Thema & Hintergründe

B500

Bild :

Aktuelle News zum Thema B500: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema B500.

Die Bundesstraße 500 führt über 233 Kilometer von Iffezheim an der französischen Grenze bis nach Waldshut am Hochrhein.

Im nördlichen Abschnitt bildet sie die aussichtsreiche Schwarzwaldhochstraße auf einer Höhe bis zu 1200 m.ü.NN.

Im Süden durchzieht sie kurvenreich den Hochschwarzwald von Triberg bis zum Hochrhein.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Höchenschwand So sehen die Zukunftsplanungen für Höchenschwand aus
Bürgermeister Sebastian Stiegeler gibt einen Überblick über das Erreichte und die künftigen Projekte. Die Gemeinde setzt auf neues Bauland und sieht Entwicklungschancen für den Rathausbereich.
Bürgermeister Sebastian Stiegeler (links ) informierte die Bevölkerung von Höchenschwand unter dem Motto „Was war, was geht, was ...
Kreis Waldshut Blaulichtreport: Drei Fahrgäste bei Zusammenstoß zwischen Linienbus und Lastwagen verletzt
Die beiden Fahrzeuge kollidieren bei einem Wendemanöver des Lastwagens. Glassplitter der gebrochenen Scheibe verletzen die Fahrgäste. Außerdem sucht die Polizei Zeugen von Unfällen in Stühlingen und Höchenschwand.
Bei einem Unfall im Gewerbepark Hochrhein wurden drei Fahrgäste eines Linienbusses verletzt. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Wird im Winter auf den Straßen im Landkreis Waldshut zu viel Tausalz gestreut?
Das Tausalz für Bundes-, Landes- und Kreisstraßen kostet im Kreis Waldshut jährlich eine Million Euro. Im Verkehrsausschuss kritisiert Fw-Kreisrat Franz Bürstle, dass zu oft gestreut wird. Der Landrat sieht das anders.
Das Tausalz für Bundes-, Landes- und Kreisstraßen kostet im Kreis Waldshut jährlich eine Million Euro. Hier ein Archivbild der B 500 bei ...
Weilheim Warum sich Bürgermeister Jan Albicker für seinen Job keine bessere Gemeinde vorstellen kann
Jan Albicker hat am 1. Oktober 2018 sein Amt als Bürgermeister von Weil-heim angetreten – vier Jahre seiner achtjährigen Amtszeit sind also um. Er verrät, was er alles geschafft hat und was er noch vor hat.
Bürgermeister Jan Albicker an seinem Schreibtisch im Weilheimer Rathaus – er freut sich auf weitere vier Jahre, in denen er für ...
Weilheim Vom Zufallsprodukt zum Volksgetränk: Leser werfen Blick hinter die Kulissen der Brauerei Waldhaus
Rund ums Bier dreht es sich bei der exklusiven Führung durch die Brauerei Waldhaus im Rahmen der Aktion „Der SÜDKURIER öffnet Türen“. Die 20 Leser erfahren dabei alles über den Herstellungsprozess und die Abfüllung.
Prost: Im Lagerkeller stößt Braumeister Steffen Müller (rechts) mit den Teilnehmern der SÜDKURIER-Leserführung mit frisch gezapftem Bier an.
Häusern Wie kommen eigentlich die Windräder auf den Gießbacher Kopf?
Auf dem Gießbacher Kopf bei Häusern werden derzeit zwei Windkraftanlagen mit einer Gesamthöhe von 212 Metern gebaut. Eine Spezialfirma transportiert derzeit Maschinenhaus zum Gipfel – ein Bundeswehrfahrzeug hilft dabei.
Der Spezialtransporter, der das Maschinenhaus auf den Gießbacher Kopf transportiert, schafft die Steigung von bis zu 15 Prozent nur mit ...
Waldshut-Tiengen Mann mit Humor und starken Nerven: Ortsvorsteher Armin Arzner blickt auf fünf Amtsperioden zurück
„Erreichtes bewahren und die Dorfgemeinschaft pflegen“ – das war immer sein Leitspruch. 1999, im Alter von erst 24 Jahren, wurde Armin Arzner zum Ortsvorsteher von Oberalpfen gewählt.
