St. Georgen

St. Georgen
Quelle: Roland Sprich
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Mit energetischen Maßnahmen will Marktbetreiber Michael Gut monatlich 8000 Kilowattstunden Strom einspare
St. Georgen Steigende Energiepreise: Wie ein Supermarkt in St. Georgen Kosten sparen will
Mit energetischen Maßnahmen will Marktbetreiber Michael Gut monatlich 8000 Kilowattstunden Strom einsparen. Wie das geht?
St. Georgen Wenn Kinder sich austoben – und Eltern entspannen: Was Urlauber nach St. Georgen zieht
Es ist Sommer. Es ist Urlaubszeit. Doch wer sind die Menschen, die bei uns Urlaub machen? Die sogar von Norddeutschland nach St. Georgen reisen? Der SÜDKURIER hat einmal nachgefragt.
Schwarzwald-Baar Vogelperspektive Anfang der 90er-Jahre und heute: So hat sich die Region verändert
Willi Hönle aus Donaueschingen hat jahrelang mit seiner Fotokamera die Veränderungen in der Region dokumentiert. Der SÜDKURIER hat nun einige seiner Luftbilder von Anfang der 90er-Jahre aktuellen Fotos gegenübergestellt.
Schwarzwald-Baar-Heuberg Endlich wieder Festivalzeit in der Region: Bei welchen Konzerten sich Besucher sputen sollten
Einige Termine in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg sind schon ausverkauft, bei anderen läuft der Vorverkauf schleppend. Warum das so ist, erklären die Veranstalter.
Einige Konzerte sind beim Honbergsommer in Tuttlingen bereits ausverkauft.
Visual Story Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: dritter Großbrand, Tankstellen ohne Benzin und regionale Misopaste
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: dritter Großbrand, Tankstellen ohne Benzin und regionale Misopaste
Schwarzwald-Baar/Kreis Konstanz Jetzt müssen die Schweizer helfen: Zwei zusätzliche Fahrten sollen Schwarzwaldbahn entlasten
Volle Züge, keine Fahrradmitnahme und die Bundespolizei räumt einen Zug: Das Neun-Euro-Ticket sorgt für eine Überlastung der Schwarzwaldbahn. Das soll sich nun ändern.
Zwischen Hausach und St. Georgen hat sich die Fahrzeit für die Schwarzwaldbahn (Symbolbild) verdoppelt. Vor allem die lange Wartezeit im ...
Fußball Spannung vor dem Saisonfinale der Schwarzwälder Fußballer
Am Samstag letzter Spieltag im Fußball-Bezirk. Viele Entscheidungen in den Kreisligen noch offen. „Endspiel“ in Oberbaldingen um B 2-Titel.
Luca Crudo (am Ball) kann sich mit dem FV/DJK St. Georgen aus eigener Kraft den Meistertitel in der Kreisliga B 1 sichern. Niklas Müller ...
St. Georgen Weinetiketten aus alten Reben: Hank Strummer und seine besondere Form der Kunst
Weinverkostung einmal anders: Der Künstler Hank Strummer präsentiert seine Werke ab Sonntag in St. Georgen. Aus Abfällen von Weinreben hat er Farbe gewonnen und sie auf besondere Weise verwertet.
Viktoria Tiedeke vom Kunstverein Global Forest begutachtet die Weinetiketten der vier Flaschen Wein, die Künstler Hank Strummer aus der ...
St. Georgen Starke Rauchentwicklung: Firma beschädigt Stromkabel beim Glasfaserausbau
Die Feuerwehr musste wegen eines Schmorbrandes in ein Wohngebiet am Rupertsberg ausrücken. Sie konnte aber erst eingreifen, als der Strom abgestellt war. Überprüft wurde auch die Gasleitung auf mögliche Schäden.
Dichter Qualm dringt aus einem Vorgarten eines Hauses im Tannenweg. Bauarbeiter haben bei Arbeiten zur Verlegung des Glasfaserkabels ein ...
St. Georgen Zwei Personen verletzt: Traktor stößt mit Auto zusammen und kippt um
Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht, die Fahrzeuge abgeschleppt. Eine Beifahrerin blieb unverletzt. Und eine transportierte Kuh konnte sich ebenfalls retten.
Der Traktor ist nach dem Zusammenstoß mit dem Auto umgekippt.
