Brigachtal

Brigachtal
Quelle: Hans-Jürgen Götz
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Visual Story Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: versperrte Wege, endende Familien-Ära und fehlende Bierflaschen
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Schwarzwald-Baar Start in die Freibadsaison im Schwarzwald-Baar-Kreis: Wo Sie wann baden können und was das kostet
Die Temperaturen steigen und bald beginnt die Freibadsaison. Der SÜDKURIER bietet einen Überblick über die Freibäder in der Region und nennt Öffnungszeiten, Eintrittspreise und die Besonderheiten.
Schwarzwald-Baar Brückenabriss im Zeitraffer: Video zeigt die 56 Stunden von Brigachtal
An der Strecke der Schwarzwaldbahn rückten bei Brigachtal die Bagger an. In Rekordtempo musste das in die Jahre gekommene Bauwerk weichen. Hier sehen Sie, was passiert.
Brigachtal Senioren-Wohnen rundet den neuen Brigachtaler Ortskern ab
Alte Bekannte treten als Investoren auf dem ehemaligen „Kranz-Areal“ auf. Die Bebauung könnte Ende des Jahres starten.
Noch liegt die Fläche, wo bis vor vier Jahren der Gasthaus „Kranz“ stand, brach. Hier soll bald eine komfortable ...
Brigachtal Hausärzte werden von Impf-Anfragen überrannt
  • Kaum ein Durchkommen am Montag möglich
  • Aufhebung der Priorisierung weckt Hoffnungen
  • Gemeinden wollen zum Teil selber aktiv werden
Der Wegfall der Impf-Priorisierung führt in den Hausarztpraxen zu einem Ansturm an Impfwilligen.
Brigachtal Da freuen sich Insekten und Käfer: Initiative für ein blühendes Brigachtal
Brigachtalerin Anika Vollmer und Hobby-Imker Manfred Kraft aus Marbach unterstützen das Projekt federführend, auch die Gemeinde ist mit im Boot
Viele Grünflächen gibt es rund um Brigachtal, wie hier am Ortsausgang von Überauchen. Allerdings werden blühende Heuwiesen immer rarer. ...
Brigachtal Die Tongrube soll aus dem Dornröschenschlaf erwachen: Ein Historiker kämpft gegen das Vergessen
Die Weißtongrube am Haselberg in Überauchen hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Josef Vogt hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, diese aufzuarbeiten, damit sich nicht gänzlich in Vergessenheit gerät.
Historiker Josef Vogt mit einigen Tonerzeugnissen aus früheren Jahrhunderten. Viele wurden mit Überauchener Tonerde hergestellt. Die ...
Brigachtal Dieser Hofladen liegt im Trend und hat jetzt viel Neues
Familie Hettich ist jetzt seit 2008 erfolgreich: Nun sogar mit rund um die Uhr geöffnetes Eierhaus.
Die drei Töchter, Mara, Mona und Melina der Familie Hettich haben ihren eigenen Streichelzoo in der Kinderstube des Hofes. Ob seines ...
Brigachtal Eine neue Chefin hat jetzt das Sagen im Brigachtaler Storchennest
Katharina Göller leitet die kleinste Kindertagesstätte in Brigachtal. Das Thema Kinderbetreuung stellt die Gemeinde vor einige Herausforderungen.
Mit Katharina Göller (ganz links) konnte Bürgermeister Michael Schmitt eine neue Leiterin der Kindertagesstätte Storchennest begrüßen. ...
Anzeige Held Haus : Mit viel Esprit und Können
Mit Esprit und Leistungsbereitschaft erfüllt das renommierte Löffinger Unternehmen HeldHaus seit vielen Jahren Kundenwünsche in punkto Hausbau. Nun öffnet HeldHaus von Sonntag, 2 Mai, bis Freitag, 7 Mai, seine Türen für Bauinteressierte in Brigachtal: Sie können das ökologische Holzhaus nach vorheriger Terminvereinbarung besichtigen.Ökologisch, mit stets hohem Qualitätsstandart, ganzheitlich sowie bewusst nachhaltig und ressourcenschonend, das zeichnet die Firma HeldHaus in besonderem Maße aus.
Ein ökologisches Holzhaus der Löffinger Firma Heldhaus kann in Brigachtal vom 2. bis 7. Mai besichtigt werden. Bilder: Klaus Dorer
Brigachtal Wegen Corona: Brigachtaler Dorffest findet auch in diesem Jahr nicht statt
Der erhoffte Start in ein normales Vereinsleben muss noch einmal verschoben werden. Die Organisatoren hoffen nun auf 2022.
