Brigachtal

Brigachtal
Quelle: Hans-Jürgen Götz
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Am Niederwiesensee veranstalten die Angler des Angelsportvereins Unterbaldingen ihr Vatertagsfest nach zweijähriger Coronapause wieder.
Schwarzwald-Baar-Kreis Wohin am Vatertag? Feste und Hocks auf einen Blick
Die Vereine des Schwarzwald-Baar-Kreises mussten zwei Jahre pausieren. Nun organisieren viele wieder am 26. Mai eine gemütliche Zusammenkunft und hoffen auf gutes Wetter. diese Veranstaltungen können Sie besuchen.
Visual Story Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: versperrte Wege, endende Familien-Ära und fehlende Bierflaschen
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Schwarzwald-Baar Start in die Freibadsaison im Schwarzwald-Baar-Kreis: Wo Sie wann baden können und was das kostet
Die Temperaturen steigen und bald beginnt die Freibadsaison. Der SÜDKURIER bietet einen Überblick über die Freibäder in der Region und nennt Öffnungszeiten, Eintrittspreise und die Besonderheiten.
Brigachtal Die Brigachtaler Helfer von Liso Tanzania schaffen ein Zuhause für sechs Waisenkinder
Die Helfer haben trotz Corona-Pandemie große Pläne: Das bestehende Waisenhaus soll erweitert werden. Die Finanzierung steht bereits.
Vorsitzende von Liso Tanzania Andrea Heni (von links) kann auch weiterhin auf eine schlagkräftige Truppe bauen. Denn alle machen weiter: ...
Donaueschingen Landkreis baut zweiten Impfstützpunkt auf dem ehemaligen Kasernenareal in Donaueschingen auf
Nachdem am Donnerstag der neue Impfstützpunkt des Landkreises im Schwarzwald-Baar-Center in Villingen-Schwenningen seinen Betrieb aufgenommen hat, soll schon bald eine weitere zentrale Impfanlaufstelle in Donaueschingen entstehen. Wann es losgeht und wo geimpft wird, erfahren Sie hier im Artikel.
Auf  dem Donaueschinger Konversionsgelände an der Friedhofstraße soll der neue Impfstützpunkt des Landkreises entstehen. Die ...
Donaueschingen / Hüfingen Vier tote Schwäne bei Donaueschingen entdeckt – Labore bestätigen Vogelgrippe-Virus (H5N1)
Die Landratsämter Schwarzwald-Baar-Kreis und Kreis Tuttlingen haben wegen dem alarmierenden Fund eine Allgemeinverfügung für gefährdete Gebiete erlassen. Geflügelhalter in zahlreichen Gemeinden müssen nun strenge Sicherheitschorschriften einhalten. Wir erklären, welche Gemeinden betroffen sind und was nun wichtig ist, um die Tierseuche einzudämmen.
Im Frühjahr diesen Jahres genießen diese Schwäne auf unserem Symbolbild aus dem Donaueschinger Schlosspark das Familienglück. Mitte ...
Scharzwald-Baar "Die Stornos gehen jetzt los" – Die Folgen der Alarmstufe für die Gastronomie und die Frage: Wer darf jetzt noch was?
Seit Mittwoch gilt die Alarmstufe, das bedeutet unter anderem 2G in Innenräumen. Also auch im Restaurants. Rainer Bertsche vom Gasthaus Löwen in Brigachtal sieht es noch recht gelassen. Auch wenn die meisten Weihnachtsfeiern bereits abgesagt wurden.
Rainer Bertsche, Küchenchef und Betreiber des Gasthaus Löwen in Brigachtal wird wohl ein etwas ruhigeres Weihnachtsgeschäft haben in ...
