Schramberg

Schwarzwald
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Vorher und nachher: Markus Hilser aus Lauterbach im Landkreis Rottweil im Mai 2020 während seiner Chemotherapie (links). Heute ist er ...
Medizin Er macht Mut beim Tabuthema Hodenkrebs: Markus Hilser besiegte den Tumor
Hodenkrebs-Fälle bei Sportlern sorgen für Aufsehen. Auch den damals 39-jährigen Markus Hilser aus dem Kreis Rottweil traf die Diagnose aus heiterem Himmel. Wie er sich zurück kämpfte und was ein Arzt jungen Männern rät.
Tennenbronn Endlich Abkühlung! So schwungvoll wird das neue Tennenbronner Freibad eröffnet
Jetzt gibt es wieder Badespaß in Tennenbronn. Und das genau zur richtigen Zeit. Bei 30 Grad geben Oberbürgermeisterin, Stadtwerkechef und Ortsvorsteher mit einem Rutsch ins kühle Nass den Startschuss. Mit Video!
Tennenbronn Aus der Rente zum Acht-Stunden-Tag: Alfred Moosmann und sein Buchprojekt zu Tennenbronns Jubiläum
Das Buch umfasst 320 Seiten. Es geht um die Vereinigung von Evangelisch und Katholisch Tennenbronn. Ohne den Einsatz von Alfred Moosmann wäre es wohl nicht entstanden. Seine Recherche war nicht immer einfach.
Schramberg Finanzierungslücke von 220 000 Euro: Der Bau 64 braucht einen Finanz-Nachschlag
  • Projekt auf der Geißhalde ist fast fertig gebaut
  • Finanzierungslücke von 220 000 Euro
  • Gesamtkosten von mehr als einer Million Euro
Etwa 2000 Besucher zählte der Verein Szene 64 beim Open-Weekend Mitte September.
Schramberg Die Berneckschule bekommt ein grünes Dach
Noch einmal ausführlich beraten hat der Gemeinderat den Wunsch der Stadtverwaltung, das 860 Quadratmeter große Dach des Erweiterungsbaus der Berneckschule zu begrünen.
Das Dach des Schramberger Kauflandes ist bereits begrünt.
Schramberg Schramberger Medzentrum geht Montag in Betrieb
Zwei Praxen und die Römerapotheke eröffnen am 4. November. Das Außengelände soll zügig aufgeräumt werden.
Bild : Schramberger Medzentrum geht Montag in Betrieb
Schramberg Schwierige Baumfällaktion in Schramberg: Hier sind Kletterkünstler gefragt
Sturmschäden werden beseitigt. Parkplatz hinter dem Kindergarten Seilerwegle wird gesperrt.
Beim Seilerwegle werden Bäume gefällt.
Schramberg Umfahrung ab 8. November wieder frei: Die B 462 wird wieder für den Verkehr freigegeben
  • Arbeiten einen Monat früher fertig als geplant
  • Kleinere Nacharbeiten an der Straße folgen
Es ist fast geschafft: Der Umleitungsverkehr durch Sulgen soll zum Freitag, 8. November, beendet werden. Dann wird die Umfahrung wieder ...
Schramberg Nach Defekt im Hallenbad Badschnass: Es kann wieder geplanscht werden
Nach einem technischen Defekt am Wochenende ist das Sulgener Hallenbad Badschnass seit Dienstag wieder geöffnet.
Im Badschnass kann wieder ungestört geschwommen werden. Am Sonntag war die Lüftungsanlage ausgefallen, das Problem wurde mittlerweile ...
Schramberg Auto stürzt 20 Meter in die Tiefe: Bergwacht und Feuerwehr müssen betrunkene Autofahrerin bergen.
Bei einem Unfall auf der B 462 sind am Sonntagmorgen drei Menschen teils schwer verletzt worden. Die Fahrerin hatte mehr als ein Promille Alkohol im Blut. Zur Bergung war ein Großaufgebot der Rettungskräfte notwendig.
Bei einem Scheunenbrand in Neuhausen ob Eck entstand hoher Schaden.
Schramberg Bald Wohnungen statt Tennisplätze auf der Planie
Der Gemeinderat Schramberg will Bebauung der Planie am Sonnenberg durch eine Konzeptvergabe steuern. Hier könnten 20 bis 25 Wohneinheiten entstehen.
Auf dem Gelände der früheren Tennisplätze am Sonnenberg soll ein Investor eine Wohnanlage mit 20 bis 25 Wohneinheiten errichten.
Schramberg Tipps für ein ungewöhnliches Hobby: Markus Klek schreibt ein Buch übers Felle-Gerben für jedermann
  • Schramberger veröffentlicht neues Sachbuch
  • Er meint: „Selbermachen liegt total im Trend“
Markus Klek in seiner Schramberger Gerberwerkstatt. Bild: Martin Himmelheber
Schramberg Jedes fünfte Kind der Talstadt ist arm
  • Familiennetzwerk in der Stadt gegründet
  • Unterstützung für Eltern
    steht im Mittelpunkt
Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr (am Rednerpult) eröffnet die Auftaktveranstaltung des Familiennetzwerks. Bild: Mirko Witkowski
Schramberg Ausschuss will Konzept für alle Friedhöfe der Stadt: Die letzte Ruhe soll einheitlicher werden
Der Trend geht immer mehr zur Urnenbestattung – auch dies ist Thema bei den Zukunftsplänen.