SÜDKURIER Online
Brigachtal Darum werden die Kitaplätze in Brigachtal schon wieder knapp – und was die Gemeinde dagegen tun will
393 Kinder bis sieben Jahre leben aktuell in der Gemeinde, alle 15 Kita-Gruppen sind bald voll belegt – deshalb nehmen Verwaltung und Gemeinderat jetzt das Heft des Handelns wieder in die Hand.
Unser Archivbild zeigt die Kita Froschberg bei ihrer Eröffnung im Dezember 2016. Die Erzieherinnen und die Kinder legen vor Publikum ein ...
Brigachtal Im Dorf entsteht ein neues Herzstück für 4,1 Millionen Euro
  • Ein Besuch auf der Dorfhaus-Baustelle in Überauchen
  • Zeitplan nicht ganz haltbar, Kostenplan dafür umso mehr
  • Die Nutzungsentgelte für Vereine werden steigen
Die Brücke, auf der Ortsbaumeister Patrick Lutz (links) und Bürgermeister Michael Schmitt im Dorfhaus stehen, dient als Verbindungsstück ...
Brigachtal „Richtig fette Jahre“ für Brigachtal
Bürgermeister Schmitt zieht Bilanz der letzten zehn Jahre. Brigachtal punktet mit vielen Einrichtungen
In einer öffentlichen Präsentation zum Motto „Brigachtal von 2010 bis 2020“ blickt Bürgermeister Michael Schmitt auf eine ...
Brigachtal Auf die Plätze, fertig, Bauplatz! Für die acht Grundstücke im neuen Brigachtaler Gebiet „Grüble“ gibt es schon 60 Bewerber
Mit einem offiziellen ersten Spatenstich wurde nun das lange geplante Neubaugebiet „Im Grüble“ freigegeben. Das ist auch dringend notwendig, denn die Nachfrage nach Bauplätzen ist nach wie vor riesig – auch in Brigachtal.
Auf der linken Seite ist schon der Verlauf des Abwasserkanals entlang der Siedlerstraße zu erkennen. Die Kunststoffrohre liegen bereits ...
Brigachtal „Enttäuscht und frustriert“: Was es in der Praxis bedeutet, wenn die Hausärzte nun weniger Impfstoff bekommen
In der Gemeinschaftspraxis von Andrea Ulrich und Ralf Bennetz in Klengen könnten sie pro Woche 100 Dosen verimpfen. Für die kommende Woche bekommen sie gerade einmal 36. Was das für die Ärzte und die Patienten bedeutet. Ein Ortsbesuch.
Hausärztin Andrea Ulrich kann kommende Woche in ihrer Praxis in Klengen nur noch knapp die Hälfte der Patienten impfen, wie ursprünglich ...
Brigachtal Das neue Dorfhaus ist fast fertig – Es gibt aber kein Holz für die Fassade
Ortsbaumeister Patrick Lutz erläutert Bundestagsabgeordneten Thorsten Frei bei einem Besuch in Brigachtal den Baufortschritt.
Dorfhaus Überauchen: Noch in diesem Jahr soll es eingeweiht werden. Derzeit sind die Arbeiten an der Außenfassade aber ins Stocken geraten.
Schwarzwald-Baar "Es ist noch längst nicht entschieden, ob wir den Standortübungsplatz so realisieren, wie er auf dem Papier skizziert ist.“ Generalinspekteur besucht den geplanten Standortübungsplatz
Besichtigung des geplanten Standortübungsplatz Ranghöchster Soldat hört auch den Kritikern zu Klinikgeschäftsführer haben nun wieder Hoffnung
Der Bundeswehr-Generalinspekteur Eberhard Zorn besichtigt das Gelände, auf dem für das Jägerbataillon 292 ein Standortübungsplatz ...
Brigachtal Jetzt ist er wieder genesen: Max Hirt feiert 85. Geburtstag
Dem Brigachtaler Ehrenbürger geht es nach überstandener Corona-Infektion wieder gut. Feier im ganz kleinen Familienkreis.
Max Hirt an seinem 85. Geburtstag: Der Ehrenbürger ist froh und dankbar, dass er die Corona-Infektion gut überstanden hat.