Schwarzwald-Baar Sie fährt 88 Kilometer für einen Besuch zum Kinderarzt: Warum eine Mutter darüber glücklich ist
Unzählige Kinderärzte hat Tatyana Campagna angerufen: Überall hat sie das gleiche gehört: Wir nehmen keine neuen Kinder auf. Für Eltern, die ihren Nachwuchs gut versorgt wissen wollen, eine schreckliche Situation.
Tatyana Campagna hat lange nach einem Kinderarzt für ihre Tochter gesucht.
St. Georgen Es läuft trotz angespannter Lage – Die Kosten steigen beim Roten Löwen aber erneut leicht
Kreativität ist gefragt, um St. Georgens Großprojekt in der Spur zu halten. Zum Beispiel wird Material zwischengelagert. Um steigende Preise kommt man aber nicht herum.
Architekt Martin Rosenfelder (links) und Hochbauamtsleiter Benjamin Hengstler mit einem Plan.
Singen Fahrt endet für 65 Menschen in Singen: Polizisten greifen bei überfülltem Zug durch
Für etwa 65 Personen endete die Fahrt mit der Schwarzwaldbahn am Montagabend überraschend in Singen. Grund: Überfüllung. Offenbar hat der Schaffner das angefordert. Es war das erste lange Wochenende mit Neun-Euro-Ticket.
Züge der Schwarzwaldbahn nach Konstanz waren am Pfingstwochenende gefragt. Unser Bild entstand am Samstag im Bahnhof von Singen. Am ...
St. Georgen Nächster Bauabschnitt: Bundesstraße 33 ist zwischen Mönchweiler und St. Georgen teilweise gesperrt
Autofahrer müssen seit Dienstagnachmittag die Umleitung fahren. Diese führt über Buchenberg und Peterzell. Und das für einige Wochen.
Klaus Bülow, Mitarbeiter der Strabag, erklärt einem Autofahrer kurz nach der Sperrung am Dienstag die neue Verkehrsführung.
St. Georgen Anbaden bei 18 Grad: 200 Schwimmer stürzen sich in den Klosterweiher
Zwei Jahre lang musste das Spektakel wegen Corona ausfallen. Die Sauerstoff-Anreicherung des Gewässers läuft mit einem Spezialgerät
Badespaß gibt es von Donnerstag bis Sonntag schon ab 10 Uhr morgens. Hier eine Aufnahme vom Anbaden am Pfingstwochenende.
Schwarzwald-Baar Das Leben in vollen Zügen genießen: Ist das mit dem Neun-Euro-Ticket überhaupt möglich?
Der Zug steht im Villinger Bahnhof: "Wenn Sie nicht aus der Lichtschranke gehen, bleiben wir halt hier stehen." Als die Türen endlich schließen, ist es der einzige erfreuliche Moment einer unerfreulichen Fahrt.
Pfingsten ist traditionell ein starkes Reisewochenende. Aufgrund des Neun-Euro-Tickets sprangen noch mehr Menschen auf den Zug Richtung ...
St. Georgen Feierlich eröffnet, nur eingeschränkt nutzbar: Wann dürfen Kinder auf den Spielplatz im Baugebiet?
Der Spielplatz im Neubaugebiet Glashöfe lockt nach Eröffnung viele Neugierige an. Und enttäuscht einige, weil die Spielgeräte noch abgesperrt sind. Aber warum ist das so?
Schon eröffnet, aber noch nicht benutztbar: Der neue Spielplatz im Baugebiet Glashöfe.
St. Georgen Schwierige Zeiten im Bausektor: Fünf Projekte, die nicht wie geplant umgesetzt werden konnten
Manche sind aufgeschoben, andere können seit Jahren nicht umgesetzt werden. In St. Georgen gibt es viele Beispiele für die schwierige Marktlage. Und selbst ein Projekt, bei dem es läuft, dient dafür als Beispiel.
Fünf Projekte zeigen in St. Georgen gerade, wie komplex die Situation im Bausektor ist.
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: mangelhafter See, kämpfender Kioskbesitzer und war das der Wolf?
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: mangelhafter See, kämpfender Kioskbesitzer und war das der Wolf?
Schwarzwald-Baar Wohin in der Region am langen Pfingstwochenende? Hier sind die Tipps auf einen Blick
Zwischen Schwarzwald, Baar und Donau ist über Pfingsten einiges geboten. Auf den Mittelaltermarkt, zu einem der vielen Mühlen oder etwas Wildes? Dies sind unsere Vorschläge – und ein Redaktionstipp ist auch dabei.