Niedereschach/Brigachtal Der Kampf um eine liebgewonnene Tradition: Wenn im Advent endlich wieder der Nikolaus klingelt
Wegen der Pandemie waren die heiligen Männer in der vergangenen Weihnachtszeit Mangelware. Doch die alte Tradition soll bei den Kindern nicht in Vergessenheit geraten. Deswegen werden Nikolaus und Knecht Ruprecht dieses Jahr wieder losziehen. Doch nicht überall können sich die Kinder auf einen Haus-Besuch freuen.
Der Nikolausbesuch – hier ein Bild aus der Zeit vor Corona – war stets ein Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit. In ...
Brigachtal Hier sollen ab Herbst 2023 Brigachtals Kinder spielen: Der Bau der neuen Kindertagesstätte Bondelbach hat begonnen
Das nächste Großbauprojekt ist in Brigachtal gestartet. Für Bürgermeister Michael Schmitt ist die neue Kita ein wichtiges Standbein für die Attraktivität von Brigachtal und soll den Ort mit noch mehr Leben füllen.
Brigachtals Bürgermeister Michael Schmitt (6. von links) beim symbolträchtigen ersten Spatenstich. Neben dem Bürgermeister sind auch ...
Bräunlingen/Brigachtal "Plötzlich stehen Weltmeister neben mir" – Die Bräunlingerin Annika Hurtig ist im Brigachtaler Luftgewehr-Bundesligateam der Shooting Star
Annika Hurtig aus Bräunlingen hat erst vor neun Jahren erstmals ein Sportgewehr in die Hand genommen. Jetzt schießt sie in der Bundesliga. Wie es dazu kam und was in diesem Sport besonders wichtig ist, erzählt sie dem SÜDKURIER.
Volle Konzentration am Schießstand: Die Bräunlingerin Annika Hurtig hat in Brigachtal auf Anhieb den Sprung in die Bundesliga-Mannschaft ...
VS-Umland Rübengeister chancenlos: Warum in diesem Jahr fast ausschließlich Halloween-Fratzen leuchten werden
Einen alten Brauch pflegen zu wollen, ist das eine. Diesen Vorsatz schlussendlich umzusetzen, das andere. Wie eine SÜDKURIER-Umfrage ergab, wird vielen Kindern im Schwarzwald-Baar-Kreis in diesem Jahr gar nichts anderes übrig bleiben, als Halloween-Kürbisse auszuhöhlen. Denn: Die Rübengeister sind vom Aussterben bedroht.
Der Kürbisgeist auf unserem Archivbild hat gut lachen. In diesem Jahr wird es wohl kaum Konkurrenz seitens der Rübengeister geben.
Brigachtal Der Wegweiser für Ratsuchende: Behindertenbeauftragter Bruno Braun leistet in Brigachtal ehrenamtlich Hilfe
Bruno Braun engagiert sich in Brigachtal ehrenamtlich als Behindertenbeauftragter. Im Gespräch mit dem SÜDKURIER erzählt er von seinen Aufgaben. Und er erklärt, warum Vertrauen und Diskretion dabei so wichtig sind.
Brigachtals Behindertenbeauftragter Bruno Braun kennt lösungsorientierte Wege, um kompetent Hilfe zu leisten.
Brigachtal Wie Brigachtal das Insektensterben verringern will und was jeder zu Hause machen kann
Mit der Aktion „Blühendes Brigachtal“ will die Gemeinde ihren Beitrag zum Insektensterben leisten. Das einfache Mittel: Heuwiesen. Die ersten Flächen sind bereits entstanden und sollen nicht die letzten sein. Der SÜDKURIER sagt, worauf es beim Retten der Umwelt ankommt.
Mit der Aktion „Blühendes Brigachtal“ will die Gemeinde ihren Teil gegen das Insektensterben leisten. Und sie sorgen unter ...
Brigachtal Klengener Damengymnastik startet wieder durch und will jetzt jüngere Frauen für das Angebot begeistern
Bei der Klengener Damengymnastik läuft derzeit (fast) alles wie vor Corona. Das Sportprogramm soll einen Ausgleich zum Alltag schaffen. Ein Blick auf das Jahres-Programm zeigt, dass das soziale Miteinander auch nach den Übungsstunden noch gepflegt wird. Allerdings: Es werden jüngere Turnerinnen gesucht.
