Dogern

Dogern
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Zwei Kinder mussten in Grenzach aus einem abgeschlossenem Auto befreit werden. (Symbolbild)
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Feuerwehr und Polizei retten Kleinkinder aus einem Auto
Die Kinder schließen sich auf einem Parkplatz in Grenzach in dem Auto ein. Die Feuerwehr rückt mit 14 Mann und drei Fahrzeugen an und befreit die Kinder. Außerdem vertreibt eine Alarmanlage einen Einbrecher in Waldshut.
Dogern Spende für Bedürftige
DRK Dogern packt im Rahmen der Sozialarbeit und mit Unterstützung der Hanspeter-Ebner-Stiftung Geschenke. Kinder basteln Engel.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: 37-jähriger Betrunkener geht im Einkaufsmarkt auf zwei Kunden los
Der Mann verhält sich im Geschäft in Waldshut auch gegenüber der Polizei aggressiv. Er wehrt sich gegen das Gewahrsam und muss überwältigt werden. Und: Gefährliches Überholmanöver bei Bad Säckingen.
Kreis Waldshut Nach Lernbüro-Aus: Es kracht zwischen Landrat und Gewerkschaft
Martin Kistler bezeichnet Kritik von DHV-Chef Hans Hebeisen im Kreistag als "Unsinn" und weist Vorwürfe gegen das Waldshuter Jobcenter zurück.
Das Klima zwischen Landrat Martin Kistler (links) und Hans Hebeisen hat sich deutlich abgekühlt.
Waldshut-Tiengen Hier finden Kunden künftig den Kleiderladen des DRK-Kreisverbands Waldshut
Der Kleiderladen des DRK-Kreisverbands Waldshut zieht zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres um. Wo er sich nun befindet und was es dort zu kaufen gibt, lesen Sie hier.
Der Kleiderladen des Waldshuter DRK-Kreisverbands in der Waldshuter Schmittenau ist ab Mittwoch, 16. November, in der Aarauer Straße 1 ...
Laufenburg Wegwerfen war gestern: Auch Laufenburg hat jetzt sein Repair Café
Stadtseniorenrat bietet Hilfe bei defekten Kleingegenständen an. Ehrenamtliche nehmen erstmals am 19. November in der Möslehalle Reparaturen vor und geben Tipps.
Im Repair Café kümmern sich Bastler um defekte Gebrauchsgegenstände des täglichen Lebens. Der Eigentümer kann bei der Reparatur zusehen. ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: 67-jähriger Fußgänger wird in Jestetten von einem Auto erfasst – schwer verletzt
Beim Versuch, die Hauptstraße zu überqueren, passiert es: 34-Jähriger kann mit seinem Wagen nicht rechtzeitig reagieren und fährt den Mann an. Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei schaltet das Blaulicht ein. (Symbolbild)
Hochrhein/Bad Säckingen Blaulichtreport: 84-Jähriger verursacht Unfall mit Verletzten, Betrunkener attackiert Rettungswagen
Metalldiebe klauen Dach einer Informationstafel in Görwihl. Die Polizei sucht Zeugen.
Folgenreich war der Besuch einer Bäckerei in Jestetten für einen Lastwagenfahrer. (Symbolbild)
Bilder-Story SV Eschbach gewinnt Derby gegen den SV Dogern mit 3:0 – wir haben Bilder!
Fußball-Kreisliga B-3: Unser Fotograf Ralf Schäuble war mit der Kamera dabei! SÜDKURIER-Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung erfordert die Zustimmung unserer Fotografen und des Verlags!
Bild : SV Eschbach gewinnt Derby gegen den SV Dogern mit 3:0 – wir haben Bilder!
Hochrhein Der älteste noch gültige Grenzstein in Baden-Württemberg befindet sich in Bad Säckingen
Der aus 1467 stammende Stein trennte einst die Gebiete der Stadt Säckingen, der Grafschaft Hauenstein und der Herren von Schönau. Heute treffen an dieser Stelle Säckingen, Harpolingen und Rippolingen aufeinander.
In Gedanken versunken weilt der jüngste Teilnehmer einer Wandergruppe am 1467 schon vorhandenen Hundsberg-Grenzstein. Mit ihm markierte ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Wilde Flucht im Hotzenwald endet mit Widerstand gegen einen Alkoholtest
Ein Autofahrer überfährt Haselnusssträucher, flüchtet und beschädigt durch mitgeschleppte Äste andere Autos. Außerdem schlägt in Schwörstadt ein Trickbetrüger zu.
Die Polizei schaltet das Blaulicht ein. (Symbolbild)
Bad Säckingen Traumfabrik feiert Wiedereröffnung – und hier können Sie Tickets gewinnen
Der SÜDKURIER verlost Premierentickets für das Bad Säckinger Gloria am Samstag, 19. November.
Am Wochenende geht die musicallose Zeit zu Ende und das Stück „Tommy Tailors Traumfabrik“ feiert die dritte Saisonpremiere.
Murg Das Aus für eine Institution: Im Dezember schließt das Café "Verkehrt"
In der Musik- und Kleinkunstbühne gibt es zwei letzte Konzerte. Hier traten seit 1983 Billy Cobham, Stiller Haas und Klaus "Major" auf. Wie es mit der HKKB weitergeht, entscheidet im Februar eine Hauptversammlung.
