Mühlingen

Mühlingen
Quelle: Stephan Freißmann
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Einen ungewöhnlichen Fall verhandelte das Amtsgericht Stockach: Im Dezember wurde ein Mann mit 1,8 Promille aufgegriffen. Aber eine ...
Stockach Premiere für die Richterin: Mildes Urteil nach ungewöhnlicherer Trunkenheitsfahrt mit 1,4 Promille
Erst Bier und Glühwein, dann gemütlich nach Hause fahren? Keine gute Idee. Blöd, wenn dann Polizisten vorbeikommen und eigentlich nur etwas fragen wollen. Wieso das Urteil für einen 36 Jahre alten Mann dennoch mild ist.
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Stockach/Bodman-Ludwigshafen Stromnetze entstehen in Stockach und Ludwigshafen: Netze BW eröffnet Betriebsgebäude im Blumhof
Ein Jahr hat die Planung und Vorbereitung gedauert, nun konnten 24 Mitarbeiter des Unternehmens in das interkommunale Gewerbegebiet umziehen. Dort wird in Zukunft der Netzausbau für Hegau, Bodensee und Linzgau geplant.
Mühlingen-Gallmannsweil Polizei erwischt betrunkenen Autofahrer
Ein 28-Jähriger ist laut einer Mitteilung der Polizei mit einem Atemalkoholwert von zwei Promille am Steuer gesessen und nun seinen Führerschein los.
Ein Kind hatte eine Fahrradunfall.
Mühlingen Am Ziel angekommen: Mühlinger Hilfskonvoi konnte in der Ukraine entladen werden
Viktor Krieger, Jürgen Baldischwiler, Dieter Reutebuch und Mühlingens ehemaliger Bürgermeister, Manfred Jüppner melden sich mit einem ersten Update von ihrer Fahrt ins Krisengebiet
Beim Ausladen des Lastwagens kurz hinter der Ukrainischen Grenze halfen zahlreiche örtliche Freiwillige. Sie bildeten eine Menschenkette.
Bilder-Story Mit dem Mühlinger Hilfsgüterkonvoi unterwegs in die Ukraine: Bilder von der Fahrt und dem Entladen
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag setzten sich ein Lastwagen und ein Auto mit Anhänger in Richtung Kriegsgebiet in Bewegung. Inzwischen läuft nach dem Entladen die Rückreise
Mühlingen Mühlinger fahren Hilfsgüter in die Ukraine
Viktor Krieger, Manfred Jüppner, Dieter Reutebuch und der Mengener Jürgen Baldischwiler fahren mit einem Lastwagen und einem PKW-Anhänger voller Hilfsgüter ins Grenzgebiet. Auch medizinische Hilfe haben sie an Bord.
Beladen den LKW mit Hilfsgütern für die Ukraine: der Arzt Omar Al Faouri, Viktor Krieger und der Allensbacher Michael Wunsch packen ...
Raum Stockach Kosten sparen und Umwelt schonen: Neue Möglichkeiten für Mitfahrgelegenheiten im Raum Stockach
Die Kommunen der Verwaltungsgemeinschaft Stockach finanzieren die Plattform Pendla, auf der sich Pendler zusammenfinden können, um günstiger zur Arbeit zu kommen. Die Beteiligten heben auch weitere Vorteile hervor.
Die Bürgermeister der Gemeinden in der Verwaltungsgemeinschaft Stockach freuen sich über neuen Service (von links): Stefan Keil ...
Konstanz Mühlinger holt ukrainische Flüchtlinge in der Slowakei ab
Ein Mühlinger Paar setzt sich ins Auto, fährt an die slowakisch-ukrainische Grenze und holt einen Teil der Familie ab, der bislang in der Ukraine gelebt hatte. Die ersten Ukraine-Flüchtlinge im Kreis Konstanz
Ukrainische Flüchtlinge kommen in der Slowakei an, hier am Grenzübergang Vysne Nemecke.
