Radolfzell

(263801303)
Quelle: Marc Kunze/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Gipfelstürmer und leidenschaftliche Abfahrer: Die Skikurs-Gruppe beim Saisonstart im schweizerischen Savognin.
Radolfzell Gelungener Neustart nach zwei Jahren Corona: Die Kurse des Skiclubs sind stark gefragt
Dem Radolfzeller Skiclub gelingt mit der ersten Skikurs-Ausfahrt ein fulminanter Saisonstart: Mit 140 Ski- und Snowboardteilnehmern sowie etwa 30 Lehrern konnte gestartet werden.
Anzeige Bistro Carlo Radolfzell: Bistro Carlo mit neuem Betreiber
Ab sofort gibt es in der Herrenlandstraße in Radolfzell wieder ein traditionelles Bistro mit hausgemachten Speisen vom Balkan. Dennis Tamasi knüpft mit der Wiedereröffnung an die Wurzeln des „Bistro Carlo“ an und bietet täglich wechselnde Mittagsmenüs, hausgemachte Cevapcici und natürlich auch die traditionellen Grillwurstgerichte an.Der neue junge Betreiber, der aktuell ein Studium der Wirtschaftswissenschaften in Konstanz absolviert, gibt sich viel Mühe bei der Herstellung der angebotenen Gerichte.
Kreis Konstanz Familienpaten gesucht! Sie helfen Eltern und Kindern, besser zueinander zu finden
Wenn Familien nicht mehr weiter wissen, können Familienpaten eine Stütze im Alltag sein. Das Landratsamt Konstanz bietet dafür Familien diese Unterstützung an. Wie zwei Patinnen diese Aufgabe mit Eifer annehmen.
Top-Themen
Radolfzell Warum die Energiepreise für viele Kunden der Stadtwerke erst in Zukunft steigen werden
Die Energiepreise sind zuletzt stark angekommen, aber noch nicht jeder bekommt das zu spüren – bislang. Die Stadtwerke Radolfzell erklären, woran das liegt und wie es nun weitergeht.
Gaszähler in einem Wohnhaus: Die Gaspreisbremse wirkt sich erst im März bei den Verbrauchern aus.
Reichenau/Konstanz Energiepreise? Kein Problem! Dieses Gemüse sprießt auch im kalten Gewächshaus
Die Solidarische Landwirtschaft hat weniger Probleme mit der Krise als konventionelle (Bio-)Bauern. Und die Abnehmer helfen sich gegenseitig, damit alle Einkommensklassen das Gemüse beziehen können.
Nur die Plane schützt das Gemüse vor Kälte. Bei der Solidarischen Landwirtschaft mit dem Reichenauer Landwirt Josef Müller und ...
Radolfzell-Liggerungen Es geht nicht vorwärts: Viele Liggeringer Wünsche müssen auch 2023 auf ihre Umsetzung warten
Was passiert in Liggeringen im Jahr 2023? Große Projekte sind nicht geplant – denn das Geld fehlt. Dennoch gibt es eine Hoffnung – nämlich die auf den Startschuss für die Sanierung der Litzelhardthalle.
Liggeringens Ortsvorsteher Hermann Leiz oberhalb des Teilorts. Wird es in diesem Jahr Veränderungen geben?
Radolfzell-Böhringen Böhringen wächst in großen Schritten: Welche Themen den Ort 2023 beschäftigen
2023 ist ein spannendes Jahr für Böhringen: Im Frühjahr entscheidet sich, ob für die lang ersehnte neue Ortsmitte ins Landessanierungsprogramm aufgenommen wird. Weitere Projekte sind geplant – doch es gibt auch Probleme.
Der Böhringer Ortsvorsteher Bernhard Diehl, hier in seinem Büro im Rathaus, spricht über Projekte, Pläne und Probleme im neuen Jahr.
Radolfzell Fünfstelliger Schaden nach Autounfall auf der Landstraße 226
Ein 86-jähriger Mann ist am Dienstag mit seinem Auto mit dem Mini-Van einer Frau kollidiert und musste anschließend ins Krankenhaus.
Symbolbild.