Nachwuchs: Das war 2007, Ortsvorsteher Armin Arzner mit seiner jungen Familie, Ehefrau Nadine und die Kinder Anna und Johannes.
Höhenschwand Blaulichtreport: Radlader bleibt auf der B 500 an einer Brücke hängen und verliert viel Öl
Die B 500 ist während der Reinigung durch eine Spezialfirma bis 22.15 Uhr nur einseitig befahrbar. Die Polizei schätzt den Schaden am Radlader auf 15.000 Euro.
In einer Wohnung in Grenzach wurde eine mumifizierte Leiche gefunden. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Motorrollerfahrer kommt bei Verkehrsunfall in Bonndorf ums Leben
Der 60-Jährige ist im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen. Er stürzte aus bislang unbekannter Ursache und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto.
In einer Wohnung in Grenzach wurde eine mumifizierte Leiche gefunden. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Mutmaßlich berauschter Lastwagenfahrer flüchtet vor der Polizei
Unter Alkohol- und Drogeneinfluss war ein Lastwagenfahrer laut Polizei am Mittwoch unterwegs. Nach einer Kontrolle am Zoll in Waldshut flüchtete er und wurde schließlich auf B 500 bei Schluchsee gestoppt.
Ein mutmaßlich berauschter und alkoholisierter Lastwagenfahrer flüchtete am Mittwoch vor einer Kontrolle der Polizei. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Großkontrolle der Polizei: Ein alkoholisierter Fahrer und einmal mit dem Handy am Steuer
Im Rahmen einer bundesweiten Aktion hat die Polizei Waldshut-Tiengen am Donnerstag Autofahrer kontrolliert. In Waldshut gab es zwei Anzeigen, an der B 500 keine.
Stephan Frei, stellvertretender Leiter der Verkehrspolizei Freiburg, Außenstelle Waldshut-Tiengen, kontrolliert am Donnerstag, 5. Mai, ...
Waldshut-Tiengen/Wutöschingen/Weilheim Blaulichtreport: Mehrere Polizeieinsätze am Festwochenende in Schwerzen
In Wutöschingen war nach einer Körperverletzung der Rettungshubschrauber im Einsatz, in Waldshut-Tiengen wurde eine Fußgängerin von einem Auto angefahren.
Mehrere Einsätze hatte die Polizei am Wochenende in Waldshut-Tiengen und Wutöschingen. (Symbolbild)
Höchenschwand Laster gerät auf der B500 ins Bankett und verliert seinen Anhänger
Zu Verkehrsbehinderungen kam es am Mittwoch nach einem Unfall auf der B 500 bei Höchenschwand. Ein Laster geriet ins Bankett und verlor dabei seinen Anhänger.
Hoher Sachschaden ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der B 500 bei Höchenschwand entstanden. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen 85-Jährige kommt bei Unfall auf der B 500 ums Leben
Aus bislang unbekannten Gründen ist am Sonntagmorgen eine 85-jährige Smartfahrerin auf der B 500 mit einem VW Passat kollidiert. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.
Ein Blaulicht leuchtet am 27.07.2015 auf dem Dach eines Polizeiwagens in Osnabrück, Niedersachsen. (Symbolbild)
Häusern In Häusern herrscht Trauer um Hans-Peter Kessler
Der langjährige Gemeinderat und Feuerwehrkommandant Hans-Peter Kessler ist im Alter von 66 Jahren in Häusern gestorben.
Klettgau / Höchenschwand Glück im Unglück: 18-Jährige überleben Unfälle in Grießen und Tiefenhäusern jeweils unverletzt
Eine junge Autofahrerin und ein junger Motorradfahrer haben am Dienstag zwei Verkehrsunfälle mit unverletzt überstanden.
Hilfe per Video: Im Südwesten soll es bald, ähnlich wie in anderen Bundesländern, Telenotärzte geben, die im Ernstfall per Video ...
Hochrhein/Südschwarzwald Wo das Überqueren der B 500 besonders gefährlich ist
