„Sieben Kneipen, sieben Bands, hunderte von Musikbegeisterten und ein heftigtes Unwetter: So schön und feucht-fröhlich war die zwölfte Markdorfer Musiknacht.“
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger


Bild: Helga Stützenberger

Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger


Video: Helga Stützenberger

Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Bild: Helga Stützenberger
Video: Helga Stützenberger