Die Schramberger Friedhöfe – hier der Talstadtfriedhof – sollen einheitlicher und kostengünstiger gestaltet werden.
Schramberg Gemeinderat muss entscheiden, ob das Dach des Schulanbaus grün wird
Das Vorhaben an der Berneckschule würde 75 000 Euro extra kosten. Das Projekt ist nicht unumstritten.
Die Mehrkosten für die Bauarbeiten am Untergrund für die Module hat der Verwaltungsausschuss gebilligt, über ein mögliches grünes Dach ...
Schramberg Die Ampel zählt jetzt fleißig mit
Signalanlage an der Oberndorfer Straße in Schramberg registriert, wie viele Fußgänger tatsächlich auf grünes Licht warten.
Die neue Bedarfsampel bei der Bushaltestelle H.A.U. Foto: him
Schramberg Das wird wohl eine Erfolgsgeschichte: Auto- und Uhrenmuseum steht vor einem Rekordjahr
Ausstellungshaus spielt mittlerweile auch in Sachen Tourismus eine große Rolle.
Wichtiger Faktor für den Tourismus: das Auto- und Uhrenmuseum im Gewerbepark H.A.U.
Schramberg Messerstecher steht nach Attacke auf Stadtkämmerer im November vor Gericht
Prozess nach Schramberger Bluttat beginnt, der Staatsanwalt geht offenbar von verminderter Schuldfähigkeit aus.
Nach der Messerattacke im März brachte ein Rettungswagen den schwer verletzten Kämmerer zu einem Rettungshubschrauber.
Schramberg Kritik an Kosten für neue Kita: Umbau der Kirchplatzschule soll 1,4 Millionen Euro kosten
1,4 Millionen Euro soll der Umbau der Kirchplatzschule Sulgen zur Kita kosten, obwohl dort bis vor Kurzem noch gelehrt wurde. Die Kostenschätzung sorgt für Kritik, jetzt wird der Gemeinderat über das Thema beraten.
Die Stadt Schramberg möchte die frühere Grundschule am Kirchplatz in eine Kindertagesstätte umbauen.
Schramberg Dorothee Eisenlohr spricht Amtseid: Die neue Oberbürgermeisterin ist jetzt auch offiziell das Gesicht der Stadt Schramberg
Bei der Amtseinsetzung der neuen Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr in der Aula des Gymnasiums geben sich prominente Gäste aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft ein Stelldichein. Unterdessen ist die neue Oberbürgermeisterin ist schon mitten im Tagesgeschäft angekommen.
Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr hat bei ihrer feierlichen Amtseinsetzung am Freitagabend die Verpflichtungsformel gesprochen. Die ...
Landkreis & Umgebung
Schwarzwald-Baar Durchhalten liebe Pendler: Auch ein Schleichweg in den Ortenaukreis ist gesperrt
Wegen Bauarbeiten muss die Kreisstraße in Hornberg-Reichenbach gesperrt werden. Das trifft vor allem Pendler, die vom Schwarzwald-Baar-Kreis in den Ortenaukreis fahren.
Kurz vor der Abzweigung nach Langenschiltach weist eine Verkehrstafel auf die Straßensperrung ab Reichenbach hin. Wer in Richtung ...
Bodensee/Schwarzwald Zehntausende Euro erbeutet! Telefonbetrüger bringen alte Damen um Geld und Wertsachen
Senioren in der Region werden erneut zur Zielscheibe von Kriminellen. Die meisten Anrufer reagieren richtig und legen einfach auf. Doch in zwei Fällen zocken die Betrüger mit ihren Maschen betagte Frauen ab.
(Symbolbild) Erneut haben Telefonbetrüger ihr Glück im Bereich des Polizeipräsidiums Konstanz versucht und zahlreiche ältere Menschen in ...
Tennenbronn Bald ist Metalacker – Warum die Feuerwehr jetzt schon ausrückt
100 Einsatzkräfte üben für den Ernstfall auf der Trombachhöhe in Tennenbronn. Dort findet bald wieder ein Musikfestival statt. Für die Feuerwehr gibt es dabei ein besondere Herausforderung.
Drei Feuerwehren, aus Tennenbronn, Schramberg und Lauterbach, proben auf dem Metalackergelände den Ernstfall. Ganz wichtig ist die ...
Schwarzwald-Baar Letzter Hilferuf, dann ist das Handy tot: Wie ein Verunglückter dennoch gefunden wird
Die moderne Technik hilft der Polizei: Per Mobilfunk-Ortung Hubschrauber lotst die Polizei den Rettungsdienst zu einem Verletzten. So gelingt den Helfern der Einsatz.
Ein Hinweis auf die Notrufnummer 110 auf einem Polizeifahrzeug – ein Symbolbild aus dem August 2021.
Schwarzwald-Baar In Fußfesseln und Handschellen vorgeführt: 1,5 Jahre Haft für Drogenhändler
Der Fall eines bereits vorbestrafter Dealers wird vor dem Amtsgericht Villingen-Schwenningen verhandelt. Er will nichts verkauft und Kokain gefunden haben. Warum ihm der Richter dies nicht abnimmt.
Der Fall eines Drogendealers wird vor dem Amtsgericht Villingen verhandelt: Der Mann will das Kokain unter einer Brücke gefunden haben, ...
Das könnte Sie auch interessieren