Mühlingen Planer für neue Baugebiete gesucht: Andreas Wieser überzeugt im Mühlinger Gemeinderat
Die Mitglieder des Mühlinger Gemeinderats zeigen sich in ihrer jüngsten Sitzung offen für Veränderung bei den Planungen für neue Baugebiete. Zukünftig könnte es eine Zusammenarbeit mit einem Hilzinger Planungsbüro geben.
Die freien Flächen im Bild werden sich in den kommenden Jahren vermutlich noch füllen. Rechts unterhalb der Streuobstwiese das Baugebiet ...
Newsticker Die Narren sind los! Der Fasnachts-Ticker am Schmotzigen Dunschtig 2022 für den Raum Stockach
Entmachtung der Bürgermeister, Narrenbaumstellen und mehr: Die Redaktion Stockach zeigt den ganzen Tag über laufend was in Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Orsingen-Nenzingen, Eigeltingen, Hohenfels und Mühlingen passiert.
Bilder-Story Bilder vom Schmotzigen Donnerstag in Zoznegg
In Zoznegg hatten die Schneckenbürgeler rund um ihren Präsidenten Uwe Theis das Ruder der Macht übernommen. Die Kinder des Kindergarten und der Weiherbachschule wurde im Freien befreit
Bilder-Story Bilder vom Schmotzigen Donnerstag in Mühlingen
In Mühlingen veranstaltete der Narrenverein Sunnelöscher für seine Mitglieder den schmotzigen Donnerstag in kleinem Format.
Bilder-Story So schön und kreativ sind die Narrenbäumchen 2022 im Raum Stockach
Zeigt her eure Narrebömmle: Die Lokalredaktion Stockach sammelt in dieser Galerie die zu Narrenbäumchen umgestalteten Christbäume der Leser aus dem Raum Stockach. Fotos an stockach.redaktion@suedkurier.de willkommen.
Das Narrenbäumchen Grundschulförderklasse Stockach von Frau Herbst.
Raum Stockach Trotz Corona: Was laut den Zünften am Schmotzigen Duschtig und der Fasnacht 2022 stattfinden wird
Im Jahr 2022 müssen die Narren im Raum Stockach zwar Manches absagen, aber einiges kann trotzdem stattfinden. Hier gibt es eine Übersicht, wo es an Fasnet närrisch zugehen wird.
Mühlingen Weniger Flächenverbrauch, mehr Wohn-Mix: Mühlingen plant seine Baugebiete jetzt moderner
Der Gemeinderat beauftragt einen Städteplaner mit Entwürfen für Wohngebiete. Und der hat ganz andere Ideen, als einfach nur wieder lauter Einfamilienhäuser zu bauen.
SÜDKURIER Online
Stockach Die zweite Booster-Impfung ist nun im Impfstützpunkt Stockach für manche möglich
In Stockach gibt es weiterhin regelmäßige Impftermine. Außerdem erklärt die Stadtverwaltung, wer die zweite Auffrischungsimpfung erhalten kann.
Der Weg zum Stockacher Impfstützpunkt
Mühlingen Wie die Rehrettung Hegau-Bodensee Tiere mit moderner Technik aufspürt
Die Rehrettung macht jährlich eine Vielzahl an Rehkitzen ausfindig. Dafür nutzt sie eine besondere Drohne. Dass die Arbeit des Vereins immer wichtiger wird, zeigt auch die steigende Anzahl der Einsätze. Doch das Equipment dafür ist teuer.
Siegfried Mühlherr (rechts) von der Rehrettung Hegau-Bodensee informierte über die Arbeit mit Drohnen. Hier gemeinsam mit Bürgermeister ...
Mühlingen Andreasa Jung stellt sich in der Zoznegger Weiherbachschule den Fragen der Schüler
Weil ihn der Brief eines Schülers aus der 9. Klasse so fasziniert hat, hat der Bundestagsabgeordnete der CDU beschlossen, nach Zoznegg zu fahren. An der Weiherbachschule musste er sich auch der ein oder anderen unangenehmen Frage stellen. Deutlich wurde aber, dass die Schüler ihre einstigen Freiheiten vermissen.