Eine stattliche Anzahl turnender Frauen kann die Klengener Damen-Gymnastik derzeit vorweisen. Es werden aber noch jüngere Turnerinnen ...
Brigachtal Neue Namen für die Brigachtaler Hallen – Umfrage: Werden Sie sich daran gewöhnen?
Nicht ganz reibungslos ging der Antrag im Gemeinderat zur Namensgebung der drei Hallen in Klengen, Kirchdorf und Überauchen über die Bühne. Am Ende kamen die Vorschläge der Verwaltung aber durch. Der SÜDKURIER möchte in einer Abstimmung erfahren, was die Leser von den neuen Namen halten.
Unser Archivbild zeigt die Dorfhaus-Baustelle in Überauchen.
Brigachtal Die wilden 70er: Mitglieder des Brigachtaler Altertumsvereins besetzen die St. Martinskirche
Gedächtnis der Region: Mit dem Bau der neuen Allerheiligenkirche hat die Gemeinde Brigachtal im Jahr 1983 ein stattliches Gotteshaus bekommen. Ursprünglich sollte die altehrwürdige St. Martinskirche aufwändig umgebaut werden. Doch dazu sollte es nicht kommen.
Die St. Martinskirche heute. Dank eines vom Landesdenkmalamt verhängten Baustopps wurde das Gebäude baulich nicht verändert.
Bilder-Story Das sind die Schulanfänger aus den VS-Umlandgemeinden!
Hier sammelt die Redaktion alle Einschulungsbilder 2021 aus den Gemeinden Bad Dürrheim, Brigachtal, Königsfeld, Mönchweiler, Niedereschach, Unterkirnach und Dauchingen. Der Artikel wird nach und nach ergänzt.
Die Klasse 1 der Axel-Strecker Grundschule in Neuhausen-Königsfeld mit Klassenlehrerin Nina Matt.
Bad Dürrheim/VS-Umland Analyse in Bad Dürrheim und dem VS-Umland: Christdemokraten büßen deutlich an Zustimmung ein
Herbe Verluste in allen Orten zu verzeichnen. CDU bleibt aber weiterhin überall stärkste Kraft.
In Königsfeld wirft Siegfried Köhler seinen Stimmzettel in die Wahlurne. Bernd Möller, stellvertretender Bürgermeister, überwacht die ...
Brigachtal Ergebnisse Bundestagswahl: So hat Brigachtal gewählt
Alle Wahlzettel sind ausgezählt. Wie haben die Parteien in Brigachtal abgeschnitten? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Bundestagswahl in Brigachtal.
Brigachtal 18 betreute Wohnungen: Bebauung des Kranz-Areals in Brigachtal nimmt konkrete Formen an
18 betreute Wohnungen sollen in Brigachtal entstehen. Das Großprojekt im Ortsteil Überauchen könnte schon 2022 realisiert werden.
Laut dieser Computeranimation wird die Wohnanlage „Betreutes Wohnen“ in Überauchen mal so aussehen. Das Planungsverfahren ...
Brigachtal Neben dem Bahngleis: Halle brennt in Brigachtal-Klengen
In Brigachtal-Klengen kam es am frühen Donnerstagmorgen zu einem großen Feuerwehreinsatz. Gegen 5 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Brand eines Heulagers gerufen.
Feuerwehreinsatz am Donnerstagmorgen in Brigachtal-Klengen. Eine Halle brennt am Bahnübergang. 55 Feuerwehrleute sind im Einsatz.
Bundestagswahl SÜDKURIER-Wahlarena für den Wahlkreis Schwarzwald-Baar: Spannende Debatten und starke Duelle – jetzt im Video!
