Brigachtal

Brigachtal
Quelle: Hans-Jürgen Götz
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die traditonelle Brigachtaler Fastnachts-Figur, der Strohhansel, darf wie hier beim Umzug am 4. März 2019 nicht fehlen.
Brigachtal Brigachtaler Narren kehren zurück – und dieses Mal sogar auf die Bühne
In der Gemeinde ist viel los über die hohen Tage. Und eine Veranstaltung ist ganz neu in der närrischen Saison. Das sind die Termine von Bondelfleck bis Zunftball.
Schwarzwald-Baar-Kreis Über 657.000 Euro! Sensationelles Ergebnis der SÜDKURIER-Spendenaktion für Nachsorgeklinik Tannheim
Tausende Leserinnen und Leser stellen sich hinter die Arbeit der Schwarzwald-Einrichtung zugunsten schwerstkranker Menschen und deren Familien.
Brigachtal Rauchvergiftung durch brennenden Drucker: Wie die Bewohner ihr Haus retten
Plötzlich schlagen Rauch und Flammen aus einem Drucker. Zwei Hausbewohner können schlimmeres verhindern, verletzen sich aber dabei selbst.
Bilder-Story So schön war es am vierten Naturparkmarkt auf der Brigachtaler Festwiese
Auch der vierte Naturparkmarkt, der am Sonntag auf der Brigachtaler Festwiese über die Bühne ging, wurde ein voller Erfolg. Zu Beginn hatte Brigachtal Bürgermeister Michael Schmitt den Markt mit dem Fassanstich eröffnet.
Dieses Ehepaar mit Töchterchen Emily interessieren sich für Obst aus der Region beim vierten Naturparkmarkt in Brigachtal.
Brigachtal Was steckt eigentlich genau in der Maultasche? Josef Vogt aus Brigachtal kennt das Geheimnis
Der gelernte Metzger und seine Frau Annerose sind derzeit im Kochlöffel-Großeinsatz. Grund: Die beiden sind beim Naturparkmarkt dabei. Auch die örtlichen Vereine bieten dort einen bunten Mix.
Annerose und Josef Vogt haben in dieser Woche viel zu tun. Die beiden Brigachtaler sind neben dem Hofladen Hettich die einzigen ...
Schwarzwald-Baar Vorsicht: Im trockenen Gras lauert jetzt gerne die fiese Grasmilbe
Die Larven können uns in den Wahnsinn treiben. Wenn sie zugebissen haben, sind wir übersät von juckenden Pusteln. So kann man sich helfen
So sieht es aus, wenn die Larven von Grasmilben zubeißen. Die vielen roten Pusteln sind das Ergebnis. Das Opfer, in diesem Falle ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Sind Betreiber von Biogasanlagenbetreiber die neuen Ölscheichs?
Biogas boomt und immer mehr Politiker fordern eine Ausweitung der Produktion. Doch warum das nicht so einfach ist und was die Besitzer solcher Anlagen im Schwarzwald-Baar-Kreis über die Bürokratie sagen.
Die Biogasanlage von Philipp Korsch in Brigachtal.
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: brennendes Haus, rätselhafte Wechsel, chaotische Corona-Tests
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: brennendes Haus, rätselhafte Wechsel, chaotische Corona-Tests
Brigachtal Die Ortskernsanierung liegt eine halbe Million Euro über dem Plan
Mehrkosten der Bauabschnitte in Überauchen summieren sich – und auch die Kita Bondelbach kostet wohl zehn Prozent mehr. Die Gemeinderäte äußern ihren Unmut.
Nach der Fertigstellung des Dorfhauses in Überauchen geht es nun im zweiten Bauabschnitt an die Gestaltung der Außenanlagen. Bild: ...
Bilder-Story Tolle Bilder vom 36. Brigachtaler Dorffestsonntag
Wieder liegen weiter über 30 Grad Celsius über dem Brigachtaler Festplatz. Dazu spielt die Blasmusik. Im Zirkuszelt gibt zunächst einen Mitmachzirkus, später akrobatische Vorführungen, die viele Besuchern anlockt.