Zur Erinnerung gab es ein Gruppenbild mit den Schülern, Andreas Jung (vorne rechts) sowie Bürgermeister Thorsten Scigliano (Mitte) und ...
Mühlingen Brennende Mülltonnen im Öschle: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung
Gerade noch rechtzeitig konnte ein aufmerksamer Nachbar in der Nacht zum Donnerstag schlimmeres verhindern. Die Spurensicherung habe am nächsten Morgen begonnen.
Symbolbild
Mühlingen-Mainwangen Farbschmierereien und Diesel-Diebstahl: Unbekannte beschädigen mehr als zehn Fahrzeuge in zwei Straßen
Unbekannte Täter haben laut einer Mitteilung der Polizei in der Nacht auf Dienstag im Bereich Brunnengasse und Dr.-Karl-Ott-Straße in Mainwangen mehr als zehn Fahrzeuge mit blauer Farbe beschmiert.
Symbolbild
Mühlingen-Zoznegg Mutmaßlicher Autodieb scheitert an der Bordelektronik
Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall in Zoznegg, bei dem sich ein Unbekannter an einem unverschlossen abgestellten Toyota zu schaffen gemacht hat.
Mühlingen Mühlingen verpachtet Jagdgebiete neu und will Einheimischen dabei bessere Chancen einräumen
Für die Neuvergabe der Reviere legt der Gemeinderat ein Punktesystem fest. Es begünstigt Einheimische und bisherige Pächter.
Hochsitze wie dieser im Wald bei Mühlingen gehören zu den Dingen, die Jäger brauchen.
Landkreis & Umgebung
Moos Ast erschlägt Radfahrer auf der Höri: Wie Helfer das Unglück erlebten und wieso jetzt ermittelt wird
Ein zwölf Meter langer Ast brach am Mittwoch aus 28 Meter Höhe ab und traf einen 68-jährigen Radfahrer tödlich. War das vorherzusehen? Wie Ersthelfer das Unglück erlebten und weshalb die Staatsanwaltschaft nun ermittelt.
Die Absperrung nahe des Strandbads Moos wegen Lebensgefahr nach dem Astbruch.
Bodenseekreis Lockt es die Menschen wieder in die Ferne? Das sind die Reisetrends für Pfingsten und Sommer
Die Reiselust scheint in diesem Jahr besonders groß: Die Tourismusbrache rechnet mit einem starken Sommer, in Reisebüros am Bodensee steigt die Nachfrage. Wohin es die Menschen zieht und was Reisende beachten sollten.
Am blauen Himmel fliegt ein Flugzeug: Wohin reisen die Menschen nach den Lockerungen der Coronamaßnahmen jetzt wieder besonders gern?
Facebook Tuning World abschaffen? Konstanzer Oberbürgermeister schimpft über Messe in Friedrichshafen
OB Uli Burchardt stellt mit deutlichen Worten die Tuning World Bodensee in Frage – sie startet diese Woche in Friedrichshafen. Das Häfler Stadtoberhaupt, die Messe und Szenevertreter reagieren unterkühlt.
Der Konstanzer Oberbürgermeister Uli Burchardt kritisiert die Tuning World in Friedrichshafen.
Schwarzwald-Baar Bahn verspricht: Ab diesem Zeitpunkt fährt die Schwarzwaldbahn wieder im Einstundentakt
Seit Mitte März hat die Schwarzwalbahn Probleme. Statt jede Stunde fahren die Züge nur alle zwei Stunden. Der Grund: abgefahrene Reifen. Nun scheint die Leidenszeit der Pendler vorbei zu sein – sagt die Bahn.
Endlich ist es wieder soweit: Die Schwarzwaldbahn fährt bald wieder im regulären Stundentakt. Hier fährt ein Zug aus der Freiburger ...
Das könnte Sie auch interessieren