Engen

Aach

(207396760)
Quelle: Animaflora PicsStock/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Momentan aufgrund der Sommertemperaturen überwiegend noch nicht nötig. Im Winter werden aber viele Menschen die Temperatur der ...
Singen Regionaler Mieterbund warnt: "Gaspreis-Erhöhungen und Umlagen führen zur sozialen Katastrophe"
Die Hegauer Energieversorger geben gesetzlich verordnete Zusatzabgaben an Verbraucher weiter. Gerade in Singen droht laut Ansicht des Mieterbundes durch die hohen Preise bei vielen Menschen große Not.
Engen Hilfe kommt aus dem Hegau: Republik Moldau nimmt Tausende ukrainischer Flüchtlinge auf
Die Engener Hilfsorganisation Pro Humanitate packt in der Republik Moldau bei Unterbringung und Versorgung der Flüchtlinge kräftig mit an. Denn dem Land, in dem viele Ukrainer Zuflucht suchen, geht es selbst nicht gut.
Rielasingen-Worblingen Einige Senioren sind daheim sonst ganz alleine: Tagespflege ist eine Alternative zum Altersheim
Wir kümmern uns: Was geschieht eigentlich in einer Tagespflege und was muss man für einen Platz bezahlen? Der SÜDKURIER war einen Tag im Pflegezentrum Sankt Verena in Rielasingen-Arlen dabei.
Tengen 20 Millionen Euro für drei Windräder: So sieht der zweite Anlauf für den Windpark Brand im Hegau aus
Solarcomplex hat geplante Standorte leicht verschoben, damit Milane den drei Windrädern nicht in die Quere kommen. Wie die Firma den Windpark Brand umsetzen will und wieso die Kritiker weiterhin starke Bedenken haben.
Das Bild zeigt die drei Windkraftanlagen auf Verenafohren im Wald des Tengener Stadtteils Wiechs am Randen. Das Singener Unternehmen ...
Engen Jetzt meldet sich der Vermieter: Familie ist nicht wegen Eigenbedarfs obdachlos geworden
Eine Engener Familie wandte sich mit ihren Schilderungen einer Notsituation an den SÜDKURIER. Doch unter anderem der ehemalige Vermieter will das so nicht stehen lassen – und belegt seine Version auch mit Bildern.
In dieser Notunterkunft in Engen wohnt die betroffene Familie. Zuvor wurde sie jedoch offenbar nicht wegen Eigenbedarfs gekündigt.
Mühlhausen-Ehingen Eine grüne Oase muss nicht viel Arbeit machen: Ein Gärtner gibt Tipps
Martin Veit sorgt für natürliche Lebensräume in seinem Garten in Mühlhausen-Ehingen, damit Mensch und Tier ihre Freude daran haben. Er weiß: Auf die Pflanzenauswahl, Bodenbeschaffenheit und den Standort kommt es an.
Landschaftsgärtner Martin Veit hat in seinem Garten mit blühenden Pflanzen, Ziegeln und Hölzern als Insektenhotels einen Lebensraum für ...
Engen Hubschrauber-Einsatz in der Nacht: Kind kommt in Klinik nach Stuttgart
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein Hubschrauber im Raum Engen für Aufregung gesorgt. Die Polizei erklärt auf Nachfrage, was dahinter steckt.
Gleich zwei Rettungshubschrauber waren am Sonntagmittag zwischen Gutenstein und Thiergarten im Einsatz.
Kreis Konstanz Wo entsteht die neue Klinik? Singen und Radolfzell haben Grundstücke vorgeschlagen
Beide Städte haben je ein Grundstück im Auge, dass sich aus ihrer Sicht für einen Klinikneubau für das GLKN eignen würde. Welcher Standort hat die besseren Karten, einen möglichen Zuschlag zu erhalten? Ein Vergleich.
Auf dieser Wiese könnte, wenn es nach dem Willen der Stadt Singen geht, das neue Krankenhaus des Gesundheitverbundes Landkreis Konstanz ...
Singen Mit der Landesgartenschau ins neue Jahrtausend: So wandelte sich Singen in den 90er-Jahren
Die Landesgartenschau hat Singen einen enormen Aufschwung beschert. Doch davor waren viele Hürden zu meistern: Erst gab es eine Absage, dann massive Kritik. Die Geschäftsführerin blickt für "Gedächtnis der Region" zurück
Im März 1998 war das Gelände für die Landesgartenschau 2000 soweit freigeräumt, dass mit der Anlage des neuen Stadtparks begonnen werden ...
Tengen Jetzt also doch! Neuer Antrag für zweiten Windpark auf Tengener Gemarkung
Zu viele Milan-Horste haben die Windparkpläne auf Tengener Gemarkung Brand zuletzt auf Eis gelegt. Nun stellt das Singener Unternehmen Solarcomplex einen neuen Antrag auf eine Baugenehmigung.
