Häusern

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Grafenhausen Spende für Ukraine-Hilfe: Die Spendenbereitschaft in Grafenhausen ist ungebrochen groß
Mitglieder des Stammtisches Rothaus und der Steinbildhauer Ralf Rosa übergeben eine Spende in Höhe von 1300 Euro für die Ukraine. Georg Funk will das Geld für den Kauf eines Krankenwagens verwenden.
Hohentengen/Häusern Blaulichtreport: Einbrecher räumen Zimmereibetrieb in Bonndorf leer
Bei einem Einbruch in einem Zimmereibetrieb in Bonndorf ist laut Polizei ein Schaden im fünfstelligen Bereich entstanden. In Hohentengen sorgte ein verbranntes Steak für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei.
Waldshut-Tiengen Ein ganz realer Spickzettel: Die Eselsbrücke bei St. Blasien sollten sich Wanderer unbedingt merken
Redaktionsgeflüster: Haben Sie gewusst, dass es bei St. Blasien eine Eselsbrücke gibt? Autorin Juliane Schlichter hilft auf die Sprünge, warum der Esel für die Erinnerung bestimmter Dinge herhalten musste.
Wegweiser zur Eselsbrücke bei St. Blasien.
Kreis Waldshut Wann öffnen die Freibäder und was kostet der Eintritt? Eine Übersicht
Die ersten Freibäder im Kreis Waldshut haben seit Anfang Mai für die Besucher geöffnet. Wann der Badespaß wo möglich ist, wie viel der Eintritt kostet und was beim Eintritt zu beachten ist, erfahren Sie hier.
Das Freibad Lauchringen ist seit Samstag, 7. Mai geöffnet.
Waldshut-Tiengen/St. Blasien Blaulichtreport: Polizei stoppt Lastwagenfahrer mit 2,3 Promille Alkohol
Die Polizei hat in Waldshut einen Lastwagenfahrer gestoppt. Die Überprüfung ergab, dass der Mann stark alkoholisiert war.
Ein Polizist zeigt einen Alcomaten, mit dem der Atemalkohol getestet wird. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Mutmaßlich berauschter Lastwagenfahrer flüchtet vor der Polizei
Unter Alkohol- und Drogeneinfluss war ein Lastwagenfahrer laut Polizei am Mittwoch unterwegs. Nach einer Kontrolle am Zoll in Waldshut flüchtete er und wurde schließlich auf B¦500 bei Schluchsee gestoppt.
Ein mutmaßlich berauschter und alkoholisierter Lastwagenfahrer flüchtete am Mittwoch vor einer Kontrolle der Polizei. (Symbolbild)
Häusern Die Trachtenkapelle Häusern sammelt Spenden für Ukrainer
Die Trachtenkapelle Häusern hat am Muttertag ein Benefizkonzert für ukrainische Menschen mit heiteren und auch dramatischen Klängen gegeben.
Gute zwei Stunden dauerte das Muttertagskonzert der Trachtenkapelle Häusern. Die Musiker sammelten dabei Spenden für die Ukraine-Hilfe.
Höchenschwand Zwei Leichtverletzte nach einem missglückten Wendemanöver auf der Kreisstraße
Ein 57-jähriger Autofahrer übersieht bei Höchenschwand-Attlisberg das andere Fahrzeug. Es kommt zum Zusammenstoß.
Warndreieck und Leuchte. (Symbolbild)
Hochrhein Die Naturparkmärkte sind zurück: Auch am Hochrhein gibt es einige Termine
Regionale Produkte, Handwerk und Kulinarisches – dafür stehen die Naturparkmärkte. Nach zwei mageren Saisons finden dieses Jahr wieder zahlreiche Märkte statt – auch am Hochrhein. Eine Übersicht.
Der Naturparkmarkt 2019 in Görwihl: In diesem Jahr sollen die Märkte wieder wie gewohnt stattfinden. Auch am Hochrhein gibt es einige ...