Brigachtal Akkordeonverein versüßt das Osterwochenende: Über 100 selbstgebackene Kuchen ausgeliefert
  • Insgesamt 107 selbstgebackene Kuchen verteilt
  • Aktion „Kuchentaxi“ findet vielleicht wieder statt
Uta Borho (links), Dirigentin des Brigachtaler Akkordeonvereins und deren Vorsitzende, Anette Hildebrand, bereiten gerade die Kuchen und ...
Brigachtal Bauplätze sind in Brigachtal weiter knapp – Aber die Chancen für junge Familien und Paare steigen
Die Bauplatzvergaberichtlinien kommunaler Bauplätze wird in Brigachtal geändert.
Die Bauplatzvergaberichtlinien werden vor der Vergabe des kleinen Wohnbaugebietes Im Grüble (unser Foto) angepasst. Nach dem neuen ...
Brigachtal Brigachtal punktet mit Einrichtungen vom Kleinkind bis zum Hochbetagten
Bürgermeister Schmitt zieht eine Bilanz der letzten zehn Jahre. Und jeder Bürger kann sich selber ein Bild machen.
In einer öffentlichen Präsentation zum Motto „Brigachtal von 2010 bis 2020“ blickt Bürgermeister Michael Schmitt auf eine ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Corona-Impfbeginn nach Ostern bei den Hausärzten: Das Interesse ist riesig, die Vakzinmengen sind gering
Ein wesentlicher Baustein beim Kampf gegen das Coronavirus sind die Impfungen in den Hausarztpraxen. Diese sollen nach Ostern beginnen – geht es nach der Politik. Und wie sieht die Realität aus? Der SÜDKURIER hat bei Hausärzten aus dem Kreis nachgefragt.
Am kommenden Mittwoch beginnen Hausärzte aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis mit den Corona-Impfungen. Die Impfbereitschaft der Patienten ...
Landkreis & Umgebung
Villingen-Schwenningen Dutzende Motorrad-Fahrer in VS-Schwenningen: Memorial-Run sorgt für Aufsehen
Sie sind laut, sie sind auf schweren Motorrädern unterwegs, sie sorgen für Aufsehen: Ein großes Motorrad-Treffen sorgt am Samstag für Furore in VS-Schwenningen.
Hunderte Motorradfahrer in VV-Schwenningen trafen sich am Samstag für einen sogenannten Memorial-Run. (Symbolbild)
Schwarzwald-Baar-Kreis Verzweifelte Suche nach Klinikum: Vor allem Auswärtige landen im Feld
Ein Bräunlinger versucht am Mittwoch zum zentralen Krankenhaus in Villingen-Schwenningen zu gelangen. Das gelingt ihm nur mit Mühe. Warum er Versäumnisse bei der Stadt sieht.
Mit dem Rad oder zu Fuß kommt man hier zum Klinikum, nicht aber mit dem Auto. Daher kontrolliert der Kommunale Ordnungsdienst ...
Meinung Kurios: Die einsamste Schildkröte im Schwarzwald lebt im Linachstausee
Früher waren die Tiere in Mitteleuropa heimisch. Doch wie kommt die Sumpfschildkröte in diesen hoch gelegenen See im Schwarzwald-Baar-Kreis?
Eine Schildkröte sonnt sich am Linacher Stausee. Man traut seinen Augen nicht, aber die ist echt.
Schwarzwald-Baar-Kreis Trotz Krisen fährt die Sparkasse einen Millionen-Gewinn ein
Die Geschäfte der Sparkasse sind ein Indikator für den Zustand der Region. Die Bilanz 2021 offenbart Gewinne in der Pandemie, Boom bei Bau und Industrie. Ganz anders sieht die Vorausschau – acht Punkte fallen auf.
Haben gut lachen: Mit einem Jahresüberschuss von mehr als vier Millionen Euro führen sie die Sparkasse durchs Pandemiejahr 2021. Florian ...
Donaueschingen Ein Sommer ohne Bier? Brauereien leiden unter Flaschenmangel
Der Deutsche Brauer-Bund warnt, dass Flaschen knapp werden. Auch die Brauerei Fürstenberg in Donaueschingen ist betroffen. Dort hat man bereits eine Lösung.
Ein Blick in die Flaschenabfüllung von Fürstenberg. Noch ist das Unternehmen mit Flaschen versorgt, dennoch wird das Thema im Sommer akut.
Das könnte Sie auch interessieren