Das Singener Unternehmen Solarcomplex stellt einen neuen Antrag für den Bau eines Windparks auf Tengener Gemarkung. Das Bild zeigt eine ...
Singen Acht Einsätze an einem Tag! Das hat Stefan Deinert von der Freiwilligen Feuerwehr noch nie erlebt
Um 8 Uhr morgens wurde Stefan Deinert von seinem Piepser geweckt, um 20.45 Uhr rückte zum letzten Mal aus. Der Singener Feuerwehrmann aus Überzeugung erzählt von einem besonders fordernden Einsatztag.
Die Einsatzberichte dokumentieren Zeit und Ort ganz genau: Acht Mal an einem Tag rückte Feuerwehrmann Stefan Deinert aus. Bild: Christel ...
Engen Scheitert der Klimaschutz am Denkmalschutz? Energiekonzept für Engener Kloster zeigt Probleme auf
Das historische Gebäude Kloster St. Wolfgang und das AWO-Gebäude brauchen eine neue Heizung. Nachhaltige Technik und Denkmalschutz stehen sich aber deutlich im Weg. Wie die Stadt Engen das Problem lösen will.
Im Engener Kloster St. Wolfgang (großes Gebäude im Vordergrund) gibt es einen Kindergarten und ein Museum samt Galerie, das überregional ...
Hegau Freier Zugang zu Geodaten für alle! Wie ein Mapper die Kommunen überzeugen will
Ein Steißlinger kartografiert seine Heimat und füttert ehrenamtlich die Geodatenbank OpenStreetMap (OSM) mit Informationen rund um den Hegau. Immer mehr Kommunen schätzen die Daten und die Aktualität des Systems.
Er sammelt Geodaten für den Hegau für das Geodatennetz Open Street Map und zeigt hier, wie es funktioniert: Der Physiker, Biologe und ...
Schwarzwald-Baar Wenn die Schwarzwaldbahn mal fährt, gibt's viel zu erleben
Vom Fahrkartenkauf bis zum menschlichen Bedürfnis: Unser Autor Uwe Spille nimmt Sie mit auf eine erlebnisreiche Tour von Villingen nach Konstanz.
In vollen Zügen das Leben genießen. Wenn da nicht der blöde Harndrang wäre und merkwürdige Behindertentoiletten.
Singen Wo sollen Geflüchtete im Hegau leben? Singen will erstmal keinen weiteren Wohnraum anbieten
Die Gemeinden im Hegau müssen dutzende Menschen unterbringen, doch Wohnraum ist ohnehin knapp. Eine Nachfrage in Hilzingen, Engen und Singen zeigt, wie die Herausforderung gemeistert werden soll.
Diese Räume im Hegau sollen bald genutzt werden, um Geflüchteten ein Dach über dem Kopf zu bieten.
Friedrichshafen Wird es ihm etwa zu heiß? Warum der Zeppelin selbst bei gutem Wetter manchmal nicht zu sehen ist
Im Sommer ist der Zeppelin über dem Bodensee unterwegs, oder? Tatsächlich ist da gelegentlich auch mal kein Luftschiff zu sehen – und das trotz Sonnenschein und blauem Himmel. Woran das liegen kann.
Ein Zeppelin NT am Ankermast in Friedrichshafen. Dass die Luftschiffe mal nicht über der Region zu sehen sind, kann mehrere Gründe ...
Hegauer FV - FC Gutmadingen Zum Auftakt eine Heimniederlage für Hegauer FV
Gäste aus Gutmadingen, 15 Minuten in Unterzahl, entführen dennoch aus Engen alle Punkte. Gastgeber schaffen den Ausgleich zum 2:2 nicht.
Der Start in die Landesligasaison ist Trainer Ronny Warnick und dem Hegauer FV nicht geglückt. Das Team unterlag Gutmadingen mit 1:2.
Engen Endlich abkühlen! In Engen soll das Baden zum Erlebnis werden
Das Engener Erlebnisbad bietet viel mehr als nur eine willkommene Abkühlung, auch für Blubberblasen und ein Sportangebot ist gesorgt. Die Corona-Pause wurde für Bauarbeiten genutzt. Das Angebot im Bäder-Check.
Sie sorgen für Ordnung und Sicherheit im Erlebnisbad: Das Schwimmmeister-Team (von links) Heiko Wildner, Sven Ackermann und Thomas ...
Kreis Konstanz Immer mehr Störche am Bodensee und im Hegau? So entwickelt sich die Population im Kreis Konstanz
Im ganzen Land nimmt die Zahl der Weißstorchpaare stetig zu, auch im Landkreis Konstanz können von Jahr zu Jahr mehr Tiere beobachtet werden. Die Brutzeit für dieses Jahr ist bald zu Ende. Wie viele Tieren waren hier?