Radolfzell/Höri Narri Narro! Diese Termine gibt es für die kommende Fasnacht in Radolfzell und auf der Höri
Nach den ersten Anfängen am 11.11. geht es an Dreikönig so richtig los. Was ist bei der Fasnacht in Radolfzell und auf der Höri geboten? Eine Übersicht.
Wie immer ein Lichtblick in der Radolfzeller Fastnacht: Die Froschenkapelle bei der Machtübernahme auf dem Marktplatz im Jahr 2022.
Radolfzell-Böhringen Mit Wunderfitz auf neuen Wegen: Victoria Graf eröffnet Eventlocation in der Radolfzeller Altstadt
Die Böhringer Künstlerin Victoria Graf hat ihr Leben umgekrempelt. Gemeinsam mit ihrem Partner Daniel Rahm eröffnet sie im „Grienen Winkel“ in einem historischen Gewölbekeller „Das Wunderfitz“.
Neues Leben im „Grienen Winkel“: Im historischen Gewölbekeller gegenüber der Villa Windschief lassen die Böhringer ...
Kreis Konstanz Shisha statt Skifahrn – Zöllner entdecken massenhaft Wasserpfeifentabak in Auto auf der A98
Die drei Männer im Wagen gaben an, auf der Rückreise vom Skiurlaub in Österreich zu sein. Allerdings hatten sie keine Skiausrüstung, sondern 194 Kilogramm Rauchware dabei.
Fein säuberlich in Ein-Kilo-Päckchen portioniert: der in einem Wagen auf der A98 sichergestellte Wasserpfeifentabak.
Kreis Konstanz Der Klinikverbund Kreis Konstanz wird umgebaut. Was 2022 passiert ist und wie die Zukunft aussieht
Das Strukturgutachten fällt deutlich aus: Ein Klinikstandort, jener in Radolfzell, fällt weg. Der Gesundheitsverbund bleibt in kommunaler Hand, die Strukturen aber verschlankt. Ob Neubau oder Sanierung bleibt ungewiss.
Noch keine Entspannung: Viele Patienten an den Feiertagen und immer noch zu wenig Personal. Das Klinikum Konstanz ist weiter im Notbetrieb.
Stockach Von wegen Bauerntrampel! Warum die Ausbildung in der Landwirtschaft plötzlich so gefragt ist
Jahrzehntelang hatte Landwirtschaft mit einem Imageproblem zu kämpfen und bis heute gibt es Klischees. Doch jetzt deutet sich die Wende an. Dazu tragen Frauen bei und Azubis, die nicht auf einem Hof aufgewachsen sind.
Anna-Lena Bormann macht eine Ausbildung in der Landwirtschaft. Die Arbeit mit schwerem gerät gehört zu ihrem Alltag. Dafür hat sie extra ...
Konstanz Atemloses Staunen und begeisterter Applaus: So war die Turngala in der Schänzlehalle Konstanz
Rund 3200 Besucher haben sie miterlebt: Die Turngala hat in Konstanz erneut ein Ausrufezeichen im Veranstaltungskalender zwischen den Jahren gesetzt. Auch für regionale Akteure gab es viel Beifall.
Standing Ovations für alle, die auf der Bühne waren: Die Turngala 2022 endet mit großen Applaus und viel Respekt.
Radolfzell/Höri Den Segen gibt es dieses Jahr persönlich: Die Sternsinger ziehen wieder von Haus zu Haus
Zuletzt konnten die Sternsinger in der Radolfzeller Kernstadt nicht unterwegs sein, auch auf der Höri musste ihre Aktion mehr oder weniger ausfallen. Nun laufen sie wieder – in Radolfzell aber mit einer Änderung.
Schwester Marie-Salome Schwert und der Radolfzeller Oberministrant Jonas Teige vor der Krippe im Münster. Die Figuren der Heiligen Drei ...
Wetter "Mildester Jahreswechsel seit 50 Jahren": So warm wird Silvester dieses Jahr am Bodensee
Es könnte das wärmste Silvester seit Jahren werden – wenn nicht sogar seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Am Bodensee sind laut Experten bis zu 16 Grad Celsius möglich. Was bedeutet das für die Sicht aufs Feuerwerk?