Und der Musikverein Gutmadingen gibt vor vollen Rängen ein kleines Unterhaltungskonzert.
Brigachtal Das 36. Brigachtaler Dorffest ist eröffnet! Hier gibt‘s 30 launige Bilder vom Festauftakt am Samstag
Das 36. Brigachtaler Dorffest wurde mit viel Publikum eröffnet. Bürgermeister Michael Schmitt stach das erste Fässle an, dann gab es Freibier für alle. Hier gibt es die schönsten Bilder von der Eröffnung am Samstag!
Die Organisatoren stoßen nach dem Fassanstich mit dem Bürgermeister an.
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: kriminelle Tierhändler, modelnde Zwillinge, heiße Arbeitsplätze
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: kriminelle Tierhändler, modelnde Zwillinge, heiße Arbeitsplätze
Anzeige Brigachtaler Dorffest: Drei Tage unter dem Motto Dorffestzirkus
Nach zweijähriger Pause wird am kommenden Wochenende, vom 23 bis 25 Juli, das Brigachtaler Dorffest stattfinden. Bei der mittlerweile 36 Auflage werden insgesamt 15 Vereine aus Brigachtal für die Bewirtung sorgen.
Brigachtals Bürgermeister Michael Schmitt (dunkles Shirt) Jürgen Häßler (links), Anette Hildebrand vom Akkordeonverein und Sascha ...
Villingen-Schwenningen Deponie wird zu Villingens sonnigem Süden – Alle Räte sind für die neue Solaranlage
Die alte Villinger Mülldeponie bekommt jetzt einen Sonnenhut aus Solaranlagen. Ein viel größeres Projekt soll dort noch mit weiteren Kollektoren folgen. Wofür der Strom gedacht ist.
Auf diesem Hügel bei der Villinger Kläranlage will die Stadt nun gezielt Sonnenenergie fördern. Ein zweites Projekt ist in diesem ...
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: steigende Inzidenz, eingesperrter OB, abgefahrene Reifen
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: steigende Inzidenz, eingesperrter OB, abgefahrene Reifen
Brigachtal Brigachtaler Entwicklung wird weiter heiß diskutiert
Die Vergrößerung des Gewerbegebiets im Kreuzäcker und die heimischen Arbeitsplätze sind Thema im Gemeinderat. Tatsache ist: Der Ort hat 2000 Auspendler bei 5190 Einwohnern.
Wie geht es mit Brigachtal weiter? Bürgermeister Michael Schmitt im Juni 2020 vor einem Luftbild der Gemeinde.
Brigachtal Unglaublicher Verdacht nach Wohnhaus-Brand: Staatsanwaltschaft beschuldigt Feuerwehrmann
Ein Anwesen in Klengen in Schutt und Asche, die Bewohner den Flammen nur knapp entkommen: Jetzt sind sich die Ermittler sicher, wer den Brand im Mai gelegt haben soll. Warum der Verdächtige wieder auf freiem Fuß ist.
Im Brigachtaler Ortsteil Klengen kommt es am Sonntagmorgen, 15. Mai 2022, gegen 1.20 Uhr zu einem Wohnhausbrand an der Hauptstraße 37. ...
Brigachtal Das wird ein ganz großer Zirkus: 15 Brigachtaler Vereine laden ein zum Dorffest-Neustart
Von Samstag, 23. bis Montag, 25. Juli, wird es auf dem Festplatz wieder richtig rund gehen. Die Vereine haben sich dafür viel einfallen lassen – von geschmack- bis klangvoll ist für Jeden etwas dabei.
Wahre Besuchermassen bevölkern immer den Festplatz beim Brigachtaler Dorffest. Hier zeigt Pater Weishaar ganz spontan ein paar ...
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: verfügbare Räder, trockene Brunnen, angehende Handwerker
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: verfügbare Räder, trockene Brunnen, angehende Handwerker
Brigachtal Räuber Hotzenplotz im Zirkuszelt: Der Brigachtaler Musikersommer wagt ein Experiment
Ein Kinder-Musical und ein Kishon-Stück bietet der Musikverein Brigachtal seinem Publikum. Die Organisatoren setzen damit erstmals auf Theaterstücke statt auf Konzerte. Das ist an den beiden Tagen geboten.