Über das Pfingstwochende, vom 3. bis 6. Juni, findet auf dem Honberg bei Tuttlingen ein Mittelaltermarkt statt. Musik, Gastronomie, ...
Königsfeld Ausflugstipp: Diese Mühlen rund um Königsfeld können Sie am 6. Juni besuchen
Der Deutsche Mühlentag lockt Wanderer wieder auf historische Spuren. Neben guter Luft und nostalgischem Flair gibt es auch die leckere Seite der Touren.
Am Mühlentag gibt es rund um Königsfeld viel zu sehen. Und schöne Wanderstrecken führen an die geschichtsträchtigen Ziele.
St. Georgen „Ich kaufe ein, was ich bezahlen kann“: St. Georgens Gastronomen und ihr Umgang mit hohen Preisen
Beim Einkauf müssen auch Gastronomen sehr viel genauer auf den Preis achten. Doch wie viel der Mehrkosten kann an die Gäste weitergegeben werden, bevor sie gar nicht mehr kommen?
Sabine Grässlin vom Kippys kauft ein, was noch zu einem vernünftigen Preis zu bekommen ist. Die Aufnahme ist im November entstanden.
St. Georgen Alles wird teurer: Kaufen die St. Georgener jetzt anders ein?
Bäckermeister, Bioladen-Inhaberin und Metzgermeister – sie alle kommen nicht um Preissteigerungen herum. Doch wie reagieren die Kunden? Überall sehr ähnlich, wie drei Beispiele zeigen.
Bäckermeister Friedrich Straub (links), Bioladen-Inhaberin Angela Hoppe und Metzgermeister Hans Peter Rieckmann.
Landkreis & Umgebung
Schwarzwald-Baar So geht der größte Ofen der Region in den Krisenwinter: Volldampf im Klinikum mit Holzresten
Das Schwarzwald-Baar-Klinikum geht im zehnten Betriebsjahr einer herausfordernden Zeit entgegen. Angst vor der Energiekrise? Geschäftsführer Matthias Geiser zeigt sich selbstsicher.
Die Heizzentrale des Schwarzwald-Baar-Klinikums. Bei der Wärmeproduktion für die 3500 Räume des Krankenhauses kommen Biomasse und Gas ...
Königsfeld "Da ist man machtlos": Wie die Hitze dem Golfplatz zu schaffen macht
Ein Bewässerungsverbot, wenig Wasser im eigenen Teich, überall vertrocknetes Gras. Als Greenkeeper hat es Michael Exner auf dem Golfplatz in Königsfeld gerade wirklich nicht leicht. Weshalb er seinen Job trotzdem liebt?
Vertrockener Rasen, wohin man schaut (links). Auf einem Golfplatz, der sonst geradezu grün leuchtet. Greenkeeper Michael Exner (rechts) ...
Schwarzwald-Baar Jetzt erobern Tipp-Kickerinnen aus Schwenningen die Schweiz
Der Handelsriese Migros vertreibt in der Schweiz eine neu gestaltete Sonderedition. Das wird das ohnehin bekannte Villingen-Schwenninger Unternehmen voraussichtlich noch bekannter machen.
Freudig präsentieren Mathias und Jochen Mieg das Ergebnis ihres jüngsten Erfolgs. Die „Miniaturhelden des Südwestens“ ...
Blumberg Vor Prozess gegen Wut-Baggerfahrer: Bauherr erhebt neue Vorwürfe und nennt seine Strafforderung
In einer Woche steht Matija P. vor Gericht: Bauherr Ingo Fangerow wird als Zeuge aussagen. Er erklärt vorab, wie hoch der Schaden mittlerweile ist – und was wegen neuer Erkenntnisse in seinen Augen das wahre Motiv war.
Der Rechtsanwalt Ingo Fangerow kurz nach der Baggerattacke im Juli 2021 vor seinem zerstörten Eigentum. Sein Auftragnehmer für den ...
Vöhrenbach War es der Wolf? Totes Kalb aus Vöhrenbach wird untersucht
Innerhalb weniger Tage wurden der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) in Freiburg zwei tote Kälber mit Rissverletzungen gemeldet. Womöglich war der Angreifer ein Wolf.
In Vöhrenbach wurde ein totes Kalb gefunden. Hat ein Wolf das Tier gerissen? Das Bild zeigt einen Wolf in einem Gehege des ...
Das könnte Sie auch interessieren