Es könnte der wärmste Silvestertag seit Beginn der Wetteraufzeichnungen werden: Laut Experten sind Temperaturen bis zu 16 Grad Celsius ...
Radolfzell Von Schrecken und Schneekugeln – wer welche Weihnachtspost 2022 in die Redaktion Radolfzell schickt
Drei ausgesuchte Karten aus der Weihnachtspost für die Redaktion: Das Berufsschulzentrum schickt einen Kalender, Abgeordnete Lina Seitzl das Bild „Weihnachtsschrecken 2021“ und Christof Stadler Figuren von Bruno Epple.
Das Münster mal ohne Baugerüst: Rufus Plaga hat für den Jahreskalender des Berufsschulzentrums Radolfzell eine Miniatur in eine ...
Kreis Konstanz Ihre Geschichten begeistern und bewegen: Das sind die Menschen des Jahres 2022
Im Landkreis Konstanz leben besondere Persönlichkeiten. In den vergangenen zwölf Monaten haben zahlreiche Leser aus der Region mit ihnen gefühlt, gelitten und gelacht. Was sie erlebt haben, bleibt in Erinnerung.
Die Geschichten dieser Menschen aus dem Landkreis Konstanz hat die Leser im Jahr 2022 besonders fasziniert.
Kreis Konstanz Über 70 Mal am Tag blitzt es hier! Welche Radarfalle im Landkreis den meisten Umsatz macht
Vier stationäre Blitzer betreibt der Landkreis Konstanz. Rund eine Millionen Euro pro Jahr spült das in die Kasse des Kreises. Doch wo befinden sie sich? Und welche Radarfalle registriert pro Jahr sogar 28.000 Verstöße?
Der Blitzer auf der B33 vor Konstanz registriert seit seiner Inbetriebnahme 2016 zahlreiche Verkehrsverstöße.
Radolfzell Milchwerk-Bilanz fällt gemischt aus: Viele Veranstaltungen, aber wenig Gäste
Nach zwei Corona-Jahren brachte 2022 für die Veranstaltungsbranche und auch das Milchwerk einige Verbesserungen mit sich. Leiterin Tanja Adamski freut sich über gute Zahlen – aber es gibt auch ein paar Wermutstropfen
Das Radolfzeller Milchwerk.
Konstanz Ansturm auf "Christmas Garden" legt Straße zur Mainau zeitweise lahm – bis zu 30 Minuten Stau!
Wer in den Weihnachtsferien das Lichterspektakel auf der Mainau sehen will, braucht neben einem dicken Geldbeutel jede Menge Geduld – und besser auch robustes Schuhwerk. Lohnt sich der Besuch von "Christmas Garden"?
Großer Andrang bei der Lichtinstallation „Christmas Garden“ auf der Mainau: Viele tausend Besucher strömen an den Abenden in ...
Radolfzell Damit aus dem Feuerwerk kein Brand wird: Feuerwehr gibt Tipps für Silvester
Bis zu drei Brände verzeichnet Radolfzells Feuerwehrkommandant in der Silvesternacht und am 1. Januar eines Jahres. Die wären aber mit wenigen Handgriffen vermeidbar. Ein Rat: Vor dem Jahreswechsel den Balkon aufräumen.
Symbolbild
Radolfzell/Höri/Hegau Spaziergang gefällig? Auf diesen Touren lässt es sich jetzt um den Bodensee wandern
Wandern ist für viele Menschen eine Freizeitbeschäftigung für den Sommer, Frühling oder Herbst. Dabei lässt sich die Natur auch gut in der kalten Jahreszeit erkunden. Wir stellen einige Touren vor.
Hegau und Vulkankegel zwischen den Wolken. Viele malerische Impressionen bieten sich all jenen, die sich zum Winterwandern nach draußen ...
Radolfzell-Liggeringen Wer hat etwas gesehen? Jugendliche überfallen und verletzen jungen Mann
Eine Gruppe Jugendlicher soll einem 20-Jährigen in Liggeringen Geld und Kleidungsstücke abgenommen haben. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.