Nicht nur jahreszeitlich bedingte Tristesse herrscht im „Verkehrt“ in Oberhof. Das Café (links) schließt Ende dieses Monats. ...
Waldshut-Tiengen Die gewohnte Fasnacht kehrt endlich zurück: Das plant die Narro-Zunft Waldshut
Das närrische Treiben in Waldshut soll wie vor der Corona-Pandemie stattfinden. Die Waldshuter Narro-Zunft plant wieder zwei Live-Kappenabende im Ziegelfeld. Der 11.11. beginnt wie gewohnt mit der Hauptversammlung.
Alle Narren auf einer Bühne: Das gab es zuletzt beim Kappenabend der Narro-Zunft Waldshut im Februar 2020. 2023 plant die Narro-Zunft ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Autofahrer fährt auf der B 34 Schlangenlinien – die Polizei sucht Zeugen
Laut ersten Ermittlungen der Polizei steht der Autofahrer unter Alkoholeinfluss. Sein Führerschein wird beschlagnahmt.
Die Polizei schaltet das Blaulicht ein. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen Einkaufen und Rubbeln: Ein Auto wartet auf den Hauptgewinner des Weihnachtsgewinnspiels
Das Waldshut-Tiengener Weihnachtsgewinnspiel startet in die 24. Runde. Ab Freitag, 18. November, erhalten Kunden in 50 Waldshut-Tiengener Geschäften wieder die Lose. Infos zur Aktion und den Preise, erfahren Sie hier.
Freuen sich auf das 24. Weihnachtsgewinnspiel (von links): Fabian Tiefert (Geschäftsführer Autohaus Tiefert), Zara Tiefert-Reckermann ...
Albbruck Jäger löst Polizeieinsatz in Albbruck aus
Anrufer meldet der Polizei, dass beim Rathaus ein Mann mit einem Gewehr schießen wurde. Die Polizei rückt mit mehreren Streifenwagen aus.
Ein Jäger steht mit seinem Gewehr in seinem Jagdrevier. Der Anblick einer Waffe oder das Geräusch von Schüssen ruft manchmal sogar die ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Autofahrer verursacht vor Ampel auf der B314 Unfall
Der Mann fährt einem wartenden VW auf. Der Jaguar-Fahrer wird schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.
Bei einem Unfall auf der B 314 bei Wutöschingen wurde ein Autofahrer schwer verletzt. (Symbolbild)
Albbruck Glückwunsch! Der Vizeweltmeister der Fliesenleger kommt vom Hochrhein
Der amtierende Europameister Yannic Schlachter aus Albbruck holt Silber bei der Weltmeisterschaft der Berufe in Bozen (Südtirol).
Yannic Schlachter holte den Vizeweltmeistertitel nach Deutschland.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: 57-Jährige fährt bei Hohentengen mit ihrem Auto ein ausgebüxtes Rind an
Drei Rinder brechen aus einer Weide aus, eins spaziert auf der Landessstraße. Die Autofahrerin kann nicht mehr reagieren. Zum Glück geht alles glimpflich aus.
Polizeiauto mit Blaulicht. (Symbolbild)
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Schlägerei in Weilheim! Drei junge Männer sind verletzt
Zwei Gruppen geraten nach einer Veranstaltung früh am Morgen aneinander. Dazu: Unfallflucht, Einbruchversuch, Diebstahl und Brände – die Einsatzkräfte sind am Wochenende im Dauereinsatz.
Ein Mann ballt seine Faust. In Weilheim prügeln sich junge Männer nach einer Veranstaltung. (Symbolbild)
Landkreis & Umgebung
Albbruck Waldgemeinschaft gründet sich
Besitzer bringen 216 Flurstücke auf 75 Hektar ein. Verein übernimmt Bewirtschaftung und Verwaltung.
Bild : Waldgemeinschaft gründet sich
Hochrhein Sind am Hochrhein ab 1. Januar keine mobilen Corona-Impfteams mehr unterwegs?
Der Auftrag des Landes an die Impfteams endet Ende des Jahres. Was bedeutet die Entscheidung des Landesgesundheitsministeriums für die Impfangebote am Hochrhein?
Ein Impfbus in Bad Säckingen: Damit soll bald Schluss sein. Ab 1. Januar sind in den Landkreisen Waldshut und Lörrach wohl keine mobilen ...
Hohentengen Großes Lob für das DRK!
Landrat Martin Kistler dankt den Mitarbeitern des DRK für ihren Einsatz während der Pandemie. Der DRK-Kreisverband ehrt sechs verdiente Mitglieder.
Landrat und Vorsitzender Martin Kistler (rechts) und der Kreisbereitschaftsleiter Hans-Werner Schlett (links) mit den drei anwesenden ...
Kreis Waldshut/Grafenhausen Der Chorverband will das Angebot für Weiterbildung ausbauen
Der Chorverband Hochrhein zieht positive Bilanz. Drei Ämter im Präsidium nun neu besetzt.
Jestetten Er wollte nur rasch zum Bäcker! Nun muss ein LKW-Fahrer Strafe zahlen
Fahrer lässt für einen Bäckereibesuch in Jestetten den Schlüssel im Zündschloss stecken und den Motor laufen. Als er zum Fahrzeug zurückkehrt, ist der Schlüssel weg. Das ist aber nicht die einzige Konsequenz.
Folgenreich war der Besuch einer Bäckerei in Jestetten für einen Lastwagenfahrer. (Symbolbild)
Das könnte Sie auch interessieren