Überlingen – Start frei für die Sportlerwahl 2017: Die Leser des SÜDKURIER stimmen wieder darüber ab, wer Sportler und Mannschaft des Jahres von Überlingen werden soll. Ab dem heutigen Samstag, 28. Januar, können die Stimmen abgegeben werden, und das bis Samstag, 25. Februar. Möglich ist das per Telefon (siehe Infokasten), E-Mail oder auf herkömmlichem Postweg mit dem Coupon. Auch ein Online-Voting im Internet ist möglich. Entweder unter www.suedkurier.de/sportlerwahl oder unter www.facebook.de/sportlerehrung. Ganz wichtig: Jeder Leser hat jeweils nur eine Stimme für Einzelsportler und die Mannschaft. Es genügt, die jeweilige Ziffer der Sportler (eins bis fünf) zu vermerken.

Die Kür der Sieger und der Nächstplatzierten sowie die Ehrung weiterer erfolgreicher Überlinger Sportler erfolgt im Rahmen einer Galaveranstaltung am Samstag, 4. März, um 19 Uhr im Kursaal. Insgesamt werden 130 Sportler (56 Einzel-Sportler sowie zehn Mannschaften) aus elf verschiedenen Sportarten an dem Abend geehrt. Dieser Veranstaltung war im Jahr 2005 ein völlig neues Gesicht verliehen worden. Ziel des Grundkonzepts, an dem Organisator Michael Gut weiter festhalten möchte, ist, einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend zu gestalten, in dessen Mittelpunkt die Sportler, Mannschaften und Vereine aus Überlingen stehen sollen.

„Die Veranstaltung soll alle Sportinteressierten in und um Überlingen gleichermaßen ansprechen. Auch wenn sie an diesem Abend nicht geehrt werden“, wie Gut betont. Wie in den Vorjahren wird erst an diesem Abend verraten, wer ganz oben auf dem Treppchen stehen wird. Auf die Gewinner der beiden Kategorien wartet eine eigens für diesen Anlass entworfene, neue Trophäe. Es handelt sich um eine neu gefertigte Glas-/Acryl-Trophäe mit dem symbolisierten Logo der Sportlerehrung 2017 und individueller Gravur, die auch der Gewinner des Talent-Förderpreises erhält. Überreicht wird auch wieder ein Nachwuchs-Förderpreis. Eine der wesentlichen Säulen des im Jahr 2005 eingeführten Veranstaltungskonzepts stellt die Moderation dar. Reiner Jäckle, Redakteur der Seewoche, wird wie im Vorjahr die Ehrungen moderieren. Er verfügt über ein ausgesprochen hohes Wissen um das regionale Sportgeschehen.

Während der Veranstaltung werden Bild- und Videosequenzen über die zu ehrenden Sportler und ein Showprogramm zu sehen sein. Außerdem rundet ein Rahmenprogramm mit Artisten, Tombola und After-Show-Party die Sportgala ab. Das Showprogramm wird eröffnet von der Tanz-Show „Contemporary-Dance“ der Tanzschule Päsler. Das sind Gut zufolge "witzige, junge Mädchen" unter der Leitung des erfahrenen Trainers Lubomir Kabrt, Europameister im "Twirling Button" und Vierter bei der Tschechischen Supertalent-Show, die speziell für die Sportlerehrung eine spannende Performance einstudiert hätten. Unter Contemporary-Dance – zeitgenössischer Tanz – verstehe man im Allgemeinen choreografische Bühnentanzkunst der Gegenwart.

Als Höhepunkt folgt eine Pole-Dance/Pole-Acrobatic-Darbietung von Daniela Baumann aus Zürich. Wie Gut erläuterte, zählt die Schweizerin zu den erfolgreichsten Pole-Fitness-Unternehmerinnen Europas und sei Mitbegründer der Pole-Dance-Bewegung vor fast zehn Jahren. Gut: "Heute lebt die zweifache Mutter und Unternehmerin von 15 Pole-Studios mit über 70 Mitarbeitern in Zürich, Ibiza und Miami."

Zahlreiche Sponsoren unterstützen auch in diesem Jahr wieder die Wahl, erklärte Michael Gut. Präsentiert wird die Veranstaltung von SÜDKURIER und Seewoche.

Informationen zur Sportlerwahl finden Sie auf einer Sonderseite am kommenden Montag und im Internet ab sofort unter: www.suedkurier.de/sportlerwahl-ueberlingen

Die Nominierten

A Mannschaften

1. Racing Team (Segel- und Motorbootclub Überlingen SMCÜ):

0 13 79/37 05 00 51

2. TYGA Small Group (Tanzschule Päsler Überlingen):

0 13 79/37 05 00 52

B Einzelsportler

3. Ramon Kübler (Muay Thai Gym Mendez):

0 13 79/37 05 00 53

4. Dr. Hubert Merkelbach (Bodensee Yacht Club Überlingen):

0 13 79/37 05 00 54

5. Johanna Siebler (Leichtathletik-Club)

0 13 79/37 05 00 55

Abgestimmt werden kann bis Samstag, 25. Februar. Und das auch per E-Mail an ueberlingen.redaktion@suedkurier.de, im Internet, auf herkömmlichem Postweg mit Coupon oder über www.facebook.de/sportlerehrung.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.