Waldshut-Tiengen/Häusern Blautlichtreport: Mann muss nach Arbeitsunfall in Häusern in Klinik
In Häusern hat sich ein 36-Jähriger bei Arbeiten am Kanal schwer verletzt, in einer Tiengener Kirche wurde ein Unbekannter beim Diebstahl von Geld aus dem Opferstock ertappt.
Ein Unbekannter hat in Tiengen Geld aus dem Opferstock einer Kirche gestohlen. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen/Wutöschingen/Weilheim Blaulichtreport: Mehrere Polizeieinsätze am Festwochenende in Schwerzen
In Wutöschingen war nach einer Körperverletzung der Rettungshubschrauber im Einsatz, in Waldshut-Tiengen wurde eine Fußgängerin von einem Auto angefahren.
Mehrere Einsätze hatte die Polizei am Wochenende in Waldshut-Tiengen und Wutöschingen. (Symbolbild)
St. Blasien Feuerwehr bekommt ein neues Rettungsboot
Gemeinderat St. Blasien stimmt Kauf zu. Für den Einsatz bei Hochwasser und zur Menschenrettung auf zugefrorenen Seen geeignet.
Die Feuerwehr St. Blasien bekommt ein neues Einsatzboot. Unser Archivbild zeigte einen Blick ins Gerätehaus.
Bernau Die Bernauer Kameraden müssen sich in Geduld üben
Die Feuerwehr Bernau blickt auf 16 Einsätze im Jahr 2021 zurück und beschäftigt sich mit dem Neubau des Feuerwehrgerätehauses. Lieferschwierigkeiten bei neuen Transportfahrzeug.
Edin Muslic, Kommandant der Feuerwehr Bernau.
Höchenschwand/Häusern Das Schwimmen im Waldfreibad Höchenschwand-Häusern ist wieder ohne Einschränkungen möglich
Die Freunde des Waldfreibades Höchenschwand-Häusern eröffnen die Badesaison am 25. Mai. Der Vorverkauf der Saisonkarten beginnt am 7. Mai
Lang ist es her, dass es im Waldfreibad so bunt zuging. Bleibt die Corona-Lage stabil, könnte man solche Bilder bald wieder sehen.
Grafenhausen Im Waldkindergarten werden bald 20 Kinder betreut
Leitungsposition der Grafenhausener Einrichtung wird neu besetzt. Nachfolgerin von Jeanette Kaiser tritt Stelle im September an. Einrichtung wird immer beliebter.
In den Osterferien herrschte Ruhe im Waldkindergarten von Grafenhausen: Ab dieser werden dort wieder 13 Kinder betreut, ab ...
Südschwarzwald Wildfleisch an der Ladentheke kaufen und damit die Schwarzwaldlandschaft schützen?
Forst BW, Naturpark Südschwarzwald und Schmidts Märkte wollen den Verbrauchern Wild aus dem Staatsforst schmackhaft machen. Die Vereinbarung weitet Vermarktung von Produkten aus dem Naturpark aus.
Der Schwarzwald ist eine Kulturlandschaft. Die Vermarktung von Produkten aus dem Naturpark Südschwarzwald soll zum Erhalt der Wälder und ...
St. Blasien Ihr Herz schlug für die Orgel: Trauer um Organistin Helga Zipfel
Helga Zipfel aus Schlageten stirbt im Alter von 83 Jahren. Mehr als 70 Jahre Organistin in vielen Kirchen und Kapellen der Region.
Helga Zipfel aus Schlageten ist im Alter von 83 Jahren gestorben.
Dachsberg Fünf Tage Vollgas beim großen Musikfest in Urberg
Das Bezirksmusik- und Kreistrachtenfest findet vom 26. bis 30. Mai 2022 aus Anlass des 180-jährigen Bestehen des Musikvereins Urberg statt.
Zuletzt war der Musikverein Urberg im Jahr 2017 Ausrichter eines großen Trachten- und Bezirksmusikfestes.
St. Blasien Jugendliche zeigen Flagge gegen Krieg und Vertreibung
Eine Aktion der Schüler der Fürstabt-Gerbert-Schule in St. Blasien. Gemeinsam mit ihren Lehrern setzen sie in Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine.