Die Theatergruppe zeigt im Vereins-Zirkuszelt das Kinder-Musical „Der Räuber Hotzenplotz“. Die Mitwirkenden sind (vorne, von ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Abitur mit 1,6 und nun eine Lehre? Marco Weißer hat sich bewusst für das Handwerk entschieden
Ausbildungsberufe im Metall-Bereich sind sehr beliebt. Dennoch suchen Handwerksbetriebe vermehrt nach Lehrlingen. Dabei haben die Berufe Perspektive.
Ali Akyol (links) zeigt Marco Weißer, wie die Hydraulikleitung für den Kranaufbau am Lastwagen richtig montiert wird.
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: alter Knast, teure Brezelbutter, anonyme Drohungen
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: alter Knast, teure Brezelbutter, anonyme Drohungen
Villingen-Schwenningen Bei Hochzeiten in Brigachtal gehören bald fröhliche Riesen-Bienen zu den Gästen
Der Künstler Jonas Fehlinger hat den Hochbehälter Sallen verschönert. Darüber können sich auch Hochzeitspaare freuen – aber warum eigentlich?
Rathausmitarbeiterin Annette Hengstler (von links), Bürgermeister Michael Schmitt sowie Graffiti-Künstler Jonas Fehlinger freuen sich ...
Landkreis & Umgebung
Schwarzwald-Baar Urteil gegen zwei ehemalige Sparkassen-Mitarbeiter fällt wohl erst Ende März
Viereinhalb Jahre nachdem ein Betrugsfall in der Sparkasse Furtwangen aufgedeckt wurde, hat der Prozess gegen zwei Ex-Mitarbeiter zwar begonnen. Doch der Prozess zieht sich in die Länge.
Jahre nachdem ein Betrugsfall in der Sparkasse Furtwangen aufgedeckt wurde, hat hier im Landgericht Konstanz der Prozess gegen zwei ...
Gütenbach Autofahrer stürzt 60 Meter tiefen Steilhang hinunter – und überlebt nur leicht verletzt
Wie ein Wunder: Ein 46-Jähriger stürzt im Auto in eine tiefe Schlucht – danach kann er mit einem Feuerwehrmann im Steilhang hinaufklettern.
Weißer Transporter in weiß geschneitem Wald: Feuerwehrleute sichern das Fahrzeug, das einen 60 Meter tiefen Steilhang hinuntergestürzt ist.
St. Georgen Schneebruch und Straßensperren: Wo es tatsächlich lebensgefährlich war

Viel Schnee gibt es diesen Winter noch nicht, aber der sorgt für jede Menge Ärger: Bäume knicken um, Straßen werden gesperrt. Und ein aktuelles Beispiel zeigt: Die vergangenen Tage hätte es durchaus Tote geben können.
Eine aufgrund von Schneebruch abgebrochene Baumspitze hat sich durch das Dach dieses Buswartehäuschens an der Staudenstraße gebohrt.
Schwarzwald-Baar Loch im Rettungsdienst: Im Landkreis fehlt nachts ein Notarzt
Der Rettungsdienst gilt als unterbesetzt. Eigentlich müssten es zwei Notärzte für den Kreis sein, im Einsatz ist aber nur einer. Die Verantwortlichen glauben aber, dass sich die Bürger keine Sorgen machen müssen.
Stephan Niggemeier, Geschäftsführer des DRK-Rettungsdienstes im Kreis, mit den Rettungssanitätern Felicia Börsig und David Gris-Petrovic ...
Fasnacht Wir haben alle Bilder: So schön war das Fasnachts-Wochenende in der Region
Bunte Abende, Narrenspiegel, Zunftbälle und mehr: Auch an diesem Wochenende ließen es die Narren am Bodensee, im Schwarzwald und am Hochrhein richtig krachen. Die schönsten Bilder finden Sie hier!
Am ersten Fasnachtswochenende im Februar war für die Narren in der Region jede Menge geboten.
Das könnte Sie auch interessieren