gottmadingen. Eine Szene wie auf diesem Archivbild vom August wird ab Dezember der Vergangenheit ...
Kreis Konstanz Zur Arbeit mit dem Auto? Ja, aber nicht allein! Eine App hilft bei der Suche nach Mitfahrern
Der Landkreis Konstanz führt die Pendler-App „Pendla“ ein. Das ermöglicht Berufspendlern Mitfahrgelegenheiten für ihre Strecke zu finden – oder jemanden mitzunehmen.
Die App „Pendla“, die bei der Suche nach Fahrgemeinschaften hilft, soll im ganzen Landkreis Konstanz eingesetzt werden.
Konstanz Geschlossene Schranke ignoriert! Leichtsinniges Paar zwingt den Seehas zur Vollbremsung
Beamte der Bundespolizei holen die beiden 67-Jährigen am Haltepunkt Konstanz-Wollmatingen aus dem Zug. Sie erhalten eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.
Ein Seehas Richtung Engen an dem Bahnübergang kurz vor dem Haltepunkt Wollmatingen.
Gottmadingen Wie soll die Bahnstrecke zwischen Singen und Schaffhausen heißen? 277 Vorschläge sind eingegangen
Künftig fahren Züge der SBB statt DB zwischen Singen und Schaffhausen. Doch statt Netz 19 soll die Strecke einen griffigen Namen bekommen – ähnlich Seehas. Zahlreiche Vorschläge sind da, jetzt ist eine Jury gefragt.
Ein Zug der Deutschen Bahn am Bahnhof Gottmadingen. Eine Szene wie auf diesem Archivbild vom August wird ab Dezember der Vergangenheit ...
Kreis Konstanz Voller Erfolg oder „eine Katastrophe“? Die Meinungen zum Neun-Euro-Ticket gehen auseinander
Nach drei Monaten ist es Zeit, Bilanz zu ziehen: Die Deutsche Bahn bewertet das Neun-Euro-Ticket überwiegend positiv, die SBB Deutschland ist skeptischer. Auch die Meinungen der Fahrgäste fallen unterschiedlich aus.
Mit dem Neun-Euro-Ticket war es billiger – bequemer wurde das Zugfahren im Nahverkehr, wie hier im Seehas zwischen Engen und ...
Singen Zu voll und zu billig? Wie sich das Neun-Euro-Ticket auf Hegauer Zugfahrten ausgewirkt hat
Drei Monate konnten Zugfahrer sehr günstig unterwegs sein, doch damit ist zum September Schluss. Wer im Hegau gependelt ist, ärgerte sich teils über Menschen ohne Maske – und wünscht sich ein preiswertes Monatsticket.
Viele Menschen wollen zum Ende des Neun-Euro-Tickets noch mit einem Zug der Schwarzwaldbahn in Richtung Karlsruhe fahren. Der Bahnsteig ...
Politik Ist das Neun-Euro-Ticket ein Riesenerfolg mit negativen Folgen?
Das Neun-Euro-Ticket wurde sehr gut nachgefragt. Doch Pendler, aber auch Gehbehinderte litten an vollen Zügen. Bald ist das größte Bahnexperiment um. Wie soll es weitergehen? Und: Was haben Sie erlebt?
Reisende versuchen auf einem überfülltem Bahnsteig im Hauptbahnhof Köln in einen Regionalzug zu steigen.
Newsticker Ein wunderbares Seenachtfest: Hier nochmals zum Nachlesen
Große Begeisterung und viel Respekt für alle, die dieses lang vermisste Seenachtfest möglich gemacht haben. Hier gibt es nochmals viele Szenen, Fotos, Videos zum Nochmals-Genießen.
So schön, so lange vermisst: Feuerwerk beim Seenachtfest 2022 in Konstanz
Kreis Konstanz Wo entsteht die neue Klinik? Singen und Radolfzell haben Grundstücke vorgeschlagen
Beide Städte haben je ein Grundstück im Auge, dass sich aus ihrer Sicht für einen Klinikneubau für das GLKN eignen würde. Welcher Standort hat die besseren Karten, einen möglichen Zuschlag zu erhalten? Ein Vergleich.
Auf dieser Wiese könnte, wenn es nach dem Willen der Stadt Singen geht, das neue Krankenhaus des Gesundheitverbundes Landkreis Konstanz ...
Konstanz Straftaten in der Öffentlichkeit häufen sich. Bekommt Konstanz ein Problem mit der Kriminalität?
Der Verdacht eines Brandanschlags auf einen Schlafenden, nach einer Bierflaschen-Attacke erblindet das Opfer, eine Bande terrorisiert das Herosé: Was ist bloß in Konstanz los?
(Symbolbild) Körperverletzungen und Überfälle, die nicht selten gewaltsam durchgeführt wurden, sind in den vergangenen Wochen in ...
1 2 3 4 5 6 7 8 weiter