Viele Gemeinden errichten Nistplätze für die Störche, die den Sommer hier verbringen und ihre Jungen bekommen. (Archivbild)
Schaffhausen Jetzt lässt Schaffhausen wieder von sich hören: So war Stars in Town mit Snow Patrol und Tom Walker
5500 Menschen feierten den Auftakt von Stars in Town in Schaffhausen mit drei Bands: Snow Patrol, Tom Walker und The Gardener and the Tree. Alle punkteten mit selbstgeschriebenen Liedern und beeindruckenden Stimmen.
5500 Menschen feierten am Donnerstag den Auftakt von Stars in Town in Schaffhausen mit drei Bands: Snow Patrol, Tom Walker und die ...
Eigeltingen Wie weit kommt eine Familie mit 100 Euro Budget? Wir testen es in der Eigeltinger Lochmühle
Wir machen den Familiencheck: Ein Tag zu viert in der Lochmühle Eigeltingen. Hier lässt sich vor allem für Kinder viel erleben. Das kann viel Geld kosten, muss es aber auch nicht.
Familienausflug in die Lochmühle Eigeltingen: SÜDKURIER-Mitarbeiterin Helene Kerle testet mit ihren Kindern Henry und Elise sowie ...
Tengen Mit Schlepper, Kran und Seilwinde gegen Wetterextreme: So bekommen Waldarbeiter nun Verstärkung
Früher hatten die Förster noch ihre eigenen Schlepper, jetzt ist ein professionelles Gerät unabdingbar. Dafür investiert die Stadt Tengen so viel Geld, wie schon seit Jahrzehnten nicht mehr.
Im neuen Tengener Forstschlepper sitzt Bürgermeister Marian Schreier und probiert gleich den Kran aus. Begutachtet wird dies von Tengens ...
Volkertshausen Luftgekühlte Leidenschaft für Lack: Großer Andrang bei Käfer-Treffen
Teilnehmer aus allen Ländern der Bodenseeregion kommen nach Volkertshausen, um stolz ihre Autos zu präsentieren. Der Käfer rollte dafür besonders häufig an, doch es gab noch viele Schmuckstücke mehr zu sehen.
So ein ‚Bulli‘ aus den 60er Jahren hat zum Käfertreffen in Volkertshausen so manches Autofahrerherz erfreut und viele ...
Landkreis & Umgebung
Engen 80-Jährige wird in Engen bestohlen
Opfer von Taschendieben ist laut Polizei eine Frau am Freitagmorgen in einem Einkaufsmarkt auf der Hauptstraße geworden.
Kreis Konstanz Regen, Regen und nochmals Regen – schon können die Schiffsbetriebe wieder alle Landestellen bedienen
Zwangspause in Iznang und im Schweizer Mannenbach wird am 20. August aufgehoben. Rad- und Rollstuhlfahrer können dort sowie in Radolfzell und Reichenau aber vorerst noch nicht mit.
Die MS Reichenau kann ab 20. August die Landestellen in Iznang und im Schweizer Mannenbach wieder anfahren.
Bodensee Beeinträchtigt das Niedrigwasser auch den Fährbetrieb zwischen Meersburg und Konstanz?
Am Bodensee können aufgrund des Niedrigwassers nicht mehr alle Anlegestellen angefahren werden. Die Fähre ist davon momentan nicht betroffen. Ab welchem Pegelstand es für den Fährbetrieb kritisch wird.
Von einer Fähre auf die andere fotografiert. Der Betrieb der Autofähren zwischen Meersburg und Konstanz ist nicht durch das aktuelle ...
Radolfzell Schlechte Zeiten für Bootsbesitzer: "So früh war die Saison selten beendet"
Bei Niedrigwasser trifft es die Höri zuerst, deshalb werden Boote umplatziert oder gleich ausgewassert. Auch das Segeln ist erschwert, wie Experten vom Yachtclub Radolfzell und Segelclub Moos erklären.
Niedrigwasser sorgt für leere Häfen, schwebende Schiffe und neue Inseln an der Höri und am Untersee.
Bodman-Ludwigshafen Wegen Niedrigwasser: Wie lange kann die MS Großherzog Ludwig noch fahren?
Manche Anlegestellen am Bodensee können Schiffe nicht mehr erreichen. Schiffsbetreiber Vladimir Deinis erklärt, wie sich der niedrige Pegel in Bodman und Ludwigshafen auswirkt. Bei zwei Booten wird es problematisch.
Die MS Großherzog Ludwig im Hafen von Bodman liegt momentan deutlich tiefer als üblich. Trotzdem macht der Wasserstand noch keine Probleme.
Das könnte Sie auch interessieren