Wanderer, die auf dem beliebten Sonnenweg unterwegs sind, müssen die vielbefahrene B 500 an einer Stelle überqueren, an der keine Geschwindigkeitsbeschränkung gilt. Doch wie kann die Gefahrenstelle sicherer werden?
Frank Porten, Peter Hanke, Sebstian Stiegeler, Felix Schreiner, Daniela Kirner-Arnold und Andreas Zimmermann (von links) vor wenigen ...
Höchenschwand/Waldshut-Tiengen Im Gewerbegebiet Höchenschwand sollen künftig Übungsanlagen für Feuerwehren gebaut werden
Das Unternehmen Heat Wave stellt Übungsanlagen für Feuerwehren her. In Höchenschwand möchte die Firma, die aktuell ihren Sitz in Waldshut-Tiengen hat, eine Übungsanlage für Feuerwehren bauen. Es ist das letzte Grundstück im Gewerbegebiet.
Simulationsanlagen, wie einen brennenden Tank, der bei Feuerwehr-Übungen gelöscht werden muss, möchte Heat Wave in Zukunft in ...
Häusern Der Gewinn im Wald konnte verdoppelt werden – allerdings wurde auch deutlich mehr Käferholz eingeschlagen
Die Holzernte im Häuserner Gemeindewald fällt 2021 doppelt so hoch aus wie geplant. Die Situation auf dem Holzmarkt hat sich verbessert, weshalb mehr Geld pro Festmeter erzielt werden konnte.
Revierleiter Roland Behringer hat dem Gemeinderat die Forstbilanz für 2021 präsentiert.
Waldshut-Tiengen 55 Einsätze hatte die Feuerwehr Oberalpfen im Jahr 2021
Die Feuerwehr Oberalpfen gibt Einblicke in die Arbeit der Kameraden. Ein größeres Aufgebot an Helfern war beim Brand im Hochrhein-Gymnasium im Einsatz.
Zu klein, zu eng und zu verwinkelt ist die Feuerwehrzentrale des Ausrückeverbands West im ehemaligen Schul- und Rathaus von Waldkirch. ...
Waldshut-Tiengen Ein Beziehungskrach führte vor 25 Jahren im Kreis Waldshut zu einem Verkehrsunfall
Erinnern Sie sich? Vor 25 Jahren hat sich ein 24-Jähriger nach einem Streit auf die Motorhaube des Wagens seiner Freundin geworfen und danach behauptet, er wäre schwer verletzt. Eine Kolumne von Werner Huff.
Die Polizei durchsucht Dutzende Gebäude in ganz Deutschland wegen Verdachts auf Subventionsbetrug.
Höchenschwand Schwerer Unfall auf der B 500 bei Frohnschwand fordert drei Verletzte
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 500 bei Frohnschwand wurden am Freitagmittag drei Menschen verletzt, darunter ein Kind.
Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag kollidierten ein Motorradfahrer und ein Auto bei Krauchenwies frontal.
Waldshut-Tiengen Bis zur Brust sind die Menschen im Kreis Waldshut einst im tiefen Schnee versunken
Erinnern Sie sich? 1963 und vor 70 Jahren lag der Schnee im Kreis Waldshut im Januar Meter hoch.
Winterlich zeigte sich kürzlich die Heubach-Kapelle bei Nöggenschwiel. Die Schneemenge kann mit der von vor 70 Jahren aber nicht mithalten.
Höchenschwand Herr Stiegeler, was wird 2022 wichtig in Höchenschwand?
Höchenschwands Bürgermeister Sebastian Stiegeler blickt trotz Pandemie und Baustellen hoffnungsvoll in die Zukunft. Welche Projekte 2022 anstehen und wie es mit den Dauerbrennern weitergeht, verrät er im Interview.
Bürgermeister Sebastian Stiegeler.
Höchenschwand Geht es nach dem Betreiber, sollte der neue Mobilfunkmast für Höchenschwand an der B 500 stehen
Der Neubau eines Mobilfunkmastes in Tiefenhäusern war erneut Thema im Gemeinderat. Dieses Mal ging es um die Kriterien für die Wahl des geeigneten Standortes. Oswald Matt, Sprecher der Interessengemeinschaft Mobilfunk Tiefenhäusern, äußerte aber auch Kritik an der Informationspolitik der Verwaltung.
Vor allem die Hauptverkehrswege wollen die Netzbetreiber abdecken.