Die Schulgemeinschaft der Fürstabt-Gerbert-Schule in St. Blasien bekundet mit einer Aktion Solidarität mit den vom Krieg in der Ukraine ...
Höchenschwand Pendelverkehr in die Ukraine: René Scheffel holt viele Flüchtlinge nach Höchenschwand
Der Höchenschwander Unternehmer René Scheffel hat einen privaten Helferkreis ins Leben gerufen, bringt viele Hilfsgüter an die polnisch-ukrainische Grenze und bringt auf dem Rückweg Flüchtlinge mit in den Südschwarzwald.
Rene Scheffel holt Flüchtlinge von der polnisch-ukrainischen Grenze nach Höchenschwand.
Häusern In Häusern herrscht Trauer um Hans-Peter Kessler
Der langjährige Gemeinderat und Feuerwehrkommandant Hans-Peter Kessler ist im Alter von 66 Jahren in Häusern gestorben.
SÜDKURIER Online
Grafenhausen Weil sie das Schicksal der Ukrainer bewegt, wollen Zoltan Kötelverö und Zoltan Szilagyi helfen
Zoltan Kötelverö und Zoltan Szilagyi organisieren eine Hilfsaktion für ukrainische Flüchtlinge in Ungarn. Sie sammeln Spenden für einen Hilfskonvoi und spenden den Erlös aus dem Verkauf ihres Foodtrucks.
Zoltan Kötelverö (rechts) und Zoltan Szilagyi (links) sammeln Hilfsgüter für ukrainische Flüchtlinge in Ungarn.
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Ausstellung: Künstler der Caritas-Kreativgruppe wollen nun Farbe bekennen
Die Caritas-Kreativgruppe stellt ihre Bilder im Rahmen des Städtlefestes in Stühlingen aus.
Sie bekennen Farbe: Die Künstler der Kreativgruppen der Caritas-Hochrhein werden ihre Kunstwerke am Mittwoch, 13. Juli, in der Schür am ...
Waldshut-Tiengen Rechtsstreit mit Gasversorger: Es geht um 24.800 Kilowattstunden
Ein Mann steht derzeit vor Gericht, weil er seinem ehemaligen Gasversorger noch 1016 Euro nachzahlen muss. Der Beklagte zweifelt den hohen Verbrauch in damals leerstehenden Wohnungen aber an. Ein Urteil steht noch aus.
Wegen eines Rechtstreits mit einem Gasversorger steht derzeit ein Mann vor dem Amtsgericht Waldshut. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Betrugsmasche am Telefon: Die Polizei warnt vor angeblichen Enkeln, Töchtern oder Nichten
Die Hinweise auf sogenannte Anrufstraftaten häufen sich bei Polizeipräsidium Freiburg aktuell. Auch in den Landkreisen Lörrach und Waldshut treiben die Gauner ihr Unwesen.
Die Polizei warnt erneut: Vorsicht vor den Betrugsmaschen am Telefon. (Symbolbild)
Stellen frei Ferienjobber gesucht! Unternehmen in der Region stellen ein
Hoch begehrt und gut bezahlt sind die Ferienjobs bei den Industrieunternehmen im Schwarzwald, am Bodensee und am Hochrhein. Während ZF jede helfende Hand gebrauchen kann, werden die Plätze bei anderen Unternehmen knapp.
Hallo Sommerjob: ZF Friedrichshafen sucht helfende Hände für die Produktion. Eine Monteurin arbeitet im Werk zwei des ...
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: Ein weiterer Todesfall im Kreis Waldshut
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Mittwoch laut RKI bei 478,9, im Kreis Lörrach bei 629,3. Im Kreis Waldshut werden jetzt 342 Todesfälle gezählt.
Ein Großteil der Corona-Schutzmaßnahmen ist im Sommer 2022 aufgehoben. Im öffentlichen Personennahverkehr – hier ein Bild vor ...
Das könnte Sie auch interessieren