Wer sind die Menschen, die für den Wahlkreis Schwarzwald-Baar in den Bundestag wollen? Bei der SÜDKURIER-Wahlarena diskutieren die Kandidatinnen und Kandidaten von CDU, SPD, Grünen, FDP, Linken und AfD über die Themen, die die Region bewegen. Hier sehen Sie die spannende Debatte im Video!
Sechs Kandidaten aus dem Wahlkreis Schwarzwald-Baar stellen sich in der SÜDKURIER-Wahlarena den Fragen der Moderatoren.
Bad Dürrheim Der Wettermacher von der Baar: Wie von Bad Dürrheim aus das Wetter auf Helgoland vorhergesagt wird
Oliver Klein ist seit über 20 Jahren im Wetterstudio im Öfinger Feriendorf für Vorhersagen in ganz Deutschland verantwortlich. Ein Einblick in die Welt des Wetters und Antworten auf die Fragen, wie eine Wetterprognose entsteht, wie glaubwürdig sie am Ende ist und mit welchen Tricks jeder auch selber das Wetter vorhersehen kann.
Seit über 20 Jahren sagt Oliver Klein aus dem kleinen Wetterstudio im Feriendorf Öfingen das Wetter für ganz Deutschland vorher. ...
Landkreis & Umgebung
Mönchweiler Svitlana Simon hilft ukrainischen Kindern und ihr Arbeitgeber bezahlt weiterhin das Gehalt
Sie war in der Ukraine Kinderpsychologin, darf hier aber nicht als solche arbeiten. Kindern an der Gemeinschaftsschule Mönchweiler hilft sie trotzdem sehr. Ihr Arbeitgeber, Weißer und Grießhaber, stellt sie dafür frei.
Im Deutschunterricht der ukrainischen Achtklässler an der Gemeinschaftsschule Mönchweiler schauen Geschäftsführerin Ute Grießhaber von ...
Meinung Warum man im Schwarzwald nun ein Englischlexikon zum Saubermachen braucht
So ein paar Anglizismen können ja manchmal ganz nett sein. Doch jetzt übertreibt es die Schwarzwald-Tourismus-Gesellschaft etwas. Ein Beispiel aus Villingen.
Immerhin steht „Schwarzwald“ noch auf Deutsch da. Eingeladen wird zu den Saubermach-Tagen in Villingen aber eher auf Englisch.
Schwarzwald-Baar Das Neun-Euro-Ticket kommt – Die Busunternehmen warten jetzt aufs rettende Geld
Das günstige Monatsticket soll die Geldbeutel der Bürger entlasten. Die zugesicherte Vorabzahlung an die Busunternehmen für die Zahlungsausfälle ist zugesagt. Sie kommt aber eigentlich zu spät.
Das Neun-Euro-Ticket ist da. Die Busunternehmen der Region stehen nun auf vielfältige Weise im Fokus wie hier am Villinger Busbahnhof.
Döggingen Dögginger Tunnel ist gesperrt: Das spielt sich dort ab
Beide Tunnelröhren sind am Montagabend, 23. Mai, ab 19 Uhr gesperrt. Wie das Landratsamt erklärt, soll die Sperrung bis in die frühen Morgenstunden des Dienstags andauern.
Im Dögginger Tunnel findet am Montagabend, 23. Mai, eine große Feuerwehr-Übung statt, um auf Vorfälle in dem Bauwerk vorbereitet zu sein.
Villingen-Schwenningen Autofahrer müssen warten: Einbau des Dünnschichtasphalts verzögert sich
Neun Straßen in Villingen-Schwenningen sollten eine neue Fahrbahndecke erhalten. Doch daraus wird erst einmal nichts. Das ist der Grund.
Da waren alle gesund: Dünnschicht-Asphaltierung vor eineinhalb Jahren beim Sportplatz in VS-Pfaffenweiler.
Das könnte Sie auch interessieren