Die Polizei ermittelt wegen mehreren Einbrüchen (Symbolbild).
Radolfzell Achtung, Betrug! Stadtwerke Radolfzell warnen vor falschen Mitarbeitern
Wie die Stadtwerke mitteilen, gab es zuletzt vermehrt Hinweise auf Betrüger, die sich unter einem Vorwand Zutritte in Wohnungen verschaffen wollten. Die Polizei meldet einen Fall, in dem die Betrüger erfolgreich waren.
Die Polizei ermittelt wegen mehreren Einbrüchen (Symbolbild).
Singen Nach trockenen Jahren auch noch Kiesabbau? Untersuchung zeigt, wie sicher das Trinkwasser ist
Kiesabbau und Trockenheit, Schadstoffe und Baustellen: Viele Faktoren beeinflussen die Qualität des Grundwassers. So ist der Stand im Singener Becken, aus dem drei Milliarden Liter Wasser entnommen werden – pro Jahr.
Im Hochbehälter am Buchberg – hier ein Archivbild – lagert ein großer Teil des Wassers, das täglich in Singen verbraucht wird.
Stockach/ Radolfzell Der Streik geht weiter! Keine Einigung im Streit beim Seehäsle-Betreiber
Nach einem Ultimatum bis Weihnachten bleibt der Durchbruch im Arbeitskampf der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer aus. Jetzt wird auf der Strecke zwischen Stockach und Radolfzell wieder gestreikt.
Ein Seehäslezug im Bahnhof von Stockach.
Landkreis & Umgebung
Hincooker Warum der Biss in Büffelfleisch eine gesunde und nachhaltige Alternative ist
Das Unternehmen Büffel Bill aus Konstanz hat sich auf Produktion und Vermarktung von Wasserbüffelfleisch spezialisiert. Was das mit Tierwohl und Nachhaltigkeit zu tun hat.

Hincooker Andi Schuler hat es auf diesen Bug abgesehen. Das Fleisch der Schulter ist sehr mit Bindegewebe durchwachsen und mit Sehnen ...
Stockach/Nenzingen Warum ging ein Auto in Flammen auf? Asphaltschäden zwischen Stockach und Nenzingen
Der Autobrand am Donnerstagabend hat deutliche Spuren hinterlassen. Die Polizei erläutert auf Nachfrage Hintergründe zu dem Vorfall auf der L194 zwischen Stockach und Nenzingen.
Löscharbeiten am Donnerstagabend auf der L194 zwischen Stockach und Nenzingen.
Schaffhausen Punkrock-Legenden kommen nach Schaffhausen: Die Toten Hosen treten bei Stars in Town 2023 auf
Erste Künstler für das Festival stehen bereits fest, nun kündigt der Veranstalter weitere Programmpunkte an. Neben den Toten Hosen treten auch weitere bekannte Künstler auf.
Die Toten Hosen – hier Frontmann Campino beim Konzert im Konstanzer Bodenseestadion 2022 – kommen nach Schaffhausen.
Konstanz Angeklagter soll Schwester vergewaltigt und gefoltert haben – Inzest-Prozess beginnt am Landgericht
Ein junger Mann soll seine Schwester in seinem Konstanzer WG-Zimmer eingesperrt und vergewaltigt haben. Am ersten Verhandlungstag gab es jedoch eine Überraschung: Die Eltern des Angeklagten geben ihrem Sohn ein Alibi.
Der Angeklagte soll seine zur Tatzeit 18-jährige Schwester in seinem WG-Zimmer in Konstanz eingesperrt, verletzt und mehrmals ...
Hohenfels Glückliche Gesichter und Applaus für Florian Zindeler: Warum er unbedingt Bürgermeister bleiben will
Bei der Bürgermeisterwahl im Herbst 2023 in Hohenfels tritt Amtsinhaber Florian Zindeler wieder an. Darüber sprach er nun im Gemeinderat. Was ihn motiviert, welche Ziele er verfolgt und wie die Reaktionen waren.
Bürgermeister Florian Zindeler möchte eine zweite Amtszeit in Hohenfels und tritt bei der Wahl 2023 wieder an.
Das könnte Sie auch interessieren